Kaum zu glauben...

Diskutiere Kaum zu glauben... im Leguane, Chamäleon, Warane, Eidechsen Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Hi, Meine Jemenchamäleondame hatte schon lange Eier im Bauch und wurde auch immer dicker! Bis vor 10 Tagen sah Sie auch noch normal aus, aber...
  • Kaum zu glauben... Beitrag #1
spunos

spunos

Beiträge
549
Punkte Reaktionen
0
Hi,
Meine Jemenchamäleondame hatte schon lange Eier im Bauch und wurde auch immer dicker! Bis vor 10 Tagen sah Sie auch noch normal aus, aber dann nahm der Bauchumfang täglich enorm zu, was mich etwas beunruhigte! Hatte schon mit dem schlimmsten gerechnet, doch hatte gute Hoffnung, das Weibchen war immerhin 3 Jahre alt und vorher noch nie verpaart! Natürlich wurde schon vor Wochen ein Teil vom Terrarium mit Sand aufgefüllt, Freitag hab ich aber noch nen ganzen Sack nachgekippt; insgesamt über 40 Kg! Aber irgendwie grub Sie lieber im Bodensubstrat, als im Sand! Samstag war es dann endlich soweit! Mei-Mei, so heißt Sie, fing an im Sand einen Gang zu graben, leider waren genau da die Akkus der Kamera leer, wurden dann aber sofort geladen! Das Zubuddeln der Eier konnte ich dann wieder festhalten! Ich find, Sie sieht irgendwie aus, wie ein organischer Bagger :cool: Sie hat etwa 5 Stunden gebraucht, um die Eier zu legen und ebenso lange um die zu vergraben, hat bis mitten in die Nacht gedauert! Das Ergebnis hab ich dann Sonntag morgen ausgebuddelt und fiel fast vom Hocker, es waren 59 perfekte Eier und Sie sieht noch verdammt frisch aus! Hat gestern auch schon wieder brav Schaben gefuttert!!! Nun bin ich mal gespannt, wie sich die Eier entwickeln :D

Michael
 

Anhänge

  • S6004299.jpg
    S6004299.jpg
    95,6 KB · Aufrufe: 133
  • S6004308.jpg
    S6004308.jpg
    107,5 KB · Aufrufe: 123
  • S6004302.jpg
    S6004302.jpg
    112 KB · Aufrufe: 113
  • S6004309.jpg
    S6004309.jpg
    107,4 KB · Aufrufe: 156
  • #1
A

Anzeige

Gast
  • Kaum zu glauben... Beitrag #2
Bubbles

Bubbles

Beiträge
2.276
Punkte Reaktionen
0

AW: Kaum zu glauben...

Klasse, Herzlichen Glückwunsch. Siehste, das Glück kommt zurück !:D

Ich drück Dir die Daumen !
 
  • Kaum zu glauben... Beitrag #3
white-mocca

white-mocca

Beiträge
230
Punkte Reaktionen
0

AW: Kaum zu glauben...

Hihi.. erinnert mich an meinen Neffen im Sandkasten.. :D
Aber ein schönes Packet hat sie abgelegt.. kein Wunder, dass sie zuletzt aussah wie eine Presswurst :p
Drück die Daumen, dass diesmal alles gut läuft..
 
  • Kaum zu glauben... Beitrag #4
GoldiCyra

GoldiCyra

Beiträge
380
Punkte Reaktionen
0

AW: Kaum zu glauben...

na dann drücke ich dir mal feste die Daumen das in deinem Brutkasten bald ganz viele kleine Jemenchamäleon schlüpfen
 
  • Kaum zu glauben... Beitrag #5
spunos

spunos

Beiträge
549
Punkte Reaktionen
0

AW: Kaum zu glauben...

Bald ist gut :D Brauchen etwa 180 Tage! Bringt mir dann das Christkind ;)

Michael
 
  • Kaum zu glauben... Beitrag #6
GoldiCyra

GoldiCyra

Beiträge
380
Punkte Reaktionen
0

AW: Kaum zu glauben...

ui das sind aber lange Wartezeiten für dich :D;)
 
  • Kaum zu glauben... Beitrag #7
S

Sioux

Gast

AW: Kaum zu glauben...

Das ist doch toll, wenn die alle zu Weihnachten schlüpfen. Dann wird's über die Feiertage wenigstens nicht so langweilig und du hast ne perfekte Ausrede, dich vor etwaigen schrecklichen Familienbesuchen zu drücken ;)
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!
 
  • Kaum zu glauben... Beitrag #8
spunos

spunos

Beiträge
549
Punkte Reaktionen
0

AW: Kaum zu glauben...

Familienstress ist eh nicht, die wohnen zu weit weg und ich kann wegen der vielen Terrarien nicht länger wie einen Tag weg :teufel6: Hat auch noch den Vorteil, daß ich zu Weihnachten den (Benjamini-)Baum mit lauter grünen Chamäleons schmücken kann :D

Michael
 
Thema:

Kaum zu glauben...

Kaum zu glauben... - Ähnliche Themen

Legenot?! Rhacodactylus auriculatus: Ich bin noch Neueinsteiger bei den Reptilien und momentan stark verunsichert, weil ich zwei Rhacodactylus-Damen habe die Eier haben und diese...
Mörtelwanne für die Eiablage: Hallo Allerseits! Meine südliche Zierschildröte (Crysemys picta dorsalis) hat Probleme bei der Eiablage. Im Aquarium habe ich ein Landteil...
Ein sicheres Gehege im Gemeinschaftsgarten: Hallo, lange ist es her, dass ich einen eigenen Thread in diesem Forum erstellte, und einige erinnern sich vielleicht noch an meinen damaligen...
Die Industrie und Ihr „Futter“: 1.Vorwort 2.Einleitung 3.Das Industriefutter ( Übersicht ) 4.Die Sache mit den 4 % 5.Mein Hund bekommt Premiumtrockenfutter a.) Die Gehirnwäsche...
Oben