standingi im Paludarium?

Diskutiere standingi im Paludarium? im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terrarium; Hallo, ich werde in den nächsten Tagen 1/1 Phelsuma standingi Jungtiere bekommen. Ich möchte gerne ein Paludarium basteln. Geplant ist es, eine...
  • standingi im Paludarium? Beitrag #1
meinhaustier

meinhaustier

Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich werde in den nächsten Tagen 1/1 Phelsuma standingi Jungtiere bekommen.

Ich möchte gerne ein Paludarium basteln. Geplant ist es, eine flache Uferzone zu schaffen, um den Phelsumen einen Ausstieg aus dem Aquarium zu ermöglichen falls sie mal reinfallen sollten. Ich habe mehrfach gelesen, das die Haftlamellen in nassem Zustand nicht richtig auf glatten Flächen haften sollen.

Den Wasserteil möchte ich für kleinbleibende westafrikanische Cichliden einrichten.
Die Filterung ist so geplant, das das Wasser nach der Filterung durch einen HMF mittels Pumpe in einen kleinen Wasserfall geführt wird.

Ein kleiner Landteil soll auch eingebunden werden.

Hat jemand bereits einmal ein ähnliches Projekt durchgeführt oder gibt es Argumente, die dagegen sprechen?
 
  • standingi im Paludarium? Beitrag #2
Uwe

Uwe

Beiträge
52
Punkte Reaktionen
0

AW: standingi im Paludarium?

Hallo Christian

Standingi kommt mit zu hoher Luftfeuchte nicht zu recht.
P. standingi bewohnt die trockene Dornwald-Region Südwestmadagaskars.
Die Dornwaldsavanne Südwestmadagaskars zählt zur heißesten und niederschlagsärmsten Zone Madagaskars.

LG
Uwe
 
  • standingi im Paludarium? Beitrag #3
meinhaustier

meinhaustier

Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0

AW: standingi im Paludarium?

Hallo Uwe,

wenn ich für eine entsprechende Be- bzw. Entlüftung sorge, dann müsste sich die Luftfeuchtigkeit doch im akzeptablem Rahmen halten oder meinst du sie wäre trotzdem zu hoch?
 
  • standingi im Paludarium? Beitrag #4
O

Orchid2

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0

AW: standingi im Paludarium?

Fragwürdig

Hallo Christian !

Du schreibst 1,1 Jungtiere.
Du solltest mit dem zusammensetzen unbedingt warten bis die Tiere ausgewachsen sind.
Gerade das Weibchen wird darunter leiden wenn es zu früh trächtig wird.
Für ein Paludarium sind diese Tiere auch nicht geeignet, dafür gibt es genügend andere Phelsumen die im Regenwald leben. denke auch mal an Deine Wasserqualität denn diese gr0ßen Tiere haben auch einen entsprechenden Stoffwechsel.
Wie groß soll Dein Paludarium denn werden ?

LG
Marco
 
  • standingi im Paludarium? Beitrag #5
meinhaustier

meinhaustier

Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0

AW: standingi im Paludarium?

Hallo Marco,

die Sache mit dem Paludarium ist derzeit nur eine Überlegung im Hinterkopf.

Den Threat habe ich ja extra gestartet weil ich mir mit der Umsetzbarkeit des Projekts in Verbindung mit den Tieren unsicher bin.

Der Wasserteil mit allem was dazugehört macht mir eigentlich keine Sorgen, da ich in der Aquaristik genug Erfahrung habe.

Die Tiere werde ich auf jeden Fall noch getrennt halten, bis sie geschlechtsreif geworden sind.
 
  • standingi im Paludarium? Beitrag #6
Isis2

Isis2

Beiträge
261
Punkte Reaktionen
0

AW: standingi im Paludarium?

P. standingi bewohnt die trockene Dornwald-Region Südwestmadagaskars.
Die Dornwaldsavanne Südwestmadagaskars zählt zur heißesten und niederschlagsärmsten Zone Madagaskars.
Aber so weit ich weiß ist die Luftfeuchtigkeit wegen der Nähe zum Meer trotzdem sehr hoch. Nachts steigt sie sogar auf 80% und mehr.

So sind zumindest meine Informationen.
Der Standingi soll allerdings sehr genügsam und robust sein, er nimmt es auch nicht übel, wenn die Luftfeuchtigkeit geringer ist.

Viele Grüße
Saskia
 
  • standingi im Paludarium? Beitrag #7
spunos

spunos

Beiträge
549
Punkte Reaktionen
0

AW: standingi im Paludarium?

@Uwe: Auch in einem Paludarium kann man Reptilien halten, die eigentlich aus trockneren Gebieten kommen! Wobei ich Isis mit der Herkunft Recht geben muss, P.standingi sind da aber recht unkompliziert! Ich selbst habe nun schon einige Zeit 1,0 Chamaeleo calyptratus in einem Paludarium mit 150 x 50 x 150 LBH, der Wasserteil ist etwa 100 x 50 x 30 LBH! Ist alles eine Frage der richtigen Belüftung!!! Siehe Bild, da war das Terrarium aber noch nicht ganz fertig, aber der Kerl musste schon rein, war ein Notfall!!!

Anhang anzeigen 11010

Michael
 

Anhänge

  • S6003832.jpg
    S6003832.jpg
    122,7 KB · Aufrufe: 83
  • standingi im Paludarium? Beitrag #8
m.roesch

m.roesch

Beiträge
175
Punkte Reaktionen
0

AW: standingi im Paludarium?

Hi,

Also ich muss da Uwe zustimmen. Phelsuma standingi gehört für mich nicht in ein Paludarium. Da gibt es weit besser geeignetere Arten.

Viele Grüsse,
Markus
 
Thema:

standingi im Paludarium?

standingi im Paludarium? - Ähnliche Themen

Ich baue um! Ein Paludarium für eine Moschusschildkröte: Hallo! Nachdem ich so freundlich von euch empfangen wurde (das ist in anderen Foren leider nicht so), möchte ich euch gleich mein neues Projekt...
Fragen zu Kinosternon cruentatum: Hallo liebes Forum, Immernoch begleitet mich der Traum einer kleinen Schildkröte ein Zuhause zu schenken.... Schon Ende 2011 habe ich darüber...
Oben