Eiablage diesmal besser geklappt

Diskutiere Eiablage diesmal besser geklappt im Zucht Forum im Bereich Geckos; Hi Zusammen, meine Geckomädels haben endlich mal die Eier in der Eiablagebox abgelegt. Letztes Jahr hatte ich ein Sand-Erde Gemisch drin welches...
S

Schnurpel21

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hi Zusammen,

meine Geckomädels haben endlich mal die Eier in der Eiablagebox abgelegt. Letztes Jahr hatte ich ein Sand-Erde Gemisch drin welches immer angenommen wurde und dieses Jahr haben sie die Eier verstreut im Terrarium hingelegt. Nun habe ich einfach mal statt dem Sand-Erde Gemisch ein Kokos-Humus Gemisch welches direkt angenommen wurde. Blöderweise habe ich nicht gemerkt das schon seit ca. 2 Tagen ein Ei drin lag (das Weibchen ist da drin geblieben). Meint ihr das könnte noch was werden? War schon leicht eingefallen wegen der fehlenden Feuchtigkeit.
Und man es den Eiern bei der Inkubation nichts wenn der Humus noch dran klebt rundherum?

LG Mandy
 
S

Sioux

Gast

AW: Eiablage diesmal besser geklappt

Testen, einfach testen ;) Viel Erfolg!
 
G

GeckoLeo

Gast

AW: Eiablage diesmal besser geklappt

Genau,tut das Ei einfach im Inkubator,dann wirst du ja sehen ob es was wird oder nicht einfach mal probieren.

vg GeckoLeo
 
S

Schnurpel21

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0

AW: Eiablage diesmal besser geklappt

Okay dann lasse ich mich mal überraschen:)
 
Bubbles

Bubbles

Beiträge
2.276
Punkte Reaktionen
0

AW: Eiablage diesmal besser geklappt

In der Eiablagebox sollte es aber feucht genug sein, das die Eier nicht einfallen.Das würde ich noch mal nachholen.

Viel Glück
 
S

Schnurpel21

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0

AW: Eiablage diesmal besser geklappt

Bei mir trocknet das Kokos-Humusgemisch ziemlich schnell obwohl es nicht in der Nähe vom Strahler steht. Muss ständig nachfeuchten.
 
Thema:

Eiablage diesmal besser geklappt

Eiablage diesmal besser geklappt - Ähnliche Themen

Haltungsbericht Aeluroscalabotes: Deutscher Name: Fuchsgesicht-Lidgecko Wissenschaftlicher Name: Aeluroscalabotes Schutzstatus: keiner Herkunft: Süd-Ost-Asien (Thailand...
Habe 1000 Fragen.....: :angry: Hallo zusammen, ich habe zwei Pärchen Dreikiel-Schildis, die jetzt 2 Jahre und fast 4 Jahre alt sind. Die jüngeren habe ich von meinem...
FAQ - Lygodactylus: In den letzten Tagen haben sich ein paar sehr fleißige Mitglieder zusammengeschlossen und die anschließende FAQ zusammengestellt. Wir Alle...
Haltungsbericht - Chamaeleo calyptratus: Das Jemenchamäleon - Chamaeleo calyptratus Kurzbeschreibung Heimat - Jemen Größe - bis 65 cm Futter - Futterinsekten und kleine Mäuse...
Oben