Kot in Futterschale, wie vermeiden???

Diskutiere Kot in Futterschale, wie vermeiden??? im Neukaledonische Geckos Forum im Bereich Geckos; Hi, ich hätte mal eine Frage. Ich biete meinen Kronis die Heimchen bzw. Ergänzungspulver in kleinen Schälchen an, nur jeden Tag aufs neue fällt...
T

Tatalana

Beiträge
74
Reaktionen
0
Hi,
ich hätte mal eine Frage. Ich biete meinen Kronis die Heimchen bzw. Ergänzungspulver in kleinen Schälchen an, nur jeden Tag aufs neue fällt mir auf, das Sie ihren Urin u. Kot dann auch oftmals in den Schälchen ablassen. Machen eure das auch??? Und kann ich das irgendwie vermeiden???
Klar säubere ich jeden Tag das Terra aber angenommen einer hat seinen Kot schon abgesetzt u. ein andere geht später an das Schälchen ist das ja sicher nicht gesund...
Freu mich über jede Antwort und bedanke mich schon mal :smilie:
 
S

Sioux

Gast
Dieser Frage schließe ich mich gerne an. Meine Picta haben auch diese eklige Angewohnheit. Hab schon versucht, sie auszutrixen, indem ich Wasser- und Sepiaschale woanders hingestellt habe...aber da sind sie schnurrstracks drauf zu und haben wieder reingeködelt :teufel5: Hatte schon überlegt, zwei weitere leere Plastikschälchen als Toilette daneben zu stellen :D
 
T

Tatalana

Beiträge
74
Reaktionen
0
Mit umstellen der Schälchen hab ich es auch schon versucht, aber das ergebniss ist das selbe, sie Koten trotzdem wieder da rein...
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Ich denke da hilft nur regelmäßiges säubern.... Abgewöhnen kann man es ihnen bestimmt nicht.
 
T

Tatalana

Beiträge
74
Reaktionen
0
Wie gesagt das mache ich jeden Tag, trotzallem habe ich die Angst das sich beispielsweise der zweite wenn er dann aus der Verkoteten Schale frisst, sich irgendwas einfängt. Könnte das überhaupt passieren, mal blöd gefragt???
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Wie gesagt das mache ich jeden Tag, trotzallem habe ich die Angst das sich beispielsweise der zweite wenn er dann aus der Verkoteten Schale frisst, sich irgendwas einfängt. Könnte das überhaupt passieren, mal blöd gefragt???
Wenn die Tiere eh schon zusammen hocken, dann haben sie eh die selben Keime intus ;) Ich glaube nicht dass du dir deshalb Sorgen machen musst.
 
T

Tatalana

Beiträge
74
Reaktionen
0
okay dann ist es wohl besser wenn ich da meine sorge einwenig zurückschraube =)
 
G

GeckoTom

Beiträge
99
Reaktionen
0
Hi
ich tausche täglich die Schalen!
Ab in den Geschirrspühler, sauberspühlen und dann ins Backrohr oder Dampfsterilisator zum Desinfizieren.
Sollte dann kein Problem ergeben, auch wenn man die Schalen in andere Becken gibt

LG Thomas
 
S

Sioux

Gast
Ich denke das sollte selbstverständlich sein, die Schalen täglich zu wechseln und zu desinfizieren ;) Ging ja eigentlich auch nur um die Frage wie man vermeidet, daß die Tiere die Schalen immer als Toilette benutzen.
 
G

GeckoTom

Beiträge
99
Reaktionen
0
Ja, eh klar! :cool: Denke aber dass man es trotzdem nicht oft genug schreiben kann.

Denke aber wenn man es so macht dass die Tiere nicht krank werden! Wenn reingekotet wurde fressens sicher nicht mehr draus (Breifresser) oder trinkens draus. Wenn Heimchen oder so drinnen sind macht das ja nichts, ausser dass die Heimchen vom Kot fressen, was sicher auch nicht so schlimm ist, wenn die Tiere gesund sind. (in einem anderen Forum schrieb einer dass er seinen Heimchen/Grillen auch immer Kot von den Reptilien gibt, hab nie nachgefragt was er damit bezwecken will, eine Immunisierung...?? Seltsam, muss mal nachfragen)

Vermeiden wirst es nicht können :smilie:

LG Thomas
 
G

GeckoTom

Beiträge
99
Reaktionen
0
Alles bestens :smilie:

Agamura persica sind toll!!! Echt nette Tiere!! Ist das ein Resttier oder suchst Weibchen?
 
S

Sioux

Gast
Ich suche 2 Weibchen. Habe den Agamura vor einigen Monaten als WF übernommen. Sein damaliges Weib verstarb eines unbekannten Todes :(
Schwierig für ihn Gesellschaft zu finden. Vor allem weil sie aus dem gleichen Herkunftsgebiet stammen müssen.
 
G

GeckoTom

Beiträge
99
Reaktionen
0
Hmm, ja, blöd! Hatte mal welche, ist länger her, alles WF, sind aber bei allen gestorben, leider.
Im geckosunlimited gibt es züchter, was ich mich erinnere

Ich hab endlich Quedenfeldtia NZ gefunden, auch ein Erfolg, freu mich schon

LG T
 
S

Sioux

Gast
Danke für den Tip, werd gleich mal nachschauen.
Hatte auch schon die Überlegung auf WF zurück zu greifen...aber bei der "Bombenstimmung" die da unten herrscht sollte ein jeder Terrianer froh sein, wenn die kleinen Fraggle überhaupt noch existent sind.
 
Thema:

Kot in Futterschale, wie vermeiden???

Kot in Futterschale, wie vermeiden??? - Ähnliche Themen

  • Kronengecko Kot

    Kronengecko Kot: Hallo ihr lieben habe seit ein paar tagen einen 4Monate alten Rhacodactylus ciliatus bei mir. Soweit ist auch alles echt gut. Er ist aktiv und...
  • Kronengecko Kot - Ähnliche Themen

  • Kronengecko Kot

    Kronengecko Kot: Hallo ihr lieben habe seit ein paar tagen einen 4Monate alten Rhacodactylus ciliatus bei mir. Soweit ist auch alles echt gut. Er ist aktiv und...