Winterruhe

Diskutiere Winterruhe im Leopardgeckos Forum im Bereich Geckos; Hi ich weiss ich hab tausend themen aber ich bin neugierig.... wie is das mit der winterruhe ?? weil ich ja noch jungtiere habe...
  • Winterruhe Beitrag #1
Pu3h

Pu3h

Beiträge
110
Punkte Reaktionen
0
Hi

ich weiss ich hab tausend themen aber ich bin neugierig.... wie is das mit der winterruhe ??



weil ich ja noch jungtiere habe...
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Schau mal hier: Winterruhe . Dort wird jeder fündig!
  • Winterruhe Beitrag #2
Lé Gecko

Lé Gecko

Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe

Also ich mach das so:
Zuerst werden sie nochmal gut gefüttert und eine Kotprobe abgeschickt, da nur gesunde Tiere in die Winterruhe dürfen. Dann muss man noch eine Woche warten nachdem man sie gefüttert hat damit sie alles verdaut haben, weil wenn sie nicht alles verdaut haben kann es sein dass das Essen das gähren anfängt. Jetzt drehe ich langsam die Beleuchtung runter, dies geschiet innerhalb von ca. 2 Wochen, bis nurnoch die Röhre 6 Stunden brennt. Und dann am Ende wieder alles rückwärts.

PS: In der Zeit, in der man alles runterdreht merkt man, dass die Leos deutlich inaktiver werden.

LG
 
  • Winterruhe Beitrag #3
Bubbles

Bubbles

Beiträge
2.276
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe

Meine ziehen sich schon von allein zurück. Überwintert werden bei mir aber nur Tiere mit einem Mindestgewicht von 40 Gramm. Also Tiere, die mind. 3/4 Jahr alt sind.
 
  • Winterruhe Beitrag #4
G

GeckoTom

Beiträge
99
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe

Temp senken (die Tagestemperatur ist wichtig, nicht die Nachttemp.), Beleuchtung reduzieren, keine Strahler, kein Futter, Kotprobe mache ich keine, wozu auch??

Ich lasse die Tiere im Terrarium, alles andere wäre zuviel zusätzlicher unnötiger Stress.
LG T
 
  • Winterruhe Beitrag #5
Lé Gecko

Lé Gecko

Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe

@Gecko Tom: Eine Kotprobe mach ich immer vor der Winterruhe, weil es ja sein kann, dass sie im Laufe des Jahres eventuell Parasiten bekommen haben. Dies kann nämlich auch übers Futter übertragen werden.
 
  • Winterruhe Beitrag #6
Pu3h

Pu3h

Beiträge
110
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe

Ich danke euch, aber da sie ja in quarantäne sind und die erste kotprobe in ordnung war, brauch ich das ja denke ich mal nicht, der tier arzt sagte ich könnte die tiere schon in einer woche ins richtige terra tun.
was haltet ihr davon?
 
  • Winterruhe Beitrag #7
R

Reptilo

Gast

AW: Winterruhe

Wie lange sind die denn schon in Quarantäne,und wie groß ist der Größenunterschied ?
Eine Quarantäne sollte um die 2 1/2 bis 3 Monate durchgeführt werden.
 
  • Winterruhe Beitrag #8
A

AnnaundTobse

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe

Muss man die Tiere in die Winterruhe schicken? Wir haben noch recht Junge Leos sprich 14 und 9 Monate alt...

Grüße
 
  • Winterruhe Beitrag #9
Pu3h

Pu3h

Beiträge
110
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe

sind jetzt ein monat in quarantäne, sind ca 2-3 monate alt.... die sind vom gleichen "wurf" sag ich mal also auch quasi geschwister ^^^^^^ hat man mir gesagt auf der messe, wenn probleme geben würde könnte ich auch jeder zeit damit zu ihn kommen (kommt hier aus der gegend)
 
  • Winterruhe Beitrag #10
R

Reptilo

Gast

AW: Winterruhe

@Anna und Tobse

Den 14 monate alten würde ich auf jedenfall in die Winterruhe schicken und der andere mit 9 monaten kannst du auch schon in die WR schicken außer dieser ist gechwächt,wird mit medikamenten behandelt oder ist verletzt.

@Pu3h
Warte noch mindestens 1 Monat dann kannst du sie zusammen setzten.

schönen Abend wünsch ich euch ^^
Lg Reptilo
 
  • Winterruhe Beitrag #11
C

Cabruzze

Beiträge
205
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe

@Gecko Tom: Eine Kotprobe mach ich immer vor der Winterruhe, weil es ja sein kann, dass sie im Laufe des Jahres eventuell Parasiten bekommen haben. Dies kann nämlich auch übers Futter übertragen werden.

Hallo Le Gecko,

wenn du schon eine Kotprobe machst, solltest du das aber nicht direkt vor der Winterruhe machen. Wenn etwas festgestellt wird, solltest du das ja noch behandeln können
 
  • Winterruhe Beitrag #12
Lé Gecko

Lé Gecko

Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe

Ja das ist logisch sonst hätte es ja fast keinen Sinn ;)
 
  • Winterruhe Beitrag #13
Benny0815

Benny0815

Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe

Also ich bin Leoneuling und jetzt ist ja die Zeit für WR oder?
Hab natürlich das Buch von Grießhammer und Köhler.
Aber ich weiß trotzdem nicht genau wie ich die WR ansetz und wie ich das mit der Temperatur machen soll.
Das Terra steht bei mir im Zimmer. Sprich nachts ist Fenster auf und Tagsüber Heizung an. Wie doll darf die Temp. schwanken?
Könnte vielleicht ein erfahrener Leohalter mich in der Zeit der WR begleiten damit ich fragen schnell klären könnte?

Lieben Gruß
Benny
 
  • Winterruhe Beitrag #14
Mr.OSSI

Mr.OSSI

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe

leopardgeckos

Hallo , überwintert ihr eure leopardgeckos alle einzeln oder zusammen?
 
  • Winterruhe Beitrag #15
R

Reptilo

Gast

AW: Winterruhe

@Benny du darfst bei einer "richtigen Winterruhe" nicht über 19°C weil sonst der Stoffwechsel wieder Hochgefahren wird Optimal wäre 16-18°C meine werden ab nächste Woche in den Keller oder Garderobe umziehen da hab ich die Richtigen temps.Und ich habe immer ein Funk Thermometer bei den Leos damit ich nicht jeden Tag extra nachschauen muss.

Mr.Ossi

Ich trenne das Männchen von dem Weibchen,das Wichtige ist das die Boxen/Terrarien groß genug sind.
 
  • Winterruhe Beitrag #16
Mr.OSSI

Mr.OSSI

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe

Mr.Ossi

Ich trenne das Männchen von dem Weibchen,das Wichtige ist das die Boxen/Terrarien groß genug sind.[/QUOTE]


Dankeschön erst mal für deine Antwort.
Wir haben uns dieses jahr 4 Leopardgeckos geholt und überwintern diese dieses jahr zum ersten mal . Ich habe mich auch schon viel Belesen , allerdings haben wir noch ein Problem. Denn wir können die Geckos nicht in den Keller stellen während dieser Zeit . . . und wir würden sie gerne im Terrarium überwintern. Allerdings wird es bei uns schwierig die 16-18°C zu halten. :sad: (bzw Zimmertemperatur)
Hast du vllt noch einen Tip wie wir sie am besten überwintern können ??
Ich würde mich über eine Antwort freuen.

MfG Mr.OSSI
 
  • Winterruhe Beitrag #17
R

Reptilo

Gast

AW: Winterruhe

Das ist natürlich ein Problem hmm...
Du könntest die Fenster im Raum öffnen um so kühle Luft hinein zu bringen wenn das nicht ausreicht musst du wohl eine etwas wärmere WR machen.Ich hab mal gehört das man auch diese PC Kühler benutzen kann um die Temperaturen im Terrarium etwas herunter zu fahren.
 
  • Winterruhe Beitrag #18
Mr.OSSI

Mr.OSSI

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe

Das ist natürlich ein Problem hmm...
Du könntest die Fenster im Raum öffnen um so kühle Luft hinein zu bringen wenn das nicht ausreicht musst du wohl eine etwas wärmere WR machen.Ich hab mal gehört das man auch diese PC Kühler benutzen kann um die Temperaturen im Terrarium etwas herunter zu fahren.


Dankeschön für deine Antwort.
Wir wollten anfang November mit der WR beginnen und wenn es wie du sagtest zu eine "etwas wärmeren WR" kommt weil wir das problem haben mit temperatur, werden die tiere denn trotzdem nicht gefüttert? Und wie verläuft denn die winterruhe für die Tiere ?
Soll ich denn das Männchen denn noch von den 3 Weibchen trennen oder kann das Mannchen mit im Terrarium bleiben (Unsere Terrarium ist 120x50x50)?
 
  • Winterruhe Beitrag #19
Benny0815

Benny0815

Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe

Hm...ich kann mein Terra leider nicht in den Keller oder so stellen. Ist zu schwer. Und eine gleichgroße Box oder so hab ich auch nicht.

Aber Grießhammer und Köhler schreiben jedoch, dass auch "normale" Zimmertemperaturen keine negativen auswirkungen auf die Gesundheit und Paarungsverhalten haben. Die Frage ist halt nur, obs nicht dann evtl. zu kalt wird, wenn das Fenster die ganze Nacht auf ist.

Gruß
Benny
 
  • Winterruhe Beitrag #20
P

Pellacia

Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe

Hallo Benny,

ich überwintere meine Tiere auch im Zimmer im Terrarium. Ich denke dass man selbst in der Zeit ein wenig zurückstecken muss. Mein Fenster kommt im Winter max. ein bis zwei Stunden auf und auf die Heizung versuche ich auch so gut wie es geht zu verzichten. Ich pass mich da ein wenig an meine Tiere an :D
 
Thema:

Winterruhe

Winterruhe - Ähnliche Themen

Nehmen eure Schildkröten während der Winterruhe ab?: Mich würde interessieren ob eure Schildkröten die Winterruhe halten, während dieser abnehmen.
Leo aus der Höhle bekommen weil sie Medikamente braucht.: Guten Tag 🙂 Meine Leo Damen kommem seit gester Abend nicht mehr aus der Höhle. Was ja grundsätzlich kein Problem wäre, jedoch müsste ich sie...
Anekdoten: Vielleicht habt ihr ja ein paar Geschichten von euren Paddlern , um uns die Zeit der Winterruhe zu vertreiben. :) Ich fang mal an. Als Helga in...
Winterruhe: Da ich erst seit Juni 2 ca. 2,5 - 3 Jahre alte Griechische Landschildkröten habe, bin ich leider noch unerfahren und benötige Ratschläge zur...
Schermaschine für Angorakaninchen: Hi, ich habe eine Arbeitskollegin, die hat 2 Angorakaninchen. Als sie sie als Jungtiere aufgenommen hat, wusste sie nicht, dass es sich um...
Oben