Äste aus dem Wald

Diskutiere Äste aus dem Wald im Einrichtung, Pflanzen und Pflege Forum im Bereich Terraristik; Hallo, kann ich in mein Leoterra einfach Äste aus dem Wald rein machen? danke
taugi

taugi

Beiträge
65
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

kann ich in mein Leoterra einfach Äste aus dem Wald rein machen?

danke
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
www.dama-geckos.de

www.dama-geckos.de

Beiträge
148
Punkte Reaktionen
0

AW: Äste aus dem Wald

Ja kannst Du machen - jedoch sollten die Äste desinfiziert werden..
Hier gäbe es die Möglichkeiten des Backofens oder des Tiefkühlers..
 
C

Chris3004

Gast

AW: Äste aus dem Wald

Ich hab noch nie etwas desinfiziert. Warum auch?
 
kingsnake1

kingsnake1

Beiträge
149
Punkte Reaktionen
0

AW: Äste aus dem Wald

Ich auch nicht, habe auch nie Probleme gehabt.

vg, Dennis
 
R

Reptilo

Gast

AW: Äste aus dem Wald

Es ist aber zu raten gegenstände aus der Handlung oder Natur zu desinfizieren sonst holt man sich noch kranke Viecher oder milben ins Terra die da einfach rein zu packen ohne sie Desinfizieren ist verantwortungslos die gefahr das die Tiere erkranken ist sehr hoch meiner meinung nach sollte jeder gute terrarianer ans des. denken !
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Punkte Reaktionen
0

AW: Äste aus dem Wald

Sorry, aber man kan sich auch tot desinfizieren.... meine Meinung. Ich habe noch nie auch nur irgendetwas aus dem Wald desinfiziert.
Das mag bei Wildfänge ja noch verständlich sein, ich behaupte aber mal dass nach Generationen von "Inzucht" nicht mehr arg viel vom ursprünglichen Immunsystem der Tiere übrig ist und unsere Geckos doch schon sehr an unsere Keime und Viechereien angepaßt sind.
 
F

frankh

Gast

AW: Äste aus dem Wald

Es ist aber zu raten gegenstände aus der Handlung oder Natur zu desinfizieren sonst holt man sich noch kranke Viecher oder milben ins Terra die da einfach rein zu packen ohne sie Desinfizieren ist verantwortungslos die gefahr das die Tiere erkranken ist sehr hoch meiner meinung nach sollte jeder gute terrarianer ans des. denken !

Fachwissen und Rechtschreibung: 6
Setzen.

MfG Frank
 
Sebastian2

Sebastian2

Beiträge
236
Punkte Reaktionen
0

AW: Äste aus dem Wald

Es ist aber zu raten gegenstände aus der Handlung oder Natur zu desinfizieren sonst holt man sich noch kranke Viecher oder milben ins Terra die da einfach rein zu packen ohne sie Desinfizieren ist verantwortungslos die gefahr das die Tiere erkranken ist sehr hoch meiner meinung nach sollte jeder gute terrarianer ans des. denken !

google mal nach Impaction, und wenn du dies getan hast reden wir weiter ;)

gruss
von einem ebenfalls völlig verantwortungslosen Halter
 
taugi

taugi

Beiträge
65
Punkte Reaktionen
0

AW: Äste aus dem Wald

bloß kein streit hier ausbrechen lassen...

ich denke mal das ich die sachen doch erst desinfizieren werde, zumal es ja kein großer aufwand ist die dinger zu reinigen und zu "backen".
naja und dann ist man wenigstens vom gewissen her auf der sicheren seite.

danke an alle :smilie:
 
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Punkte Reaktionen
0

AW: Äste aus dem Wald

Vergess aber nicht das Zimmer in dem das Terrarium steht keimfrei zu halten, so richtig mit Luftschleuse und so. Natürlich musst du auch dich selbst vor dem betreten keimfrei machen.
Spaß beseite. Wenn du die Äste vorher "backst" o.ä. schadet es sicherlich nicht, hab ich am Anfang auch gemacht, aber ausser das sie danach schön trocken (event. leicht angekohlt ;) ) sind, bringt es auch nichts.

Viel Spaß beim einrichten
 
O

OldJessi

Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0

AW: Äste aus dem Wald

Also wir desinfizieren auch nichts, im Gegenteil.

Gerade bei unserem Chamäleon, da nimmt man ja absichtlich Waldboden und eventuell auch Äste on draußen, mit der Absicht sich kleine Tierchen einzuschleusen..
 
Sascha_R

Sascha_R

Beiträge
1.251
Punkte Reaktionen
0

AW: Äste aus dem Wald

Also wir desinfizieren auch nichts, im Gegenteil.

Gerade bei unserem Chamäleon, da nimmt man ja absichtlich Waldboden und eventuell auch Äste on draußen, mit der Absicht sich kleine Tierchen einzuschleusen..

Genau darum geht es ja. Diese kleinen widerlichen Tierchen verwerten die Ausscheidungen der Terrarientiere und halten die Boden am Leben. Ohne diese Tierchen fangen die Haufen ruckzuck an zuschimmeln.
 
Thema:

Äste aus dem Wald

Äste aus dem Wald - Ähnliche Themen

Degu taumelt und hat Augen fast zu: Hallo unser 4 Jahre alter Degu will nicht mehr fressen und sitzt auf dem Ast mit fast den Augen zu . Er wackelt immer auf dem Ast oder taumelt...
Erster Urlaub mit dem Hund: Hey mein Name ist Alex und mein Hund ist der Roko. Er ist ein Australian Shepherd und mittlerweile zwei Jahre bei uns. Bisher haben wir Ihn immer...
Rottweiler 10 Monate: Frisst Teppich und anderes evtl. pubertäres Verhalten ?: Hallo Zusammen, ich habe ein paar Fragen zum Verhalten von unserem Rotti. Er ist 10 Monate alt und wohl voll in der Flegelphase. Aktuell frisst...
Obstbaumäste: Hallo liebes Forum! Wir haben einen Apfelbaum im Garten und ich würde meinen Meerschweinchen gerne ein paar Äste zum Nagen geben. Jedoch habe...
Wer kennt sich mit Tierschutzhunden aus, die eine angeborene Fehlentwicklung haben? Der Tierschutz dieses mir verschwiegen hat?: Hallo zusammen, ich heiße Enibas23 u. habe seit etwa 1/2 Jahr einen Podenco Mix vom Tierschutz. Nachdem Tod meines 1. Hundes war ich so dankbar...
Oben