Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts

Diskutiere Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts im Krankheiten und Parasiten Forum im Bereich Wasser- und Sumpfschildkröten; Hallo , wie in der Überschrift beschrieben hatte meine gemeine moschus Schildkröte ende april eine pilz infektion entwickelt (hefe pilz). Nach dem...
G

greenblood

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo , wie in der Überschrift beschrieben hatte meine gemeine moschus Schildkröte ende april eine pilz infektion entwickelt (hefe pilz). Nach dem gang zum Tierarzt hat er uns ein mittel gegeben und zu dem kochsalz- lösung wir haben ihn dann auch isoliert und in ein kleines becken gesetzt. Wir hatte ihn auch auf Empfehlung des Tierarztes einen kleinen Außengehege gebaut. Da es nun kalt ist kann er aber nicht mehr raus. Seit dem er nur noch in seinem Becken ist ,bewegt er sich nicht mehr wirklich. Er schläft versteckt unter wasser geht nur hoch zum luft holen. Er frisst auch nichts mehr. Hat jemand eine idee warum und gibt es hilfe?
 
M

Mr. Ed

Beiträge
1.619
Punkte Reaktionen
1.561

AW: Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts

Vielleicht gibst Du erstmal ein paar konkrete Informationen zu Tier, tierärztlicher Behandlung, bisheriger und nun aktueller Haltung?

Ohne Infos, nur auf Basis des in wenigen Worten geschilderten Verhaltens kann man lediglich dazu raten, dringend (!) einen reptilienkundigen (!) Tierarzt aufzusuchen: https://ag-ark-1.jimdosite.com/tierarztliste/
 
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
Beiträge
4.120
Punkte Reaktionen
3.662

AW: Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts

Hallo,
am Besten du beantwortest möglichst genau Mr. Ed Fragen.

Die Behandlung war ja schon ab Ende April, war das inzwischen in Ordnung?
Deine Schildkröte wird sich auf die Winterstarre vorbereiten die jetzt normalerweise für sie ansteht, allerdings muss sie gesund sein.
 
Geisterreiter

Geisterreiter

Beiträge
2.233
Punkte Reaktionen
4.468

AW: Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts

Ich würde auch sagen, dass die Schildkröte sich auf die Winterruhe vorbereitet. Wie auch schon Maria 2 sagt, muss das Tier gesund sein. Es ist zumindest bei Landschildkröten üblich, Kotproben vor dem Überwintern beim reptilienkundigen Tierarzt überprüfen zu lassen.
 
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
Beiträge
4.120
Punkte Reaktionen
3.662

AW: Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts

Hier geht es mehr darum, ob die Pilzbehandlung angeschlagen hat und das Tier inzwischen gesund ist.
 
A

Angelika

Beiträge
21.254
Punkte Reaktionen
9.027

AW: Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts

Hier geht es mehr darum, ob die Pilzbehandlung angeschlagen hat und das Tier inzwischen gesund ist.
Der Pilz wurde im April diagnositiziert, insofern ist die Frage, ob die Behandlung angeschlagen hat, ja wohl etwas spät bzw. nicht das eigentliche Problem aktuell?
 
M

Mr. Ed

Beiträge
1.619
Punkte Reaktionen
1.561

AW: Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts

Solange der Threadstarter nicht auf Fragen eingeht, bleibt nur seine vage anfängliche Schilderung, auf der basierend alle nur raten können... und das führt zu absolut gar nichts.
 
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
Beiträge
4.120
Punkte Reaktionen
3.662

AW: Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts

Na ja, mir ist das eben mit der Schilderung oben nicht ganz klar.
Weil sonst wäre es ja völlig normal, das sie sich so verhält, wie sie sich gerade verhält.
 
G

greenblood

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0

AW: Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts

Hallo Zusammen ich bedanke mich erstmal für das Feedback. Hier ein paar genauere Infos. Es handelt sich hierbei um eine männliche gemeine Moschus Schildkröte. Wir schätzen ihn auf ungefähr 12-13 Jahre alt. Er hat vom Tierarzt ein Antibiotikum erhalten und ein Orales Pilzmittel. Der Tierarzt (Reptilien Arzt ) konnte nur dank einer Narkose einen Rachenabstrich nehmen und damit den Hefe Pilz feststellen. Ob der Pilz nun auch in den Verdauungstrakt gekommen ist konnte er nicht feststellen. Aufgrund der Besserung im Sommer haben wir das Pilzmittel abgesetzt da er wieder normal war. In seinem Außengehege und Innengehe verhielt er sich normal.
 
M

Mr. Ed

Beiträge
1.619
Punkte Reaktionen
1.561

AW: Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts

Welche Mittel wurden in welcher Dosis verabreicht? In welchem Zusammenhang wurde ein Antibiotikum bei einer Mykose verordnet?

Da auch die Haltung Einfluss auf Aktivität oder Inaktivität hat, wiederhole ich meine Bitte, diese möglichst detailliert zu schildern.

Nur zur Sicherheit, da Trivialnamen oft missverständlich sein können: es geht um Sternotherus odoratus?
 
G

greenblood

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0

AW: Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts

Es handelt sich bei ihm um eine Sternotherus odoratus. Das Antibiotika wurde verschrieben da der Tierarzt zu erst einen Lungenentzündung vermutet hatte. Das Antibiotika war Naxcel das haben wir 1x täglich verabreicht (die spritzen waren schon vorbereitet und es war meines wissen mit Kochsalz verdünnt ). und das Mykotikum war Nystatin Dechra das haben wir auch 1x täglich á 0,2ml. Sein innen Gehege ist ein 140L Becken welches reichlich über die hälfte gefüllt ist. Hat eine Wassertemperatur von 24° und 2x28 watt lampen. Sein Becken ist mit ausreichend versteck Möglichkeiten ausgestattet wie Wurzeln,pflanzen und Steinen. Das Außengehege ist ein handelsübliches Kleintiergehege mit einem Schatten und Sonnen Platz, außerdem einem kleinen Teich. Den Landteil nutzt er wie gesagt gar nicht nur die Wurzelbrücken um Luft zu holen. Die Maße des Beckens könnte ich bei bedarf morgen nachliefern. Ich hoffe ich habe nichts vergessen
 
A

Alesi

Beiträge
714
Punkte Reaktionen
2.247

AW: Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts

Hallo, hab auch eine Moschusschildkröte. :)
Außengehege mit kleinem Teich?
Könnte man mal Bilder von ihm und der Anlage sehen?
Dann kann man sich besser ein Bild machen. ☺️
 
M

Mr. Ed

Beiträge
1.619
Punkte Reaktionen
1.561

AW: Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts

Seit wann frisst er denn nun nicht mehr? Bis wann bzw. bis zu welchen Temperaturen wurde er draussen gehalten, und seit wann wieder drinnen? Gab es irgendeine Form der Vorbereitung auf die Winterruhe, in erster Linie die obligatorischen Kotuntersuchungen?

Jeder Tierarzt sollte wissen, daß man Antibiotika nicht auf Verdacht gibt, und möglichst auch nicht ohne vorherigen Resistenztest.

In der jetzigen Haltung sind es konstante 24°C? Gemessen an der Jahreszeit deutlich zu warm, auch wenn man, sofern man das genaue Herkunftsgebiet nicht kennt, einen Mittelweg bei der Winterruhe wählen muß. 2x28 Watt bedeutet wohl Leuchtstoffröhren... ist das die einzige Beleuchtung? Kein Wärmespot? Kein Landteil?

Zu Anfang hieß es, er wurde nach der Diagnose Mykose isoliert... wie genau ist das zu verstehen? Lebt(e) er sonst nicht in Einzelhaltung?
 
G

greenblood

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0

AW: Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts

Als nach unserem Wissensstand hat er seit der Krankheit, also April, nichts mehr außer der Medizin zu sich genommen. Wir hatten ihn draußen solange die Temperaturen im Bereich von 20-25° waren. Er war also bis September draußen. Eine Vorbereitung auf die Winterruhe haben wir nicht gehalten da er bis dato nie welche gehalten hat. in seinem Becken sind konstante 24°. Einen Wärmespot hat er nicht allerdings während seiner Isolation hatte er eine Wärme Lampe von dieser hat er sich aber immer wieder entfernt/ausgewichen. Einen Landteil hat er aber wie schon beschrieben benutzt er diesen nicht. Er setzt sich maximal auf die Wurzelbrücke um Luft zuholen (verlässt das Wasser aber nie). Er lebt in einzelhaltung aber in dem Becken sind noch ein paar Fische genauer gesagt 4 Neonsamler (Paracheirodon innesi)
 
M

Mr. Ed

Beiträge
1.619
Punkte Reaktionen
1.561

AW: Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts

Warum schaut man sich Futterverweigerung über so viele Monate an, anstatt nochmal zum Tierarzt zu gehen und dem davon zu berichten?

Fehlender Sonnenplatz bedeutet demnach wohl auch fehlende UV-Beleuchtung? Oder um welche Leuchtstoffröhren handelt es sich, und in welchem Abstand zur Wasseroberfläche sind sie angebracht?

Ein Platz zum aufwärmen sollte vorhanden sein, wenn das Tier den Landteil tatsächlich nicht nutzt, dann bestrahlt man eben einen Teil der Wasseroberfläche.
Eine Winterruhe, je nach Verbreitungsgebiet mal kühler mal milder, sollte unbedingt durchgeführt werden. Gesundes/parasitenfreies Tier vorausgesetzt. In Aussenhaltung erst kühlere Temperaturen abwarten, um ihn dann drinnen bei konstant 24°C zu halten ist... nun ja... mit dem natürlichen Verlauf der Jahreszeiten hat das jedenfalls nichts zu tun.
 
Thema:

Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts

Hilfe Wasserschildkröte frisst nach pilz infektions nichts - Ähnliche Themen

Schildkröte im Wald gefunden - sie trinkt nur und frisst nicht!: Liebes Forum, vor ein paar Tagen haben wir eine Landschildkröte im Wald gefunden. Sie sah nicht gut aus und reagierte auch kaum auf Ihre...
kleine Wasserschildkröte ist krank!: Hallo ihr Lieben! Bräuchte dringend Hilfe! Also, Ende Juni haben wir 2 kleine Wasserschildkröten gekauft. Die eine hat sich super entwickelt...
Virenschleuder - Infektion und Pilz, füttern waschen und wie am besten trocknen?: Hallo! Ich hatte bereits vor einigen Tagen etwas gepostet als meine zwei meiner Großen mit einer offensichtlichen Augenentzüdung herumgelaufen...
leichte Geräusche beim Atmen: Hallo! Ich bin eine Neuling und brauche Eure Hilfe. Ich habe im Folgenden meine Schildkröte(n) anhand Eurer Empfehlung beschrieben und mein...
Mundschleimhautentzündung: bitte Hilfe: Hallo, hier kommt noch ein Text, der für mich reine Theorie ist. Ihr Leidgeplagten Zahnschweinbesitzer, was habt ihr für Anregungen hierzu??? PS...
Oben