Respekt und Anstand im Forum ...

Diskutiere Respekt und Anstand im Forum ... im Plauderecke Forum im Bereich Community; Kopiere den Text mal aus nem aktuellen Thread, damits jeder zu lesen bekommt, nicht nur die, die sich für Frösche interessieren. Mir langts. In...
D

David Kreipner

Gast
Kopiere den Text mal aus nem aktuellen Thread, damits jeder zu lesen bekommt, nicht nur die, die sich für Frösche interessieren.

Mir langts. In Zukunft fliegt jeder, der meint jemanden anderes beleidigen zu müssen. Wer es nicht schafft, sich niveauvoll zu unterhalten oder sachlich zu diskutieren ist hier falsch. Man kann auch konstruktive Kritik üben, ohne Beleidigung. Überlegt euch zukünftig wer was wie schreibt. Ich bins leid.

Den ersten dens erwischt, weil schon öfter deswegen aufgefallen ist Harte. Schluss jetzt. Such dir anderes Forum zum Anmachen und Beleidigen. Da kann mir einer noch so viel Fachwissen haben, auf so Leute verzichte ich gerne. Bin stinksauer. Von Anrufen wie ich schon erhalten habe oder Hausbesuchen mit Rockergang, wie schon angedroht wurde, kannste absehen, bockt mich keinen Meter.

In letzter Zeit häufen sich solche User, die meinen sie könnten sich alles erlauben. Nicht in meinem Forum, da gibts andere für. Die Auswahl ist ja groß genug. Herr M... musste es spüren, Harte jetzt und in zukunft jeder andere auch, der sich nicht an die Höflichkeitsregeln hält. Ich bekomm hier wieder bisschen Anstand und Respekt der User untereinander rein. Und wenns auf diese Weise ist.

Leider isses notwendig ....

Gruß David
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Punkte Reaktionen
0

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

Ich finds gut, war fällig. Meinen Rückhalt hast du da auf jeden Fall!
 
G

Gabriele Dauber

Beiträge
315
Punkte Reaktionen
0

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

Guten Morgen,

da unterschreibe ich gleich mit!

Lg
Gabriele
 
G

Gast12208

Gast

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

Danke und Amen!
 
supperl

supperl

Beiträge
798
Punkte Reaktionen
0

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

Ich hatte gestern Geburtstag aber du hast mir Heute ein Geschenk gemacht. So oder so ich find es einfach gut, dass jetzt mal richtig durchgegriffen wird! Ein bestimmter User hatte es verdient und einige andere werden sich denke ich jetzt mit Ihrer Wortwahl auch etwas genauer beschäftigen.

In dem Sinne "Sauber"
 
Silke1

Silke1

Beiträge
205
Punkte Reaktionen
0

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

Hallo David!

Find ich super! Ich hatte mich ja letztens in einem Thema auch beschwert wie hier des öfteren mit den Leuten umgegangen wird. Aber recht hat mir da keiner gegeben ...

Danke und Grüße,

Silke
 
W

wundergecko

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

Guten morgen @ all
Danke David :schild16:

Gruß wundergecko
 
GoldiCyra

GoldiCyra

Beiträge
380
Punkte Reaktionen
0

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

finde ich klasse das du da endlich einen Riegel vorschiebst
Manche User haben sich in letzter Zeit sehr extrem im Ton vergriffen:sad:

Happy Birthday Nachträglich @ Supperl :smilie:
 
D

David Kreipner

Gast

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

Danke für den Zuspruch. Falls sich jemand wundert, habe eben gerade alle Beiträge aller bisher gelöschten User aus der Datenbank gelöscht. Immerhin über 6000 Beiträge.
Die Löschung hatte ja immer einen Grund, also denke ich sollte das OK sein ...
 
Daniel34

Daniel34

Beiträge
245
Punkte Reaktionen
0

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

Hallo David,
ich finde Höflichkeit gehört einfach zum umgang. Deshalb von mir ein Bravo, denke mal das wir hier fast alle Erwachsen sind und uns zu benehmen wissen sollten!.
LG
Daniel
 
Gecko-Lady

Gecko-Lady

Beiträge
383
Punkte Reaktionen
0

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

@ David,
ich finde das war mal nötig, danke.
Du bzw. ihr Drei macht das schon richtig.

Als ich damals ein gutes Forum gesucht habe, bin ich hier "stecken" geblieben.
Ich fand es sehr informativ und freundlich, mir wurde immer sachlich bei meinen "nervigen" Anfängerfragen geholfen, danke. Deshalb habe ich aus Zick-Forum's dieses ausgewählt.

Deshalb denke ich, das (durch diese Maßnahme)es hier wieder so wird.
In diesem Sinne, bleibt freundlich, auch wenns manchmal schwer fällt. ;-)
 
kingsnake1

kingsnake1

Beiträge
149
Punkte Reaktionen
0

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

So sinnvoll es auch sein mag, aber Hunderte Threads verlieren nun ihren Sinn, ist nun etwas komisch zu lesen:confused:

Supperl führt im Frösche-Thread nun Selbstgespräche;)

mfg, Dennis
 
supperl

supperl

Beiträge
798
Punkte Reaktionen
0

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

Ach das ist wie im echten Leben :) Da steh ich auch immer am Bahnhof und streite mit meinem imaginären Freund :)

Naja aber was solls so tilgt man wenigstens die Erinnerungen an Leute die es nicht verdienen das man sich an sie erinnert :)
 
C

Chris3004

Gast

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

So sinnvoll es auch sein mag, aber Hunderte Threads verlieren nun ihren Sinn, ist nun etwas komisch zu lesen:confused:

Vielleicht hatte er aber auch einfach keine Wahl ;)

Also nicht dem Vergangenen "nachweinen" und lieber neue, fachlich tolle Threads erstellen ;)
 
bruce1

bruce1

Beiträge
578
Punkte Reaktionen
0

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

das durchgreifen finde ich sehr sinnvoll, aber wenn die beiträge vom inhaltlichen her ok waren (und eben nicht beleidigend), könnte man sie doch lassen, oder?

hängt bestimmt sonst einiges in der luft ;)
 
supperl

supperl

Beiträge
798
Punkte Reaktionen
0

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

Also die im Fröschethread waren ja ab ner gewissen Seite nur noch Spitzen gegen mich was ja das Wasser zum überlaufen gebracht hat. Da spreche ich nun nur noch mit mir aber wenigstens muss sich keiner mehr mit ansehen das er rumgespitzt hat^^
 
ciliatus

ciliatus

Beiträge
462
Punkte Reaktionen
0

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

Tja, schön, dass man einen Sündenbock gefunden hat. Ich hab mir den Thread jetzt durchgelesen, und nach dem was ich so daraus folgern kann, war er absolut im Recht. Ich weis natürlich nicht, was er genau geschrieben hat, oder wie er es geschrieben hat, aber es haben wieder mal die üblichen Verdächtigen nicht verkraftet, dass ihnen erklärt wurde, dass sie falsch liegen.

Auch Amphibien die in einem künstlich angelegten Biotop leben, hat man einfach nicht anzufassen. Auch wenns im eigenen Garten ist. Das ist auch der Grund, warum sich Nachbarn über sommerliches Froschgequake im eigenen Biotop noch so aufregen können, einen aber nicht dazu zwingen können es zuzuschütten. Weil die Tiere nun mal geschützt sind.

Langer Rede kurzer Sinn, lasst die Quappen wo sie sin(d).

Gruss

Ingo
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Punkte Reaktionen
0

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

Wenn es denn einfach so wäre das er es den Leuten erklärt. Leider ist es meist nur überspitztes wichtig tun und abwertendes über sein Gegenüber stellen.

Sicher steckt da auch fundiertes Wissen hinter, da bin ich mir sicher, aber es wird halt immer abwertend rüber gebracht und meist rückt er mit dem was gefragt ist, sowieso nicht raus...
Und wer Leute öffentlich mit realen Daten an den Pranger stellt, muss sich nicht wundern, wenn es Leute gibt die ihm gerne mal die Hand schütteln würden, oder andere die ihn ausladen ;)
 
ciliatus

ciliatus

Beiträge
462
Punkte Reaktionen
0

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

Und das öffentliche an den Pranger Stellen hier, und darüber jubelieren, dass er gesperrt wurde, sind besser?

So viel zu Respekt und Anstand im Forum... :eyes:
 
N

nappo

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0

AW: Respekt und Anstand im Forum ...

Naja ist ja eh witzig. Ihr redet von guten Manieren anderen gegenüber und freut euch hier öffentlich über hartes Sperrung und redet auch öffentlich über ihn was ja auch mehr als höflich ist zumal er nichtmal mehr antworten kann.

Viellcht mal nach Doppelmoral googeln?

Denkt mal drüber nach..

Achja, wie man mit dem Fröschen umgeht ist in Europa in der Fauna Flora Habitatrichtlinie festgelegt. Einzusehen bei eurer örtlichen Behörde.
 
Thema:

Respekt und Anstand im Forum ...

Oben