das grosse Fressen ;-)

Diskutiere das grosse Fressen ;-) im Geschichten, Fotos und Videos Forum im Bereich Community; 6 der 8 Tiere im Bild.. eigentlich waren 7 zu sehen, aber leider immer nur 6 erwischt ;-) Hab ne Dose Bohnenkäfer reingestellt und sie kamen...
coraeins

coraeins

Beiträge
879
Punkte Reaktionen
0
6 der 8 Tiere im Bild.. eigentlich waren 7 zu sehen, aber leider immer nur 6 erwischt ;-)

Hab ne Dose Bohnenkäfer reingestellt und sie kamen allesamt angewuselt ;-)

Gabi

 
vans_girl

vans_girl

Beiträge
160
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

Wie süß und wie verfressen sie sind:D
 
Ak07

Ak07

Beiträge
303
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

Och ne wie Süß!:smilie:
 
DasFreak

DasFreak

Beiträge
1.660
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

süß, ich suche ja auch gerade tropiocolotes ^^
 
coraeins

coraeins

Beiträge
879
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

Das Freak,

das wird ne Aufgabe für sich.
Sind leider nicht so viele, die diese Tiere halten und wenn, dann geben sie sie nicht so gerne ab.
Alternativ dazu auf ner Messe?
Sind dort aber leider oft Wildfänge!

Gabi

p.s. am goldigsten war der "Held" der immer von unten gegens Plastik pickte (weil da von innen ein Bohnenkäfer sass)
 
DasFreak

DasFreak

Beiträge
1.660
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

naja ich werd Wacker suchen ^^ hab schon gesehen, dass sie bei usn in der Nähe in hamburg im Tropenhaus wohl welche haben, aber mir wäre es doch von privat umm einiges lieber, deshalb heißt es erstmal suchen ^^
 
coraeins

coraeins

Beiträge
879
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

na klar...

Gabi
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

Ist echt lustig, wie schnell die kleinen dann immer ankommen, wenn eine Dose ins Terra gehalten wird!
 
coraeins

coraeins

Beiträge
879
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

oh ja und von wegen Nachtaktiv.. ich glaube, bei meinen fällt das aus wegen "is nich" oder so ;-)

die sind den ganzen Tag am rumwuseln und bei Futter isses einfach nur göttlich, wie schnell und flink und WACH die sind!

Gabi
 
FeierDeiwel

FeierDeiwel

Beiträge
1.315
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

och gott sind die süß
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

oh ja und von wegen Nachtaktiv.. ich glaube, bei meinen fällt das aus wegen "is nich" oder so ;-)

die sind den ganzen Tag am rumwuseln und bei Futter isses einfach nur göttlich, wie schnell und flink und WACH die sind!

Gabi

Sie sind ja auch nicht ausschließlich Nachtaktiv. Sondern Tag- und Nachtaktiv. *zwinker*
 
coraeins

coraeins

Beiträge
879
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

Nu wirste kleinlich :D
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

Okay. Sorry *grins*
 
coraeins

coraeins

Beiträge
879
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

So is brav ;-)

Weisst du zufälligerweise, wieviele Ofenfischchen pro Tier in welchem Abstand Sinn machen?
Ich füttere ca alle 2-3 Tage pro Tier 1-2 Ofenfischchen (wenns gerade Ofenfischchen gibt...)

Meinste, dass das ok ist?

Gabi
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

Hallo,

ich füttere meine Tropiocolotes alle zwei Tage mit einer unbestimmten Menge an Futtertieren ;) Will heißen ich kippe da immer Ofenfische und Drosophila zur Genüge rein. 1-2 halte ich für zu wenig.
 
coraeins

coraeins

Beiträge
879
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

Ich muss ehrlich sagen, ich weiss nciht genau, wieviele es sind.. mach das auch immer "unbestimmt"...

Aber sie sehen mehr als wohlgenährt aus. Daher denk ich nicht, dass es zu wenig ist, was die kleinen bekommen.

Gabi
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

1-2 ist wirklich zu wenig. Ich füttere meine Tiere nur 2mal die Woche. Dann aber richtig. Also eins ist Fakt...die Tiere platzen nicht so shcnell. Ich habe eine, die ist total verfressen, die frisst den anderen alles weg. Sie sieht auch demzufolge aus. Aber das braucht sie, denn sie "produziert" alle 3 Wochen ein neues Ei.
 
coraeins

coraeins

Beiträge
879
Punkte Reaktionen
0

AW: das grosse Fressen ;-)

Ok, ne dann füttere ich aber weiter wie gehabt.
Denn die sind auch alle wohlgenährt. Denke, ich hab mich in der Menge verschätzt (da ja unbestimmt).
Klopf halt immer das Kartönchen, auf dem sie sitzen ein wenig ab.
Oder stell ne Dose mit Bohnenkäfer rein.
Oder alternativ Drosophila oder.. ;-)
Was sie anscheinend auch gut fanden, waren die Läuse, aber die sind nimmer da...

Gabi
 
Thema:

das grosse Fressen ;-)

das grosse Fressen ;-) - Ähnliche Themen

Obere Schneidezähne: Liebes Forum, hallo, ich bin ganz neu. Unsere Schweinchen wurden vor 6 Wochen kastriert und vom TA wurde nix auffälliges an ihnen festgestellt...
Zahnprobleme: Hallo, Es geht um eins meiner Schweinchen. Er ist jetzt circa 6 Monate alt. Ganz am Anfang, er war damals 8 Wochen alt, war ich schon mit ihm beim...
Nach ca. 30 Jahren rückfällig geworden: Moin. Angefangen mit der Aquaristik bin ich schon vor ca. 50 Jahren. Damals mit 2 kleinen Plastikbecken von je ca. 50 Litern Inhalt...oder so...
Fragen zu meinem Rotbauchspitzkopf-Schildkröten-Baby: Moin ihr lieben, Ich hab ein Paar Fragen/Sorgen zu meinem kleinen Baby (Rotbauch-Spitzkopf-Schildkröte, Emydura subglobosa). Die? Kleine ist jetzt...
Spendenaufruf: Ich weiß nicht, ob es gestattet ist, einen Spendenaufruf zu starten, wenn nicht, bitte löschen. Es geht um ein kleines privates TH in Rösrath...
Oben