Terrarium gut so?

Diskutiere Terrarium gut so? im Australische Geckos Forum im Bereich Geckos; Also ich weiß, ich hab das schonmal im Foto-Bereich eingestellt, aber da ist das wohl etwas unter gegangen. Also wollte mal Bilde von meinen...
jungle93

jungle93

Beiträge
510
Reaktionen
0
Also ich weiß, ich hab das schonmal im Foto-Bereich eingestellt, aber da ist das wohl etwas unter gegangen.

Also wollte mal Bilde von meinen beiden neuen Terrarien reinstellen, die dieses Wochenende fertig geworden sind. Dort sollen Mitte dieses Jahres pro Terrarium ein Strophurus williamsi einziehen.

Maße: jeweils 30x30x40 +Lichtkasten

Nächstes WE ist bei uns Terraristikmesse und mal sehen, ob ich da schonmal was an Einrichtung besorgen kann, damit die Terrarien mal ordentlich Probe laufen können. Hoffentlich findet sich was, denn die Messe ist wirklich ziemlich bescheiden :D

Sollen übrigens erstmal nur Quarantänebecken werden, deswegen hab ich mir jetzt nicht soo viel Mühe mit der Rückwand gegeben.

Nun denn, was meint ihr dazu :D

PS: Sorry wegen der Quali, Digicam ist kaputt, also musste die Handycam ran :D
 

Anhänge

17.03.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Terrarium gut so? . Dort wird jeder fündig!
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0
Soweit man etwas erkennen kann nicht schlecht, nur wenn du es als Quarantäne-terrarium haben möchtest ist die Rückwand nciht so gut geeignet. Wenn die Tiere positiv sind, kannst du alles rausreisen.
Soweit ich weiß sollen auch Strophurus williamsi ein 40x40x80 Terrarium als Mindestgröße haben.
 
H

Happygecko

Beiträge
102
Reaktionen
0
Also mir würde für Strophurus williamsi 30x30x45 empfohlen, und darin halte ich adulte Tiere 1.1 und hab sehr gute erfahrungen damit machen können. 80 cm bei so einem wintzigen Tier find ich entspricht nicht dem "Mindestmaß". Ich denke 45x45x60 cm wären schön, aber größer halte ich nicht für nötig. Was sagen die anderen Strophrurus-Halter dazu?
 
jungle93

jungle93

Beiträge
510
Reaktionen
0
wie gesagt sind die terrarien erstmal nur als quarantäne- bzw aufzuchtbecken gedacht und später wird dann natürlich ein entsprechendes größeres terrarium gebaut.
als mindestmaße habe ich übrigens für adulte (!) tiere 35x35x45 gefunden, aber ich denke ich mache das so wie happygecko (von dem ich übrigens voraussichtlich die strophurus williamsi bekomme) gesagt hat, also 45x45x60
 
Sunny-smile

Sunny-smile

Beiträge
36
Reaktionen
0
@ Happygecko,
Jop, da gebe ich dir recht. Ich halte 1.1 in einem 50x50x50 Terrarium.


LG Alex
 
jungle93

jungle93

Beiträge
510
Reaktionen
0
War gestern übrigens auf der "Messe". Und wie ich vermutet habe war es doch sehr bescheiden. Ich hab gedacht ich kan mir dort wenigstens schonmal etwas Zubehör kaufen, aber Pustekuchen ! Und dann wollt ich auch nochn bisschen Futter mitnehmen, da es ja auf Börsen meistens billiger ist, aber es gab NUR MEHLWÜRMER ! ! !
Dann zu den Tieren. Top-Schauterrarien. Ziemlich groß eigentlich, wenn man's mt großen Messen vergleicht. Aber das Angebot war viel zu mager. Es waren noch nicht mal alle Tiere zu verkaufen, ich glaube eher die guten Leute wollten Eschwege erstmal die Angst vor Schlangen und CO. nehmen :D
Also nichts gekauft. :(
 
Thema:

Terrarium gut so?

Terrarium gut so? - Ähnliche Themen

  • Terrarium st.williamsi

    Terrarium st.williamsi: Hallo wollt mal fragen wie st.williamsi terrarien eingerichtet habt und vllt können ein paar von euch ja auch bilder der terras und der tiere...
  • Ähnliche Themen
  • Terrarium st.williamsi

    Terrarium st.williamsi: Hallo wollt mal fragen wie st.williamsi terrarien eingerichtet habt und vllt können ein paar von euch ja auch bilder der terras und der tiere...