Starr ?!

Diskutiere Starr ?! im Krankheiten Forum im Bereich Terraristik; Hi, 2 Meiner Leopardgeckos haben sich ums Futter gestritten und dabei Biss die eine die andere ins Maul und hatt sie ca. 3-4 sek nicht...
R

Reptilo

Gast
Hi,
2 Meiner Leopardgeckos haben sich ums Futter gestritten und dabei Biss die eine die andere ins Maul und hatt sie ca. 3-4 sek nicht losgelassen,dannach war die "verletzte" Starr und sah aus als würde sie sterben und sich die ganze zeit verschlucken oder so.Bin am nächsten Tag zum TA dieser hat geröncht und mir gesagt entweder geht es nach 1-3 Tagen weg oder sie wird ihr leben lang probleme mit dem aufstehen und gehen haben.

Hat mich erst mal geschockt als ich wieder Zuhause war gings ihr besser,heute morgen war sie wieder Starr und konnte nur schwanz und Mund bewegen.Fressen tut sie nur beim Trinken muss ich ihr helfen.

Hatten eure so etwas auch ???
Geht das wieder weg ??
 
S

Sioux

Gast
Was versteht man unter starr? Wenn sie aufm Rücken auf deiner Handfläche liegt, alle viere in die Höhe streckt und sich nicht mehr bewegt?
 
R

Reptilo

Gast
Ne zb. wenn sie aufstehen will fällt sie um wie ne Statue und wenn sie es schaft zu gehen dann sieht es so aus als ob sie "Betrunken" wäre.
 
R

Reptilo

Gast
Juhuu sie frisst wieder und läuft einigermaßen ohne probleme :)
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Reaktionen
0
Könnte ein Nerv eingeklemmt sein vielleicht...komische Sache.
 
R

Reptilo

Gast
War am 10.9 beim TA der hat geröncht weil er verdacht auf Knochenbruch hatte dannach hat er das Maul geöffnet und nichts auffälliges bemerkt es sagte mir ich solle wieder kommen wenn es nicht besser wird.
 
J

jey1987

Beiträge
681
Reaktionen
0
Ich denke auch, dass das ein Nerv war, da kann der Arzt wohl auch nichts machen und Physiotherapeuten für Reptilien gibts ja nun mal nicht,
 
Thema:

Starr ?!