Lygodactylus picturatus Weibchen schwanger?

Diskutiere Lygodactylus picturatus Weibchen schwanger? im Weitere Taggeckos Forum im Bereich Geckos; In den letzten Tagen ist mir vermehrt aufgefallen das eines meiner beiden Weibchen ziemlich rund geworden ist. Das Männchen ist kräftig und das...
V

VWLady487

Beiträge
42
Punkte Reaktionen
0
In den letzten Tagen ist mir vermehrt aufgefallen das eines meiner beiden Weibchen ziemlich rund geworden ist. Das Männchen ist kräftig und das andere Weibchen eher zierlich.
Jetzt meine Frage: Ist sie einfach nur dick oder evtl schwanger?

In einem Buch habe ich gelesen, das der Bauch, wenn ein Weibchen schwanger ist anders aussieht... Weil ein Ei zum Kopf hin liegt und eins zum Schwanz hin... Und dazwischen der Bauch quasi wieder zusammen geht. Bischen doof erklärt, aber so steht das in dem Buch.

Könnt ihr mir sagen wie ich ein schwangeres Weibchen erkenne?
Sie sind leider noch sehr scheu, ich hab sie noch nicht so lange..
Bei dem Männchen geht es mittlerweile und bei dem dicken Weibchen auch, die beiden ergreifen nicht direkt die Flucht wenn ich die Schiebetür vom Terra auf mache...

Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnt. :smilie:
 
Elkalysha

Elkalysha

Beiträge
41
Punkte Reaktionen
0

AW: Lygodactylus picturatus Weibchen schwanger?

Also sollte es theoretisch wie eine 8 aussehen?
Du kannst ja mal kucken wenns an der Scheibe klebt, ob sich da Eier bemerkbar machen.
Manchmal leuchten sie ja hervor, zumindest bei anderen Arten.
 
V

VWLady487

Beiträge
42
Punkte Reaktionen
0

AW: Lygodactylus picturatus Weibchen schwanger?

Genau... Rein theoretisch laut Buch sollte das Weibche dann, bzw. der Bauch von dem Weibchen, dann wie eine 8 aussehen. Aber ich finde das tut er nicht wirklich. Ist einfach nur rund...

Ich werde mal schauen wenn ich sie mal an der scheibe kleben sehe... Passiert nur sehr selten...
 
Elkalysha

Elkalysha

Beiträge
41
Punkte Reaktionen
0

AW: Lygodactylus picturatus Weibchen schwanger?

Naja wenn du sie wenigstens in die Hand nehmen könntest, wenn man sie dann auf den Rücken kehrt. Aber das ist ja leichter gesagt, als getan.
 
Tulipallo

Tulipallo

Beiträge
1.270
Punkte Reaktionen
0

AW: Lygodactylus picturatus Weibchen schwanger?

L. williamsi-Weibchen sehen nicht wie eine 8 Aus. Sie werden einfach nur scheinbar FETT. Nicht einfach nur dick, sondern wirklich fett. Bis die Eier gelegt sind, natürlich nur.

Vergleich: Trächtiges Weibchen: Etwa Zeigefingerdick (mindestens so 10 mm, manchmal deutlich mehr, v.a., wenn sie noch was gefressen haben)
Nicht trächtiges, normal ernährtes Weibchen: Etwa bleistift-Dicke, ggf. 2-4 mm mehr (wieder je nachdem, wieviel gefressen).

Das Weibchen links in meinem Signaturbild ist frisch vollgefressen + etwa auf halber Zeit zur Eiablage.
 
Elkalysha

Elkalysha

Beiträge
41
Punkte Reaktionen
0

AW: Lygodactylus picturatus Weibchen schwanger?

Ist ja auch kein williamsi, sondern picturatus?? :D
 
Tulipallo

Tulipallo

Beiträge
1.270
Punkte Reaktionen
0

AW: Lygodactylus picturatus Weibchen schwanger?

Ist dieselbe Familie von Geckos + zugehöriger gemeinsamer Anatomie? :p
 
Elkalysha

Elkalysha

Beiträge
41
Punkte Reaktionen
0

AW: Lygodactylus picturatus Weibchen schwanger?

Das zweifle ich nicht an, aber man weiss ja nie. :D
 
W

Winnie1

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0

AW: Lygodactylus picturatus Weibchen schwanger?

Bei trächtigen Picturatus-Weibchen ist es in der Tat so daß der Bauch oftmals, aber eben nicht immer, etwas unförmig aussieht weil ein Ei weiter oben liegt und eines weiter unten. Daß dazwischen etwas zusammengeht und das Ganze aussehen soll wie eine Acht habe ich bei meinen Weibchen noch nie beobachtet.
Ich würde es eher so beschreiben daß näher am Kopf der Bauch eher nach rechts dick ist und Richtung Schwanz eher nach links (oder umgekehrt...) Ist blöd zu beschreiben, aber was ich meine ist daß die Eier nicht gerade hintereinander, sondern mehr seitlich versetzt zueinander liegen.
Von unten sieht man die eier, wenn sie schon etwas entwickelt sind, durch die Bauchhaut sehr gut. Also wenn die Dame mal an der Scheibe sitzt kann man das gut sehen. Rausnehmen würde ich sie deshalb nicht, im letzten Stadium vor der eiablage sieht man es ja sowieso recht gut an ihrer "Figur".....
 
Thema:

Lygodactylus picturatus Weibchen schwanger?

Lygodactylus picturatus Weibchen schwanger? - Ähnliche Themen

Haltungsbericht Aeluroscalabotes: Deutscher Name: Fuchsgesicht-Lidgecko Wissenschaftlicher Name: Aeluroscalabotes Schutzstatus: keiner Herkunft: Süd-Ost-Asien (Thailand...
Lygodactylus picturatus Weibchen zu jung?: Hi bin neu hier im Forum, und habe gleich mal eine wichtige Frage. Ich bin besitzer zweier Lygodactylus picturatus. Das Männchen (ca. 8cm) habe...
Lygodactylus picturatus schwanger ??: hallo zusammen !!! ich habe grad ein kleines problem unzwar mein Lygodactylus picturatus weibchen hat am bauch links und rechts jeweils eine...
Kinixys belliana nogueyi - Terrariengestaltung: Hallo Sabine , Hier kommen ein paar Bilder . Es geht von links nach rechts . Bekomme leider das Terra nicht auf ein Bild , der Raum ist ein...
Aufpäppeln von Lygodactylus Williamsi: Hallo ihr Lieben :smilie: Habe mich heute mal hier im Forum angemeldet, weil ich mal den Rat von erfahrenen Terrarianern bräuchte. Es geht um...
Oben