Unser erstes Terrarium

Diskutiere Unser erstes Terrarium im Bilder eurer Terrarien! Forum im Bereich Pinnwand; Hallo ihr lieben, nachdem ich mich schon vor einigen Tagen schon hier angemeldet habe, wollte ich euch mal unser Terrarium vorstellen. Vorher...
  • Unser erstes Terrarium Beitrag #1
Hummel128

Hummel128

Beiträge
306
Punkte Reaktionen
8
Hallo ihr lieben,

nachdem ich mich schon vor einigen Tagen schon hier angemeldet habe, wollte ich euch mal unser Terrarium vorstellen.
Vorher aber kurz noch was zu meiner Person:
Ich bin Anke, knackige 29, verheiratet und habe einen 9jährigen Sohn. Den Chaostrupp perfekt machen eine kleine wuschlige Mischlingshündin von geschätzten 8 Jahren und ein EKH-Teufelskater, der im April 3 Jahre alt geworden ist.
Schon seit vielen vielen Jahren interessiere ich mich für die Terraristik, nachdem ich dann nach fast 10 Jahren mein Hobby Aquaristik entgültig aufgegeben habe, mein Sohn sich auch immer mehr dafür interessiert hat und mein Mann dann endlich sein ok gegeben hat, konnte ich mich endlich gezielt auf die Suche nach den passenden Reptilien machen.

Also zurück zum Terrarium:
Das gute Stück selbst haben wir als Bausatz bei Ebay gekauft, "gepimpt" wurde es dann von meinem Mann, er hat dem ganzen einen Lichtkasten aufgesetzt, der beinhaltet neben der Leuchtstoffröhre auch die ganze Verdrahtungsgeschichte der blauen LED´s, die er als Nachtbeleuchtung angeschlossen hat. Für die Technik war ausschließlich mein Mann verantwortlich, schließlich muss es ja für irgendwas gut sein, dass er gelernter Elektriker ist :kiss: :D
Die Ausarbeitung und Gestaltung der Inneneinrichtung war dann Frauensache, ok, bis auf ein paar Kleinigkeiten wie beispielsweise der Totenkopf, mein Sohn hatte auch ein Mitspracherecht, da das u.a. auch sein Terrarium wird. Also musste Muttern versuchen das umzusetzen, was Sohnemann sich so in den Kopf gesetzt hat.
Das Terrarium ist 200x60x60cm und aus OSB-Platten, die Rückwand ist aus dem üblichen Prozedere, Styropor - Fliesenkleber - Abtönfarbe etc., man war das eine sch*** Arbeit, aber Spaß hat es trotzdem irgendwie gemacht. Jedenfalls so sehr, dass ich direkt schon wieder ein neues Projekt im Kopf habe, aber davon werde ich meinem Mann lieber noch nichts verraten....

Ach ja, bevor ich es vergesse, in das Terrarium sollen (hoffentlich in nächster Zeit irgendwann) 0.4 Leopardgeckos einziehen.

Ich hoffe das gute Stück gefällt dem ein oder anderen, die Gesamtansicht zeigt es noch ohne den Bodengrund, mitlerweile ist alles komplett eingerichtet. Bei den Bildern von den Technikeinbauten fehlen noch die Deckel auf den Verdrahtungskanälen, aber bisher war ich einfach zu faul davon aktuelle Bilder zu schießen, ist ja auch nicht sooo interessant. Wollte es nur mal zeigen, damit man sieht was für eine Mühe sich mein Mann damit gemacht hat und weil ich stolz auf ihn und darauf bin, dass es unterm Deckel so schick "aufgeräumt" ausschaut.

LG Anke
 

Anhänge

  • Gesamtansicht.jpg
    Gesamtansicht.jpg
    72,3 KB · Aufrufe: 248
  • unbenannt5.jpg
    unbenannt5.jpg
    46,9 KB · Aufrufe: 178
  • unbenannt6.jpg
    unbenannt6.jpg
    62,6 KB · Aufrufe: 164
  • IMG_0102.jpg
    IMG_0102.jpg
    66,1 KB · Aufrufe: 207
  • IMG_0103.jpg
    IMG_0103.jpg
    80,5 KB · Aufrufe: 206
  • IMG_0104.jpg
    IMG_0104.jpg
    68 KB · Aufrufe: 196
  • IMG_0105.jpg
    IMG_0105.jpg
    59,3 KB · Aufrufe: 164
  • IMG_0106.jpg
    IMG_0106.jpg
    80,5 KB · Aufrufe: 221
  • Unser erstes Terrarium Beitrag #2
Daniel

Daniel

Beiträge
580
Punkte Reaktionen
0

AW: Unser erstes Terrarium

Ich finde es klasse, und eure vier Damen werden sich darin bestimmt wohl fühlen.

LG Daniel
 
  • Unser erstes Terrarium Beitrag #3
www.dama-geckos.de

www.dama-geckos.de

Beiträge
148
Punkte Reaktionen
0

AW: Unser erstes Terrarium

Gefällt mir gut - mein Terra ist auch ein wenig verspielt.. :)
Wünsche Dir mit Deinen zukünftigen Tieren viel Spaß!
 
  • Unser erstes Terrarium Beitrag #4
SliXx

SliXx

Beiträge
244
Punkte Reaktionen
0

AW: Unser erstes Terrarium

sieht echt sehr sehr klasse aus aber ich habe da noch ein manko entdeckt. hast du mal über die rückwand gefühlt sieht echt sehr glatt aus so sah meine auch erst aus konnten die leos LEIDER nicht dran kletter sind immer abgerutscht musste denke ich nochmal mit Sand drüber gehen ich habe es bei meiner alten RW so gemacht sand und holzleim da der nacher durchsichtig wird. aber du hättest es auch in die farbe untermisschen können also den sand.

sonst echt nice das terrarium ne grosse kiste :schild16:

mfg Jan
 
  • Unser erstes Terrarium Beitrag #5
Hummel128

Hummel128

Beiträge
306
Punkte Reaktionen
8

AW: Unser erstes Terrarium

Hallo,

erst einmal freut es mich natürlich, dass unser Terrarium so gut bei euch ankommt :schild6:

Das mit der Rückwand täuscht auf den Bildern (leider) etwas. Sie sieht schon recht glatt aus, dank dem Spielzeuglack, aber auf den feuchten Lack habe ich Sand geworfen, vorallem auf den einzelnen Ebenen/Plateus, aber auch an den senkrechten Flächen.
Also glatt ist sie nicht mehr, fühlt sich schön rauh an, somit sollten die Leos die Rückwand gut zum klettern nutzen können.
Aber trotzdem danke für den Hinweis!

Ich hoffe bei den künftigen Damen wird das Terrarium genau so gut ankommen :D

Lg Anke
 
  • Unser erstes Terrarium Beitrag #6
GoldiCyra

GoldiCyra

Beiträge
380
Punkte Reaktionen
0

AW: Unser erstes Terrarium

Erstmal Herzlich Willkommen im Forum
Respekt für euer erstes Terra.... super klasse hinbekommen
da werden sich die erwarteten Damen sicher mega wohl fühlen

die kleinen Ägyptischen Zeichen überall finde ich klasse ;-)
 
  • Unser erstes Terrarium Beitrag #7
Hummel128

Hummel128

Beiträge
306
Punkte Reaktionen
8

AW: Unser erstes Terrarium

Ja die ägyptischen Zeichen, die sind in einem kleinen kreativen Anfall entstanden. Nachdem die Rückwand ihren Anstrich bekommen hatte, saß ich davor und habe mir das ganze so angeschaut und musste an meinen Sohn denken, der sich "sein" Terrarium als eine Art mystische und geheimnisvolle Schlucht vorgestellt hat, in der irgendwas verborgen ist (dieser Schatz wurde später die goldene Maske an der Wand)..., jeder sucht danach, aber keiner findet es...., nur die Geckos leben darin, bewacht von ihrem eigenen "Gott" (dieser Kopf mit dem goldenen Dreieck auf der Stirn).
Naja..., in einer geheimnis umwobenen Schlucht dürfen Schriftzeichen an den Wänden natürlich nicht fehlen....
 
  • Unser erstes Terrarium Beitrag #8
SmOKseN

SmOKseN

Beiträge
98
Punkte Reaktionen
0

AW: Unser erstes Terrarium

schönes terra.

Und sehr schöne Idee mit dem kleinen Tehma. Das ist eine gute inspirisation.

viel freude mit dem terra.
 
Thema:

Unser erstes Terrarium

Unser erstes Terrarium - Ähnliche Themen

Was zum lachen: Wir füttern zum ersten Mal eine Vogelspinne: Wir füttern zum ersten Mal eine Vogelspinne: seit einer Woche sind mein Sohn und ich stolze Besitzer eine B.Boehmei und einer B.Smithi...
Oben