Jetzt Futtertiere bestellen??

Diskutiere Jetzt Futtertiere bestellen?? im Futter, Futtertierzuchten, Vitamine und Mineralien Forum im Bereich Terraristik; Hallo wollte Euch mal fragen, ob Ihr jetzt bei diesen kalten Temperaturen Futtertiere online bestellt habt und wie die bei euch angekommen sind...
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0
Hallo
wollte Euch mal fragen, ob Ihr jetzt bei diesen kalten Temperaturen Futtertiere online bestellt habt und wie die bei euch angekommen sind?? lebend oder tot??
 
Daniel34

Daniel34

Beiträge
245
Reaktionen
0
Hallo,
Ich habe letzte Woche für einen Händler in Berlin Futtertiere abholen lassen und zu Ihm gebracht.
Kann nur empfehlen, das die Tiere eine Winterverpackung haben sollten und besser noch wenigstens ein Heatpack mit rein. Dann sollte es Funktionieren.
Es waren bei den Heimchen und Grillen keine Verluste zu beklagen.
War zwar teurer als mit der Post, aber dem Wetter letzte Woche geschuldet besser mit ner Tierspedition.
Gruß
Daniel
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
Futtertiere mit ner Tierspedition, wer soll das bezahlen? Da wird mich ja ne Dose Grillen/Heimchen gleich das doppelte kosten.
Für einen Händler mag sich das lohnen, aber für die Privaten...

Die meisten Futterlieferanten liefern wieder. Allerdings musste ich auch von meinem Abo abweichen und woanders bestellen
 
Kyra-Lin

Kyra-Lin

Beiträge
236
Reaktionen
0
unsere kamen heute tot an:(
aber die gabs umsonst zu ner bestellung dazu ist aber trotzdem ärgerlich
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
Oft meint man auch nur sie wären tot. Wenn man sie langsam wieder auf Raumtemperatur bringt, kommen sie meist aus der Kältestarre
 
Silke

Silke

Beiträge
205
Reaktionen
0
@ Kyra-Lin:

War das eine Bestellung bei Reptilica? Meine waren auch tot ... Aber das war klar, wenn das Paket übers Wochenende bei DHL liegt.
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
Ach stimmt, heute ist ja Montag...versenden die zum WE?
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0
Genau darum geht es, meine Bestellung bei Reptilica über 800 Futtertiere sind am Freitag alle tot angekommen. Deshalb wollte ich mal wissen ob bei anderen Futtertierlieferanten die Tiere mit Headpack noch lebend ankamen.
Reptilica bietet keine anständige Winterverpackung an, sie bezeichnen als Winterverpackung das Headpack, was bei Minusgraden ja lächerlich ist.
 
Luna

Luna

Beiträge
790
Reaktionen
0
Habe letzten Montag bei kerf bestellt und die kälteste Nacht des Winters (bisher) (Di./Mi) erwischt. Verpackung: Styropor und 1 Heatpack. Hatte kaum Verluste. Sahen zuerst alle mausetot aus, haben sich aber wieder berappelt. Nur leichte Verluste bei den kleinen Grillen. Erstaunlich: Die Ofenfischchen haben komplett überlebt. Habe echt Schwein gehabt. Kam als DHL-Paket. Jetzt ist es ja schon wieder etwas "wärmer".;)

LG Annette
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0
Hatte auch den Karton geöffnet und ca 30 Min stehen lassen, dann erst die Dosen raus und nochmals 4-5 Stunden stehen lassen. Das einzigste was noch lebte waren die Heuschrecken, aber auch nur die Hälfte
 
Bubbles

Bubbles

Beiträge
2.276
Reaktionen
0
Ich hatte letzt auch bei Kerf bestellt.Normale Verpackung, aber 2 Heatpacks drinnen. Diese waren aber mit soviel Zeitungspapier umwickelt, das diese schön warm waren, die Hälfte der Futtertiere aber erfroren.Da nützt das schönste Heatpack nichts, wenn man es isoliert.

Ich werde nicht wieder bei Kerf bestellen. Vielleicht im Sommer wieder. Die Mehlwürmer sind nur jung, wenn ich auch darauf hinweise junge Larven zu bekommen. Hatte schon Lieferungen ( mehrfach ) wo die sich schon nach 1 Woche allesamt verpuppt hatte.

Ich versuche sie jetzt genau wie alles andere selbst nachzuzüchten, aber dieses Jahr mehr als letztes.. dann muß ich nicht soviel dazukaufen.
 
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Reaktionen
0
Mein Onlineshop hat mir geschrieben, dass sie bei diesen Temperaturen nicht versenden. Nur wenn ich ausdrücklich darauf bestehe und auf eigenes Risiko.
Hab mich heute dann dazu verleiten lassen, bei Fressnapf ne Dose Grillen zu kaufen.
 
M

>>mofrax<<

Beiträge
314
Reaktionen
0
Ich habe eine Mail bekommen letzte Woche (Futtertiere Brunau), daß sie trotz Winterverpackung nicht liefern bei den Minusgraden, weil die Auslieferer einfach zu langsam voran kommen beim fahren und sie ja nicht wollen, daß die Futtertiere tot bei einem ankommen. Diese Woche sollen sie kommen, aber eine Versende-Mail habe ich noch keine bekommen.
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0
Besser sie sagen, daß sie bei dieser Kälte nicht versenden, als dass man tote Tiere bekommt. Das beste war dann der Schlußsatz auf die Antwort meiner email:
P.S. tote Futterinsekten sind ebenso nahrhaft wie lebende. In der Natur fressen Echsen und andere Reptilien auch tote Futterinsekten, wenn diese auf dem Weg liegen.
 
Bubbles

Bubbles

Beiträge
2.276
Reaktionen
0
Das ist ja lustig. Mein Hund würde die fressen, aber meine Leos nehmen nur das was zappelt...
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0
habt ihr bei Reptilica reklamiert?? Und wenn ja, was ist passiert??
 
M

>>mofrax<<

Beiträge
314
Reaktionen
0
Meine Futtertiere wurden wohl heute verschickt.
Bin mal gespannt.
 
Silke

Silke

Beiträge
205
Reaktionen
0
Also, bei mir war es ja nur eine Dose. Gab es als Gratis-Zugabe. War zwar ein Heatpack draufgeklebt. Aber von Freitag bis Montag hilft das nichts. ;)
Hab mich gewundert, dass sie überhaupt Freitag lebende Futterinsekten losschicken! Dachte, das darf man gar nicht ...
 
M

>>mofrax<<

Beiträge
314
Reaktionen
0
Futtertiere sind heute gekommen, die die ganz aussen in ihren Dosen lagen, sind einige erstarrt oder tot, ich will aber noch mal abwarten.
Das Paket war allerdings auch einige Stunden beim Nachbarn im nicht gerade warmen Flur.
 
Thema:

Jetzt Futtertiere bestellen??

Jetzt Futtertiere bestellen?? - Ähnliche Themen

  • Milbenbefall bei Argentinischen Waldschaben

    Milbenbefall bei Argentinischen Waldschaben: Guten Tag. Ich halte seit einigen Wochen Argentinische Waldschaben als Haustiere. Nicht als Zucht oder Futtertiere. Ich hab das Terra mit...
  • Wie haltet ihr eure Futtertiere?

    Wie haltet ihr eure Futtertiere?: Hallo an Alle, heute habe ich zum ersten mal Futtertiere (Heimchen) gekauft. Die sind dann zwar direkt in eine Faunabox umgezogen, und haben...
  • Wasserversorgung von Futtertieren (Grillen, Heuschrecken)

    Wasserversorgung von Futtertieren (Grillen, Heuschrecken): Hallo, ich hab da mal ne Frage zur Wasserversorgung der Futtertiere. Es gibt im Zoohandel dieses teure Wassergel. Gibts in der Natur ja auch...
  • Ernährung der Futtertiere

    Ernährung der Futtertiere: Hi, wollte mal was fragen. Ich fütter meine Futtertiere immer mit Fischfutter, Apfel oder Karotten. Da ich aber immer wieder lese was man ihen...
  • Die Zucht orangener und anderer Asseln als Futtertier.

    Die Zucht orangener und anderer Asseln als Futtertier.: Hi, Ich wollte den Thread eigentlich schon länger schreiben habe mir aber bisher nie die Zeit genommen. Ich möchte euch gerne meine Zucht von...
  • Die Zucht orangener und anderer Asseln als Futtertier. - Ähnliche Themen

  • Milbenbefall bei Argentinischen Waldschaben

    Milbenbefall bei Argentinischen Waldschaben: Guten Tag. Ich halte seit einigen Wochen Argentinische Waldschaben als Haustiere. Nicht als Zucht oder Futtertiere. Ich hab das Terra mit...
  • Wie haltet ihr eure Futtertiere?

    Wie haltet ihr eure Futtertiere?: Hallo an Alle, heute habe ich zum ersten mal Futtertiere (Heimchen) gekauft. Die sind dann zwar direkt in eine Faunabox umgezogen, und haben...
  • Wasserversorgung von Futtertieren (Grillen, Heuschrecken)

    Wasserversorgung von Futtertieren (Grillen, Heuschrecken): Hallo, ich hab da mal ne Frage zur Wasserversorgung der Futtertiere. Es gibt im Zoohandel dieses teure Wassergel. Gibts in der Natur ja auch...
  • Ernährung der Futtertiere

    Ernährung der Futtertiere: Hi, wollte mal was fragen. Ich fütter meine Futtertiere immer mit Fischfutter, Apfel oder Karotten. Da ich aber immer wieder lese was man ihen...
  • Die Zucht orangener und anderer Asseln als Futtertier.

    Die Zucht orangener und anderer Asseln als Futtertier.: Hi, Ich wollte den Thread eigentlich schon länger schreiben habe mir aber bisher nie die Zeit genommen. Ich möchte euch gerne meine Zucht von...