Einzelner Welpe

Diskutiere Einzelner Welpe im Welpenaufzucht Forum im Bereich Hundezucht und Nachwuchs; Hallo an alle, Meine Malteser Hündin hat zwei Welpen bekommen, einen hat ,leider erster Tag nicht überlebt und jetzt ist nur eine Rüde bei Mama😔...
A

AdiR

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo an alle,
Meine Malteser Hündin hat zwei Welpen bekommen, einen hat ,leider erster Tag nicht überlebt und jetzt ist nur eine Rüde bei Mama😔
Das macht mir jetzt viele Gedanken und Sorgen -wird es alles mit ihm normal, wie kann ich ihm mit sozialisirung und alles ,was ihm fehlt helfen?Bitte um Hilfe!
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Rewana

Rewana

Beiträge
8.374
Punkte Reaktionen
3.244

AW: Einzelner Welpe

Das tut mir leid das ein Welpe gestorben ist. Erstmal kannst du nichts machen und die Mama machen lassen. Wenn er größer wird kannst du schauen ob du vielleicht andere Welpen treffen kannst mit denen er spielen kann, oder frage mal bei Tierheimen nach ob die ggf. kleine Waisenwelpen haben die du der Mutter noch mit unterschieben könntest. Vielleicht gibt es ja kleine Waisenwelpen irgendwo.
 
Rewana

Rewana

Beiträge
8.374
Punkte Reaktionen
3.244

AW: Einzelner Welpe

Und natürlich steht dir da auch dein Zuchtverband mit deinem Mentor zur Seite und die können vielleicht auch Waisenwelpen vermitteln.
 
Mausilla

Mausilla

Beiträge
4.770
Punkte Reaktionen
894

AW: Einzelner Welpe

Ist natürlich traurig, das der zweite Welpe gestorben ist. Aber wenn die Mutter sich gut um den verbliebenen Welpen kümmert, ist erstmal alles gut.

Mit anderen Welpen zusammenbringen würde ich ihn erst mit mind. 8 Wochen. Wenn er auch geimpft ist und gesundheitlich stabil. Vorher würde ich keine Welpen besuchsweise zu ihm bringen, das Risiko einer Erkrankung ist doch recht hoch.

Es sei denn, Du findest über eine Annonce, Zuchtverband oder evtl. Tierheim etwa gleich alte mutterlose Welpen, die bei Dir aufwachsen könnten.

Ich hatte vor Jahren einen mutterlosen Welpen als Handaufzucht. Sie wuchs mit meinen 2 erwachsenen Hündinnen auf, die sich drum gekümmert haben, das die Kleine alles lernt, was Hund so lernen sollte.
Und als sie dann das entsprechende Alter hatte, durfte sie ganz normal in eine Welpenspielgruppe.
Dieser Hund hatte keinerlei Sozialisierungsdefizite.
 
Thema:

Einzelner Welpe

Einzelner Welpe - Ähnliche Themen

Hund rastet aus bei verschiedenen Triggern: Hallo zusammen, wir haben ein immer größer werdendes Problem mit unserer Hündin. Sie ist ein Welsh Corgi Pembroke und wir haben sie 2019 als...
Kann Mammatumor nach entfernter Milchleiste erneut auftreten?: Hallo liebe Hundefreunde, meiner Hündin wurde Ende April eine Milchleiste und somit zwei bösartige Tumore entfernt. Diese befanden sich zum...
Untypisches Krankheitsbild stute: Hallo! Heut hab ich mal ein etwas längeres Thema. Das geht jetzt beinahe 3 Jahre so. Könnte jetzt ein etwas längerer Text werden, aber ich...
Verschnupft: Hallo zusammen, Bella, 13 Jahre alt ist wieder mal verschnupft. Sie hat kein Fieber und sie frisst ganz normal ihre gewohnten Mahlzeiten. Als...
Starke Abnahme: Halli hallo, Mein 4 Jahre altes Meeri wurde am Dienstag kastriert und hat danach Schmerzmittel bekommen… die ersten 2 tage waren ok danach die...
Oben