Terra fertig! nun auf der suche...

Diskutiere Terra fertig! nun auf der suche... im Phelsumen-Bereich Forum im Bereich Geckos; hey, ich habe mein terra jetzt fertig und es läuft auch vom klima her. so... zurzeit bin ich auf der suche nach geckoz und händlern. eigentlich...
M

matzeBln

Beiträge
8
Reaktionen
0
hey, ich habe mein terra jetzt fertig und es läuft auch vom klima her.
so...
zurzeit bin ich auf der suche nach geckoz und händlern.
eigentlich will ich meine geckoz nicht aus einem zooladen kaufen, aber die händler die ich in berlin gefunden habe antworten leider nicht auf emails.
ich habe gestern mit eine reptilienladen- betreiber telefoniert und heute war ich bei ihm im laden.
er hätte ein zuchtpaar wirklich hübscher phel. standingi da, allerdings sind mir 299€ im mom ein bischen viel, da das terra schon mehr aus der tasche gezogen hat, als kalkuliert.
fakt ist, dass ich ein pärchen taggeckoz will die unter 20cm bleiben.
also so ziemlich alles außer den grandis.
falls irgendein züchter das liesst und was für mich hat, bitte melden!!


danke!!

ps: anbei ein bild vom terra( sorry, leider mit handycam und die scheiben waren noch nciht geputzt)
 

Anhänge

Aramis

Aramis

Beiträge
39
Reaktionen
0
Hi, warum muss es unbedingt gleich ein pärchen sein?
Wie wäre es wenn du dir erstmal ein jungtier holst mit dem klar kommst und wenn das geschlecht klar villeicht noch ein zweites?
 
M

matzeBln

Beiträge
8
Reaktionen
0
ja wäre auch eine möglichkeit...
ist der preis den der händler meinte denn angebracht?
weiß ja nicht wie selten die sind. hab bisher nur preiswertere geshen..
 
m.roesch

m.roesch

Beiträge
175
Reaktionen
0
Hi Matze

Sag mal, wie gross ist denn dein Terra?

Du willst einen Taggecko der unter 20cm gross wird und denkst wahrlich an P. standingi?
Und 299.-€ für ein Pärchen :-O
Die bekommst du normalerweise ür 100 - 120.- € pro Paar vom Züchter.

Aber so wie ich das aus deinem Post lese wäre es besser du informierst dich erst mal zum Thema Phelsumen.

Am besten ist du besorgst dir vor den Tieren erstmal folgendes Buch:
http://www.amazon.de/Faszinierende-Taggeckos-Die-Gattung-Phelsuma/dp/3866590598/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=books&qid=1237323458&sr=1-2

Viele Grüsse,
Markus
 
chrisz87

chrisz87

Beiträge
32
Reaktionen
0
hallo,
ich denke die grundfläche ist für ein standingi oder sogar ein pärchen zu klein.wie sind die maßen deines terras?.versuche es doch erstmal mit einem.und kleiner als 20 cm bleiben die auch nich wirklich.ein freund von mir hat ein pärchen ,die vermehren sich wie die ratten....:eek:
also informiere dich gut über die tiere und überleg dir was du haben willst.wenn du dich für standingis entscheidest verkauft mein kumpel dir sicher ein oder zwei.
mfg chrisz
 
I

Isis

Beiträge
62
Reaktionen
0
Und bitte kauf deine Tiere nicht bei einem Händler. Die haben meist keine Ahnung, was die da verkaufen und oft sind die Tiere krank...

Übrigens, ich habe gerade ein adultes Pärchen standingi gekauft und 80€ bezahlt!
Aber dein Terrarium sieht eher wie ein Schlauch aus, da würde ich so eine große Art auch nicht rein setzen.

Es gibt diverse Foren und Seiten wo Geckos inseriert werden. Dort solltest du suchen, oder auch eine Suchanzeige schalten. Achte darauf, dass es ein privater Züchter ist, dann hast du mehr von deinen Tieren. Und suche lieber ein bißchen länger, als vorschnell kranke Tiere zu kaufen.

Dass du dich vorher besser informieren solltest haben andere ja schon geschrieben.
 
M

matzeBln

Beiträge
8
Reaktionen
0
mein terra ist 45X42X156 (bth), ich denke das ist sehr gut.
mache ich den eindruck als hätte ich mich nicht informiert?
ich finde in diesen forum ist mehr fehlersuche angesagt, als konstruktive kritik!
ich weiß, dass standingis größer als 20cm werden, allerdings weiß ich auch, dass sie sozialer veranlagt sind als beispielsweise grandis.
es müssen auch keine standingis sein, lieber wäre mir etwas um die 15cm und ich denke dafür ist mein terra ausreichend!
ich habe es auch nicht eilig und ich habe auch gesagt, dass ich lieber von einem privaten züchter kaufen möchte.
schade...
 
m.roesch

m.roesch

Beiträge
175
Reaktionen
0
Hi,

Ne, es geht hier nicht um Fehlersuche, sondern darum den Tieren ein gutes Zuhause zu bieten.
Wenn dir dies allerdings so vorkommt tut es mir leid.

Und deine Aussage:
fakt ist, dass ich ein pärchen taggeckoz will die unter 20cm bleiben.
also so ziemlich alles außer den grandis.
Lässt mich schon etwas darauf schliessen, dass du nicht gerade sehr gut informiert bist.
Vorallem da P. Standigi neben P. grandis zu den grössten Taggeckos (mit -s; -z heisst bloss das Forum ;) ) zählt.

Da du in Berlin wohnst, schau doch mal hier: www.reptiles-universe.de
Kelli wohnt nicht all zu weit weg und kennt sicher einige Züchter in der Umgebung ;)
 
M

matzeBln

Beiträge
8
Reaktionen
0
ich weiß, dass standingi mit den grandis die größte art ist. allerdings sind sie wie gesagt auch sozialer?!?!
ich stehe immernoch dazu, dass ich ein pärchen will, wenn auch erst ein tier und zu einem späteren zeitpunkt das zweite.

endlich weiß ich, dass geckos mit -s geschrieben wird.danke!
diese anmerkung von dir hat einiges bewiesen!
 
g3ck0

g3ck0

Beiträge
131
Reaktionen
0
Wie wäre es, wenn man nicht jede Aussage auf die berühmte Goldwaage legen würde?
Es geht hier jedem darum, den künftigen Tieren ein bestmögliches zuhause zu bieten, dazu gehört nun mal dass der Besitzer auch Ahnung hat z. B. dass er die Gepflogenheiten seines Schützlings kennt.

Werd dir erstmal sicher welche Art du haben magst und erkundige dich dann genauestens darüber, denn was bringt es dir wenn du irgendwann @home Leuten deine Tiere freudig zeigen wirst und diese sich nicht wohlfühlen weil sie nicht in entsprechender Haltung sind.

Think about it....

So long
Micha
 
C

Chris3004

Gast
Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Einstand. Und dann auch noch gleich einen der, was die Haltung von Phelsumen angeht, kompetentesten Nutzer dieses Forums blöd angemacht. Aber warum auch nicht, Dein Fachwissen ist ja schließlich auf gehobenem Niveau und da musst Du dir natürlich keine Meinungen amnhören, die sich nicht mit Deinen langjährig erworbenen Erfahrungen decken.

Nur, warum bist Du dann überhaupt hier?

Süß...:eyes:
 
Silke

Silke

Beiträge
205
Reaktionen
0
Mal off topic:

Hallo zusammen! :smilie:

Für mich ist der Verlauf dieses Themas wieder mal typisch für hier.
Und ich finde auch, dass es stimmt, dass hier immer erstmal Fehlersuche betrieben wird und die Leute gleich angegriffen werden und ihnen sofort Unwissen vorgeworfen wird. Vielleicht hat man sich auch nur mal ungelenk ausgedrückt? Für was gibt es denn ein Forum? Doch auch um Leuten, die noch keine Ahnung haben, zu helfen. Aber doch bitte nicht so wie das hier oft abläuft. Bei eingestellten Bildern hat man auch des öfteren das Gefühl, als wäre dann das Motto: Such den Fehler! Da kommen dann sofort Fragen wie "Was ist das für ein Bodengrund? Wie alt sind die Tiere? Wieviel wiegen sie?" Und wehe es kommt eine entsprechende Antwort wie z.B. Sand bei Leos. Dann ist die Hölle los ... Natürlich geht es immer um das Wohl der Tiere, aber der Umgang hier im Forum könnte wirklich um einiges höflicher sein. So kenne ich das sonst nicht!

Schöne Grüße,

Silke

P.S.: Und jetzt könnt ihr mich teeren und federn! :D
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
Der von dir angesprochene Ablauf ist doch ganz logisch, es geht hier ja nicht um süß, kuschelig und ach wie toll die Tiere doch aussehen.
Wer seine Tiere/Terrarien hier präsentiert, muss auch damit rechnen Kritik an falscher Haltung, schlechter Ernährung oder sonstigem zu bekommen.

Hier wurde gleich von Anfang an der falsche Weg gewählt, ein Terra zu bauen/kaufen/einzurichten und dann dafür passende Tiere zu suchen.
Ich stell ja zu Hause auch nicht den Ofen an und suche mir dann ein passendes Gericht im Supermarkt :eyes:

Von der Beratungsresistenz mal ganz abgesehen...
 
Silke

Silke

Beiträge
205
Reaktionen
0
Es geht doch nicht um den Ablauf sondern das WIE!!!! Und das ist hier oft mehr als ätzend! Mein Empfinden und dass kann auch keiner mit Argumenten widerlegen ...
 
C

Chris3004

Gast
Silke,

in manch anderem Thread würde ich Deinen Beitrag ja verstehen, aber in diesem? Er bekommt von Markus Hinweise zu seiner gewünschten Tierart, zum Preis und zu Literatur (und das in einem ganz normalem Ton). Dann wird er gleich pampig und Du findest man ist hier nicht freundlich genug?

Das kann ich nicht nachvollziehen...
 
Mino

Mino

Beiträge
13
Reaktionen
0
Es geht doch nicht um den Ablauf sondern das WIE!!!! Und das ist hier oft mehr als ätzend! Mein Empfinden und dass kann auch keiner mit Argumenten widerlegen ...
Dann teere ich mal ;)


:confused::confused::confused:

Sorry, aber was hast du den für ein Problem ? Hier geben Leute ihre Erfahrungen weiter und in diesem Fall in einem ganz normalen Ton und dann kommt so was :confused:
Wer hat hier denn irgend wen angegriffen ?

:( Nick
 
I

Isis

Beiträge
62
Reaktionen
0
Also ich fühle mich jetzt einfach mal gar nicht angesprochen weil ich meinen Ton mehr als nett finde. Auch wenn es Kritik ist, die meiner Meinung nach angebracht ist, wenn sie im richitgen Ton statt findet.

Und nun möchte ich mit der Kritik weiter machen. ;)

ich weiß, dass standingis größer als 20cm werden, allerdings weiß ich auch, dass sie sozialer veranlagt sind als beispielsweise grandis.
Das stimmt sicher, aber trotzdem finde ich, dass sie genauso viel Platz verdienen wie Grandis. Und dein Terrarium passt von der Höhe her, aber die Grundfläche ist zu klein.

Es wäre wirklich angebracht, dir erst einmal klar zu werden welche Tiere du halten möchtest. Denn, wie du weißt brauchen Standigi ja ein ganz anderes Terrarium als z.B. Hielscheri, die deiner Größe von 15 cm entsprechen würden. Andere Temperaturen, andere Luftfeuchte, andere Pflanzen. Wenn du also nun bisher nach Standingi gesucht hast, wird dein Terrarium ja auch entsprechend eingerichtet sein. Du müßtest also erst einmal ein wenig umbauen...

Übrigens, bei deiner geringen Grundfläche würde ich eher zu Tieren bis ca. 12cm raten. Die würden sich da sicher wohl fühlen.
 
Silke

Silke

Beiträge
205
Reaktionen
0
Dann teere ich mal ;)


:confused::confused::confused:

Sorry, aber was hast du den für ein Problem ? Hier geben Leute ihre Erfahrungen weiter und in diesem Fall in einem ganz normalen Ton und dann kommt so was :confused:
Wer hat hier denn irgend wen angegriffen ?

:( Nick
Es ist müßig, noch irgendwas dazuzuschreiben. Die, die sich angesprochen fühlen sollten, tun es eh nicht. Und unter normalem Ton verstehe ich auch was anderes. Egal ... Macht so weiter ... :eyes:
 
g3ck0

g3ck0

Beiträge
131
Reaktionen
0
Es ist müßig, noch irgendwas dazuzuschreiben. Die, die sich angesprochen fühlen sollten, tun es eh nicht. Und unter normalem Ton verstehe ich auch was anderes. Egal ... Macht so weiter ... :eyes:
Dann lass es doch, denn wie man hier

Es geht doch nicht um den Ablauf sondern das WIE!!!! Und das ist hier oft mehr als ätzend! Mein Empfinden und dass kann auch keiner mit Argumenten widerlegen ...
ist es egal, was andere diesbzgl. sagen, deine Meinung ist festgefahren. Indem du hier weiter irgendwas in den Raum schmeisst heizt du das Ganze nur noch weiter an ;)


Micha
 
m.roesch

m.roesch

Beiträge
175
Reaktionen
0
Hallo Silke,

Es tut mir ja sehr leid wenn dir mein Ton zu scharf vor kommt.
Du braucht meine Posts ja nicht weiter lesen, wenn ich dir damit auf die Nerven gehe.
Es zwingt dich ja schliesslich auch niemand dazu.

Ausserdem hättest du mir ja auch einfach eine PN schicken können,
anstatt hier das ganze Thema unsinnig voll zu posten.

Freundlich grüssend,
Markus
 
Thema:

Terra fertig! nun auf der suche...

Terra fertig! nun auf der suche... - Ähnliche Themen

  • Ratschlag bei Beleuchtung im Terra :(

    Ratschlag bei Beleuchtung im Terra :(: Hallo ihr lieben :) Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig weiter helfen habe 2 Phelsumen Grandis die sich aber zur Zeit gar nicht gut vertragen nun...
  • Bodengrund für Terra (Fruchtigkeits- / Schimmelproblem)

    Bodengrund für Terra (Fruchtigkeits- / Schimmelproblem): Hallo an Alle, erstmal allgemeine Infos: 1.1 Phelsuma Grandis in je einem Terra 2,05m hoch, 0,55 x 0,55m Lang und Breit. Die Terras sind...
  • Klemmeri evtl. aus Terra verschwunden

    Klemmeri evtl. aus Terra verschwunden: Hallo, ich hab da ein übles Problem. Seit einigen Tagen habe ich unseren Klemmeri nicht mehr gesehen. Das ist sehr untypisch. Eigentlich bin ich...
  • Pflanzenwelt fürs Terra

    Pflanzenwelt fürs Terra: Hallo ihr Lieben, ich hab nur mal eine Frage zu den Pflanzen in euren Terras. Ich suche eine schön große Pflanzen die es im Terra aushält. Habe...
  • Ph. quad. parva in Exo Terra

    Ph. quad. parva in Exo Terra: Guten Abend, da wir nächste Woche umziehen und ich noch ein leeres Exo Terra mit den Maßen 45x45x60 im Keller habe würde ich es gerne mit oben...
  • Ph. quad. parva in Exo Terra - Ähnliche Themen

  • Ratschlag bei Beleuchtung im Terra :(

    Ratschlag bei Beleuchtung im Terra :(: Hallo ihr lieben :) Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig weiter helfen habe 2 Phelsumen Grandis die sich aber zur Zeit gar nicht gut vertragen nun...
  • Bodengrund für Terra (Fruchtigkeits- / Schimmelproblem)

    Bodengrund für Terra (Fruchtigkeits- / Schimmelproblem): Hallo an Alle, erstmal allgemeine Infos: 1.1 Phelsuma Grandis in je einem Terra 2,05m hoch, 0,55 x 0,55m Lang und Breit. Die Terras sind...
  • Klemmeri evtl. aus Terra verschwunden

    Klemmeri evtl. aus Terra verschwunden: Hallo, ich hab da ein übles Problem. Seit einigen Tagen habe ich unseren Klemmeri nicht mehr gesehen. Das ist sehr untypisch. Eigentlich bin ich...
  • Pflanzenwelt fürs Terra

    Pflanzenwelt fürs Terra: Hallo ihr Lieben, ich hab nur mal eine Frage zu den Pflanzen in euren Terras. Ich suche eine schön große Pflanzen die es im Terra aushält. Habe...
  • Ph. quad. parva in Exo Terra

    Ph. quad. parva in Exo Terra: Guten Abend, da wir nächste Woche umziehen und ich noch ein leeres Exo Terra mit den Maßen 45x45x60 im Keller habe würde ich es gerne mit oben...