Hilfe - Gecko frisst Erde!

Diskutiere Hilfe - Gecko frisst Erde! im Neukaledonische Geckos Forum im Bereich Geckos; Hallo zusammen, habe gerade 2 Rhacos in ein größeres Terrarium umgesetzt und habe nach 5 Minuten komisches beobachtet. Einer der beiden frisst...
R

rhaco88

Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

habe gerade 2 Rhacos in ein größeres Terrarium umgesetzt und habe nach 5 Minuten komisches beobachtet. Einer der beiden frisst den Bodengrund / die Erde! Und zwar richtig gezielt und ausdauernd! Zuerst schleckte er und dann biss er rein! Habt ihr vergleichbares schon beobachtet und was habt ihr unternommen? Ich kann nicht verstehen warum er das tut!
Und meine wichtigste Frage ist eigentlich, schadet es dem Gecko? Klar Verstopfung und so könnte die Folge sein aber es ist ja nicht aus Versehen wie es beim Jagen von Heimchen vorkommt sondern wirklich gezielt!

Vielen dank schon im voraus für eure Antworten!


Liebe Grüße Andi
 
blue_angy

blue_angy

Beiträge
107
Reaktionen
0
Hi,
nimm sie erstmal wieder raus aus dem Terrarium und setz sie in eine Faunabox mit Zewa. Dann fütter täglich mit bestäubten Futtertieren bzw. misch dem Brei noch Kalzium bei. So in 14 Tagen kannst du die beiden dann sicherlich wieder ins Terrarium setzen und sie werden die Erde nicht mehr fressen.

Ich benutze bei den Kronengeckos Herpetal Complete T und Kalziumzitrat aus der Apotheke. 1 Teelöffel Kalzium unter 1 Glas Babyfruchtbrei mischen und anbieten. Unsere lieben die Richtung "Gartenfrüchte"!!

Wie alt sind die beiden denn? Und welches Geschlecht haben sie? Eine 1.1 Haltung wäre für das Weibchen überhaupt nicht gut!!
 
Leandra

Leandra

Beiträge
34
Reaktionen
0
Noch eine wichtige Info wäre da alter und das Geschlecht der Tiere!

LG,

-V-
 
fischfieber

fischfieber

Beiträge
114
Reaktionen
0
Eine 1.1 Haltung wäre für das Weibchen überhaupt nicht gut!!
Deshalb finde ich es immer wieder krass daß so oft 1.1 zum Verkauf angeboten werden, nur um die Männer los zu bekommen! :eyes:
Ich finde das schon ziehmlich häuchlerisch wenn immer und immer wieder gepostet wird, daß man die Tiere im Harem halten soll und dann 1.1 (nur zusammen) verkauft werden!

Zum Thema:

Ich habe auch ein Jungtier daß zwar richtig gut frisst aber ziemlich oft Löcher bohrt und dann sehe ich oftmals noch Erde am Maul!
Naja, wenns schee macht...

Was hat du denn für einen Bodengrund???

Gruß Dirk
 
DasFreak

DasFreak

Beiträge
1.660
Reaktionen
0
Hba ich noch nie mitbekommen, hab meine zuerst auf Zewa gehalten, dann auf Kokoshumus der Unterschied war, dass sie bei kokoshumus "offenere" Schlafplätze bevorzugten ^^
Bodengrudn wird bei mir nur Ausversehen gefressen, und gleich wieder ausgespuckt
 
blue_angy

blue_angy

Beiträge
107
Reaktionen
0
Deshalb finde ich es immer wieder krass daß so oft 1.1 zum Verkauf angeboten werden, nur um die Männer los zu bekommen! :eyes:
Ich finde das schon ziehmlich häuchlerisch wenn immer und immer wieder gepostet wird, daß man die Tiere im Harem halten soll und dann 1.1 (nur zusammen) verkauft werden!
Gruß Dirk
Stimm ich dir voll und ganz zu!

Unsere fressen auch mal Dreck mit, wenn sie beid er Jagd nach Micros daneben beißen, aber bewusst Dreck fressen hört sich schon komisch an!
Bin gespannt wie alt die Tiere sind und wie die Vitamin- und Kalziumversorgung ausschaut!
 
R

ReglohLN

Beiträge
330
Reaktionen
0
Deshalb finde ich es immer wieder krass daß so oft 1.1 zum Verkauf angeboten werden, nur um die Männer los zu bekommen! :eyes:
Ich finde das schon ziehmlich häuchlerisch wenn immer und immer wieder gepostet wird, daß man die Tiere im Harem halten soll und dann 1.1 (nur zusammen) verkauft werden!
Verkaufen hat doch erstmal nichts mit der späteren Haltung zu tun. Vllt. hat ja jemand nur ein Weibchen und möchte ein weiteres Pärchen dazusetzen. Dass man einen Bock so besser los bekommt, ist klar und finde ich auch nichts verwerfliches dabei. Wenn man selbst eine ordentliche Haltung bietet und auch der neue Besitzer dies einhält, ist doch alles chic :)
 
M

Menhir

Beiträge
270
Reaktionen
0
Ich finde das schon ziehmlich häuchlerisch wenn immer und immer wieder gepostet wird, daß man die Tiere im Harem halten soll und dann 1.1 (nur zusammen) verkauft werden!
Niemand verbietet dir, die 1.1 getrennt unterzubringen. Und niemand schreibt dir vor, was du wie kaufen musst. Ich bin aber mal gespannt, wie du dann eine Gruppe Jungtiere (sagen wir 6.6) verkaufen würdest. Sicherlich "unhäuchlerisch" als 1.3, 1.2 und 3.0... :eyes: Oder dann doch besser schnell alle als 0.0.6 loswerden und dem neuen Besitzer das "Problem" überlassen?
Was an 1.1 häuchlerisch sein soll weiß ich nicht, was du in dem Post vom Stapel gelassen hast ist jedoch nichts weiter als dumm.
 
fischfieber

fischfieber

Beiträge
114
Reaktionen
0
Ach Menhir mein Freund,

war so ruhig in letzter Zeit ohne Dich!!!

Sieht so aus als hättest du dich auf mich eingeschossen :p

Naja, hast du eigentlich auch was zum Thema zu scheiben????

Ich denke mal nicht...so long Honey :schild7:

Dirk

P.s.: Und niemand kann mir vorschreiben was ich zu denken habe ;)

Ich finde es aber schon "sehr merkwürdig" daß in der Terraristik sowie in der Aquaristik oftmals Geschlechterverhältnisse empfohlen werden die eigentlich kaum zu erreichen sind!

Und wenn dann "Fachleute" die auch oft in Foren beraten eine Haremshaltung propagieren und ihre Tiere dann ausschließlich als 1.0 oder 1.1 verkaufen ist das für mich gehäuchelt!
 
ciliatus

ciliatus

Beiträge
462
Reaktionen
0
Hi Dirk,

also da muss ich dir widersprechen. Wenn ich Tiere als 1,1 anbiete bedeutet dies ja nicht, dass sie 1,1 gehalten werden sollen. Ich propagiere eigentlich sowieso die Tiere nur zur Paarung für ein paar Wochen zusammen zu setzen.

Am Ende hängt es sowieso immer Käufer ab, wie die Tiere gehalten werden. Und wenn ich nur ein einzelnes Weibchen verkaufe, sagt mir auch niemand, dass er es nicht trotz meiner "Beratung" zu einem Männchen setzt, dass er bereits hat.

lg

Ingo
 
M

Menhir

Beiträge
270
Reaktionen
0
???

Sieht so aus als hättest du dich auf mich eingeschossen :p
Nimm dich nicht so wichtig. Ich kenne dich nicht und du bist mir ehrlichgesagt auch scheiß egal. Scheinbar schreibst du allerdings öfters dumme Sachen, so dass du dann nen Kommentar von mir erntest.

Und wenn dann "Fachleute" die auch oft in Foren beraten eine Haremshaltung propagieren und ihre Tiere dann ausschließlich als 1.0 oder 1.1 verkaufen ist das für mich gehäuchelt!
Beantworte doch mal meine Frage - wie verkauft man 6.6? Du kannst das gerne als gehäuchelt empfinden, es ist allerdings vollkommen unlogisch und eine nicht angebrachte Anschuldigung. Bei Kronengeckos ist das Geschlechterverhältnis nunmal nicht 1:5 sondern im Schnitt eher 1:1, bei guter Inkubation von mir aus auch Richtung 1:2. Und nu? Jetzt können wir natürlich-unnatürliche Selektion machen und Männchen keulen oder Männchen einzeln halten, oder, oder, oder... der Möglichkeiten gibt es viele. Und wer einen Harem für die Dauerhafte gemischte Haltung will, der muss sich halt überlegen wie er den zusammenstellen kann. Und alle anderen haben immernoch die Möglichkeit die Tiere einzeln zu halten und gezielt zur Paarung zusammenzusetzen. Wo ist also das Problem? Die Profis sagen doch ganz klar entweder Harem oder nicht dauerhaft als Pärchen. Wer also keinen Harem erwerben kann, kann wunderbar mit Einzelhaltung Erfolg haben - oder halt lieber in Foren bissl blöd rumlabern und irgendwelche anderen Züchter ohne Grund/Argumente schlecht machen.

Zum Thema Bodengrund ist doch so ziemlich alles gesagt. Wie man in jedem Buch lesen kann wäre auch noch Sepiaschale etc.pp. dauerhaft angeboten eine Alternative für Individuen, die das Calcium gerne gezielt aufnehmen.
 
fischfieber

fischfieber

Beiträge
114
Reaktionen
0
In der Summe trifft man in den Biete-Foren häufig auf 1.1 was mir etwas komisch erscheint ;)
Ich habe dazu nur meine Meinung gesagt und glaube nicht das ich Herrn "Dpktorand" :D :D :D ("Dpktorand" Zitat aus dem Profil) irgendwelche Fragen beantworten muss!

Ende und Over...

Dirk
 
M

Menhir

Beiträge
270
Reaktionen
0
In der Summe trifft man in den Biete-Foren häufig auf 1.1 was mir etwas komisch erscheint ;)
Und wenn dir etwas ohne logischen Grund komisch erscheint sind prinzipiell andere Leute heuchlerisch? Zu einer Zeit in der ich mit Ciliaten angefangen habe traf man dort noch entweder 0.0.X oder 1.0 bis 3.0 - alles Heuchler schlimmster Sorte damals, denn wie soll ich denn aus 3.0 1.4 machen???

ich Herrn "Dpktorand" :D :D :D ("Dpktorand" Zitat aus dem Profil)
Mein Gott, 30 Jahre alt und zieht sich an einem Tippfehler hoch. Erbärmlich ... Wer halt im Glashaus heuchelt...
 
S

Sioux

Gast
Seid doch so lieb und kämpft euren disput per PN aus...ihr verschreckt ja den armen Rhaco 88 :teufel6:

Andi, ich habe dieses Verhalten bei meinen Kronengeckos noch nicht feststellen können. Allerdings sitzt eine Madame von denen auch auf Weißtorfsoden. Vielleicht wäre das ja ein geeigneterer Bodenbelag für deinen Kroni.
 
R

rhaco88

Beiträge
13
Reaktionen
0
Vielen Dank für eure Antworten!
Habe jetzt zusätzlich eine Schale mit geriebener Sepiaschale reingestellt!
Habe das Verhalten nicht mehr beobachten können!
Ich fütter übrigens immer mit unbestäubten Heimchen habe aber immer eine Breischale im Terrarium die mit Korvimin und geriebener Sepiaschale vermengt wurde! Die wird regelmäßig leergefuttert!
Geschlechter kenn ich noch nicht - werd mal unter einem anderen Thema Bilder reinstellen, vielleicht könnt ihr mir da auch helfen!?
Die zwei sind nun ca. 5 Monate alt!


Und nichts für ungut aber viele Beiträge haben ja wirklich nix mit dem Thema / Problem was zu tun und auch eine neue Thematik die mir doch eher unnötig erscheint reinzubringen hat mir nicht geholfen! Und die Auseinandersetzung diverser Mitglieder machen das Forum nicht wirklich seriös und hilfreich(er)!!! So etwas gehört sicher nicht zum eigentlichen Gedanken dieses Forums!

Vielen Dank nochmal und liebe Grüße
Andi
 
R

rhaco88

Beiträge
13
Reaktionen
0
So war es nicht gemeint - man muss sich nicht lieb haben aber es muss ja wohl nicht so ausarten, dass man sich öffentlich dazu bekennt, dass man sich "scheiß egal" ist, oder? :shock:
Außerdem stand ja der Blödsinn nicht im Bezug zu meinem aufgestellten Thema, oder? Man kann doch unter dem dafür erstellten oder schon vorhandenen Thema diskutieren.
 
M

Menhir

Beiträge
270
Reaktionen
0
so ausarten, dass man sich öffentlich dazu bekennt, dass man sich "scheiß egal" ist, oder? :shock:
Was ist denn daran bitte ausarten? Der Herr denkt ich habe ihn irgendwie auf irgendeiner Liste, dabei ist er mir genauso egal wie alle anderen hier. Willst du damit etwa sagen, dass dir wildfremde Leute aus dem Internet nicht egal sind?

Außerdem stand ja der Blödsinn nicht im Bezug zu meinem aufgestellten Thema, oder?
Schau, deine Fragen wurden doch ausführlich beantwortet und das hier ist halt ein Diskussionsforum und Diskussionen nehmen halt für gewöhnlich ihren Lauf. Ansonsten wäre der Thread halt nach 8 Beiträgen tot gewesen, oder?

Also, locker bleiben und lieber um deine Tierchen kümmern. Zur Sicherheit würde ich die Tiere übrigens demnächst trennen wenn du dir mit den Geschlechtern unsicher bist.
...und ein kleiner Nachtrag zum Sepia: Meine Tiere haben es pur nie genommen. Hab von meiner TA den Tipp bekommen Eierschale von glücklichen BioEiern zu zerreiben und ein wenig unterzumengen, danach wurde es zum Teil, vornehmlich von den trächtigen Mädels, angenommen. Einzelhaltung und erstmal gezielt beobachten halte ich aber für die sicherere Variante.
 
R

rhaco88

Beiträge
13
Reaktionen
0
Also, locker bleiben und lieber um deine Tierchen kümmern. Zur Sicherheit würde ich die Tiere übrigens demnächst trennen wenn du dir mit den Geschlechtern unsicher bist.
...und ein kleiner Nachtrag zum Sepia: Meine Tiere haben es pur nie genommen. Hab von meiner TA den Tipp bekommen Eierschale von glücklichen BioEiern zu zerreiben und ein wenig unterzumengen, danach wurde es zum Teil, vornehmlich von den trächtigen Mädels, angenommen. Einzelhaltung und erstmal gezielt beobachten halte ich aber für die sicherere Variante.
Okay ja egal schon aber . . .:eyes:

Ja das hab ich mir jetzt auch überlegt. Zur Aufzucht habe ich sie zusammengehalten und dachte, da ich keine Rivalitäten o.ä. erkennen / beobachten konnte lass ich sie zusammen.
Kannst du eventuell auch mal die Bilder in dem von mir erstellten Thema zur Geschlechtsbestimmung anschauen? Vielleicht erkennst du ja was!?
 
M

Menhir

Beiträge
270
Reaktionen
0
Ich denke anhand der Bilder was zu sagen hat was von Kaffeesatzlesen. :) Hast du nen Scanner? Ist ne gute Option falls die Kamera im Makromodus streikt.
 
Thema:

Hilfe - Gecko frisst Erde!

Hilfe - Gecko frisst Erde! - Ähnliche Themen

  • Kroengeckos Nachwuchs - bräuchte Hilfe und Tipp

    Kroengeckos Nachwuchs - bräuchte Hilfe und Tipp: Hallo, Ich habe überraschend Nachwuchs bekommen. Vorgestern durch Zufall ein Baby im Terrarium gesehen. Habe mich sehr gefreut, denn mit dem...
  • Bitte um Hilfe bei Geschlechtsbestimmung

    Bitte um Hilfe bei Geschlechtsbestimmung: Hallo, wir haben Probleme bei der Bestimmung des Geschlechts unserer ältesten beiden Babies. :eek: Könnt Ihr uns evtl. helfen? Die ersten 3...
  • Brauche dringend Tipp/ Hilfe

    Brauche dringend Tipp/ Hilfe: Hallo zusammen, brauche dringend eine Tipp/Hilfe wegen meienr Kronengeckos. Habe seit über einem Jahr zwei Stück, die auch ohne Probleme gut in...
  • Neuling bittet um Hilfe - Kronengeckos

    Neuling bittet um Hilfe - Kronengeckos: Hallo, wollte mich als erstes kurz vorstellen: Ich heiße Andrea und wohne mit meinem Mann und unserem Sohn (11) im Süden Deutschlands, in der Nähe...
  • Gecko zittert am ganzen Körper, hilfe???

    Gecko zittert am ganzen Körper, hilfe???: Hallo Leute, ich musste grade mit entsetzen feststellen das meine Gecko Dame am ganzen Körper zittert, die vibriert richtig. Selbst jeder...
  • Gecko zittert am ganzen Körper, hilfe??? - Ähnliche Themen

  • Kroengeckos Nachwuchs - bräuchte Hilfe und Tipp

    Kroengeckos Nachwuchs - bräuchte Hilfe und Tipp: Hallo, Ich habe überraschend Nachwuchs bekommen. Vorgestern durch Zufall ein Baby im Terrarium gesehen. Habe mich sehr gefreut, denn mit dem...
  • Bitte um Hilfe bei Geschlechtsbestimmung

    Bitte um Hilfe bei Geschlechtsbestimmung: Hallo, wir haben Probleme bei der Bestimmung des Geschlechts unserer ältesten beiden Babies. :eek: Könnt Ihr uns evtl. helfen? Die ersten 3...
  • Brauche dringend Tipp/ Hilfe

    Brauche dringend Tipp/ Hilfe: Hallo zusammen, brauche dringend eine Tipp/Hilfe wegen meienr Kronengeckos. Habe seit über einem Jahr zwei Stück, die auch ohne Probleme gut in...
  • Neuling bittet um Hilfe - Kronengeckos

    Neuling bittet um Hilfe - Kronengeckos: Hallo, wollte mich als erstes kurz vorstellen: Ich heiße Andrea und wohne mit meinem Mann und unserem Sohn (11) im Süden Deutschlands, in der Nähe...
  • Gecko zittert am ganzen Körper, hilfe???

    Gecko zittert am ganzen Körper, hilfe???: Hallo Leute, ich musste grade mit entsetzen feststellen das meine Gecko Dame am ganzen Körper zittert, die vibriert richtig. Selbst jeder...