Zwergbartagame

Diskutiere Zwergbartagame im Bartagamen & Agamen Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; hey ihr lieben, ich hätte mal ein paar fragen zum halten von zwergbatagamen. freunde von mir möchten sich welche holen, wir waren auch schon auf...
  • Zwergbartagame Beitrag #1
F

feelice87

Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
hey ihr lieben,
ich hätte mal ein paar fragen zum halten von zwergbatagamen.
freunde von mir möchten sich welche holen, wir waren auch schon auf einigen messen und in reptilien geschäften. das problem ist nur das wir andauernd was anderes zu hören bekommen.

1. becken. man bräuchte auf jedenfall ein aufzuchtbecken. damit die ihr fressen finden!? stimmt das? in der wildniss haben die doch sogar noch mehr platz?!
und wie groß kann das becken sein? je größer desto besser? haben über 2m platz in der länge.
2. beleuchtung. was brauchen wir denn genau? hören auch da immer etwas anderes. wegen uv und wärme usw.
3. fressen. viele haben uns gesagt es gäb schwierigkeiten die zum fressen zu bekommen. kennt einer das problem?


vielen dank schonmal, ich hoffe man kann alles verstehen :)
lg hannah
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
  • Zwergbartagame Beitrag #2
Y

Yttrium

Beiträge
149
Punkte Reaktionen
0

AW: Zwergbartagame

Hi,

ich halte jetzt seit 2 Jahren Zwergbartis ;) Ich hatte zuerst nur ein Tier, bis ich das Geschlecht erkennen konnte. Ich habs mir im Alter von 4 Wochen gekauft und direkt ins große Becken gesetzt (160x90x100 mit Rückwand). Das Tier hat super gefressen und hatte sicher keine Probleme, die Grillen etc. zu finden... Und zu deiner Frage zur Beckengröße: Je größer, desto besser. Was sollte daran auch falsch sein?
Bei der Beleuchtung empfielt wirklich jeder was anderes... Es gibt nunmal verschiedene Beleuchtungsarten, genauso wies eben auch verschiedene Autos, Töpfe und sonst was gibt. Was das beste ist, da gehen die Meinungen auseinander und es gibt immer wieder neues und besseres auf dem Markt. Ich hab mir damals 2 x 54W T5-Röhren gekauft sowie 3 x 60W Spots und eine Vitalux. Damals war das aktuell... Jetzt würde man eher eine Bright Sun als UV-Spender empfehlen. Die "alte" Technik ist aber auch sicher nicht völlig falsch...

LG, Melanie
 
  • Zwergbartagame Beitrag #3
L

Labormaus

Beiträge
159
Punkte Reaktionen
0

AW: Zwergbartagame

Hab zwar keine Zwerge, aber würde Melanies Statement so unterschreiben...!

Wenn du Sorge hast das dein Zwerg die kleinen Hüpfer nicht gefangen bekommt kannst du ja eine vorübergehende Trennwand in das Terra machen und so vorrübergehend verkleiner.
Jedenfalls würde ich jetzt nicht ein kleines kaufen und später ein großes- das wäre ja raugeschmissenes Geld.

Was die Beleuchtung bzw. Bright Sun angeht... finde ich an und für sich prima, nur braucht man zusätzlich auch noch ein Vorschaltgerät was das ganze nicht grade günstig macht- andererseits ist das Vorschaltgerät ja ne einmalige Anschaffung/Ausgabe.
 
  • Zwergbartagame Beitrag #4
Y

Yttrium

Beiträge
149
Punkte Reaktionen
0

AW: Zwergbartagame

Hi,

nochmal zur Bright Sun:
Man sollte nicht das teure Original-Vorschaltgerät kaufen. Es gibt ab 15€ andere Vorschaltgeräte, die auch für die Bright Sun geeignet sind und genauso funktionieren... Guck mal bei Ebay o.ä. ;)

LG, Melanie
 
  • Zwergbartagame Beitrag #5
F

feelice87

Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0

AW: Zwergbartagame

Ich danke Euch vielmals! Werde alles weitergeben. Finde es immer wieder erstaunlich was für ein blödsinn man doch von Verkäufern hört, klar wollen die Geld machen aber eigendlich sollte es denen auch um das Wohl der Tiere gehen.

Lg Hannah
 
Thema:

Zwergbartagame

Zwergbartagame - Ähnliche Themen

Schwarzknopf-Höckerschildkröte Bambam - Hilferuf - geht sich nicht mehr sonnen: Hallo alle :) Lang ist's her, dass ich hier etwas gepostet habe :-( Vielleicht kennen mich ja einige noch :) Habe mich jedenfalls sehr über...
Kastrierter Kater (seit 5 Jahren) zeigt Deckverhalten - Hilfe: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hoffe das ich hier an der Stelle im Forum richtig bin. 😅 Ich bin eigendlich per Zufall auf das Forum hier...
Neuvorstellung =) Hallo mein Name ist Theo und ich bin eine Gewöhnliche Moschus =): Hallo Ich möchte euch hier mal meinen seid einer Woche bei mir Wohnendes Neues Familien Mitglied vorstellen Theo =) Theo Wohnt in einem 160 Liter...
Tunesische Landschildkröten; Überlegungen zur Anschaffung: Hallo zusammen! Ich bin ganz neu hier im Forum und habe mich auf der Suche nach brauchbaren Informationen zur Haltung von Tunesiern hier her...
Angstbellen abgewöhnen: Hallo, ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen: Wir, d.h. Ich , mein Mann und unsere zwei Kids 12 und 16 wohnen in einem großen Haus mit...
Oben