BEE,wie wars bei euch?...

Diskutiere BEE,wie wars bei euch?... im Termine und Veranstaltungen Forum im Bereich Pinnwand; Wer von euch war da? Und wie hats euch gefallen? Ich persönlich wollte ja erst nach Hamm aber der angekündigte Besucherstrom und die Entfernung...
S

Simba1

Beiträge
155
Reaktionen
0
Wer von euch war da? Und wie hats euch gefallen?
Ich persönlich wollte ja erst nach Hamm aber der angekündigte Besucherstrom und die Entfernung haben dann BEE daraus werden lassen und ich muss sagen, es war die richtige entscheidung! Fand es super und hab ordentlich zu geschlagen!
Kein Gedrängel und es hatte den anschein, als wären alle recht entspannt! Bei der nächsten BEE bin auch wieder da.
Alles in allem ein gelungener Tag...
Gruss Stefan
 
15.03.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: BEE,wie wars bei euch?... . Dort wird jeder fündig!
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
Wie sahen die Besucherzahlen aus? Vielleicht kann ja ein Aussteller mal was sagen
Will hoffen das 3000 überschritten wurden...
 
J

J.W.

Beiträge
1
Reaktionen
0
pro: viel platz, freundliche ordner, sehr entspannt....

contra: 50 euro kaution wenn man vor der halle sein auto entladen wollte (meine gedanken dazu, möchte ich nun nicht niederschreiben), wenn man dies nicht wollte (es soll ja leute geben, die einem parkwächter nicht einfach so 50 euro in die hand drücken wollen ;-)) musste man gegenüber der halle auf einem bessseren acker parken und seine kisten über eine viel befahrene durchgangsstrasse schleppen! (das war richtig toll).

der verkauf war mehr als mau, der hauptteil der besucher waren "sonntagsausflügler" die mal eine abwechslung zum zoo haben wollten....

fazit: bbe kommt für mich nicht mehr in frage....

(ich möchte mit diesen beitrag NICHT die bbe schlecht reden, es gab viele positive seiten, es ist eine nette überschaubare börse, wenn man aber einen sehr weiten anfahrtsweg hat, war es ein flop).....
 
C

Carpe

Beiträge
204
Reaktionen
0
Schon komisch, das sowas gerade von jemandem kommt, der sonst noch nie was in dem Forum geschrieben hat und schon bald ein Jahr angemeldet ist.

Ein Schelm wer böses dabei denkt...

Gruß

Tobias
 
W

wundergecko

Beiträge
34
Reaktionen
0
Tolle Halle,gute Angebote und nicht so eine Hektik wie in Hamm.
Ich hatte Glück und konnte fast in der Halle parken.Von einem Parkplatz
der etwas entfernter war,fuhr ein Shuttlebus zur Halle.
Alles ziemlich entspannt.Man konnte sich sogar ohne Kaufabsicht
über das eine oder andere Tier informieren,ohne ein langes Gesicht des
Verkäufers zu sehen.
Fazit für mich,die Ausfahrt Hamm lass ich demnächst links liegen.

@J.W.Setz dich mit dem Veranstalter in Verbindung und mach ihm konkrete
Vorschläge,wie du dir das vorstellst.Sonst wird und kann sich da nix ändern.

Gruß Rolf
 
P

pepek

Beiträge
48
Reaktionen
0
pro: viel platz, freundliche ordner, sehr entspannt....
das zählt doch sehr, oder??
Es sollte Leute geben, die im Muff, Hitze und Gedränge auf der hammer Börse sich wohlfühlen....


contra: 50 euro kaution wenn man vor der halle sein auto entladen wollte ....
das diszipliniert doch diejenigen, die einfach ohne Rücksicht auf die anderen Aussteller den Eingang ewig lange blockieren...

....musste man gegenüber der halle auf einem bessseren acker parken und seine kisten über eine viel befahrene durchgangsstrasse schleppen...
wo?! in Hamm??? ich musste in Hamm auf einem Parkplatz weit von der Halle entfernt parken.... da ich erst um 7:00uhr früh da war, bekam ich einen Parkplatz ca. 500m vor dem Eingang entfernt und musste 4 gehen um meine Kisten und sonstige Ausstattung in die Halle zu bringen... um kurz vor neu war dann so dass ich alles in der Halle drinn hatte.... (1 mal wegen der Anmeldung + 3 mal mit den Kisten)
 
schenky

schenky

Beiträge
515
Reaktionen
0
Ich denke ich werde auch mal die nächste BEE besuchen. Es nervt mich jedes mal mehr an in Hamm. Meistens versuche ich erst gar nicht mich durch die Hallen zu quälen, sondern versuche schnellstmöglich meine Übergaben zu machen und dann nichts wie raus.
Hat jemand Bilder von der BEE gemacht ? Würde mich sehr interessieren.

P.S. Kennt ihr diese Seite schon ? : www.börsenkrieg.de :confused:
 
S

Schwarzwald-Leos

Beiträge
18
Reaktionen
0
@ J.W.

Also ich war auch schon als Aussteller auf der BEE dieses Jahr krankheitsbedingt leider nicht.

Und die 50 Euro bekommst du ja sofort wieder wenn du dein Auto hinter der Halle wegfährst...also sorry oder hattest du einfach keine 50 Euro weil du so blank warst???

Ich finde das System sehr gut und man kann wenigstens direkt an die Halle um auszuladen nicht wie bei anderen Börsen....

Gruß Alex
 
joerg

joerg

Beiträge
170
Reaktionen
0
hallo,

mich wuerde mal interessieren wie diese boerse von einem aussteller beurteilt wird..
ich denke im bezug der raeumlichkeiten, und des netten personals, ist es sicher eine der besten boersen...aber wo werden denn immer noch die meisten und besonderen tiere verkauft? leider..!
ich selber war letztes jahr auch in hamm..und kenne hamm als boerse auch schon ueber die jahre..fuer mich ist es immer wieder absolut erschreckend...wieviel unfreundlichkeit einen entgegenspringt. alleine nur wenn man 1-2 stand haben moechte, muss man angst haben das man die irgendwann auf der toilette bekommt.
ich koennte hier noch sehr viele weitere sachen auffuehrn, aber ich denke die kennt jeder.. aber dennoch bleibt hamm..die boerse..der treffpunkt im jahr..keiner meiner kunde sagt wir treffen uns zur uebergabe in der BEE.
so jetzt habe ich mir auch mal etwas von der seele geredet.^^
lg joerg
 
H

Hosi

Beiträge
39
Reaktionen
0
Börse

Also ich war am Samstag auch in Hamm,über 2 Std. Warteschlange und dann nochmals 15 Minuten bis zum Stempel.Schlechte Luft,Mords Gedrängel und sehr schlechte Übersicht für viel zu viel Eintritt.Eigentlich Schade wenn sich hier nicht eine andere Börse durchsetzen kann!Denn schlechter als in Hamm,kanns gar nicht mehr sein.Ich mußte meine Tiere aus den USA dort abhollen,deshalb hab ich diese Tortur auf mich nehmen müssen:mad:
 
T

Timo2

Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo, ich war zum 2 mal auf der BEE als Besucher, hat mir beide male gut gefallen, die Leute sind alle nett und es ist nicht viel gedrängel.

Das einzigste was mir dieses mal nicht gefallen hat war, das auf der BEE Seite stand für Besucher ab 8 Uhr geöffnet und dann steht man da um 8 und die erzählen einen das sie erst um 10 Uhr für Besucher aufmachen wenigstens konnte man sich in die Caffeteria setzen.
 
supperl

supperl

Beiträge
798
Reaktionen
0
BEE ist geräumiger und besser da kann man nicht meckern aber das ist jede Sonntagsausflugsmesse....
Die Reptagmessen sind auch allesamt schön freundlich und geräumig was leider nichts daran ändert das am Sonntag nichts verkauft wurde. Wer qualität verkaufen will verkauft sie auf der Terraristika wer an Sonntagskäufer verkaufen will die sich zu nem 25€ Gecko hinreißen lassen kann auf der BEE sicher seinen Schnitt machen.

Dieses ist den Herrschaften aus Hamm bekannt und mehr brauch man dann auch nciht sagen :)
 
schenky

schenky

Beiträge
515
Reaktionen
0
Naja,

fakt ist aber auch, dass viele Geschäfte mit teuren und/oder seltenen Tieren im vorab abgesprochen sind und der Handel "unter dem Tisch" stattfindet. Der Hauptumsatz wird, das behaupte ich einfach mal, immer noch mit den üblichen Verdächtigen gemacht. (Zubehör,Leopardgeckos,Bartagamen,Kornnattern, teilweise Riesenschlangen).

Ich persönlich kaufe nur vorbstelle Tiere,da ich mich so besser über einen Käufer informieren kann und nicht die Katze im Sack kaufe. Ob ich nun also nach Rheda oder Hamm fahre zur Übergabe ist mir ziemlich wurst.
Wenn ich den ganzen Hamm Mief und Trubel umgehen kann, noch besser !
 
G

grmblmonster

Ehren-Mitglied
Beiträge
871
Reaktionen
0
Ich persönlich kaufe nur vorbstelle Tiere,da ich mich so besser über einen Käufer informieren kann und nicht die Katze im Sack kaufe. Ob ich nun also nach Rheda oder Hamm fahre zur Übergabe ist mir ziemlich wurst.
Wenn ich den ganzen Hamm Mief und Trubel umgehen kann, noch besser !
signed.
Definitiv. Sehe ich ganz genauso.
Ich würde nie im Leben bei den Krankheitswellen da draußen ein einziges Tier (gerade aus den "Gefahrengruppen") auf einer Börse spontan mitnehmen, wenn ich den Verkäufer nicht kenne. *grusel*

Und für meine Zwecke ist Rheda definitiv die bessere Alternative und das vergangene Hamm war auch garantiert mein letztes.
 
Thema:

BEE,wie wars bei euch?...

BEE,wie wars bei euch?... - Ähnliche Themen

  • BEE fällt aus

    BEE fällt aus: Liebe Besucher der BEE-Homepage Viele von Ihnen haben die Breeders' Expo als Besucher oder Aussteller bereits als Veranstaltung kennengelernt...
  • Forentreff - wer wäre interessiert?

    Forentreff - wer wäre interessiert?: Ich stelle die Frage einfach mal in den Raum...wenn Interesse bestünde, könnte man ja weiter diskutieren, wo, wann, wie....usw. das Ganze...
  • Forentreff - wer wäre interessiert? - Ähnliche Themen

  • BEE fällt aus

    BEE fällt aus: Liebe Besucher der BEE-Homepage Viele von Ihnen haben die Breeders' Expo als Besucher oder Aussteller bereits als Veranstaltung kennengelernt...
  • Forentreff - wer wäre interessiert?

    Forentreff - wer wäre interessiert?: Ich stelle die Frage einfach mal in den Raum...wenn Interesse bestünde, könnte man ja weiter diskutieren, wo, wann, wie....usw. das Ganze...