Terrariumbau

Diskutiere Terrariumbau im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; Hallo euch alle, ich wollte mir ein Terrarium bauen mit den Maßen 150cm*60cm*60cm mit Vergrahtungskasten. Nun weiß ich leider nicht welches Holz...
W

Wolf

Beiträge
102
Reaktionen
0
Hallo euch alle,

ich wollte mir ein Terrarium bauen mit den Maßen 150cm*60cm*60cm mit Vergrahtungskasten.
Nun weiß ich leider nicht welches Holz bzw. welche Holzstärke ich für die Stabilität nehmen soll.
Ich habe da an OSB-Platten oder Leimholz gedacht, aber ich bin mir nicht sicher welches von ihnen besser geeignet ist oder ob es eine bessere Holzart zu verarbeiten gibt.

Würde mich freuen wenn Ihr mir weiter Helfen könntet.
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
Es wäre vielleicht ganz wichtig zu erfahren, was denn in das Becken einziehen soll. Wie viele Tiere?
Und mit einem Vergrahtungskasten bin ich total überfragt, da wüsste ich nichtmal was das ist.
 
W

Wolf

Beiträge
102
Reaktionen
0
Das Terrarium ist für Leopardgeckos und ich wollte 4 Stück rein setzen.

@b1b0p: Das sollte eigentlich Verdrahtungskasten heißen, der eine Höhe von 5 - 8cm hat.
 
S

snakecity

Beiträge
233
Reaktionen
0
Also für ein Wüstenterrarium dann ganz normales Holz, Stärke 16mm. OSB ist nicht erforderlich. Von innen dann kpl. mit mehreren Schichten Klarlack überziehen. Da es normalerweise am Boden am feuchtesten wird kann man eine 2. Platte für den Boden einlegen. Wenn die dann wirklich mal anfängt wegen der Feuchtigkeit kaputt zu gehen kann man diese sehr leicht ersetzen und muss nicht einen neuen Boden einziehen.

Allerdings gint es in den Baumärkten öfters mal Angebote für OSB Verlegeplatten. Die sind dann evtl. wieder günstiger. Unter 16mm Stärke würde ich aber nicht gehen.
 
W

Wolf

Beiträge
102
Reaktionen
0
Danke für die Antwort.
Auf was muss man alles achten bei dem Klarlack.
 
S

snakecity

Beiträge
233
Reaktionen
0
Der muss auf Acrylbasis sein. Und da das Holz kräftig ziehen wird, plane gleich mindestens 2-3 Schichten ein :)
 
snakeboy

snakeboy

Beiträge
197
Reaktionen
0
Die OSB-Verlegeplatten kommen um ca 50%Günstiger.....Ich hab mich da ma Informiert....An dem Tag wo ich da war war das so....


Das Zuschmeiden Kostet nochma 1,50-, extra aber das is nur bei O.. so....glaube ich



LG
 
Daniel

Daniel

Beiträge
580
Reaktionen
0
Beim Toom-Baumarkt kostet der qm OSB(15 mm Stärke) im Zuschnitt 11,99 Euro, und das zuschneiden ist kostenlos.

Gruss

Daniel
 
salitosice

salitosice

Beiträge
22
Reaktionen
0
Beim Toom-Baumarkt kostet der qm OSB(15 mm Stärke) im Zuschnitt 11,99 Euro, und das zuschneiden ist kostenlos.

Gruss

Daniel
Und die OSB Verlegeplatten liegen bei 5-7€ je Platte (15mm ca 1,80x65) wobei 1 zuschnitt eigentlich immer kostenlos ist und oft auch der ein oder andere weitere schnitt gemacht wird kostenlos (solange man nicht aus der großen viele kleine platten haben will)
 
W

Wolf

Beiträge
102
Reaktionen
0
Danke euch allen, für die Tipps. Ich bin mal gespannt ob ich es hinbekomme. Werde euch aber bescheid geben, wenn ich fertig bin.
 
W

Wolf

Beiträge
102
Reaktionen
0
So endlich ist das Terrarium zusammengebaut und eine Rückwand ist auch schon dir. Die Rückwand muss noch angeklebt weder und mit Fliesenkleber bestrichen. Aber bevor ich weiter mache, wollte ich von euch wissen wie man Bilder ins Thema reinsetzten kann, damit ihr mir sagen könnt ob die Rückwand in Ordnung ist oder ob ich noch was ändern soll.
 
W

Wolf

Beiträge
102
Reaktionen
0
So das Terrarium ist endlich fertig, die Rückwand wurde fertig zusammengebaut, mit Fließenkleber und Farbe bestrichen. Ein Sand-Lehm -Gemisch wurde als Bodengrund in das Terrarium gefühlt, so wie Deckosachen rein gekommen sind. Habe vor kurzem erst gemerkt wie man Bilder hoch laden kann, da war die Rückwand aber schon fertig. Nun wollte ich euch fragen wie es euch gefällt.

LG
 

Anhänge

Thema:

Terrariumbau

Terrariumbau - Ähnliche Themen

  • Terrariumbau(satz) für Großen Taggecko 100x60x120

    Terrariumbau(satz) für Großen Taggecko 100x60x120: Hallo zusammen, ich würde mir nach langem Überlegen gerne zwei Exemplare des Großen Taggeckos anschaffen. Da ich den zwei gerne genügend Platz...
  • Paludarium/Terrariumbauer aus Nordbayern?

    Paludarium/Terrariumbauer aus Nordbayern?: kennt jemand einen guten Terrarien / Paludarien Bauer in Nordbayern? Oder hätte jemand einen Bauplan für ein Paludarium? Danke!
  • Jungferngecko-Terrariumbau

    Jungferngecko-Terrariumbau: hy :) ich werde mir ja Jungferngeckos (lepidodactylus lugubris) kaufen.. darum hab ich für sie jetzt ein terrarium aus styrodur gebaut, das ich...
  • Terrariumbau aus Holz

    Terrariumbau aus Holz: So. Es gibt ja nun schon unleserlich viele Beiträge zu dem Thema und auch massenhaft Bauanleitungen im Netz und seht es uns bitte nach, wenn wir...
  • Terrariumbau aus Holz - Ähnliche Themen

  • Terrariumbau(satz) für Großen Taggecko 100x60x120

    Terrariumbau(satz) für Großen Taggecko 100x60x120: Hallo zusammen, ich würde mir nach langem Überlegen gerne zwei Exemplare des Großen Taggeckos anschaffen. Da ich den zwei gerne genügend Platz...
  • Paludarium/Terrariumbauer aus Nordbayern?

    Paludarium/Terrariumbauer aus Nordbayern?: kennt jemand einen guten Terrarien / Paludarien Bauer in Nordbayern? Oder hätte jemand einen Bauplan für ein Paludarium? Danke!
  • Jungferngecko-Terrariumbau

    Jungferngecko-Terrariumbau: hy :) ich werde mir ja Jungferngeckos (lepidodactylus lugubris) kaufen.. darum hab ich für sie jetzt ein terrarium aus styrodur gebaut, das ich...
  • Terrariumbau aus Holz

    Terrariumbau aus Holz: So. Es gibt ja nun schon unleserlich viele Beiträge zu dem Thema und auch massenhaft Bauanleitungen im Netz und seht es uns bitte nach, wenn wir...