Ist die Quarantäne so wichtig ?

Diskutiere Ist die Quarantäne so wichtig ? im Leopardgeckos Forum im Bereich Geckos; Hi mal ne frage:D Ich habe hier gerade son thema gelesen wo das wort Quarantäne oft gefallen ist. Ich habe mir vor 3 tagen noch 3 leos...
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #1
M

martin2905

Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0
Hi mal ne frage:D

Ich habe hier gerade son thema gelesen wo das wort Quarantäne oft gefallen ist.

Ich habe mir vor 3 tagen noch 3 leos dazugekauft und sie zu meinen pärchen dazugetan :shock:

Bin ich da der einzige der das so macht ?
Ist bei einen von euch deswegen schon mal etwas passiert ?

würde mich über erfahrungsberichte freuen ;)

Ps. damal bei meinen fischen wurde mir auch immer gesagt erst mit becken wasser mischen und warten^^ habe ich nie gemacht und die meisten leben noch :D

gruß martin
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #2
Kyra-Lin

Kyra-Lin

Beiträge
236
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

Öhm ja jeder der sich vor anschaffung von Leos gut informiert wird seine tiere vorher in Quarantäne packen.Weiss ja jetzt nicht welches Thema du hier genau gelesen hast aber eigentlich wird hier immer erklärt wie wichtig das ist. wenn die jetzt Krank sind tecken sie deine beiden anderen an.
Wie sind den sonst so deine haltungsbedingungen?also terragrößer luftfeuchtigkeit, temperatur einrichtung, bodengrund?

aber schon mal gut das du erkannt hast das man ein paarchen nicht halten sollte mindest immer 1.2 gruppe da das mannchen sonst das weibchen zu sehr bedrängt.
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #3
M

martin2905

Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

Mein Terra ist 160x80x60 (BxHxT) foto anbei luftfeuchtigkeit liegt am tage so bei 40 % abend spühe ich immer nochmal ausserdem habe ich ne box mit moos drinne was auch noch etwas feuchtigkeit bringt wie ich gemerkt habe :)
Ja die einrichtung keine ahnug ^^ habe so so naturgetreu wie möglich gestalltet .. obs den leos gefällt weiß ich nicht aber hoffe schon .
über den boden habe ich mir auch gedanken gemacht ... einerseits sagen manche sie wollen graben andersrum soll der boden fest sein ...? ... also habe ich beides reingetan :)

so haben sie was immer sie wollen .

insgesammt sind nun 1.4.1 im terra :)
 

Anhänge

  • IMAG0321.jpg
    IMAG0321.jpg
    96,3 KB · Aufrufe: 151
  • IMAG0322.jpg
    IMAG0322.jpg
    125,5 KB · Aufrufe: 120
  • gecko45.jpg
    gecko45.jpg
    110,5 KB · Aufrufe: 110
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #4
A

Antibus

Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

Also ich finde dein Terra richtig schick. :D
Das mit der Quarantäne ist Ansichtssache und ein hohes risiko. Wenn die neuen leos was schlimmes haben. Bekommen die ALten leos auch was ab und deine Terraeinrichtung kannst du im schlimmsten fall wegwerfen wegen konterminierung mit der Krankheit. Aber nun hast du die neuen ja schon drin. Also hoffe das sie nix haben.

gruss Antibus
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #5
M

martin2905

Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

werde die jetzt mal alle solange einzeln halten und warten bis ich kotprobe bekomme :sad: irgendwie is mir das zu gewagt ...

wie lange ist sone kotprobe den haltbar ?
oder muss ich da jede frisch hinbringen ?

was kostet sowas den pro probe so im schnitt ? :confused:
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #6
viresce

viresce

Beiträge
420
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

Grade bei Leos das schlimmste was du machen kannst. Zwecks Cryptosporidien und sowas muss da eigentlich immer mindestens 2 Monate Quarantäne gemacht werden. Jetzt ist es dann aber auch schon zu spät. Also wie gesagt: Bei Leos immer Quarantäne, wie eigentlich bei allen Arten. :eyes: :eyes:
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #7
FeierDeiwel

FeierDeiwel

Beiträge
1.315
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

kotproben sollten immer so frisch wie möglich sein, und die kosten sind unterschiedlich. ich bezahle zum beispiel bei meinem TA 12.90€ für die kotprobe, aber da gehen die preise schon auseinander.

und bezüglich sand, selbst wenn du ein sand-lehmgemisch drinne hast, können die leos graben. zumindest sieht es so aus, denn ich hab immer voll die löcher in meinem sand, und die kommen nicht von ungefähr :)
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #8
M

michi&anita

Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

Wie lange hattest die denn schon drin? Glaube nicht, dass die Quarantäne jetzt noch was bringt. Hattest sie ja eh schon zusammengesetzt.

Gruß
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #9
M

MarkusBB

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

In diesem Fall macht es Sinn in gewissen Abständen Sammelkotproben abzugeben. Falls die Probe positiv ist alle Tiere separieren, Panacur Therapie, Terrarium desinfizieren. Ich wünsche Dir dass die Probe negativ ist, eine Quarantäne ist zwar aufwendig, aber wenn etwas schief geht hat man hinterher mehr Arbeit als bei einer vorbeugenden Maßnahme. Übrigens gilt das auch für Deine Fische.
Aber jetzt mal keine Panik, ich finde es trotzdem gut dass Du dir Gedanken machst. Viele Geckohalter tun das nicht, halten ihre Tiere nicht artgerecht, mache keine Winterruhe usw.. Das finde ich mindestes ganau so schlimm, wenn nicht sogar viel schlimmer.

Grüße
Markus
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #10
ALEKS

ALEKS

Beiträge
129
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

Hi mal ne frage:D

Ich habe hier gerade son thema gelesen wo das wort Quarantäne oft gefallen ist.

Ich habe mir vor 3 tagen noch 3 leos dazugekauft und sie zu meinen pärchen dazugetan :shock:

Bin ich da der einzige der das so macht ?
Ist bei einen von euch deswegen schon mal etwas passiert ?

würde mich über erfahrungsberichte freuen ;)

Ps. damal bei meinen fischen wurde mir auch immer gesagt erst mit becken wasser mischen und warten^^ habe ich nie gemacht und die meisten leben noch :D

gruß martin

was ist das denn für ne aussage. du schreibst hier über lebewesen als ob´s nur ne sache wäre. wieso hast du dich nicht erst über leo´s informiert bevor du dir welche geholt hast?
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #11
M

martin2905

Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

wie gesagt ich ahbe mein lebenlang tiere und bisher sind sie wenn sie gestorben sind an alterschwäche gestorben und nicht wegen schlecher haltung und pflege :D

damit meine ich speziel ALEKS ;)

eigentlich wollte ich hier nur wissen ob jeder diese Quarantäne auch wirklich einhät ?oder für die die es nicht getan haben oft problem waren ???

ich habe mein pärchen schon knapp 2 jahre und das mit den 3 leodamen hat sich in einer hauruckaktion ergeben ....

ich hatte auch kein terra mehr da ich ja meine kleinen gegen 2 große austauschte.

da wo ich die her habe hatte der dutzende zusammen gehabt :confused:

bin halt nur etwas nervös geworden als ich das erstemal hier ins forum kam und einen bericht las in den die Quarantäne vorkam.

aber danke nochmal für eure ratschläge und verdächtigungen *fg*

spaß beiseite jetzt kann ich eh nur warten und hoffen.

gruß martin
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #12
FeierDeiwel

FeierDeiwel

Beiträge
1.315
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

es ist schön, dass du dein leben lang schon tiere hast, allerdnigs sind reptilien auch etwas anders als fische,hunde,katzen,nager.......

aber mach dir jetzt mal keine gedanke. mach mal eine sammelkotprobe und dann wirst du sehen.
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #13
G

grmblmonster

Ehren-Mitglied
Beiträge
871
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

Du willst wissen, was passiert, wenn man die Quarantäne nicht einhält?
Ich kann dir mal zeigen, was bei Leuten passiert, die die Quarantäne einhalten und trotzdem sich was einfangen:
http://www.geckopage.de/Websites/Geckokrankheiten.html

Und das sind Leute, die wirklich mit den Tieren umgehen können. Sowas kann TROTZ Quarantäne passieren.
Die Quarantäne ist dazu da, sowas möglichst schnell zu erkennen und zu verhindern, dass es zu spät ist und vor allen Dingen um zu verhindern, dass sowas auf andere Tiere überspringt.

Desweiteren:
www.cryptosporidien.de
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #14
Alex20

Alex20

Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

Wer googelt ist klar im Vorteil...

Ichc hab den Text nur so überflogen aber wenn du das Päarchen schon zwei Jahre hast und du nun ein 0.0.1 Tier dazu gestezt has dann gehe ich mal davon aus das es noch juvenil ist?

Das Tier solltest du dann schleunigst rausnehmen, evt ist es ja ein Männchen und ich denke du weist was passiert wenn man 2 Männchen hält, ausserdem kann es sein das die Erwachsenen Tiere dem kleinen den Schwanz abbeißen oder Unterdrücken und und und.

Allein schon die Tiere 1.1 zu halten....

Ich finde dein Verhalten unmöglich und du solltest dich verdammt nochmal schämen, wie kann man nur keine Quara einhalten und dann noch ein Unbestimmtes Tier zu einem Erwachsenem Päarchen setzten?

Erkundige dich demnächst richtig wennn du dir eine neue Tierart anschaffen willst !!!!


Unglaublich......
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #15
M

martin2905

Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

was heißt dazugesetzt .. das wa nen ei von den beiden und bisher hat er noch seinen schwanz :smilie:

ich dachte die werden erst mit geschlechtsreife rivalen ??

@grmblmonster

danke für die seiten ..
werde morgen mal alle leos nehmen und zum ta bringen zum rundum check.

naja ich bin von ausgegangen das der üchter der sie mir verkauft hat weiß ob seine tiere krank oder gesund sind :eyes:
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #16
G

grmblmonster

Ehren-Mitglied
Beiträge
871
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

naja ich bin von ausgegangen das der üchter der sie mir verkauft hat weiß ob seine tiere krank oder gesund sind :eyes:

Was wäre die Welt schön, wenn alle Menschen ehrlich wären.
Ist aber leider nicht so.
Eine gesunde Portion Misstrauen ist immer gut.

Aber um den Züchter auch in Schutz zu nehmen und ihm keine Bösartigkeit zu unterstellen: Wenn ein Tier fit ist, kann das Immunsystem gut mit einer geringen Anzahl Krankheitserreger umgehen und es fällt einem absolut nichts auf. Das Tier frisst, verhält sich ganz normal, keinerlei Auffälligkeiten.
Ausscheiden tut es die Erreger trotzdem.
Und Krankheiten brechen unter anderem auch dann aus, wenn ein Tier Stress hat. Durch den Stress ist das Immunsystem dann heruntergesetzt und die Krankheit kann voll ausbrechen.
Oder aber es ist ein Tier dabei, dass gegen den Erreger nicht so gewappnet ist und es steckt sich an.


Trotzdem ist es nicht gut, ein Tier mit einem so großen Unterschied in der Größe dazu zu setzen.
Fakt ist: es ist EGAL, ob es Nachwuchs von den Alttieren ist, im Leopardgeckogehirn läuft genau ein Programm: Es ist klein, es bewegt sich, es MUSS fressbar sein. Leopardgeckos kennen keinen "Familiensinn".
Und in Terrarienhaltung werden Tiere sehr früh geschlechtsreif. Wenn das Tier ein Weibchen ist und das Männchen sich mit ihm paart, droht die Gefahr einer Legenot und daraus folgend hohe Tierarztkosten und sogar der Tod des Tieres.
Ergo: Keine gute Idee.
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #17
M

martin2905

Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

habe den kleinen heute ein extraterra gekauft :D
ich glaube es ist ein bock ....

aber meinste nicht der hätte den danns chon bis jetzt angeknabbert ??

der kleine ist jetzt so ca 12 cm mit schwanz .

aber ich meine mal davon abgesehen musste er ja eh raus weil es ein bock ist meiner meinung nach.

ab wann kann man den nachzuchten überhaupt zu adulten tiren dazu tun ?
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #18
G

grmblmonster

Ehren-Mitglied
Beiträge
871
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

Es kann immer eine ganze Zeitlang gut gehen. Aber dann passiert irgendwann was, was das Tier vielleicht nicht überlebt. Das Risiko würde ich nicht eingehen wollen.

Nachzuchten kann man zu den Alttieren tun, wenn sie in etwa die gleiche Größe haben und ein Gewicht erreicht haben, in dem eine Verpaarung nicht schädlich ist.
Das Geschlecht muss natürlich stimmen.
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #19
M

martin2905

Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

ist es den ganz und gar unmöglich mindestens 2 böcke bei entsprechender weibchen anzahl zu halten ????

hat das noch niemand gemacht oder isses immer in die hose gegangen ??
 
  • Ist die Quarantäne so wichtig ? Beitrag #20
Hognose

Hognose

Beiträge
596
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist die Quarantäne so wichtig ?

Ich hatte anfangs zwei Männchen im Terrarium.
Bei dem 2. Männchen dachte ich eigentlich, dass es ein Weibchen wäre.

Drei Monate lang ging es gut und eines tages war das Kleiner Männchen tot im Terrarium, komplett zerbissen.

Selbst in einem Riesenterrarium würde ich es keinesfalls versuchen.

Lg, claudia
 
Thema:

Ist die Quarantäne so wichtig ?

Ist die Quarantäne so wichtig ? - Ähnliche Themen

Auslandstierschutz, es geht auch anders!: Huhu Wer mal im HTF Mitglied war und mich kennt, weiss das Rettungstierschutz und ich schwer zu vereinbaren sind, ich diverse kritische Gedanken...
Wir brauchen mehr Input!!!: Servus Forum! 😊 Fragen über Fragen... Jetzt aber erstmal n bissl Background. Meine Freundin und ich überlegen seit ein paar Wochen ob wir uns...
2 gelbwangen!: Huhu, ich bin hier ganz neu und kenne mich noch nicht gross aus hier. Hoffe ich bin jetzt auf der richtigen seite um meine frage zu stellen. Nunja...
Hilfe! - Notlösung für Schildkröte unter schlechten Bedingungen?: Ich wünsche Euch eine frohe Adventszeit und hoffe, dass mir trotz des Weihnachtstrubels jemand helfen kann. Ich habe mich schon durch die...
frage zur fütterung und haltung: fragen zur fütterung und haltung (längerer text) brauche aber euren rat bitte Hallo. Ich habe eine Graptemys ouch. seit Ende Oktober. Von Kopf...
Oben