Shelfordella tartara, Pesttiere?

Diskutiere Shelfordella tartara, Pesttiere? im Futter, Futtertierzuchten, Vitamine und Mineralien Forum im Bereich Terraristik; Hallo, ich habe mal ein paar Fragen zu S. tartara. Unzwar können die an glatten Plastikboxen hochklettern? Und können die sich in der Wohnung...
K

_Karatekid_

Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich habe mal ein paar Fragen zu S. tartara. Unzwar können die an glatten Plastikboxen hochklettern? Und können die sich in der Wohnung vermehren? Und wie hoch ist die Flucht rate von denen, also damit meine ich ob euch oft welche abhauen.


LG Maxi
 
D

David Kreipner

Gast

AW: Shelfordella tartara, Pesttiere?

Ich würde es sein lassen, oder nur extrem gesichert. Die Viecher vermehren sich nämlich im Ggensatz zu den anderen Schabenarten richtig heftig in der Wohnung. Die bekommste net mehr weg. Ich würde dann eher zu jungen Blaptica dubia raten.
 
K

_Karatekid_

Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0

AW: Shelfordella tartara, Pesttiere?

Können die an glatten Wänden hoch laufen?


LG Maxi
 
Bluthund

Bluthund

Beiträge
106
Punkte Reaktionen
0

AW: Shelfordella tartara, Pesttiere?

Nein können sie nicht.
 
K

_Karatekid_

Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0

AW: Shelfordella tartara, Pesttiere?

Und warum sollen sie sich dann in der Wohnung vermehren wenn sie da gar nicht rauskommen?


LG Maxi
 
F

Florian

Gast

AW: Shelfordella tartara, Pesttiere?

Weil etwas Staub und Dreck an den Rändern der Box reicht, damit es doch ein paar Tiere schaffen.
Es gibt auch noch zahlreiche andere Möglichkeiten wie die Tiere durch Unachtsamkeit oder einfach nur Pech entkommen können.
 
K

_Karatekid_

Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0

AW: Shelfordella tartara, Pesttiere?

Zum Beispiel?


LG Maxi
 
K

_Karatekid_

Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0

AW: Shelfordella tartara, Pesttiere?

Wenn ich den Rand der Box ab und an bzw. wenn nötig täglich mit Glasklar sauber mache, sodass kein Staub darauf ist, dürfte doch eigentlich nix entkommen können, oder? Die Box ist eine dichtschließende Plastikbox, wollte dann nur in den Deckel Drahtgaze einkleben, denke nicht das die an waagerechten, glatten Flächen kopfüber krabbeln können. Somit dürfte doch eigentlich nix passieren, oder?


LG Maxi
 
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Punkte Reaktionen
0

AW: Shelfordella tartara, Pesttiere?

Eigentlich dürfte nichts passieren. Uneigentlich durch Unachtsamkeit, etc. schon.

Was du machst, musst du schon selber wissen ;)
 
K

_Karatekid_

Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0

AW: Shelfordella tartara, Pesttiere?

Ja,

aber wenn die Box so zu ist dürfte nix rauskommen, oder? Wie haltet ihr eure?


LG Maxi
 
Thema:

Shelfordella tartara, Pesttiere?

Shelfordella tartara, Pesttiere? - Ähnliche Themen

Schildkröten aus schlechter Haltung: Hallo, Soeben habe ich von meiner Nachbarin erfahren, das ein ausländisches Ehepaar, welches neben ihrer Arbeitsstelle wohnt, Landschildkröten...
Umzug mit Katzen - Erfahrungen und Tipps: Hallo ihr Lieben, in etwa 5 Wochen steht unser Umzug an und ich mache mir unendliche viele Gedanken, wie wir das mit unseren beiden Mäusen am...
a) Wo kaufe ich ein Zwerghamsterheim ? (Fachgeschaeft kontra Internethandel) + b) Ausstattung?: Hallo Zwei- und Vierbeiner, ich habe nach Jahrzehnten Abstinenz wieder zum Hamster gefunden. Am Anfang, nach dem grundsaetzlichen ja zu diesem...
Senior Mops hat Wasser in der Lunge: Hallo ihr lieben Tierfreunde! Ich bin Neu hier und voller Sorge! Wir haben einen langschläfrigen, verschmusten, verrückten und lebensfrohen...
Mein erster Eigenbau - von der Skizze zum Gehege: Hallo miteinander! Ich hab grade etwas Zeit und hatte Lust, meinen ersten Eigenbau mit euch zu teilen - noch ist er nicht ganz fertig, aber so...
Oben