Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten

Diskutiere Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten im Sonstige Vögel Forum im Bereich Vögel; Hallo, ich würde evlt eine 2. Voliere bauen für Einheimische Vogelarten, habt ihr Erfahrungen mit sowas und welche Arten waren geeignet? Mfg
  • Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten Beitrag #1
N

Nik.

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
1
Hallo, ich würde evlt eine 2. Voliere bauen für Einheimische Vogelarten, habt ihr Erfahrungen mit sowas und welche Arten waren geeignet?
Mfg
 
  • Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten Beitrag #2
Geisterreiter

Geisterreiter

Beiträge
2.335
Punkte Reaktionen
4.821

AW: Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten

Einheimische Vögel dürfen nicht der Wildnis entnommen werden. Frei lebende Vögel sind auch nicht für die Volierenhaltung geeignet, sie fliegen draußen ja weite Strecken. Ob Wildvögel gezüchtet werden weiß ich nicht.
 
  • Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten Beitrag #3
N

Nik.

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
1

AW: Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten

Würde sie natürlich vom Züchter kaufen, kenne jemanden der Stieglitze züchtet (ist allerdings weit weg).
 
  • Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten Beitrag #4
Rewana

Rewana

Beiträge
8.521
Punkte Reaktionen
3.573

AW: Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten

  • Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten Beitrag #5
Joe63

Joe63

Beiträge
3.904
Punkte Reaktionen
6.495

AW: Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten

Hallo @Nik.
Vielleicht baust du an Stelle von einer Voliere
Nistkästen und Futterhäuschen und erfreust dich an der Freiheit der Piepmätze.....
Ich wette, die kommen dich dann gerne besuchen.
 
  • Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten Beitrag #6
M

Mr. Ed

Beiträge
1.647
Punkte Reaktionen
1.600

AW: Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten

Ich glaube aber nicht das es einheimische Vögel gibt die in Volieren gehalten werden dürfen
Doch, selbstverständlich ist das möglich, sofern es sich um Nachzuchten mit den nötigen Papieren handelt. Der Ablauf ist genau der selbe, wie wir ihn aus der Terraristik kennen, der Landschildkrötenhaltung, und so weiter und so fort. Papiere, behördliche Meldung, ggf. je nach Landkreis oder Bundesland Ausnahmegenehmigung vor Anschaffung beantragen, fertig.

Gimpel z.B. werden durchaus nachgezogen und angeboten, wenn auch nur selten, eben weil viele Interessenten den Papierkram scheuen.
 
  • Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten Beitrag #7
Dalmatiner

Dalmatiner

Beiträge
6.093
Punkte Reaktionen
2.254

AW: Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten

Also, wenn ich den Link oben richtig lese (oder verstehe), dürfen solche Vögel unter bestimmten
Bedingungen gehalten werden.
@Geisterreiter: Wellensittiche, nur mal beispielhaft, dürfen auch gehalten werden. In der Natur fliegen sie
in Australien sehr weite Strecken zum Futterplatz.
Das sieht man den Tieren anatomisch an, aber auch sie dürfen in Voliere und Co. gehalten werden
 
  • Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten Beitrag #8
N

Nik.

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
1

AW: Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten

Vielleicht baust du an Stelle von einer Voliere
Nistkästen und Futterhäuschen und erfreust dich an der Freiheit der Piepmätze.....
Ich wette, die kommen dich dann gerne besuchen.
Hab ich auch schon einige, werden zwar ausschließlich von Spatzen/Sperlingen bewohnt.

Ich glaub ich lass das mit einheimischen Vögeln mal. Lieber halte ich dann zb. Dimanttauben oder ähnliches.
 
  • Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten Beitrag #9
Joe63

Joe63

Beiträge
3.904
Punkte Reaktionen
6.495

AW: Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten

Die Nistkästen sind heikel mit der Größe des Einflugloches und mit der Montage/ dem Umfeld.
Ob's da Literatur gibt, weiß ich nicht.
Eine gute Entscheidung von dir, du wirst die richtigen Vögel finden.
Alles Gute 🍀
 
  • Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten Beitrag #10
Dalmatiner

Dalmatiner

Beiträge
6.093
Punkte Reaktionen
2.254

AW: Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten

Hab ich auch schon einige, werden zwar ausschließlich von Spatzen/Sperlingen bewohnt.

Ich glaub ich lass das mit einheimischen Vögeln mal. Lieber halte ich dann zb. Dimanttauben oder ähnliches.
Moinsen, es gibt genug Nistkästen, die den Spatzen nicht liegen.
Der für Blaumeisen hat ein zu kleinen Lochdurchmesser.
Halbhöhlen werden von den Sperlingen gemieden;)
 
  • Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten Beitrag #11
N

Nik.

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
1

AW: Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten

Meine Hoffnung wäre immer noch das Mal ein Pärchen Grünfinken kommt
 
  • Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten Beitrag #12
Dalmatiner

Dalmatiner

Beiträge
6.093
Punkte Reaktionen
2.254

AW: Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten

Meine Hoffnung wäre immer noch das Mal ein Pärchen Grünfinken kommt
Moin.
Zum Futterplatz kommen die bei uns im Winter regelmäßig.
Oder meinst Du zur Brut? Das wird wohl weniger gelingen, es sei denn dein Gearten ist
mit vielen dichten Sträuchern, Bäumen und großen Efeuhecken besiedelt.
 
  • Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten Beitrag #13
N

Nik.

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
1

AW: Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten

Im Winter kommen bei mir auch keine.
es sei denn dein Gearten ist
mit vielen dichten Sträuchern, Bäumen und großen Efeuhecken besiedelt.
Wäre auch gegeben, haben aber wenn dann Mal ein Kohlmeisen Pärchen.
 
  • Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten Beitrag #14
Rewana

Rewana

Beiträge
8.521
Punkte Reaktionen
3.573

AW: Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten

Versuche doch mal einen Ornitologen in deiner Gegend zu finden der dir hilft die richtigen Nistgelegenheiten und Lebenbedingungen für die von dir gewünschten Vögel zu schaffen, vielleicht hast du dann Glück und sie siedeln sich bei dir an.
 
Thema:

Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten

Erfahrungen mit Einheimischen Vogelarten - Ähnliche Themen

´Rexe und Teddys häufiger Herzerkrankungen: Hallo, war gestern mit meinen 2 Rex Meerschweinchen beim Tierarzt. Beide Tiere haben eine Herzerkrankung. Meine Tierärztin mein das sind typische...
Habt ihr eurem Hund schon mal Karsivan gegeben? Welche Erfahrung habt ihr?: Hallo zusammen, Hat jemand von euch für seinen Hund schon Karsivan gegeben und kann mir seine Erfahrung mit teilen? Lg Jenni
Welche Vogelart oder kranker vogel?: Hallo vielleicht kann mir mal einer sagen was das für eine vogelart oder ist das eine kranke blaumeise? Es dient hinten so aus aber am Kopf nicht...
Schildkröte zulegen: Hallo, Ich bin neu hier ich würde mir eine Schildkröte zulegen. Habe da natürlich ein paar Fragen. 1. Welche Schildkröte wäre für Anfänger...
Wie messe ich richtig?: Hallo, ich bin neu hier... ich würde gern was über die Art, Schildkröten für die Fotodokumentation zu Messen, erfahren. Wenn ich die auf den...
Oben