Phelsumen-Terra (Regenwald)

Diskutiere Phelsumen-Terra (Regenwald) im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; Hi, nach vielem hin und her und einigen Anfangsversuchen, habe ich mich doch entschieden ein neues Terra zu bauen. Als Besatz auf jeden Fall eine...
S

SimonJ

Beiträge
41
Reaktionen
0
Hi,
nach vielem hin und her und einigen Anfangsversuchen, habe ich mich doch entschieden ein neues Terra zu bauen. Als Besatz auf jeden Fall eine Phelsuma Art, ein Päärchen oder vielleicht auch 3 (1xM; 2xW).

Das Terra an sich ist aus 1,5mm dicken OSB zusammengeschraubt. Besteht unten aus einem kleinem Regal für späteres Futter, etc. Der Mittelteil das eigentliche Terra ist 1x0,8x0,5m (HxBxT). Unten Belüftung bestehend aus 7 Aussparungen und der Deckel fast Komplett aus Metallgitter bis auf den Rahmen. Der obere Teil 30cm als Beleuchtungskasten. Das ganze Terra hat die Maße 1,8x0,8xo,5m (HxBxT).

Also zuächst mal alles zusammengeschraubt wie gedacht und 3x mal mit Silikon ausgestrichen. Dann Trocknen.....
 

Anhänge

S

SimonJ

Beiträge
41
Reaktionen
0
Nach ca. 5 Tagen streichen und trocknen lassen, ging es nun an die Rückwand und Seitenwände. System klassisch mit Styropor und Fliesenkleber. Zunächst "Vollziegel" ausgeschnitten und langwierig mit Silikon an die Rückwand, dass eine schöne Mauer ensteht. Dann in die freigelassenen Hohlräume meine ausgeschnittenen Schieferplatten reingesetzt.

Unten als Wanne zum auffangen von Wasser Teichfolie doppelt rein. An den Seiten verklebt und am Übergang von Folie zu Wand ein Styroporprofil drübergeklebt, damit nix hinter die Folie kommt. 1 Tag trocknen lassen....
 

Anhänge

S

SimonJ

Beiträge
41
Reaktionen
0
Nun rötlichen Fliesenkleber angerührt immer nach und nach. Konsistenz zum anstreichen ermittelt und Pinsel rein und einmal über alles drüber. Jetzt schwarzen Fliesenkleber anrühren und die "Schieferplatten" bepinseln. Nach einem Tag Trocknung noch 2x rötlich über die Mauerwand und 2x schwarz über die Schieferplatten. Fertig war die Rückwand Zeitaufwand vielleicht 6std für alles.

Profil unten für die kommende Scheiben mit Silikon angeklebt und oben in den ersten Rahmen das Metallgitter rein und am Rand abgedichtet.
 

Anhänge

S

SimonJ

Beiträge
41
Reaktionen
0
Nun Überlegung der Beleuchtung. Momentan drin:

-2x15Watt Energiesparlampe
-1x50Watt Heizstrahler (muss vielleicht stärker werden, klärt sich wenn die Scheiben drin sind)
-1x20Watt 5.0 UVB ReptiGlow T8

Wird eventuell noch durch einen Spot oder so erweitert.


Schon bestellt aber noch nicht da und noch nicht eingebaut ist die Beregnungsanlage. Werde 4 Löcher in den ersten Rahmen bohren und 3Sprüher sowie 1 Tropfer einbauen.

Bambus eben noch mit Silikon befestigt. Fehlen nur noch paar Pflanzen und von außen eine Verkleidung und natürlich das Glas, dann können die Tierchen kommen.
LG Simon
 

Anhänge

Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Reaktionen
0
Hi,

sieht auf jedenfall schick aus, vor allem die Rückwand. Mal ne Frage: Läßt sich Silikon tatsächlich streichen? Ist doch eher so ne klebrige Pampe.

Die Einrichtung würd ich aber noch etwas aufwerten. Ein paar dickere Bambusstäbe, auch 2-3 Senkrecht angebracht, dazu noch ein paar grössere Pflanzen mit großen Blättern und ein paar Rankpflanzen.

Die Beleuchtung wird so aber für Phelumen wohl nicht ausreichend sein.

Aber ansonsten sehr schöne Arbeit.
 
m.roesch

m.roesch

Beiträge
175
Reaktionen
0
Hi,

Stimme Sargash zu. Im gross und ganzen ein tolles Becken.
Ein paar senkrechte Äste oder Babmus und noch mindestens eine grössere Pflanze sollte aber schon noch rein.

Und die Beleuchtung musst du auf alle Fälle noch überarbeiten.
Mindestens einen HQI Strahler 70W muss da solltest du noch einbauen.

Viele Grüsse,
Markus
 
S

SimonJ

Beiträge
41
Reaktionen
0
Hi,
ja also großer Bambus mit größerem Durchmesser ist leider relativ teuer, aber habe ich mir auch schon überlegt. Pflanzen werden auch eingekauft, wenn die Scheibe drin ist, oder auch davor:smilie:
Ist noch bisl Platz drin und der wird auch noch genutzt, ist ja noch im Prozess das Ganze.

Beleuchtung werde ich wahrscheinlich von den Energiesparlampen auf HQI wechseln, vielleicht finde ich auch was mit HQL....Momentan ist die Beleuchtung nur zur Not für die Pflanzen.

Zum Silikon: Es gibt einen kleinen Eimer im Baumarkt zu kaufen, der für Außenreperaturen gedacht ist und drin ist streichbarer Silikon zu 100%. Ist von der Firma Sista, absolut wasserdicht und ist eigentlich zur Abdichtung etc gedacht, kann nochmal ein Foto reinstellen.
Gruß Simon
 
S

SimonJ

Beiträge
41
Reaktionen
0
So Beregnungsanlage ist gekommen und gleich eingebaut. 3 Löcher in den Rahmen Düsen rein und Silikon verdichtet. Wasser aufgefüllt, angemacht und ab ging das Tropenfeeling mit kräftigem Niederschlag.

War dann noch eben im Baumarkt wegen der Beleuchtung und hab eine Energiesparlampe für meine R7s Fassung gefunden, 25Watt und macht Licht wie 150Watt, bei der Wattzahl bin ich am überlegen ob man nicht noch eine oben in den Beleuchtungskasten reinmachen kann.

Bei der Gelegenheit noch paar Pflänzchen geholt die später noch ihren Platz bekommen, allerdings fehlt mir noch eine hübsche große zum reinstellen.

Morgen informiere ich mal im die Glaspreise und bestelle oder kaufe gleich die 2. Dann würde mir nur noch die Au0enverkleidung fehlen und mal sehen wie die Werte so sein werden:smilie:

Anbei noch Fotos von meinen 3Düsen und wo die Lampen bei mir liegen. Und noch ein Chaosfoto von oben:D
 

Anhänge

S

SimonJ

Beiträge
41
Reaktionen
0
So nun steht das Terra kurz vor der Fertigstellung. Paar Pflänchen reingepackt, die natürlich noch wachsen werden. Glas ist nu drin als Front und die Beleuchtung stimmt auch soweit.
Temperatur beläuft sich Tags auf gute 25Grad, unter Spot ca.31 und im unteren Bereich ca. 23Grad.
Ich denke mal die Luftfeuchtigkeit mit 80% morgens, 70%mittags und abends, nachts 85% wird auch soweit stimmen.
Einzige Sache die noch besorgt werden muss ist der Timer für die Beregnungsanlage. Unten dann ein paar Bilder vom fast Endergebnis. Als nächstes werde ich dann noch kurz berichten welche Bewohner einziehen^^
 

Anhänge

S

Soldiar

Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo,

habe mal eine Frage, allerdings nur wenn du willst. Hast du eventl. eine Kostenaufstellung wie teuer bisher alles war/ist?

Was hast du als Verkleidung vor? Ich finde das Terra echt spitze!


mfg
Christian, 20, K.
 
F

farbigeleos

Beiträge
99
Reaktionen
0
hallo

top top echt super gemacht da wäre ich auch gern ein Phelsume dann dürfte ich da Leben:D:D:D

WEITER SO ECHT SUPER GEMACHT

Grüßle
 
S

SimonJ

Beiträge
41
Reaktionen
0
Hallo,
danke für die positive Resonanz. Also Preise kann ich nur ca. angeben, da ich die Bons nicht alle gesammelt habe.

Die OSB-Platten 15mm mit allen Zuschnitten (Kreise und Rahmenzuschnitt) 50Euro

Silikonabdichtung streichbar Innen für 20Euro

Schiene für Scheibe + 2x Frontscheiben 50Euro

Silikon+Fliesenkleber+Styropor 30Euro

Technik (da zähle ich nur die Beregnungsanlage, da Beleuchtung schon vorhanden war) 99Euro

Kleinzeug (Tapete außen, Lüftungskappen, Griffe, etc.) 30Euro

Also alles in allem kann man sowas für gute 300Euro fertig bekommen, wenn man die restlichen Arbeiten alleine erldigt und handwerklich begabt ist^^
 
S

SimonJ

Beiträge
41
Reaktionen
0
So wiedermal eine kleine Neuerung, im Terra sind die Pflanzen gut gewuchert eine Orchidee ist noch drin. Als Bewohner hab ich heute eine P. mad. grandis Dame in Giessen auf der Börse erstanden und gleich mal einziehen lassen, hoffe es gefällt ihr ein wenig;)
 

Anhänge

S

Soldiar

Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo,

eine wundervolle grüne Hölle. Eine Frage nochmal. Wie ist jetzt eigentl. deine Rückwand von der Struktur her? eher glatt wegen des Silikons o. eben wie etwas gestrichenes leicht "rauh"? Frage nur wegen der Phelsumen, stehen die denn auf die Rückwand? Oder meiden die diese?

Mfg
Christian, 20, K.
 
redfrktion

redfrktion

Beiträge
337
Reaktionen
0
echt gute arbeit!!! sieht sehr gut aus!! da wäre man gerne ein gecko ;)
 
S

SimonJ

Beiträge
41
Reaktionen
0
Hi,
also die bestrichenen Styroporsteine sind leicht rauh, tun meiner Dame aber keinen Abbruch auch mal an der Wand zu hängen. Natürlich bei soviel Pflanzen ist sie meistens auf irgendwelchen Blättern oder den Bambusstangen, aber würde jetzt nicht sagen, dass sie überhaupt irgendwas in Terra meidet, außer den Boden:eyes:
 
Thema:

Phelsumen-Terra (Regenwald)

Phelsumen-Terra (Regenwald) - Ähnliche Themen

  • Exo Terra Heat Wave dessert

    Exo Terra Heat Wave dessert: Kennt sich jemand mit den Matten aus ? Unter meinem Terrarium das ich heute bekommen habe klebt eine, hab aber das Gefühl das diese nur an der...
  • Beleuchtung für ein 45x45x60 und 45x45x45 Exo-Terra

    Beleuchtung für ein 45x45x60 und 45x45x45 Exo-Terra: Hallo Liebe Forengemeinde, Mein Name ist Tanja und ich habe vor mir ein Pärchen Lygodactylus williamsi zu holen. Für die Tiere habe ich ein...
  • Terra in Schrank bauen?

    Terra in Schrank bauen?: Hallo miteinander, ich hatte eine Idee. Ich wollte eigentlich meinen riesigen Schrank verkaufen und einen kleineren zulegen. Doch ich könnte dort...
  • Beleuchtung Phelsumen klemmeri

    Beleuchtung Phelsumen klemmeri: Hallo zusammen, ich bin noch neu in der Terraristik. Habe mich für ein Terrarium 40x40x80 entschieden und finde einfach nichts was mir hilft zum...
  • Unser Phelsumen Terrarium

    Unser Phelsumen Terrarium: Halli Hallo, wir haben jetzt unser Terrarium für Phelsuma Klemmeri fast fertig und ich wollte mal fragen was ihr davon haltet. Größe_ 80x40x100...
  • Unser Phelsumen Terrarium - Ähnliche Themen

  • Exo Terra Heat Wave dessert

    Exo Terra Heat Wave dessert: Kennt sich jemand mit den Matten aus ? Unter meinem Terrarium das ich heute bekommen habe klebt eine, hab aber das Gefühl das diese nur an der...
  • Beleuchtung für ein 45x45x60 und 45x45x45 Exo-Terra

    Beleuchtung für ein 45x45x60 und 45x45x45 Exo-Terra: Hallo Liebe Forengemeinde, Mein Name ist Tanja und ich habe vor mir ein Pärchen Lygodactylus williamsi zu holen. Für die Tiere habe ich ein...
  • Terra in Schrank bauen?

    Terra in Schrank bauen?: Hallo miteinander, ich hatte eine Idee. Ich wollte eigentlich meinen riesigen Schrank verkaufen und einen kleineren zulegen. Doch ich könnte dort...
  • Beleuchtung Phelsumen klemmeri

    Beleuchtung Phelsumen klemmeri: Hallo zusammen, ich bin noch neu in der Terraristik. Habe mich für ein Terrarium 40x40x80 entschieden und finde einfach nichts was mir hilft zum...
  • Unser Phelsumen Terrarium

    Unser Phelsumen Terrarium: Halli Hallo, wir haben jetzt unser Terrarium für Phelsuma Klemmeri fast fertig und ich wollte mal fragen was ihr davon haltet. Größe_ 80x40x100...
  • Schlagworte

    40x40x80 terrarium als Regenwald einrichten