Seltsames Smithi-Verhalten ?

Diskutiere Seltsames Smithi-Verhalten ? im Weitere Spinnenarten Forum im Bereich Haltung; Hallo ! Ich hoffe, das man mir dieses Thema jetzt nich übel nimmt. Ich bin halt (auch noch) kein Vs-Profi. *g* Nun ja, aber ich mach mir in...
N

Neo-Jack

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo !

Ich hoffe, das man mir dieses Thema jetzt nich übel nimmt.
Ich bin halt (auch noch) kein Vs-Profi. *g*
Nun ja, aber ich mach mir in letzter Zeit doch etwas arg sorgen um meine kleine Smithi. Als ich diese Art kaufte, las ich das sie gerne graben und Korkröhren benutzen. Aber meine ist da so vollkommen anders. Die meiste Zeit hängt sie nämlich an der Scheibe. Nur Nachts oder wenn sie hunger hat stapft sie auch hier und da mal auf dem Boden rum. Auch ihre Röhre hat sie nich angenommen. Da sie allerdings immer an der Seite des Terri hängt, die am meisten Licht abbekommt dachte ich auch schon, das sie deswegen so gerne da klebt ? Außerdem ist auf der Seite auch eine Pflanze die sie even. als Schutzort sehen könnte. Trotzdem bevorzugt eine Smithi doch normalerweiße eher Kork als Planze, oder ? Und warum kommt sie selten auf den Boden ? Er ist knochentrocken und besteht aus einem Aussaat, natürlich ohne Dünger oder so-Sand (wenig !)-Erde-Gemisch. Ist das für die so scheußlich ? Sie hat übrigens auch schon mal eine Mulde gegraben, aber dann wieder recht schnell zugeschüttet. Mehr nicht...

Nun ja, ich hoffe mal ihr helft mir hierbei :)


Mfg, Jack
 
BigAl

BigAl

Beiträge
246
Punkte Reaktionen
1

AW: Seltsames Smithi-Verhalten ?

Hallo Neo-Jack (Name ist hier gern gesehen :wink: )

Was zuerst noch interessant wär ist wie lange du sie schon hast, bzw. wie lange das sie sich so verhält.
 
N

Neo-Jack

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0

AW: Seltsames Smithi-Verhalten ?

Also, sie verhält sich schon so seit ich sie hab. Seid gut 4 Monaten. Anfangs dachte ich auch noch sie bräuchte erste eine Eingewöhnungszeit. Aber das währe ja schon etwas lang inzwischen
 
BigAl

BigAl

Beiträge
246
Punkte Reaktionen
1

AW: Seltsames Smithi-Verhalten ?

Hi

Also hast du schon versucht deiner smithi auch eine feuchte/nasse Ecke zu spendieren. Soll auch welche geben die es nicht nur Knochentrocken brauchen.
Das sie nicht gräbt ist kein Problem, macht ja nicht jede und nicht immer.
Das du keinen Adulten Bock hast ist sicher?
 
N

Neo-Jack

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0

AW: Seltsames Smithi-Verhalten ?

Hallo !


Feucht-Nass ? Hmmm, da könnte ich mal etwas frischere Erde
unter ihr Sitzplatz streuen, wenn das helfen könnte, ja

Ob es einen Bock ist lässt sich derzeit noch kaum sagen. Sie ist nämlich erst 2 Jahre alt. Der Verkäufer versicherte mir allerdings, das er anhand der Exuvie feststellen konnte, das sie weiblich ist. Aber bei so jungen Vs... Naja


Aber Danke schonmal für die Hilfe :)
 
BigAl

BigAl

Beiträge
246
Punkte Reaktionen
1

AW: Seltsames Smithi-Verhalten ?

Hi

Brauchst aber nicht gleich frische Erde, es reicht ja wenn du einen Teil etwas anfeuchtest.
Vielleicht ist es nur die Jahreszeit, meine kleine smithi ist in letzter Zeit auch sehr viel unterwegs. Sie versuchte sich heut sogar kopfüber was sie aber bald aufgab weil es ihr doch etwas schwer gefallen ist. :wink:
Mein kleine dürfte übrigends auch so in dem alter sein. Hat eine grösse von gut 2cm KL.

Das mit Bock hätte nur relevanz wenn er Adult wäre. :wink:
 
Dana5

Dana5

Beiträge
474
Punkte Reaktionen
0

AW: Seltsames Smithi-Verhalten ?

Hallo an euch Beide!

Über das Verhalten deiner Smithi brauchst du dir keinen Kopf machen...die Spinnen entscheiden halt selbst was sie mögen; auch wenn es uns manchmal unsinnig erscheinen mag.
Meine Smtihis (seit heute leider 2.1 :cry: ) graben alle nicht und die beiden Adultis klettern oft an der Scheibe entlang oder hängen sich an den Deckel der Faunabox.

Versuch doch einfach mal eine Ecke feucht zu machen und achte darauf wie sich deine Spinne verhält. Wenn sie nur auf der feuchten Ecke sitzt weißt du, dass sie es gern etwas feuchter hätte. Meine kleine Smithi (Kl ca. 1,5-2 cm) kippt auch oft ihren Wassernapf um und sitzt dann darauf.

Und eine Korkröhre muß nicht unbedingt angenommen werden, wenn sie es an der Pflanze kuscheliger findet dann lass' sie einfach. :wink:

Liebe Grüße,
Dana
 
BigAl

BigAl

Beiträge
246
Punkte Reaktionen
1

AW: Seltsames Smithi-Verhalten ?

@Dana

Genau das hab ich ja versucht zu erklären. :wink:
 
Thema:

Seltsames Smithi-Verhalten ?

Seltsames Smithi-Verhalten ? - Ähnliche Themen

Seltsames Verhalten Brachypelma smithi: Hallo zusammen, vor ca. 8 Monaten haben wir eine 13 Jahre alte Brachypelma smithi aus privater Hand übernommen. Dem Tier geht es super, es frisst...
mal wieder Bodengrund Smithi: hallo, habe mir die anderen themen zum bodengrund durchgelesen aber so richtig sicher bin ich mir noch nicht! meine smithi ist jetzt ca. 3,5...
Oben