Mauergecko? Oder doch nich?

Diskutiere Mauergecko? Oder doch nich? im Andere Geckos Forum im Bereich Geckos; Hallo leute, bin aus meinem Tunesien Urlaub zurück gekommen und als ich mich dann gestern rasieren wollte hab ich in meiner "rasiertasche" einen...
E

Eielkos

Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo leute, bin aus meinem Tunesien Urlaub zurück gekommen und als ich mich dann gestern rasieren wollte hab ich in meiner "rasiertasche" einen gecko gefunden. Hab dann gleich einen Kollegen von mir angerufen der auch einige echsen hat. Der hat mir dann ein kleines terrarium 60X40X40 mitgegeben hat und ein paar grillen(oder heimchen?). Weil ich ja nich wusste wie lang der da schjon drinn ist weil ich seit 3 tagen daheim war und mich auch das letzte mal im urlaub rasiert hab, hab ich den gleich rein getan und 4 heimchen rein getan. Von den heimchen hab ich nur 2 wieder gefunden also denk ich das der die anderen 2 gegessen hat. Trinken hat der natürlich auch.
Jetzt wollt ich mal fragen was ich mit dem machen kann. Hab im internet bischen nach geschaut sieht nach einem mauergecko aus. Find den ja ganz süß und würd den auch behalten wenn dem des terrarium ausreichen würde, weil viel geld will ich nich ausgeben.
Zum verhalten: Der hat noch nich viel Pflanzenzeugs im terrarium(kommt aber noch) und versteckt sich meißtens unter einem dicken ast und wenn ich die lampe an mache dann sonnt der sich auch gerne mal unter der. Essen hab ich ihn noch nich gesehen aber der hat einen hellen bauch und wenn er die scheibe hoch klettert dann sieht man schon das er mal mehr dunkel ist und mal weniger. also ich hab den jetzt schon seit bischen mehr als einer woche. Wollte mal von von anderen leuten hören wie ich ihm sein leben erleichtern könnte. und ob es echt ein mauergecko ist oder vielleicht doch ein anderer.
 

Anhänge

08.09.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mauergecko? Oder doch nich? . Dort wird jeder fündig!
Shark

Shark

Beiträge
493
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

also ich bin kein "Geckoexperte" und auch recht neu auf dem Gebiet aber :schild22: hilft ja immer Informationen zu bekommen und folgende Information habe ich gefunden (falls deiner ein Mauergecko ist, so sieht er ja zumindest aus und würde ja auch passen, vorkommen im Mittelmeerraum usw.)

Terrarium Größe und Temperatur

Mauergeckos sind wahre Kletterkünstler und benötigen daher ein hohes Terrarium. Die Mindestmaße sind in etwa 100 x 50 x 70 cm (LBH). Je mehr Tiere gehalten werden, desto größer muss das Terrarium natürlich ausfallen.

Als Bodengrund eignet sich z. B. Terrariensand.

Die Einrichtung des Terrariums sollte auf jeden Fall ausreichend Klettermöglichkeiten enthalten. Zweige, Äste und dicke Wurzeln bieten eine schöne Kletterlandschaft. Wer seinen Geckos noch zusätzlichen Kletterraum schaffen möchte, kann die Rückwand mit Kork verkleiden. Daran können die Mauergeckos mühelos herumklettern.

Zusätzlich sollte das Terrarium einige Versteckmöglichkeiten bieten. Hierfür sollten Sie einige echte oder künstliche Pflanzen setzen und künstliche Höhlen in Form von ausgehöhlten Steinen oder z. B. große Tonröhren anbieten.

Eine flache Wasserschüssel sollte ebenfalls bereitstehen.

Die Tagestemperatur sollte zwischen 25 und 30 Grad liegen, nachts darf es auf bis zu 20 Grad abkühlen. Die Luftfeuchtigkeit sollte bei 50 bis 60 % liegen. Dies wird leicht mit täglichem Sprühen erreicht.

Mauergeckos halten eine ca. dreimonatige Winterruhe. In dieser Zeit darf die Temperatur nach und nach auf bis zu 8 Grad abkühlen. Nach den drei Monaten sollte sie langsam wieder ansteigen.

Übrigens gibt es einige Mauergecko-Halter, die die Tiere frei im Zimmer halten. Tagsüber verstecken sie sich meist hinter Möbeln, aber in der Dämmerung fangen sie an, auf die Jagd zu gehen. Selbstverständlich müssen auch frei lebende Mauergeckos gefüttert werden und es sollten Ihnen auch Wärmeplätze, UV-Licht und flache Wasserschalen zur Verfügung gestellt werden. Und es muss sichergestellt sein, dass sie nicht entkommen oder sich verletzen können. Mauergeckos werden in südlichen Ländern gerne zur Insektenbekämpfung im Haus gehalten.
Ich hab mal für en viertel Jahr auf Fuerteventura gelebt und als Surflehrer gearbeitet, im Surfshop hatten wir auch Geckos (die sind freiwillig eingezogen, Tür war immer offen) die uns die Mücken und das Zeug vom Leib gehalten haben, sehr praktisch und immer wieder klasse wie viele Frauen erschrocken sind wenn Sie so nen Gecko neben sich sitzen hatten :D

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein bissel helfen^^
 
E

Eielkos

Beiträge
9
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

Klar konntest du helfen. Das mit der Winterruhe hab ich glaub auch hier im forum gelesen ist bei einzelhaltung nich notwendig, stimmt das? Bin für jede antwort dankbar :)
 
M

micky1

Beiträge
410
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

hi, die bilder sind nicht die besten...mach mal bitte ein scharfes von dem kleinen, sieht aber erstmal nach tarentola aus. falls du ihn nicht behalten möchtest...für mauergeckos hab ich immer ein becken frei ;)
mfg micky
 
E

Eielkos

Beiträge
9
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

hmm also hab hier noch mal bilder gemacht besser krieg ich die mit meiner handykamera nich hin. wenn es ein mauergecko ist auf was muss ich den da so achten? hab auch gelesen das man des essen von denen mit vitaminpulver bestöuben muss, was ist das genau für ein pulver und muss man das machen, wenn ja wie oft und wie viel?
Und der ist ca 5 cm groß also ja eigentlich noch ein baby oder hab ich da was falsches gelesen? wie oft muss ich den füttern jeden tag? oder sogar mehrmals am tag?
und hab auch mal was gelesen das die meldepflichtig sind, aber mir hat jemand gesagt das wenn ich den melde bekomm ich wahrscheinlich ne strafe(bis zu 5000€)?
also wäre echt cool wenn mich da jemand bischen aufklären könnte über den kleinen.
 

Anhänge

M

micky1

Beiträge
410
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

hi, also meldepflichtig wäre nur tarentola mauritanica.
aber ob deiner einer ist??? ich bin mir grad unschlüssig.
wichtig bei mauergeckos ist ungefiltertes licht. also wenn du ein glasbecken hast muss die lampe rein, am besten ein kleiner halogenspot(ohne glas vor der lampe) und ne neonröhre oder energiesparfunzel.
es reicht auch, wenn du die futtertiere gut mit gemüse oder obst fütterst und sie vor dem verfüttern mit kleingemalener sephiaschale einpuderst.
tarentolen werden schnell rachitisch!
ja deines ist ein jungtier, daher achte auf eine gute versorgung. ca. alle 2-3tage 3-5heimchen. mauergeckos verfetten recht schnell, daher achte etwas auf die ernährung. außerdem werden auch gern banane(zermatscht), joghurt und ähnliches gefressen, wobei joghurt echt optimal ist.
mfg micky
 
E

Eielkos

Beiträge
9
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

Also wegen dem licht hab in einer zoohandlung nachgefragt der sagte mir eine daylight spot würde reichen, hab grad auch nur den drin. meinst ich soll noch ein anderes licht kaufen oder ist das ausreichend?
Was ist kleingemalene sephiaschale?
"futtertiere gut mit gemüse oder obst fütterst" essen heimchen gemüse und obst?
was kann ich dem den noch füttern?
was könnte es denn noch sein wenn es kein tarentola mauritanica ist?
danke noch für deine schnelle antwort
 
M

micky1

Beiträge
410
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

es könnte z.b. t. deserti sein.
ich hab dir das geschrieben, was ich au meiner erfahrung als richtig erachte. auf was kann dein zoofachhändler zurückgreifen? er will dir doch eher was verkaufen, als dass er dir echt helfen kann(ist leider in 90% der fälle so - meine einschätzung des zoohandels).
nun zu deinen fragen: klarfressen heimchen sowas, was sollen die sonst futtern?
im sommer kannst du auch motten fliegen etc. geben. nur mit haarigen raupen und spinnen wäre ich vorsichtig(lass es besser).
sephiaschale ist dieser weiße,ovale tintenfischknochen(für vögel) den kannst du zermörsern und das ganze zum bestäuben der futtertiere nehmen. ich biete oft zusätzlich in einem flaschendeckel muschelgrit(zermörserte muschelschalen).
mfg micky
 
Shark

Shark

Beiträge
493
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

mal ne dumme Frage nebenbei, was heißt "rachitisch"???
Ich hab erst rassistisch gelesen :D
 
J

jey1987

Beiträge
681
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

Rachhitis ist eine Art Knochenerweichung, durch Calciummangel schau einfach mal bei google, da findet man einiges.

Aber auf Micky kannst du echt hören, würde ich dir nur empfehlen.

LG Jenny
 
Shark

Shark

Beiträge
493
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

Un widda was gelernt^^

Glaub ich gern und werd ich :D
 
E

Eielkos

Beiträge
9
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

ok also ich hab da auch so ne seite gefunden.
und wenn es nur diese tarentolas gibt kommen ja eigentlich nur 4 in frage oder?
Tarentola annularis: hab ich bei googel bilder angeschaut und könnte eigentlich auch sein.
Tarentola deserti: könnte auch sein sieht aber bischen arg stachelig aus. aber ich weiß ja nich vielleicht kommt das ja mim alter.
Tarentola ephippiata: hmm find der sieht ganz anders aus.
und dann eben noch mauritanica.
Die "vorlieben" von den 3 wo es sein könnten unterscheiden sich doch bestimmt oder? wie finde ich jetzt raus welcher das ist?
und wegen der beleuchtung...kann ich da einfach ne normale sparlampe nehmen und rein tun? wie mach ich das dann die sparlampe ist bis zu 14 std am tag an und der sppot dann halt nur paar stunden um die temperatur zu regeln?
ok und das mit dem tintenfischknochen und muschelschalen werd ich dann auch noch mal machen.
 
Shark

Shark

Beiträge
493
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

hey dat sind die Geckos ausem Surfshop^^
Genau so sahen unsere Insektenvernichter aus :D
 
S

Sioux

Gast

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

:D das hab ich mir gedacht, Shark ;) Und das Gekreische der Frauen kann ich mir auch gut vorstellen...die huschen ja in Lichtgeschwindigkeit...schneller als der Blitz.

@Eielko
Ich war mal ne Runde googlen und hab nichts passendes gefunden. Würde mich aber auch interessieren, welche Art das ist. Vielleicht meldet sich ja hier noch jemand, der sich auskennt.
 
M

micky1

Beiträge
410
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

Vielleicht meldet sich ja hier noch jemand, der sich auskennt.
ich drück dir die daumen.....:eyes:

das tier stammt aus tunesien, richtig?
also da kommen in frage:
mauritanica, annularis, deserti und neglecta

neglecta: kenne ich nur von bildern, aber die sehen anders aus, schlanker und gestreckter.
annularis: ich weiß nicht wie hoch die vorkommen in tunesien sind, bzw. ob es die dort überhaupt gibt. die tiere im handel stammen aus ägypten.
bei denen hatte ich auch schon nz, auch diese sahen erheblich anders aus.
http://www.easternfiredoor.com/nonwork/t_annularis01.jpg
deserti: bin ich mir echt nicht sicher, aber nach bildvergleichen würde ich eher zu nein tendieren.....
also bleibt quasi nur noch mauritanica
ephipiata ist es nicht und kommt in tunesien auch nicht vor.

mfg micky
 
Shark

Shark

Beiträge
493
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

Wäre ja aber sch**ße weil T. mauritanica nach der BArtSchV geschützt ist oder?
 
E

Eielkos

Beiträge
9
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

ja richtig aus tunesien.
ja was wäre dann wenn es echt ein mauritanica wäre? also ich mein grad weil die geschüzt sind?
 
M

micky1

Beiträge
410
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

wo kein kläger, da kein richter...,oder? wie und was man da machen kann, kann ich hier nicht kundtun...
mfg micky
 
FeierDeiwel

FeierDeiwel

Beiträge
1.315
Reaktionen
0

AW: Mauergecko? Oder doch nich?

so, also annularis kann ich auch definitiv aus schließen. wenn es eienr wäre hättest du ihn schon öffter am finger gehabt wie dir lieb ist :)

ne, annularis, heißt auch 4-punkt riesenmauergecko, und da haben die jungtiere auch schon diese ablagerungen auf dem rücken
 
Thema:

Mauergecko? Oder doch nich?

Mauergecko? Oder doch nich? - Ähnliche Themen

  • Mauergecko saugt Heimchen aus. (???)

    Mauergecko saugt Heimchen aus. (???): Hallo zusammen, habe seid ein paar Monaten einen ganz ganz jungen Mauergecko hier bei mir. Er ist in einer Tomatenschachtel aus Spanien mit...
  • Geschlechtbestimmung Mauergecko?

    Geschlechtbestimmung Mauergecko?: hi zusammen, wie bestimme haha:D ähhh erkenne ich das geschlecht meines mauergeckos? hintergrund der frage: das tier kam als blinderpasagier...
  • Mauergecko oder doch was anderes ??

    Mauergecko oder doch was anderes ??: Hallo liebe Gecko fans! ich begeister mich auch sehr für diese Tiere, mein kumpel der eig, sehr viel mit reptilien zutun hat, hat mir ein...
  • Mauergecko überwintern?

    Mauergecko überwintern?: Hallo Forum, bei mir wohnt seit ca. 1 Monat ein Mauergecko (Tarentola mauritanica) aus der Toskana im Terra. Nun meine Frage: wie muss ich Ihn...
  • wilder Mauergecko?

    wilder Mauergecko?: hallo liebe foren-mitglieder, ich bin seit kurzem stolzer besitzer eines mauergeckos (Tarentola mauritanica). der kleine ist als blinder...
  • Ähnliche Themen
  • Mauergecko saugt Heimchen aus. (???)

    Mauergecko saugt Heimchen aus. (???): Hallo zusammen, habe seid ein paar Monaten einen ganz ganz jungen Mauergecko hier bei mir. Er ist in einer Tomatenschachtel aus Spanien mit...
  • Geschlechtbestimmung Mauergecko?

    Geschlechtbestimmung Mauergecko?: hi zusammen, wie bestimme haha:D ähhh erkenne ich das geschlecht meines mauergeckos? hintergrund der frage: das tier kam als blinderpasagier...
  • Mauergecko oder doch was anderes ??

    Mauergecko oder doch was anderes ??: Hallo liebe Gecko fans! ich begeister mich auch sehr für diese Tiere, mein kumpel der eig, sehr viel mit reptilien zutun hat, hat mir ein...
  • Mauergecko überwintern?

    Mauergecko überwintern?: Hallo Forum, bei mir wohnt seit ca. 1 Monat ein Mauergecko (Tarentola mauritanica) aus der Toskana im Terra. Nun meine Frage: wie muss ich Ihn...
  • wilder Mauergecko?

    wilder Mauergecko?: hallo liebe foren-mitglieder, ich bin seit kurzem stolzer besitzer eines mauergeckos (Tarentola mauritanica). der kleine ist als blinder...
  • Schlagworte

    mauergecko haltung

    ,

    Mauergecko

    ,

    tarentola mauritanica haltung

    ,
    mauergecko Meldepflichtt