Frage zu Mauremys reevesii

Diskutiere Frage zu Mauremys reevesii im Verhalten und Pflege Forum im Bereich Wasser- und Sumpfschildkröten; Der Tierarzt selber. Habe ihn glücklicherweise über eine Mitarbeiterin aus seiner Praxis erreicht. Grund dafür: Am Panzer ist eine abplatzung...
N

nulldreialex

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
5

AW: Frage zu Mauremys reevesii

Wer hat das desinfizieren denn angeordnet wenn der Tierarzt nicht da ist?
Der Tierarzt selber. Habe ihn glücklicherweise über eine Mitarbeiterin aus seiner Praxis erreicht.

Grund dafür: Am Panzer ist eine abplatzung (weißlich, sieht für mich als leihe etwas wie knochen aus). Soll drauf achten ob es entweder größer und/oder weich wird. Glücklicherweise ist beides nicht der Fall. Als maßnahme, dass sich das evtl nicht entzündet o.ä. soll ich es desinifzieren. So munter wie er wieder ist, denke ich auch nicht, dass sich diese eine mini Stelle verschlechtert. Habe zusätzlich eine Telefonnummer von einem anderen Tierarzt für Reptilien erhalten, falls es sich in den nächsten Tagen extrem verschlechtert.

Habe so die Vermutung, dass er wieder frisst weil er sein Paddel-Kumpel im Becken neben an fressen gesehen hat :D

Ich finde es absolut klasse, dass du diesem "Problemtierchen" aus dem Tierheim eine Chance gibst!
Wir haben uns hier zu richtigen Schildkrötenfans entwickelt...... Wenn du magst, kannst du deinen "Paddelfreund" hier auch https://www.tierforum.net/forums/1581/ persönlich vorstellen!
Weiterhin alles Gute!
Werde ich sehr gerne machen, aber erst wenn der Panzer wieder schick ist. Man muss sich ja von der besten Seite zeigen :p
 
Lerad

Lerad

Beiträge
2.892
Punkte Reaktionen
820

AW: Frage zu Mauremys reevesii

Ah okay. Dann is gut.
Das sieht nicht nur aus wie Knochen. Das sind die Rippen.

Gut dass das Tier frisst.
 
N

nulldreialex

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
5

AW: Frage zu Mauremys reevesii

Also das ist, von vorne gesehen, an der 1. großen Hornplatte ein paar mm unter dem "Kiel", nicht groß. Er meinte kann an der Jahrenlagen Mangelernährung liegen, dass der Panzer so fragil ist.

Bin auf jedenfall schon froh, dass es auch mitlerweile was anderes als nur Sticks frisst.
Ich hoffe wirklich, dass ich sein Panzer wieder auf die Kette bekomme. Der kleine tut mir echt Leid. Verstehe nicht, wie man ein Tier so lange so "schlecht" ernährt hat...
 
Lerad

Lerad

Beiträge
2.892
Punkte Reaktionen
820

AW: Frage zu Mauremys reevesii

Unter dem gesamten Panzer ist der zusammen gewachsene Brustkorb.

Ja kann an der Ernährung liegen. Oder aber anderen Problemen.
Mein Trachemys scripta scripta Männchen hatte das aktuell auch. Weil er zu wild ist und sich den Panzer an der Stelle mechanisch verletzt hat. Er ist beim uns Wasser springen auf einen Stein gesprungen...

Es kann also mehrere Gründe für so was geben.
 
Thema:

Frage zu Mauremys reevesii

Frage zu Mauremys reevesii - Ähnliche Themen

Schildkröte im Wald gefunden - sie trinkt nur und frisst nicht!: Liebes Forum, vor ein paar Tagen haben wir eine Landschildkröte im Wald gefunden. Sie sah nicht gut aus und reagierte auch kaum auf Ihre...
Hilfe! - Notlösung für Schildkröte unter schlechten Bedingungen?: Ich wünsche Euch eine frohe Adventszeit und hoffe, dass mir trotz des Weihnachtstrubels jemand helfen kann. Ich habe mich schon durch die...
Rhinoclemmys pulcherima manni - ein paar Fragen: Hallo zusammen, letzten Sonntag (also genau vor einer Woche) durften wir endlich unseren "Dova" in Empfang nehmen. Es ist wirklich ein äußerst...
Chinemys reevesii zieht bald ein! Letzte Fragen...: Hallo ihr Lieben, auch ich werde bald zur Schildkrötenhalterin. Dementsprechend habe ich mich bereits im Internet und ein paar Büchern belesen...
Chinemys reevesii frisst keine Pflanzen: Hallo liebe Leute, seit März wohnt eine kleine Chinemys reevesii bei mir. Sie müsste zwischen 2 und 3 Jahre alt sein und ist sehr lebendig und...
Oben