Ich bräuchte mal Hilfe, freue mich über jede Antwort!!!

Diskutiere Ich bräuchte mal Hilfe, freue mich über jede Antwort!!! im Neukaledonische Geckos Forum im Bereich Geckos; Hi, bin jetzt seit ca. 1 Woche auch Kronengecko Mama:p und der kleine ist einfach fantastisch!!! Hab noch ein paar andere Tierle daheim wie...
T

Tatalana

Beiträge
74
Reaktionen
0
Hi,
bin jetzt seit ca. 1 Woche auch Kronengecko Mama:p und der kleine ist einfach fantastisch!!!
Hab noch ein paar andere Tierle daheim wie: Jemenchamäleon, Fransenfinger, Zwerwüstengecko und nem gemeinen Seitenfleckleguan.
Nur habe ich jetzt ein kleines Problemchen. Mein kleiner Frisst nicht richtig, die Heimchen nimmt er nicht, hab ihm schon seine große Auswahl an Brei's geboten die ihn auch nicht reizen:sad:
Gestern hatte ich glück und er hat einwenig Taggecko Futter zu sich genommen (der Züchter von dem ich ihn habe hat mir dazu geraten) aber der bereitgestellte Napf wurde über die ganze nacht nicht mehr angerührt. Bin langsam wirklich verzweifelt. Er wirkt zwar noch ganz fit, hüpft rum wenn ich ihn raus hole oder klettert nachts rum aber auf dauer ohne fresse wird nicht funktionieren.
Hätte mir jemand einen Rat womit ich ihn evtl. mehr aufs essen locken kann oder so, will den kleinen Mann nicht verlieren.
Ich danke jetzt vorab schon mal und hoffe auf zahlreiche antworten.
 
G

grmblmonster

Ehren-Mitglied
Beiträge
871
Reaktionen
0
Eine Woche ist ja noch nicht lang, gib dem Kleinen ein bißchen mehr Zeit.
Wir haben anfangs jeden Tag Fruchtbrei in winzigen Mengen angeboten und alle 2 Tage kleine Heimchen/Grillen. Oftmals fressen die, ohne dass man es merkt.
 
T

Tatalana

Beiträge
74
Reaktionen
0
hi,
erstmal vielen dank für die Antwort. Nur wenn er die Heimchen fressen würde, würde ich sie ja nicht am andern Tag im Terra rum laufen sehen. Kann die eingewöhnungszeit bei denen solang dauern? Kenn das von meinen anderen Tieren gar nicht, die haben max. gleich am anderen Tag nachdem ich sie geholt hatte gefressen....
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
vielleicht liegt es auch daran. Lass ihm einfach die Zeit um sich einzugewöhnen.

Biete im kleinste Mengen an Fruchtbrei, so angeboten das Du gleich sehen kannst wenn er auch nur minimal dran geleckt hat. z.B. auf einem flachen Konservendeckel.
Dann nimmst dir ein Gurkenglas oder ähnliches, gibst dort 2-3 von der Größe her passende Heimchen rein und stellst es im Becken irgendwo an die Wand.
Er wird das schon irgendwann rein kletter und sich bedienen
 
T

Tatalana

Beiträge
74
Reaktionen
0
Das mit dem Gurkenglas ist wirklich eine sehr gute Idee, auf sowas wäre ich gar nicht gekommen und so habe ich ob er frisst oder nicht. Hab mir auch schon eine waage bestellt das ich ihn so immer bischen übers gewicht kontrollieren kann, so bin ich dann auch immer auf dem laufenden, ja nur leider sollte er halt dazu essen...
 
R

Redqueen

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo !


Vielleicht ist der Kleine in seiner neuen Umgebung noch etwas schüchtern und muss sich noch eingewöhnen. Hatte er denn beim Vorbesitzer noch normal gefressen oder auch schon nicht mehr?

Ich würde auch sobald wie möglich eine Kotprobe untersuchen lassen, nicht das vielleicht Parasiten ihn den Appetit verderben.


LG
 
T

Tatalana

Beiträge
74
Reaktionen
0
Ich habe Ihn von einem seriösen Händler aus meiner Gegend, von Ihm kommt auch der Fransenfinger und die Zwergwüstengeckos, da gabs bisher noch nie probleme. Hab ja dann auch gestern mit dem Züchter telefoniert und er meinte bei Ihm habe er gefressen, er hat mir ja dann auch den Tipp gegeben das sie bei Ihm total auf das Taggecko Futter abgefahren sind. Also hab ich es natürlich gleich geholt, und wie schon geschrieben, er hat dann zwar kurz bissle was weggeschleckt aber über die nacht hat er nichts mehr davon angerührt....
 
T

Tatalana

Beiträge
74
Reaktionen
0
Und was den Kot angeht. Hab bisher nur einmal etwas kot gefunden und das war am zweiten tag als ich ihn hatte, hab ihn natürlich gleich entsorgt, hab mal nachgeschaut und niergends neuen gefunden...
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
stell das Glas am besten so, dass Du es von aussen sehen kannst und er problemlos rein und auch wieder raus kommt.
Und nicht mehr rausfingern, in Ruhe lassen und beobachten!

Wie alt/groß ist der kleine denn?
 
T

Tatalana

Beiträge
74
Reaktionen
0
Jetzt kommt etwas wofür ich mich schämen muss, vorlauter euphorie beim Kauf habe ich total vergessen das den Züchter zufragen wie alt er ist, muss nacher gleich da nochmal anrufen und nachfragen vielleicht könnt ihr mir ja auch so grob sagen wiealt er sein müsste wenn er eine Körperlänge von ca. 6,5cm bis 7cm hat????
 
Sourri

Sourri

Beiträge
557
Reaktionen
0
Anmerken wollte ich allerdings noch, dass es auch Individuen gibt, die diese "Futtergläser" strikt ablehnen und daraus nichts fressen. Und solche, bei denen man die Gläser abkleben muss, weil sie sonst immer von außen ans Glas schnappen ;)
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
gut das Du das noch erwähnt hast. Hab ich einfach vernachlässigt weil bei mir alle Tiere wunderbar damit zurecht kommen, aber es sollte gesagt sein, Danke

Jetzt kommt etwas wofür ich mich schämen muss, vorlauter euphorie beim Kauf habe ich total vergessen das den Züchter zufragen wie alt er ist, muss nacher gleich da nochmal anrufen und nachfragen vielleicht könnt ihr mir ja auch so grob sagen wiealt er sein müsste wenn er eine Körperlänge von ca. 6,5cm bis 7cm hat????
Von welchem Züchter kommt er denn? geschätzte 6-7 Monate, wenn er allerdings schlecht frisst kann er auch schon älter sein. Hast ohne Schwanz gemessen?
Nachfragen wäre natürlich viel besser, er sollte es wissen
 
T

Tatalana

Beiträge
74
Reaktionen
0
Ok werde ihn dabei gut beobachten und mir alle eure regeln zu herzen nehmen, damit da auch gar nichts schief gehen kann.
Und danke für die ganze Resonanz, hab jetzt nicht mehr ganz so nen bammel wie noch vor ein paar stunden...
 
T

Tatalana

Beiträge
74
Reaktionen
0
Ich vergass zu Schreiben das ist seine Gesamtlänge inkl. Schwanz, ich geh schwer davon aus das ist noch ein ganz kleiner. Habe ihn vom Tropic Fauna in Hechingen falls das was sagt...
 
Geckos and Friends

Geckos and Friends

Beiträge
280
Reaktionen
0
Hallo!

Als erstes wäre es ganz hilfreich zu wissen, wir groß das Terrarium ist und mit welchen Vitaminpräparaten du die Futtertiere bestäubst. Da Kronengeckos nicht unbedingt zu den besten Jägern gehören, sollte das Terrarium "mitwachsen". Bei den Vitaminen haben wir die Erfahrung gemacht, dass Futtertiere schlechter angenommen werden, wenn das Präparat abrupt gewechselt wird.
Was hat der Züchter denn vorher außer "DayGeckoFood" :-( gefüttert? Hast du schon was anderes außer Heimchen probiert zu füttern?

Auf jeden Fall solltest du, wie die anderen hier schon geschrieben haben, dem Kleinen noch etwas Zeit zum eingewöhnen geben. Manche Tiere brauchen eben ein bißchen länger um sich an ihr neues Revier zu gewöhnen.

LG Eileen
 
T

Tatalana

Beiträge
74
Reaktionen
0
Also sein momentaniges Becken hat die Maße von 30*30*40, so wie du schreibst beim Groß werden sollte das Becken mitwachsen und man hat mir erzählt das diese Maße dafür gut wären.
Vitamine nehme ich von Herba Med, die hat wohl auch der Züchter verwendet und bei ihm hat er definitiv Heimchen gefressen. Wollte ihm schon kleine Mehlwürmer anbieten aber davon hat man mir auch abgeraten wegen den giftstoffen im kopf. Ansonsten hat er halt noch geriebene Sepieschaale mit drin u. wie erwähnt die Brei's meidet er....
Was kann ich ihm denn sonst noch geben????
 
Geckos and Friends

Geckos and Friends

Beiträge
280
Reaktionen
0
Die Maße deines Terrariums scheinen für die Größe des Kleinen okay und wenn du die selben Vitaminpräparate nimmst, sollte es daran nicht liegen.
Du könntest es mit kleinen Schaben und Grillen versuchen, wir haben z.B. ein neues Jungtier, welches eher die Grillen, als die Heimchen anrührt.

Aber stress ihn nicht zu sehr mit zu viel Futter im Terrarium. Er braucht halt Zeit sich einzugewöhnen. Sobald er sich sicherer fühlt wird er anfangen zu Jagen. Sorgen würde ich mir machen, wenn er nach 2 Wochen immer noch nichts anrührt. "Breiverweigerer" hatten wir übrigens auch schon dabei, aber nach der Zeit haben wir die richtige Geschmacksrichtung gefunden...

LG Eileen
 
T

Tatalana

Beiträge
74
Reaktionen
0
Ok das mit den kleinen Grillen wäre noch eine Idee, ich gönne ihm vielleicht doch einfach noch einbischen mehr eingewöhnungszeit und sollte sich dann doch die nächsten tage noch immer nichts ändern werdet ihr ganz schnell wieder von mir lesen, versprochen ;)
 
Geckos and Friends

Geckos and Friends

Beiträge
280
Reaktionen
0
...auch wenn er frißt kannst du uns das hier mitteilen! ;)

LG Eileen
 
T

Tatalana

Beiträge
74
Reaktionen
0
Das mache ich dann natürlich auch sehr gern da ihr mir so toll geholfen habt....
 
Thema:

Ich bräuchte mal Hilfe, freue mich über jede Antwort!!!

Ich bräuchte mal Hilfe, freue mich über jede Antwort!!! - Ähnliche Themen

  • Kroengeckos Nachwuchs - bräuchte Hilfe und Tipp

    Kroengeckos Nachwuchs - bräuchte Hilfe und Tipp: Hallo, Ich habe überraschend Nachwuchs bekommen. Vorgestern durch Zufall ein Baby im Terrarium gesehen. Habe mich sehr gefreut, denn mit dem...
  • Hier mal unsere Holdbacks Rhacodactylus Ciliatus

    Hier mal unsere Holdbacks Rhacodactylus Ciliatus: Hier mal ein Link zu unseren Holdbacktieren Rhacodactylus Ciliatus aus 2010. www.seven-hills-crested-geckos.de Viel Spaß Martin
  • Wieder mal eine Farbfrage...

    Wieder mal eine Farbfrage...: Hallo zusammen, Kann mir jemand sagen welche Farbform meine zwei Weibchen haben? Ich tippe bei der linken auf "part. Pinstripe" und rechts...
  • Mal wieder fragt einer nach dem Geschlecht

    Mal wieder fragt einer nach dem Geschlecht: Hallo, da ich leider nur mässige Erfahrung mit Geschlechtsbestimmung bei Rhacodactylus ciliatus habe würde ich meine Vermutung gern von euch...
  • Bräucht mal Hilfe

    Bräucht mal Hilfe: Am Samstag auf der Mannheimer Börse habe ich nun endlich meinen langersehnten Traum mir erfüllt.Ich habe meine 2 bestellten Kronengeckos abgeholt...
  • Bräucht mal Hilfe - Ähnliche Themen

  • Kroengeckos Nachwuchs - bräuchte Hilfe und Tipp

    Kroengeckos Nachwuchs - bräuchte Hilfe und Tipp: Hallo, Ich habe überraschend Nachwuchs bekommen. Vorgestern durch Zufall ein Baby im Terrarium gesehen. Habe mich sehr gefreut, denn mit dem...
  • Hier mal unsere Holdbacks Rhacodactylus Ciliatus

    Hier mal unsere Holdbacks Rhacodactylus Ciliatus: Hier mal ein Link zu unseren Holdbacktieren Rhacodactylus Ciliatus aus 2010. www.seven-hills-crested-geckos.de Viel Spaß Martin
  • Wieder mal eine Farbfrage...

    Wieder mal eine Farbfrage...: Hallo zusammen, Kann mir jemand sagen welche Farbform meine zwei Weibchen haben? Ich tippe bei der linken auf "part. Pinstripe" und rechts...
  • Mal wieder fragt einer nach dem Geschlecht

    Mal wieder fragt einer nach dem Geschlecht: Hallo, da ich leider nur mässige Erfahrung mit Geschlechtsbestimmung bei Rhacodactylus ciliatus habe würde ich meine Vermutung gern von euch...
  • Bräucht mal Hilfe

    Bräucht mal Hilfe: Am Samstag auf der Mannheimer Börse habe ich nun endlich meinen langersehnten Traum mir erfüllt.Ich habe meine 2 bestellten Kronengeckos abgeholt...