Langzeitplanung: Terrarienbau für Trpopiocolotes

Diskutiere Langzeitplanung: Terrarienbau für Trpopiocolotes im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; Hallo, da ich vorhabe (das wird bestimmt noch nen einige Monate dauern, da aktuell noch nicht mal Geld dafür da ist) für meine TRopiocolotes ein...
coraeins

coraeins

Beiträge
548
Reaktionen
0
Hallo,

da ich vorhabe (das wird bestimmt noch nen einige Monate dauern, da aktuell noch nicht mal Geld dafür da ist) für meine TRopiocolotes ein neues, deutlich größeres Terrarium zu bauen, habe ich eine Idee gehabt. Da ich aber nur begrenzt kreativ bin, könnte ich Hilfe brauchen.

Ich würde die Lüftungslöcher vorne gerne nicht als Löcher gestalten sondern in Geckoform (ich sag nur: Laubsäge lässt grüßen).

Ich bräuchte dafür aber ne gute Vorlage, die nicht sooo schwer zum Aussägen ist.
Ich habe schon ein bisschen gegooglet und ein paar Bilder gefunden, die ich gut finde, schaffe es aber nicht, sie zu vereinfachen. Gibt es hier wen, der das kann?
Bild 1:
http://www.gaertner-junior.de/index.php?id=11

Bild 2:
http://www.alliphonewallpapers.com/images/wallpapers/dycxwxqfy.jpg

So in der Art eventuell?
Bin für jede Idee offen!

Gabi
 
Y

Yttrium

Beiträge
149
Reaktionen
0
Hi,

das Problem hatte ich bei meinem Ciliatus-Becken auch. Ich fand normale Lüftungslöcher auch zu langweilig. Letztendlich sind aber doch recht normale raus geworden, weils zu kompliziert wurde. Gerade vorne ist doch sehr wenig Platz, die Lüftung schön zu gestalten. Da Geckos eher schlanke Tiere sind, wirds noch schwieriger. Und Schildkröten möchtest du sicher nicht.

Ich hab auch gegoogelt und sowas hier gefunden:
http://www.rinpix.de/-Blog-/Gecko.png
Das sieht doch schon recht einfach aus. Die Klebezehen der Geckos würde ich mit nem Bohrer machen und nicht mit ner Säge. Ist wohl leichter...

Mehr fällt mir grad auch nicht ein...

LG, Melanie
 
coraeins

coraeins

Beiträge
548
Reaktionen
0
Hallo Melanie,

die Idee mit dem Bohrer is super. Die hatte ich noch nicht.
Wird wohl noch lange dauern, bis ich das Ding fertig haben, bin erst in der theoretischen Planung ;-)

Danke

Gabi
 
Y

Yttrium

Beiträge
149
Reaktionen
0
Wenn man früh genug anfängt, zu planen, dann hat man wenigstens nicht so wie ich ständige Bauunterbrechungen, weil irgendwelche Teile fehlen ;)

Dann poste mal Fotos, wenn dus dann endlich fertig hast ;)

LG, Melanie
 
coraeins

coraeins

Beiträge
548
Reaktionen
0
fertig? Du meinst so im jahr 2034? ;-)
Und ich befürchte, dass ich TROTZDEM Bauunterbrechungen haben werde, weil ich entweder tausend neue Ideen habe oder ich DOCH was vergessen habe ;-)

Gabi
 
Y

Yttrium

Beiträge
149
Reaktionen
0
Ich bin auch schon unzählige Male in den Baumarkt gefahren, weil dies oder das fehlte, und ich es dann doch nicht bekommen konnte... Das ist nunmal leider so ;)
Bin dennoch gespannt auf die Umsetzung deiner Lüftung!
 
coraeins

coraeins

Beiträge
548
Reaktionen
0
JUHUUU es ging los!

Die Maße des Terrariums sind nun 160x50x50. Das Holz ist Birke Funier (war günstiger als OSB!!!!) und ist 15 mm dick.
Noch fehlt die Front, habe da bei einem "Nachbarsbetrieb" wegen eines Kostenvoranschlags gefragt, weils doch ein wenig schwieriger ist, die selbst zu bauen, mal sehen, ob da was sinnvolles kommt.

Anbei nun die Bilder

Bild 1: der Deckel und die "Kabelführung"
Bild 2: Die Beleuchtung und die, noch nicht fertige, Rückwand; ausgeschalten
Bild 3: Eingeschaltene Beleuchtung

Es kommt noch eine UV-Beleuchtung...

Sollte wer mir zu sinnvollem Preis eine Front bauen können, bitte bescheid geben ;-)

Gabi

P.S. das Terrarium liegt noch auf dem "Rücken", damit die Rückwand gut antrocknen kann
 

Anhänge

coraeins

coraeins

Beiträge
548
Reaktionen
0
huhu

was laaaaaaaaaange währt, wird endlich gut:

Ich habe die Front fertig bekommen. Dummerweise hat mich nun noch ne Erkältung erwischt und ich komm mal wieder nicht voran...

Hier mal nen Bild vom Terrarium, das, auch wenn man es nicht sieht, auf 300 kg aushaltenden Regalböden an die Wand geschraubt ist.

Gabi
 

Anhänge

Thema:

Langzeitplanung: Terrarienbau für Trpopiocolotes

Langzeitplanung: Terrarienbau für Trpopiocolotes - Ähnliche Themen

  • Suche Terrarienbauer

    Suche Terrarienbauer: Hallo, Kann mir jemand einen guten (nicht so extrem teuren) Terrarienbauer für Glasterrarien empfehlen? Suche ein Terra 2,40 m x 0,90 m x 0,90 m...
  • Schrankplatten für Tropen-Terrarienbau versiegeln?

    Schrankplatten für Tropen-Terrarienbau versiegeln?: Hallo Liebe Leute! Ich möchte mir einen Madagaskar Taggecko zulegen und für den Terrarienbau habe ich Schreibtisch- und Schrankplatten zur...
  • Suche Terrarienbauer für Glasterrarien in Berlin

    Suche Terrarienbauer für Glasterrarien in Berlin: Hallo Leute, wer kann mir einen Terrarienbauer in Berlin empfehlen? Ich brauche ein neues Terrarium aus Glas mit den Maßen 40x40x50cm, ist ja...
  • Zuverlässiger Terrarienbauer gesucht...

    Zuverlässiger Terrarienbauer gesucht...: Hi @ all, wer von euch kennt nen zuverlässigen Terrarienbauer, der auch einzelne Rückwände macht? Einen, auf den man sich verlassen kann, der...
  • Kosten für Terrarienbau

    Kosten für Terrarienbau: hi, mich würde mal interessieren was ein OSB-Terrarium der Größe 120x40x50 (LxTxH) kosten würde? also osp-platten (wieviele?), scheiben, etc. Lg
  • Kosten für Terrarienbau - Ähnliche Themen

  • Suche Terrarienbauer

    Suche Terrarienbauer: Hallo, Kann mir jemand einen guten (nicht so extrem teuren) Terrarienbauer für Glasterrarien empfehlen? Suche ein Terra 2,40 m x 0,90 m x 0,90 m...
  • Schrankplatten für Tropen-Terrarienbau versiegeln?

    Schrankplatten für Tropen-Terrarienbau versiegeln?: Hallo Liebe Leute! Ich möchte mir einen Madagaskar Taggecko zulegen und für den Terrarienbau habe ich Schreibtisch- und Schrankplatten zur...
  • Suche Terrarienbauer für Glasterrarien in Berlin

    Suche Terrarienbauer für Glasterrarien in Berlin: Hallo Leute, wer kann mir einen Terrarienbauer in Berlin empfehlen? Ich brauche ein neues Terrarium aus Glas mit den Maßen 40x40x50cm, ist ja...
  • Zuverlässiger Terrarienbauer gesucht...

    Zuverlässiger Terrarienbauer gesucht...: Hi @ all, wer von euch kennt nen zuverlässigen Terrarienbauer, der auch einzelne Rückwände macht? Einen, auf den man sich verlassen kann, der...
  • Kosten für Terrarienbau

    Kosten für Terrarienbau: hi, mich würde mal interessieren was ein OSB-Terrarium der Größe 120x40x50 (LxTxH) kosten würde? also osp-platten (wieviele?), scheiben, etc. Lg