Terrariumbau

Diskutiere Terrariumbau im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terrarium; Hallo euch alle, ich wollte mir ein Terrarium bauen mit den Maßen 150cm*60cm*60cm mit Vergrahtungskasten. Nun weiß ich leider nicht welches Holz...
W

Wolf1

Beiträge
102
Punkte Reaktionen
0
Hallo euch alle,

ich wollte mir ein Terrarium bauen mit den Maßen 150cm*60cm*60cm mit Vergrahtungskasten.
Nun weiß ich leider nicht welches Holz bzw. welche Holzstärke ich für die Stabilität nehmen soll.
Ich habe da an OSB-Platten oder Leimholz gedacht, aber ich bin mir nicht sicher welches von ihnen besser geeignet ist oder ob es eine bessere Holzart zu verarbeiten gibt.

Würde mich freuen wenn Ihr mir weiter Helfen könntet.
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Punkte Reaktionen
0

AW: Terrariumbau

Es wäre vielleicht ganz wichtig zu erfahren, was denn in das Becken einziehen soll. Wie viele Tiere?
Und mit einem Vergrahtungskasten bin ich total überfragt, da wüsste ich nichtmal was das ist.
 
W

Wolf1

Beiträge
102
Punkte Reaktionen
0

AW: Terrariumbau

Das Terrarium ist für Leopardgeckos und ich wollte 4 Stück rein setzen.

@b1b0p: Das sollte eigentlich Verdrahtungskasten heißen, der eine Höhe von 5 - 8cm hat.
 
S

snakecity

Beiträge
233
Punkte Reaktionen
0

AW: Terrariumbau

Also für ein Wüstenterrarium dann ganz normales Holz, Stärke 16mm. OSB ist nicht erforderlich. Von innen dann kpl. mit mehreren Schichten Klarlack überziehen. Da es normalerweise am Boden am feuchtesten wird kann man eine 2. Platte für den Boden einlegen. Wenn die dann wirklich mal anfängt wegen der Feuchtigkeit kaputt zu gehen kann man diese sehr leicht ersetzen und muss nicht einen neuen Boden einziehen.

Allerdings gint es in den Baumärkten öfters mal Angebote für OSB Verlegeplatten. Die sind dann evtl. wieder günstiger. Unter 16mm Stärke würde ich aber nicht gehen.
 
W

Wolf1

Beiträge
102
Punkte Reaktionen
0

AW: Terrariumbau

Danke für die Antwort.
Auf was muss man alles achten bei dem Klarlack.
 
S

snakecity

Beiträge
233
Punkte Reaktionen
0

AW: Terrariumbau

Der muss auf Acrylbasis sein. Und da das Holz kräftig ziehen wird, plane gleich mindestens 2-3 Schichten ein :)
 
snakeboy

snakeboy

Beiträge
197
Punkte Reaktionen
0

AW: Terrariumbau

Die OSB-Verlegeplatten kommen um ca 50%Günstiger.....Ich hab mich da ma Informiert....An dem Tag wo ich da war war das so....


Das Zuschmeiden Kostet nochma 1,50-, extra aber das is nur bei O.. so....glaube ich



LG
 
Daniel

Daniel

Beiträge
580
Punkte Reaktionen
0

AW: Terrariumbau

Beim Toom-Baumarkt kostet der qm OSB(15 mm Stärke) im Zuschnitt 11,99 Euro, und das zuschneiden ist kostenlos.

Gruss

Daniel
 
salitosice1

salitosice1

Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0

AW: Terrariumbau

Beim Toom-Baumarkt kostet der qm OSB(15 mm Stärke) im Zuschnitt 11,99 Euro, und das zuschneiden ist kostenlos.

Gruss

Daniel

Und die OSB Verlegeplatten liegen bei 5-7€ je Platte (15mm ca 1,80x65) wobei 1 zuschnitt eigentlich immer kostenlos ist und oft auch der ein oder andere weitere schnitt gemacht wird kostenlos (solange man nicht aus der großen viele kleine platten haben will)
 
W

Wolf1

Beiträge
102
Punkte Reaktionen
0

AW: Terrariumbau

Danke euch allen, für die Tipps. Ich bin mal gespannt ob ich es hinbekomme. Werde euch aber bescheid geben, wenn ich fertig bin.
 
W

Wolf1

Beiträge
102
Punkte Reaktionen
0

AW: Terrariumbau

So endlich ist das Terrarium zusammengebaut und eine Rückwand ist auch schon dir. Die Rückwand muss noch angeklebt weder und mit Fliesenkleber bestrichen. Aber bevor ich weiter mache, wollte ich von euch wissen wie man Bilder ins Thema reinsetzten kann, damit ihr mir sagen könnt ob die Rückwand in Ordnung ist oder ob ich noch was ändern soll.
 
W

Wolf1

Beiträge
102
Punkte Reaktionen
0

AW: Terrariumbau

So das Terrarium ist endlich fertig, die Rückwand wurde fertig zusammengebaut, mit Fließenkleber und Farbe bestrichen. Ein Sand-Lehm -Gemisch wurde als Bodengrund in das Terrarium gefühlt, so wie Deckosachen rein gekommen sind. Habe vor kurzem erst gemerkt wie man Bilder hoch laden kann, da war die Rückwand aber schon fertig. Nun wollte ich euch fragen wie es euch gefällt.

LG
 

Anhänge

  • moto_0016.jpg
    moto_0016.jpg
    95,5 KB · Aufrufe: 37
  • moto_0015.jpg
    moto_0015.jpg
    74,6 KB · Aufrufe: 31
  • moto_0017.jpg
    moto_0017.jpg
    85,6 KB · Aufrufe: 32
  • moto_0018.jpg
    moto_0018.jpg
    63 KB · Aufrufe: 36
Thema:

Terrariumbau

Terrariumbau - Ähnliche Themen

a) Wo kaufe ich ein Zwerghamsterheim ? (Fachgeschaeft kontra Internethandel) + b) Ausstattung?: Hallo Zwei- und Vierbeiner, ich habe nach Jahrzehnten Abstinenz wieder zum Hamster gefunden. Am Anfang, nach dem grundsaetzlichen ja zu diesem...
Suche Ideen für Unterbau: Hallo zusammen. Ich grübel zur Zeit darüber was ich unter meinen neuen Eigenbau für die Meerschweinchen stelle. Es gilt etwas von einer Größe von...
5 qm Gehege mehr für meine Schildis: Hallo, ich lese seit meiner Vorstellung im Letzten Frühjahr immer nur mit, jetzt muß ich doch auch mal was schreiben. Habe in den letzten Wochen...
Mein Eigenbau – Baubericht: Inspiriert von Shizus Baubericht, will ich mich nun auch mal dransetzten einen „ausführlicheren“ zu schreiben wie sonst immer. Meist zeige ich ja...
Eigenbau III. - Baubericht: Hallo zusammen. Weil mein EB wohl ganz interessant wird, möchte ich nun auch einen Live-Bericht vom Bau machen. Um es möglichst einfach zu...
Oben