Vlieshaltung und waschen

Diskutiere Vlieshaltung und waschen im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Ich habe einige Zeit Vlieshaltung gehabt, bin aber wieder davon abgekommen, weil: wir nur eine Waschmaschine haben und die Haare teilweise...
theresia

theresia

Beiträge
2.434
Punkte Reaktionen
134
Hallo

Ich habe einige Zeit Vlieshaltung gehabt, bin aber wieder davon abgekommen, weil: wir nur eine Waschmaschine haben und die Haare teilweise dann auf der anderen Wäsche klebten, ich teilweise 2mal am Tag waschen musste und ich in dem einen Jahr, wo ich das praktiziert habe, mehr an Strom verbraucht habe und zwar spürbar.
Gut, die Streu ist auch nicht gratis....

Frage an erfahrene Vlieshalter: Habt ihr eine separate Waschmaschine ?
 
A

Angelika

Beiträge
20.311
Punkte Reaktionen
7.798

AW: Vlieshaltung und waschen

Ich habe zwar keine Fleece Haltung und will auch nicht, es ist schon genug Mikroplastik im Abwasser.
Wenn ich sie hätte, hätte ich aber bestimmt eine separate Waschmaschine. Eine robuste, die schwere und ggf. große Teile locker schafft - Inkontinenzunterlagen entwickeln feucht ein immenses Gewicht,
 
M

M.Maas

Beiträge
2.179
Punkte Reaktionen
3.801

AW: Vlieshaltung und waschen

Bei uns auch keine Fleecehaltung aus den gleichen Gründen wie in den beiden vorigen Posts.
Wenn ich das machen würde, dann nur mit separater, robuster Waschmaschine.
 
Tasha_01

Tasha_01

Beiträge
13.894
Punkte Reaktionen
5.237

AW: Vlieshaltung und waschen

Nein, kommt alles in eine Maschine. Die wird aber entsprechend gepflegt, und nach der Schweinewäsche läuft auch erstmal noch ein Kurzprogramm leer bevor unsere Sachen rein kommen.
Die aktuelle Maschine hat auch eine gesonderte Trommelreinigung, die dann öfter zum Einsatz kommt.
 
Pauli

Pauli

Beiträge
5.592
Punkte Reaktionen
4.496

AW: Vlieshaltung und waschen

Unsere Waschmaschine packt das ohne Probleme. Hab eine Miele mit großer Trommel, 7 oder 8 kg Zuladung. Aber auch die alte Miele mit kleinerer Trommel hatte keine Probleme.
Ich mache auch keinen extra Waschgang, bevor dann unsere Wäsche gewaschen wird. Ich wasche alles Haarige in dicht schließenden Kissenbezügen, hab dadurch quasi keine Schweinehaare in der Trommel.
 
L

LaRamba

Beiträge
266
Punkte Reaktionen
213

AW: Vlieshaltung und waschen

Ich bin neu in der Fleecehaltung, aber bei mir kommen schon immer sämtliche Tiersachen, auch z.B. Hundehandtücher, nur mit Wäschesack in die Maschine, eben weil ich die Haare nicht überall dranhaben möchte. Für die Fleecehaltung habe ich jetzt Wäschesäcke gekauft, die Microplastik auffangen sollen. Ich hatte vorher schon andere Wäschesäcke um Kuschelsachen der Schweinchen zu waschen und dabei nie Probleme mit Haaren an anderer Wäsche.
 
Zuletzt bearbeitet:
Helga

Helga

Beiträge
8.797
Punkte Reaktionen
12.255

AW: Vlieshaltung und waschen

Ich wasche alle Sachen in einer Waschmaschinen mit 8 kg Wäscheaufnahme, ohne separate Wäschesäcke.
So viel Haare sind da gar nicht drin, da wir alles vorher gründlich mit einer Gummibürste abbürsten.
 
hanninanni

hanninanni

Beiträge
4.189
Punkte Reaktionen
4.435

AW: Vlieshaltung und waschen

Ich bürste die Wäsche aus und entferne den Dreck, z. B.Tomatenreste, mit der Hand.Dann kommen die Sachen in mehrere alte Kissen oder Bettbezügen, die ich oben zubinde, damit nichts rausrutscht.Dann wasche ich ganz normal auf 90 Grad.
 
Schokofuchs

Schokofuchs

Beiträge
1.150
Punkte Reaktionen
1.775

AW: Vlieshaltung und waschen

Seit Jahren Fleecehaltung - nur eine Waschmaschine, die bis zu 8 Kilo packt. Die Schweinesachen sind immer im Wäschesack - die verschiedensten ausprobiert, Haare hält davon keiner wirklich drin. Streu und Heureste, die beim vorigen ausschütteln und abbürsten der Wäsche nicht richtig abgingen, bleiben aber immer gut im Sack. Danach staubsauge ich die Maschine, und lasse sie 1x im Selbstreinigungsprogramm laufen, bevor ich Klamotten wasche. Und ich pflück mir halt hin und wieder vereinzelte Meerschweinhaare von der sauberen Wäsche, weil eben doch nie alle ganz weg sind 🙈
 
Geisterreiter

Geisterreiter

Beiträge
1.889
Punkte Reaktionen
3.680

AW: Vlieshaltung und waschen

Ich hab zwar keine Fleecehaltung weil die Jungs das Zeugs zernagen, aber Meeri- und Pferdewäsche kommen in einen Deckbettbezug mit Reißverschluss. Haare bleiben im Bezug und die Maschine somit sauber.
 
Thema:

Vlieshaltung und waschen

Vlieshaltung und waschen - Ähnliche Themen

Hallo und gleich eine Frage: Hallo, Erstmal herzlichen Dank für die Aufnahme. Ich heiße Jessica und der buddy ist unser erster Familien Hund. Ein absolut toller Labrador...
Welche Unterlage bei OP Wunde?: Hallo zusammen, Mein Kastrat Barney hatte eine Fettgeschwulst unten am Bauch gehabt. Die Geschwulst ist immer weiter gewachsen, so dass meine...
Franz. Bulldoge (Rüde) tropft weiter Urin trotz Caniphedrin /Propalin - Keine Besserung in Sicht.: Hallo, unsere Französische Bulldogge (3 Jahre alt - Rüde) hat schon seit Anfang an immer mal wieder ein paar Tropfen Urin verloren. Wir hatten uns...
Gelbe und feuchte Nase nach Zahn OP: Hallo, Mein Kaninchen (männlich, 7 Jahre) hatte vor 2 Wochen eine Zahn OP, wobei ihm die hinteren Backenzähne abgeschliffen wurden, er hatte davor...
Muffin - Zysten, Herz, Durchfall (Trichomonaden) - Tipps?: Hallo alle miteinander, ich weiß eigentlich gar nicht so ganz, wo ich anfangen soll. Meine Muffin (weiblich, unkastriert, geschätzt geboren März...
Oben