Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Diskutiere Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen im ErnĂ€hrung und FĂŒtterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Das mit dem Tourismus ist wirklich schlimm😖 https://guelleverschmutzung-stoppen.de/woher-kommt-die-guelle/
hanninanni

hanninanni

BeitrÀge
4.189
Punkte Reaktionen
4.435

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Wahrscheinlich ist es ungesund, Gras von einer Wiese zu pflĂŒcken, wo unter anderem Tauben und Eichhörnchen drauf rumlaufen?
 
M

M.Maas

BeitrÀge
2.179
Punkte Reaktionen
3.801

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Wahrscheinlich ist es ungesund, Gras von einer Wiese zu pflĂŒcken, wo unter anderem Tauben und Eichhörnchen drauf rumlaufen?

Auf Wiesen bzw. ĂŒberall in freier Natur laufen immer Tiere rum und hinterlassen neben Flöhen und sonstigen Ektoparasiten auch:poop:.
Man guckt sorgfÀltig, ob offensichtlich Unrat rumliegt und nimmt von da, wo es Ok aussieht.
Wobei Wiesen Privatbesitz sind! Man sollte also entweder den EigentĂŒmer fragen oder lieber gleich am Feldrand/Wegesrand pflĂŒcken.
 
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
BeitrÀge
3.611
Punkte Reaktionen
3.114

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Es ist halt einfach so, dass wir Menschen und Tiere đŸ’© hinterlassen. Es kommt einfach auf die Menge an.
Es nervt, wenn die Wege von Hundekot oder auch PferdeĂ€pfeln verschmutzt sind und man aufpassen muss nicht hineinzutreten oder der Hund es frisst, was dann auch fĂŒr ihn gefĂ€hrlich werden kann. (Man weiß ja nicht, ob das Tier vielleicht gerade entwurmt wird und wenn sich dann im Kot auch noch Entwurmungsmittel befindet, kann es fĂŒr den Hund gefĂ€hrlich werden)
Kot von Pflanzenfressern, wird schon immer als DĂŒnger verwendet und ich benutze in lieber wie KunstdĂŒnger.
Ich benutze auch lieber organischen RasendĂŒnger, weil da die Haustiere und Kinder sofort wieder den Rasen betreten dĂŒrfen und es ist auch fĂŒr den Hund nicht gefĂ€hrlich, wenn er mal davon etwas frisst.

Man könnte das Problem mit den Hundekot so leicht lösen, einfach einsammeln und ab in die Tonne.
 
Joe63

Joe63

BeitrÀge
2.769
Punkte Reaktionen
4.758

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Echt gut der Beitrag, danke dafĂŒr, kann man echt viel lernen 👍
FĂŒr mich ist die Erkenntnis jetzt von erhellend bis gruselig.
Bin ich froh, dass ich da noch weitgehend gesegnet bin was Wiese betrifft.
Um Hunde - oder Tierkot mache ich ohnehin immer große Bogen.
Bei uns liegen halt viele đŸ’©sackerl herum. Und viele Hundehalter glauben auch wegen der Hundesteuer nix wegrĂ€umen zu mĂŒssen.
Weiß leider nicht, wieweit die Hundehalter aufgeklĂ€rt werden was in ihrer Verantwortung liegt......
 
Mira

Mira

BeitrÀge
5.948
Punkte Reaktionen
4.090

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Mein Tipp:Friedhöfe. Niemals Hunde, keine Jauche. Man wird zwar blöd angeschaut und die riesen Mengen gibt es auch meist nicht. Aber so manches leckere LöwenzahnblÀttchen habe ich da schon gefunden:p


Unsere Friedhöfe werden fleissig mit dem RasenmÀher bearbeitet und sind alle eher Golfrasen als Wiesen - also kein Schweinchenfutter, leider.
 
Wassn

Wassn

Moderatorin
BeitrÀge
6.406
Punkte Reaktionen
13.023

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Wir besitzen 2 Streuobstwiesen, die nicht gedĂŒngt werden. Ausser es sind 1-2x im Jahr (und das auch nicht jĂ€hrlich) Schafe darauf.
Die 1. liegt am Anfang des Naturschutzgebietes. Es ist eine eher trockene Wiese, mit vielen verschiedenen KrÀutern. Löwenzahn, der es nÀhrstoffreich mag, wÀchst dort seltsamer weise nicht so wirklich, nur vereinzelt. Allerdings findet man dort den kleinen Wiesenknopf, die Herzbstzeitlose (sie wÀchst meist direkt neben dem kleinen Wiesenknopf, als wÀren sie eine Symbiose), wilder Dost, Spitz- und Breitblattwegerich, Storchenschnabel, Flockenblume, wilder Salbei uvm. Ich habe jetzt nur einen Bruchteil der Pflanzen aufgezÀhlt. Dort ist allerdings auch das "Hundeklo"....
Unsere 2. Wiese liegt weiter drinnen, im Naturschutzgebiet. Dort findet sich kaum Hundekot, da die Hunde sich schon zuvor erleichtert haben....
Diese Wiese ist fast "tot", was KrĂ€uter angeht. Dort gibt es Wiesenlabkraut, Hahnenfuß und Schafgarbe. Was sie hat: krĂ€ftiges Weidegras. Noch vor ein paar Jahren war diese Wiese an einen Bauern verpachtet, der dort seine Rinder hatte stehen lassen.
2. Streuobstwiese
1650120516431.jpeg
Diese Wiesen kann man nicht einzĂ€umen und es ist auch verboten dies zu tun. Sie bilden quasi eine zusammenhĂ€ngende FlĂ€che. Auf Wiese 2 sammle ich immer mein Schweinefutter. Aber mit tut es um die vielen Wild- und HeilkrĂ€uter sehr leid. Ich wollte dort mit Freunden eine kleine KrĂ€uter- FĂŒhrung machen. Doch es hat einfach keinen Sinn.
 
Pauli

Pauli

BeitrÀge
5.592
Punkte Reaktionen
4.496

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Wenn ich in unserem eigenen Garten rund ums Haus Gras pflĂŒcke, können da auch Verunreinigungen von Katzen, Tauben und Vögeln drin sein. Trotzdem pflĂŒcke ich gerne etwas Gras fĂŒr die Schweine. Bis jetzt hatten wir noch keine WĂŒrmer oder Ă€hnliches in den letzten 10 Jahren.
 
Wassn

Wassn

Moderatorin
BeitrÀge
6.406
Punkte Reaktionen
13.023

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Wenn ich in unserem eigenen Garten rund ums Haus Gras pflĂŒcke, können da auch Verunreinigungen von Katzen, Tauben und Vögeln drin sein. Trotzdem pflĂŒcke ich gerne etwas Gras fĂŒr die Schweine. Bis jetzt hatten wir noch keine WĂŒrmer oder Ă€hnliches in den letzten 10 Jahren.
Diese "Verunreinigungen" haben wir im Garten auch. Ich erwarte keine sterilen ZustĂ€nde draußen. Aber wenn ich die Wiese nicht betreten kann, ohne dass ich nach unten schauen muss, um gr0ßen und kleinen Tretmienen auszuweichen, hört fĂŒr mich der Spaß auf....
 
Rewana

Rewana

BeitrÀge
8.184
Punkte Reaktionen
2.854

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Zum GĂŒlletourismus mal eine Info.

Landwirte die keine Viehaltung sondern nur eine Landwirtschaft haben brauchen DĂŒnger fĂŒr die Felder. KunstdĂŒnger mĂŒssen sie teuer kaufen, die GĂŒlle von Viehbetrieben bekommen sie im Endeffekt fĂŒr nichts und haben so den DĂŒnger den sie brauchen. Kein Landwirt darf ohne ÜberprĂŒfung massig GĂŒlle auf die Felde bringen. Von den Feldern werden Bodenproben genommen und auch die IntensivietĂ€t der GĂŒlle wird gemessen bevor sie aufs Feld kommt.

Es ist eben nicht alles so einfach oder leicht, ĂŒberigens wird die GĂŒlle und auch der KunstdĂŒnger zusammengerechnet damit ja nicht zuviel auf ein Feld kommt.
 
M

M.Maas

BeitrÀge
2.179
Punkte Reaktionen
3.801

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

@Rewana (y)

Viele Menschen vergessen auch, dass ohne DĂŒngung nichts wachsen kann. So wie Mensch und Tier Essen benötigt, so benötigt jede Pflanze Stoffe, um wachsen zu können, also DĂŒnger.
 
ulrike

ulrike

BeitrÀge
3.518
Punkte Reaktionen
3.625

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

@Rewana (y)

Viele Menschen vergessen auch, dass ohne DĂŒngung nichts wachsen kann. So wie Mensch und Tier Essen benötigt, so benötigt jede Pflanze Stoffe, um wachsen zu können, also DĂŒnger.

Deswegen sehen die meisten unserer Pflanzen so traurig aus.
Ich vergesse das DĂŒngen immer.
 
M

M.Maas

BeitrÀge
2.179
Punkte Reaktionen
3.801

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Deswegen sehen die meisten unserer Pflanzen so traurig aus.
Ich vergesse das DĂŒngen immer.

Ich zu Hause auch. Die Topfpflanzen sehen ĂŒbel und mickrig aus, weil ich sie auch immer vergesse zu dĂŒngen. :(
 
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
BeitrÀge
3.611
Punkte Reaktionen
3.114

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Genau das sage ich immer zu meinen Mann, wenn ich DĂŒnger fĂŒr meine Pflanzen kaufe.
Wir leben auch nicht nur von Wasser und Brot.
 
Wassn

Wassn

Moderatorin
BeitrÀge
6.406
Punkte Reaktionen
13.023

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

ÜberdĂŒngte Wiesen sind leider oft "mager an WildkrĂ€utern", da diese es oft lieber nicht so ĂŒppig mögen. Und in der Landwirtschaft wird GĂŒlle ausgefahren, um zu dĂŒngen und es wird GĂŒlle ausgefahren, um sie loszuwerden. Das hat manchmal mit dem notwendigen DĂŒngen, um hohe ErtrĂ€ge von den Äckern zu bekommen, wenig zu tun.....
 
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
BeitrÀge
3.611
Punkte Reaktionen
3.114

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Ja, was wollen sie den auch machen wenn die GĂŒllegrube voll ist.
 
Wassn

Wassn

Moderatorin
BeitrÀge
6.406
Punkte Reaktionen
13.023

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Ja, was wollen sie den auch machen wenn die GĂŒllegrube voll ist.
Das ist halt die Frage und es ist keine kleine Frage. Das Zeug sickert auch ins Grundwasser und es ist alles andere als gut fĂŒr die Natur. Aber das ist ein eigenes, ganz großes Kapitel.
 
Rewana

Rewana

BeitrÀge
8.184
Punkte Reaktionen
2.854

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Es werden aber immer Proben genommen ob und wieviel gedĂŒngt werden darf damit es nicht zur ÜberdĂŒngung kommt.

Überigens, die höchsten Nitratwerte im Grundwasser sind in Moore und da wurde noch nie GĂŒlle aufgebracht weil es verboten ist. Also es ist nicht nur der Landwirt und die GĂŒlle schuld wenn irgendwo hohe Nitratwerte sind.

Hat sich mal einer Gedanken darĂŒber gemacht was alles im Grundwasser in der NĂ€he von Friedhöfen ist?
 
A

Angelika

BeitrÀge
20.311
Punkte Reaktionen
7.799

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Hat sich mal einer Gedanken darĂŒber gemacht was alles im Grundwasser in der NĂ€he von Friedhöfen ist?

DarĂŒber wurden schon Rechtstreite gefĂŒhrt von Anwohnern. Der "AhnenbrĂŒhe-Fall" ist Standard in der juristischen Ausbildung.

Zur Erweiterung meines Horizonts habe ich das landwirtschaftliche Wochenblatt abonniert ... sehr lehrreich in Sachen DĂŒngung und SchĂ€dlingsbekĂ€mpfung. Ich pflĂŒcke nur noch auf dem Friedhof, der ist bei uns Naturfriedhof und giftfrei.
 
Wolke24

Wolke24

BeitrÀge
10.272
Punkte Reaktionen
8.721

AW: Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

@Angelika danke dir, auch ich lese als Insider das Landwirtschaftliche Wochenblatt😉gebe dir meine vollstĂ€ndige Zustimmung

Sehr informativ😉

https://www.wochenblatt-dlv.de/

Lg wölkchenđŸŒ„
 
Thema:

Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen

Gras/Wiese von Kuh + Schafbeweideten Wiesn + Dung- gedĂŒngten Wiesen - Ähnliche Themen

Futterdogmen bei Meerschweinchen: Hallo alle zusammen! Habe mich kĂŒrzlich wieder mit der Meerschweinchen FĂŒtterung auseinandergesetzt und wĂŒsste mal gerne eure Meinung dazu. Im...
Infoblatt von PĂ€ppelchins: In diesem Thread taucht die Vorstellung eines Infoblattes zur FĂŒtterung von Chinchilla auf, der Autor ist PĂ€ppelchins. Ich weiß nicht, ob es...
Überlegungen vor dem Kauf: Überlegungen vor dem Kauf -------------------------------------------------------------------------------- Woher bekomme ich ein Tier? Vor der...
Woher bekomme ich ein Tier?: Woher bekomme ich ein Tier? Vorder Anschaffung eines Tieres ist jeder Mensch verpflichtet, sich ĂŒber die BedĂŒrfnisse seines zukĂŒnftigen Haustieres...
Woher bekomme ich ein Tier?: Woher bekomme ich ein Tier? Vor der Anschaffung eines Tieres ist jeder Mensch verpflichtet, sich ĂŒber die BedĂŒrfnisse seines zukĂŒnftigen...
Oben