Katze hat Schnur verschluckt

Diskutiere Katze hat Schnur verschluckt im Die erste Katze Forum im Bereich Katzen; Hallo unsere Minki ist jetzt 17 Wochen alt. Und seit 2 Wochen bei uns zuhause. Vorhin als ich aufgestanden bin habe ich im Wohnzimmer Durchfall...
M

Minkakau

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
4
Hallo unsere Minki ist jetzt 17 Wochen alt.
Und seit 2 Wochen bei uns zuhause.
Vorhin als ich aufgestanden bin habe ich im Wohnzimmer Durchfall gefunden. (dunkel braun)
Als ich diesen sauber gemacht habe, habe ich ein Stück Schnur gefunden.
Meine Tochter hat gestern einen herluim Ballon aus dem Tierpark bekommen und der war an einer Schnur befestigt. Art wie Geschenkpapier Schnur.
Sie hatte ihn gestern im Wohnzimmer stehen gelassen.
Ich gehe davon aus, dass Minki nachts an der Schnur geknabbert haben muss und diese verschluckt hat.
Ihr geht es soweit gut und verhält sich auch normal.
Sie lässt sich streicheln, frisst normal und trinkt normal,viel am schlafen aber das hat sie von Anfang an gemacht.
Wie haben morgen einen Termin beim Tierarzt zur erstuntersuchung und impfen.
Wenn sie sich normal verhält sollte ich das morgen ansprechen? Oder heute noch zzm Tierarzt fahren?
Liebe Grüße
 
Wutzenmami

Wutzenmami

Beiträge
5.144
Punkte Reaktionen
12.476

AW: Katze hat Schnur verschluckt

Herzlich willkommen!
Ich habe keine Katze, aber sobald etwas in einem Tier gelandet ist, was da nicht hineingehört, wäre ich immer sofort beim TA, egal ob es dem Tier schlecht geht...oder (noch) nicht. Abwarten wäre keine Option für mich. Wenn etwas nicht stimmt, kann es einem Tier sehr schnell sehr schlecht gehen. Wenn sich beim TA zeigt, dass alles ok ist, um so besser... aber dann hätte ich Gewissheit.
 
M

M.Maas

Beiträge
2.113
Punkte Reaktionen
3.690

AW: Katze hat Schnur verschluckt

In unserer Tierklinik landen regelmäßig Katzen mit Darmverschluss, die Schnüre, Geschenkpapier, Haargummies und Ähnliches gefressen haben.
Ungewöhnlich und bedenklich ist der Durchfall! Wenn es nur ein kleines Stück Schnur war, das völlig unkompliziert den Darm passiert hat, dann wäre jetzt kein Durchfall.
Nur wenn du absolut sicher bist, dass die gesamte Schnur jetzt komplett raus ist, dann könntest du wohl beruhigt sein.

Wenn noch Schnur im Darm ist und jetzt Durchfall ist, dann ist das ein Notfall und ein Röntgenbild müßte gemacht werden.
 
Wolke24

Wolke24

Beiträge
10.122
Punkte Reaktionen
8.505

AW: Katze hat Schnur verschluckt

Hallo wie bereits meine Vorredner geschrieben hatten, wenn die Schnur verschluckt hat, ist es ein absoluter Notfall. Da hilft nur einen schneller Besuch in der Tierklinik,
bitte nicht bis morgen abwarten, nachdem sie auch noch Durchfall hat.

Berichte uns gerne, was sie gemeint haben und wie es Minki geht.

Lg wolke24🌥
 
Traudl

Traudl

Beiträge
7.275
Punkte Reaktionen
8.903

AW: Katze hat Schnur verschluckt

Besonders wenn das Tier eine Stenosesymtomatik zeigt.
 
M

Minkakau

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
4

AW: Katze hat Schnur verschluckt

Also es ist alles in Ordnung gott sei dank 🙈🙈.
Wir waren beim Tierarzt gewesen und es ist nichts zu sehen.

Aber mal noch eine andere Frage.
Wie füttert ihr eure Katzen?
Wir haben es jetzt so gemacht das sie von morgens bis abends kleine Portionen nassfutter bekommen hat.
Wenn ich das nassfutter fertig gemacht habe, habe ich den Napf mit trockenfutter weg gestellt.
War sie fertig habe ich das trockenfutter wieder hingestellt.
Wie ist es nachts? Trockenfutter stehen lassen, dass sie sich bedienen kann oder nachts nassfutter stehen lassen?
 
Traudl

Traudl

Beiträge
7.275
Punkte Reaktionen
8.903

AW: Katze hat Schnur verschluckt

Also es ist alles in Ordnung gott sei dank 🙈🙈.
Wir waren beim Tierarzt gewesen und es ist nichts zu sehen.
Ich bin so froh. Ich hatte schon ein Meerschweinchen, das bei jeder Gelegenheit Plastik gefressen hat. Es ist immer gut gegangen- aber auf die Sorgen hätte ich verzichten können.
Alles Liebe noch für die Mieze
 
Uromastix

Uromastix

Moderatorin
Beiträge
4.888
Punkte Reaktionen
4.574

AW: Katze hat Schnur verschluckt

Hallo @Minkakau,

bei so jungen Katzen kannst du soviel Futter geben wie sie essen mögen,
du wirst merken wenn sie wieder Hunger haben und dann gibst du wieder soviel bis sie satt sind.
Ich persönlich würde auf das Trockenfutter verzichten weil Katzen meist eh schon zu wenig trinken.
Bei mir bekommen sie Trockenfutter in Fummelbrettern angeboten, da müssen sie ihr Köpfchen anstrengen
damit sie ans Futter gelangen, oder wenn sie krank sind und nur wenig essen biete ich auch mal hochwertiges Trockenfutter an.
Worauf du schauen solltest ist, dass das Futter einen hohen Fleischanteil hat mindestens 60%
( Tierische Nebenerzeugnisse ist kein Fleisch, das ist Fell, Haut, Hörner...).
Was auch wichtig ist, schau beim Futter das es weder Zucker noch Getreide enthält,
das brauchen die Katzen nicht und sie können es auch nicht verwerten.

Liebe Grüsse
Isabelle
 
Thema:

Katze hat Schnur verschluckt

Katze hat Schnur verschluckt - Ähnliche Themen

Wilde Katze verschleppt Babys: Hallo! Wir haben Hühner und ne große Fläche für die und da kommen auch einige wilde Katzen zu uns. Wir haben auch 2 Hauskatze aber die sind jetzt...
Neue Katze im Haus, alte überfordert, was tun?: Hallo liebe Katzenfreunde! Ich habe mich hier gerade angemeldet, da wir hier zu Hause ein Problem haben, dass mich ziemlich traurig macht...
Wundwasser nach der Op am Bauch: Moin allerseits. Ich weiß nicht, ob ich hier in der richtigen Rubrik bin, ansonsten einfach verschieben. Es geht um folgendes und eventuell haben...
Allgemeine Gesundheitsfragen / schnattern, schmatzen..: Hallo liebe Katzenfreunde :) Ich habe seit gut 5 Wochen 2 Miezen bei mir die ich wirklich sehr liebe. Einen Kater und eine Katze. Der Kater ist...
Vergesellschaftung - ältere Katze und Kitten: Guten Abend ihr Lieben, Ich bräuchte Hilfe :/ Vorgeschichte : Ich habe meine Grace nun seit 3 Jahren. Grace ist freigängerin und seit sie 6...
Oben