Welcher TAGGECKO????????

Diskutiere Welcher TAGGECKO???????? im Phelsumen-Bereich Forum im Bereich Geckos; Hi leute bin neu hier, habe auch gleich eine frage :D ich hab mich in taggeckos verliebt habe aber noch keine. welchen soll ich als anfänger...
F

fabi 3003

Beiträge
7
Reaktionen
0
Hi leute bin neu hier, habe auch gleich eine frage :D
ich hab mich in taggeckos verliebt habe aber noch keine. welchen soll ich als anfänger nehmen??:confused:
ich finde Phelsuma nigristriata schön weiß aber nicht wie scheu sie sind da ich sie auch gerne beobachten und villeicht mal rausnehmen will. deshalb sollten sie nicht zu scheu sein. wen ihr denkt das Phelsuma nigristriata nicht das richtige tier für mich ist dann schlägt bitte andere zwerggeckos vor

:smilie: danke schon mal im voraus :smilie:
 
F
Beiträge
44
Reaktionen
0
Also in die hand nehmen kannst du Phelsumen sowieso nicht die müssen schon von selbst auf die Hand springen wenn du sie fütterst z.B aber so richtig rausnehmen kannst du die nicht.
Halte selber 2 Grandis sind zwar keine Zwergtaggeckos aber auch nicht sehr schwer zu halten. Brauchen bloß ein gorßes Terra.:smilie:

Reptilien werden sowieso viel lieber beobachtet als in die Hand genommen.
 
osca

osca

Beiträge
39
Reaktionen
0
Hallo,

ein nigristriata ist auch kein Zwerggecko...

Wenn du dich ausreichend über die Art Phelsuma nigristriata informierst, kannst du ihn auch als Einsteiger in die Terraristik halten.
Nur zum Rausnhemen sind diese Tiere absolut nicht geeignet.
Selbst bei einfangen für eine TA Besuch oder zum Umsetzen in ein größeres Terrarium sollten sie besser nicht angefasst werden!

Gruß
Cordula
 
F

fabi 3003

Beiträge
7
Reaktionen
0
Ich such ein taggecko der nicht alt zu scheu ist also das er einem auch mal auf hand sprinkt die tiere sollten nicht über 15cm werden
 
F
Beiträge
44
Reaktionen
0
Mir fallen jetzt so spontan keine Taggeckos die 15cm sind ,nicht größer ,und auch mal auf die Hand springen (wohl gemerkt für 5 sekunden und dann sind sie wieder weg).
Hängt aber natürlich auch alles vom Wesen ab ob sie scheu oder zutraulich sind.
 
F

fabi 3003

Beiträge
7
Reaktionen
0
die hauptsache ist das sie nicht so scheu sind das wenn man vor dem terrarium steht das sie sich sofort in die ecke laufen sondern das mann sie gut beobachten kann sollten sie nicht so viel angst haben. ich habe auch nicht unbegrenzt platz das terarium sollte nicht größer sein als 50x 100x 100x B-L-H mir wäre aber auch ein tier das ein kleineres terrarium braucht angemessen.
 
F
Beiträge
44
Reaktionen
0
Wenn die Höhe 120 haben könnte wäre es perfekt für Große Madagaskar Taggeckos!:smilie:
Sind auch nicht scheu sehr neugirig wenn sie mal wissen wer sie füttert dann lassen sie dir nichts mehr im Terra tun ohne das sie 5cm von dir entfernt zuschaun. Aber hängt natürlich vom Wesen ab ich kenne jemanden der hat auch welche und die sind sehr scheu die trauen sich überhaupt nichts:sad:
 
F

fabi 3003

Beiträge
7
Reaktionen
0
wieviele große Madagaskar Taggeckos sollte man in so einem terrarium halten ???
 
F
Beiträge
44
Reaktionen
0
2 und zwar ein Pärchen.
Da sich weibchen und weibchen nicht wirklich verstehen,
und männchen und männchen auch nicht.
Aber ob das stimmt weis ich nicht.:smilie:
 
F

fabi 3003

Beiträge
7
Reaktionen
0
ich hab momentan noch nichts . wieviel kostet ungefär anschaffung des terrariums + dei zwei tiere ,und wo bekomm ich die tiere her????
 
osca

osca

Beiträge
39
Reaktionen
0
Hallo,

sicher ist eine 1,20m nicht perfekt für Phelsuma grandis!!
Du solltest min. 140, besser 150 cm Höhe haben!

Und ob ein Tier scheu ist, hängt ganz alleine von DEM SPEZIELLEN Tier ab.
Aber nochmal: wenn du ein Tier möchtest, dass auf die Hand springt, dann kauf dir was anderes (z.B. was mit Fell).

Du wirst sonst traurig sein, dass ein Taggecko es nicht tut!

Ein Terrarium kaufst du am Besten auf einer Börse, oder guck mal bei ebay.
Tiere am Besten bei einem Züchter, nicht in einem Zoogeschäft.

Aber du schreibst, dass du "kleine" Phelsumen möchtest, bitte guck dir die Tiere vorher an! Ein Grandis ist nicht klein!!
Nigristriata kannst du in dem von dir geplanten Becken (50x 100x 100x B-L-H)
oder auch etwas kleiner gut halten. Und diese Art ist "normalerweise" auch nicht schüchtern.

Gruß
Cordula
 
F
Beiträge
44
Reaktionen
0
Ja perfekt ist es nicht aber es ist eine gute größe und meistens mehr als andere haben!
Da muss ich osca recht geben wenn du etwas zum in die Hand nehmen möchtest dann lieber katze hund... aber kein Reptil die werden wie ich schon gesagt habe lieber beobachtet.
Und es gibt auch keine garantie das dir die Taggeckos auf die Hand springen das liegt natürlich an dem Wesen des Tieres.
Grandis werden zwischen 20-30cm groß.
 
F

fabi 3003

Beiträge
7
Reaktionen
0
ich hab es verstanden aber könnt ihr mir eine kleine taggeckoart vorschlagen egal wie klein das tier ist hauptsache es braucht kein großes terarium. das terrarium sollte irgendwo im bereich von 50x-60x-100x (B-L-H) oder kleiner
 
Michael79

Michael79

Beiträge
168
Reaktionen
0
Hallo,

spontan fallen mir da die Lygodactylus Arten ein. Allerdings sollte man sich bewusst sein, dass Geckos keine Streichel- oder Kuscheltiere sind. Ob ein Tier scheu ist oder eher "zutraulich" bzw. neugierig hängt vom jeweiligen Tier ab, wie meine Vorredner schon sagten.
Am besten legst du dir erst mal passende Literatur zu, und liest dich gründlich in das Thema ein, dann treten viele Fragen erst gar nicht auf.

Gruß
Michael
 
snakeboy

snakeboy

Beiträge
197
Reaktionen
0
Ich habe jetzt ein Terra gebaut für lygodactylus williamis(zwerggeckos).
Das ist 50x50x100cm,für das Holz hab ich ca 10-,(Bauhaus 12mm OSB) bezahlt dann kommt noch Glas oder Plexiglas dazu.Dafür hab ich ca 15-,(OBI 4mmPlexiglas) bezahlt,Dann brauchst du noch Humus,Deko,Fassungen,Lampen usw...Also Rechne ma an die 100-,....;)



Lg


Sascha
 
I

Isis

Beiträge
62
Reaktionen
0
Hallo fabi 3003,

für dein Terrarium wäre auch Phelsuma klemmeri gut geeignet. Klemmeris sind im allgemeinen recht zutraulich, haben eine Größe von max. 10 cm und sehen wirklich hübsch aus.
Ich denke allerdings, wenn man alles in allem rechnet, also Terrarium, Beleuchtung, Einrichtung wie Bambus und Planzen, kommt man bestimmt auf mehr als 100 €. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass da ganz gut was zusammenkommt. Rechne mal lieber mit etwas mehr, also bestimmt 200-250€.

Klemmeris liegen ungefähr bei 45-50 € pro Tier, andere Arten kosten mal mehr, mal weniger, kommt ganz drauf an.

Aber es gibt noch verschiedene Lygodactylus Arten, die auch gut zu deiner Terrarien-Größe passen würden.

Da gibt es gute Infos auf www.zwerggeckos.com

Aber vor der Anschaffung ist das allerwichtigste: Infos sammeln, Infos sammeln und noch mehr Infos sammeln!!

Aber da bist du ja schon dabei.

Viele Grüße
Saskia
 
snakeboy

snakeboy

Beiträge
197
Reaktionen
0
Bei meiner Rechnung waren Natürlich keine Tiere dabei....:D
 
**Nudel**

**Nudel**

Beiträge
42
Reaktionen
0
Haben ein Terra von 80x60x150cm (BxTxH). Haben (hoffentlich) ein Päärchen Großer Madagaskar Taggeckos. Unsere sind ca. 6 Monate alt und haben jetzt schon eine Größe von ca. 14 cm.
Das Terrarium allein hat mit echten Pflanzen, Bambus, Humus, Harz, Farbe, Beleuchtung u.s.w.einen Wert von ca. 350 Euro. Die Tiere haben wir für zusammen 140 Euro ergattert. Haben aber auch einen High Red (das "Männchen").

Die eine ist schon sehr zutraulich. Sie spingt einem auch auf die Hand wenn man nur im Terrarium für frisches Wasser sorgen will o.ä.
Aber zum auf die Hand nehmen und durchs Zimmer tragen wie ne Ratte auf der Schulter, sind die Tiere absolut nicht geeignet!
Es ist interessant sie zu beobachten.......

Liebe Grüße **Nudel**
 
Thema:

Welcher TAGGECKO????????

Welcher TAGGECKO???????? - Ähnliche Themen

  • Madagaskar-Taggecko

    Madagaskar-Taggecko: Ich habe vor kurzen einen Madagaskar Gecko plus Terrarium geschenkt bekommen,weil die Eltern ihn damals angeknabbert haben,ich weis leider nicht...
  • Großer Madagaskar Taggecko Beleuchtung 60x60x120 Terrarium

    Großer Madagaskar Taggecko Beleuchtung 60x60x120 Terrarium: Hallo. Ich wollte mir ein Taggecko Jungtier zulegen. Das Terrarium werde ich mir am Sonntag angucken und wahrscheinlich kaufen. Es hat oben...
  • Taggecko Weibchen krank?

    Taggecko Weibchen krank?: Wir besitzen seit über einem Jahr ein phelsuma grandis Männchen dem es hervorragend geht unser Terra ist sehr groß und gut ausgestattet! Haben...
  • gelbe Schwanzspitze bei meinem Taggecko

    gelbe Schwanzspitze bei meinem Taggecko: Hallo Leute! Ich hab vor einiger Zeit von einer Bekannten einen Madagaskar-Taggecko (Phelsuma madagascariensis) geschenkt bekommen. Schon damals...
  • Phelsuma Laticauda, Goldstaub- Taggecko

    Phelsuma Laticauda, Goldstaub- Taggecko: Hallo ihr lieben... Möchte mir gern 1,1 Phelsuma laticauda anschaffen. Bin nun schon seid Wochen fleißig das Internet am durchstöbern und habe...
  • Phelsuma Laticauda, Goldstaub- Taggecko - Ähnliche Themen

  • Madagaskar-Taggecko

    Madagaskar-Taggecko: Ich habe vor kurzen einen Madagaskar Gecko plus Terrarium geschenkt bekommen,weil die Eltern ihn damals angeknabbert haben,ich weis leider nicht...
  • Großer Madagaskar Taggecko Beleuchtung 60x60x120 Terrarium

    Großer Madagaskar Taggecko Beleuchtung 60x60x120 Terrarium: Hallo. Ich wollte mir ein Taggecko Jungtier zulegen. Das Terrarium werde ich mir am Sonntag angucken und wahrscheinlich kaufen. Es hat oben...
  • Taggecko Weibchen krank?

    Taggecko Weibchen krank?: Wir besitzen seit über einem Jahr ein phelsuma grandis Männchen dem es hervorragend geht unser Terra ist sehr groß und gut ausgestattet! Haben...
  • gelbe Schwanzspitze bei meinem Taggecko

    gelbe Schwanzspitze bei meinem Taggecko: Hallo Leute! Ich hab vor einiger Zeit von einer Bekannten einen Madagaskar-Taggecko (Phelsuma madagascariensis) geschenkt bekommen. Schon damals...
  • Phelsuma Laticauda, Goldstaub- Taggecko

    Phelsuma Laticauda, Goldstaub- Taggecko: Hallo ihr lieben... Möchte mir gern 1,1 Phelsuma laticauda anschaffen. Bin nun schon seid Wochen fleißig das Internet am durchstöbern und habe...