Phelsuma laticauda--->Farbe

Diskutiere Phelsuma laticauda--->Farbe im Phelsumen-Bereich Forum im Bereich Geckos; Hi, Ich hab eine Bright Sun UV Desert in meinem Terrarium installiert weil die Farben meiner Phelsume leider nachlassen. (vor allem das schöne...
Y

Yannek

Beiträge
30
Reaktionen
0
Hi,
Ich hab eine Bright Sun UV Desert in meinem Terrarium installiert weil die Farben meiner Phelsume leider nachlassen. (vor allem das schöne Rot:mad:)
Kann solch eine Lampe diese Farbe wieder zurückbringen:confused:?
Wenn nicht was kann ich sonst tun?

Vielen Dank im voraus, Yannek
 
D

Decho

Beiträge
70
Reaktionen
0
die uv desert ist genau das falsche für dein tier... lebt schließlich nicht in der wüste... die uv jungle wäre das beste was es im moment auf dem markt gibt... wie groß ist denn dein terra vllt brauchts du auch eine bright sun flood könnte auch sein... ein tipp dir dich weiter bringen wird wäre z.B. bei dem schönen wetter die freilandhaltung in nem gaze terra... dann dürften die farben wieder kräftiger werden
 
karl1955

karl1955

Beiträge
51
Reaktionen
0
Das Thema bei Ph. laticauda und Farbe wird ja auch in der Fachliteratur behandelt und man kann dem Tier nur durch echte Sonne etwas gutes tun. Da laticauda aber meistens scheu sind, wird das wohl etwas Probleme bereiten.
Gruß aus Berlin

Ph. mat. mat. 1/1
Ph. laticauda angularis 1/0
 
Y

Yannek

Beiträge
30
Reaktionen
0
Danke für die Antworten...
Ich hab im Fachgeschäft extra nochmal nachgefragt ob die auch geht(anstatt der UV Jungle).
Die UV Jungle wird übrigens immoment nicht hergestellt bzw. vom Hersteller nicht vertrieben weil sie zu wenig UV strahlung macht.
Das mit der Freilufthaltung hab ich auch schon angestrebt aber der Gecko will sich nicht fangen lassen bwohl ich das Prinzip benutze wie es im Buch "Goldstaub-Taggecko" von Peter Krause beschrieben ist und von dem ich in diesem Forum auch schon gelesen habe.

Mfg Yannek
 
D

Decho

Beiträge
70
Reaktionen
0
also für die größe dürfte ja eine 50w reichen... meiner meinung nach gibt sie nicht zu wenig uv ab sonst würde sie ja nicht hergestellt werden... für waldbewohnende tiere das optimale denn diese tiere sitzen nie direkt in der sonne... bartagame oder so hingegen lieben die sonne und setzen sich direkt drunter... phelsumen sind meißt in schattigen bereichen deshalb hat die uv jungle nicht so einen hohen uva und uvb anteil wie die desert... deswegen tausch die lampe gegen eine jungle schau bei ebay der händler muss sie eigentlich zurück nehmen wegen falscher beratung wo hast du denn das tier her?
 
Y

Yannek

Beiträge
30
Reaktionen
0
du meinst wohl die Lampe...;)
Ich glaub ich darf das hier nicht schreiben...
hab sie aber sofort umgetauscht bekommen
Mfg Yannek
 
S

Sinner

Gast
Ich halte eine Desert nicht für völlig falsch. Auch wenn diese mehr UVA und UVB abgibt ist sie für ein entsprechend großes und entsprechend bepflanztes Terrarium völlig okay.

Du musst halt schattige, kühlere Bereiche schaffen und darauf achten, die Lampe in einem ausreichenden Mindestabstand zu installieren.
 
P

Phill

Beiträge
106
Reaktionen
0
Hallo,
ich lese seit einer Weile hier mit, weil ich das Lampenthema auch sehr kompliziert finde.

Nun meine Frage, die Bright sun muß doch 30 cm vom Terrarium weg sein, hab ich jetzt gelesen, dass der Themenschreinber "IM" Terrarium die Lampe instaliiert, oder hab ich das falsch verstanden? Die wird doch so heiß???

Ich haben meinen P.ladicauda draußen, da sind die Farben ganz toll.


Gruß Philipp
 
Y

Yannek

Beiträge
30
Reaktionen
0
Hi,
selbstverständlich meinte Ich über dem terrarium.
der abstand beträgt bei mir übrigens ca.25cm... Ist das schlimm????


Mfg Yannek
 
P

Phill

Beiträge
106
Reaktionen
0
Hallo,

ich kenn mich da auch nicht so aus, hast Du die BS in ein Lampenkasten gebaut.
Sorry, dass ich so blöd frag, aber nach dem Sommer muß mein Kleines in ein größeres Becken? bin mir nicht sicher obe die BS alleine ausreicht.

Gruß phill
 
Y

Yannek

Beiträge
30
Reaktionen
0
nein hab ich nicht....???

Mfg Yannek
 
Thema:

Phelsuma laticauda--->Farbe

Phelsuma laticauda--->Farbe - Ähnliche Themen

  • Long Time Project Phelsuma laticauda 1.1

    Long Time Project Phelsuma laticauda 1.1: Hallo zusammen, ich plane für dieses Jahr die Anschaffung von 2 Goldstaub Taggeckos, Terrarium + Zubehör und habe dazu ein paar konkrete Fragen...
  • Phelsuma L. Laticauda Neueinsteiger

    Phelsuma L. Laticauda Neueinsteiger: Hallo zusammen Ich bin ein begeisterter Aquarienbesitzer und möchte mir nun auch in einem Terrarium ein Phelsuma L. Laticauda Pärchen zutun...
  • 2. Phelsuma laticauda?

    2. Phelsuma laticauda?: Erstmal hallo an alle (erster Beitrag) ^^, wie der Titel mehr oder weniger verrät überlege ich mir, noch einen Gecko in mein Terrarium (60cm...
  • Phelsuma Laticauda ... noch 2 Wochen

    Phelsuma Laticauda ... noch 2 Wochen: Hallo zusammen, Ich bin neu hier im Forum und auch in der Terraristik. kurz was über mich: Ich heiße Paul bin 22 Jahre alt und aus Österreich...
  • Neuling braucht Hilfe (Phelsuma laticauda)

    Neuling braucht Hilfe (Phelsuma laticauda): Hallo, ich habe bisher absolut keine Erfahrungen mit Terraristik. Ich möchte aber gerne jetzt mit dem Bau eines Terrariums für Phelsuma laticauda...
  • Neuling braucht Hilfe (Phelsuma laticauda) - Ähnliche Themen

  • Long Time Project Phelsuma laticauda 1.1

    Long Time Project Phelsuma laticauda 1.1: Hallo zusammen, ich plane für dieses Jahr die Anschaffung von 2 Goldstaub Taggeckos, Terrarium + Zubehör und habe dazu ein paar konkrete Fragen...
  • Phelsuma L. Laticauda Neueinsteiger

    Phelsuma L. Laticauda Neueinsteiger: Hallo zusammen Ich bin ein begeisterter Aquarienbesitzer und möchte mir nun auch in einem Terrarium ein Phelsuma L. Laticauda Pärchen zutun...
  • 2. Phelsuma laticauda?

    2. Phelsuma laticauda?: Erstmal hallo an alle (erster Beitrag) ^^, wie der Titel mehr oder weniger verrät überlege ich mir, noch einen Gecko in mein Terrarium (60cm...
  • Phelsuma Laticauda ... noch 2 Wochen

    Phelsuma Laticauda ... noch 2 Wochen: Hallo zusammen, Ich bin neu hier im Forum und auch in der Terraristik. kurz was über mich: Ich heiße Paul bin 22 Jahre alt und aus Österreich...
  • Neuling braucht Hilfe (Phelsuma laticauda)

    Neuling braucht Hilfe (Phelsuma laticauda): Hallo, ich habe bisher absolut keine Erfahrungen mit Terraristik. Ich möchte aber gerne jetzt mit dem Bau eines Terrariums für Phelsuma laticauda...