Katzengeburt

Diskutiere Katzengeburt im Zucht und Genetik Forum im Bereich Katzenzucht; Hallo zusammen, Ich bin noch ganz frisch hier und wollte mal etwas fragen. Ich weiss aber nicht ob ich hier richtig bin. Und zwar: Ich habe eine...
Milla2021

Milla2021

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
7
Hallo zusammen,

Ich bin noch ganz frisch hier und wollte mal etwas fragen. Ich weiss aber nicht ob ich hier richtig bin.

Und zwar: Ich habe eine Katze die ist 1,5 Jahre alt ich habe sie decken lassen (die Kitten werden wir behalten bitte nicht steinigen).. Die Schwangerschaft verlief super keine probleme keine Übelkeit oder Infektionen. Deswegen bin ich mit ihr nicht zum TA gegangen. Sie hat am Tag 68 geworfen, es sind 4 Kitten geworden. Alles sieht gut aus, sie werden regelmäßig gewogen trinken auch fleißig und strampeln rum🙂. Der Mama geht es auch ganz gut, sie ist top fit, kümmert sich liebevoll um ihre babys, geht ganz normal aufs Klo frisst wie ein Weltmeister Fieber hat sie auch nicht. Aber sie hat ab und zu leichte Blutstropfen so ähnlich wie Ausfluss. Ist das normal? Ich weiss nicht ob ich mal zum TA mit ihr gehen soll
Kennt sich jemand damit aus.

Danke für die Antworten
 

Anhänge

  • IMG-20220403-WA0011.jpeg
    IMG-20220403-WA0011.jpeg
    309,8 KB · Aufrufe: 21
  • #1
A

Anzeige

Gast
Wolke24

Wolke24

Beiträge
10.566
Punkte Reaktionen
9.158

AW: Katzengeburt

Hallo herzlich willkommen in unserem Forum🙂Wie alt sind die Babys denn jetzt?

Auf den Bilder sieht es aus wie wenn die Kleinen irgendwelche Halsbänder haben, täuscht das??Das wäre gefährlich für die Babys.

Einige Tage nach der Geburt wäre es noch normal mit dem Ausfluß soviel ich weiß.

https://www.tierforum.net/threads/454672/

Lg wolke24🌥
 
M

M.Maas

Beiträge
2.179
Punkte Reaktionen
3.804

AW: Katzengeburt

Hallo, kommt drauf an wie lange die Geburt her ist. Wann war die? Und ist jede einzelne Plazenta vollständig mit rausgekommen?
 
Milla2021

Milla2021

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
7

AW: Katzengeburt

Hallo herzlich willkommen in unserem Forum🙂Wie alt sind die Babys denn jetzt?

Auf den Bilder sieht es aus wie wenn die Kleinen irgendwelche Halsbänder haben, täuscht das??Das wäre gefährlich für die Babys.

Einige Tage nach der Geburt wäre es noch normal mit dem Ausfluß soviel ich weiß.

https://www.tierforum.net/threads/454672/

Lg wolke24🌥
Danke für deine Antwort. Nein das sind keine Halsbänder ein ganz dünnes Band der auch weit verknotet ist. Es ist unmöglich, dass da was passieren kann.
Die kleinen sind am Sonntagmorgen auf die Welt gekommen.

LG
 
Wolke24

Wolke24

Beiträge
10.566
Punkte Reaktionen
9.158

AW: Katzengeburt

Danke für deine Antwort. Nein das sind keine Halsbänder ein ganz dünnes Band der auch der weit verknotet ist. Es ist unmöglich, dass da was passieren kann.
Die kleinen sind am Sonntagmorgen auf die Welt gekommen.

LG

Warum gefährliches Band für Katzenbabys, wenn es auch dünn ist? Die Katzen können hängenbleiben mit dem Band😔

Dann ist es noch normal, wie du auch in dem Link lesen kannst. Gut beobachten den Gesundheitszustand von der Mama und den Babys.

Lg wolke24🌥
 
Uromastix

Uromastix

Moderatorin
Beiträge
5.588
Punkte Reaktionen
5.549

AW: Katzengeburt

Hallo @Milla2021,

Herzlich Willkommen hier im Tierforum :winke:

Solche Bänder können den Tot für die Katzen bedeuten.
Wenn sie dran hängen bleiben werden sie stranguliert und sie ersticken.
Da die Kleinen noch nicht schwer sind, ist auch ein Papierband schon gefährlich,
Es muss nur ein Geschwisterchen mit den Beinchen dran hängen bleiben
und schon kann das Kätzchen mit dem Halsband nicht mehr, oder nicht mehr richtig Luft holen.
Mir wäre das zu gefährlich ;)

Du zeigst ein sehr süsses Bild von den Kitten und der Mama, danke dir dafür :danke:

Liebe Grüsse
Isabelle
 
Milla2021

Milla2021

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
7

AW: Katzengeburt

Ich werde mir auf jeden Fall etwas anderes einfallen lassen. Ich möchte nur die Gewichte im Auge behalten..

Danke dir auch für deine Antwort

LG
 
Milla2021

Milla2021

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
7

AW: Katzengeburt

Das Problem ist, sie hat die ersten beiden alleine geworfen, weil es früh am morgen war und ich geschlafen habe. Aber bei den anderen beiden war ich dabei. Da war alles in Ordnung
 
Schokofuchs

Schokofuchs

Beiträge
1.195
Punkte Reaktionen
1.891

AW: Katzengeburt

Was du alternativ zu den Bändern als Kennzeichnung machen kannst, die ungefährlich für den Nachwuchs ist: ihnen an verschiedenen Stellen das Fell (regelmäßig) kürzen. Nicht großflächig, wirklich nur kleine Punkte - bei einem Kitten zB am Kopf, beim nächsten am Rücken, wieder beim nächsten am rechten Vorderbein usw. Das hab ich schon öfter gesehen und solange man die Markierung kurz hält sollte das ausreichen, bis die Minis groß genug sind um sie an anderen Merkmalen auseinander halten zu können ;)
 
Uromastix

Uromastix

Moderatorin
Beiträge
5.588
Punkte Reaktionen
5.549

AW: Katzengeburt

Was du alternativ zu den Bändern als Kennzeichnung machen kannst, die ungefährlich für den Nachwuchs ist: ihnen an verschiedenen Stellen das Fell (regelmäßig) kürzen. Nicht großflächig, wirklich nur kleine Punkte - bei einem Kitten zB am Kopf, beim nächsten am Rücken, wieder beim nächsten am rechten Vorderbein usw. Das hab ich schon öfter gesehen und solange man die Markierung kurz hält sollte das ausreichen, bis die Minis groß genug sind um sie an anderen Merkmalen auseinander halten zu können ;)

Das ist eine super Idee! :top:
 
Milla2021

Milla2021

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
7

AW: Katzengeburt

Was du alternativ zu den Bändern als Kennzeichnung machen kannst, die ungefährlich für den Nachwuchs ist: ihnen an verschiedenen Stellen das Fell (regelmäßig) kürzen. Nicht großflächig, wirklich nur kleine Punkte - bei einem Kitten zB am Kopf, beim nächsten am Rücken, wieder beim nächsten am rechten Vorderbein usw. Das hab ich schon öfter gesehen und solange man die Markierung kurz hält sollte das ausreichen, bis die Minis groß genug sind um sie an anderen Merkmalen auseinander halten zu können ;)
Das ist eine sehr gute Idee danke 🥰
 
Thema:

Katzengeburt

Katzengeburt - Ähnliche Themen

Kitten 8 Wochen alt: Hallo miteinander! Wir haben vor zwei Wochen Geschwister-Kitten aus Privater Hand bekommen. Leider waren sie erst gute 7 Wochen alt, allerdings...
Mutter reagiert sporadisch auf Kitten als wären es fremde Eindringlinge / Katzen: Hallo, Meine Katze hat zum ersten Mal 6Kitten geworfen und bislang ist alles wunderbar verlaufen. Jetzt sind die Kitten 5Wochen alt und werden...
Hilfe für Katze mit (evtl. angeborenem) Lungendefekt?: Ich habe im letzten Frühjahr eine Streunerin aufgenommen (um sie kastrieren zu lassen - eigentlich). Sehr schnell stellte sich heraus, sie hatte...
Plötzlich eine Katze und von heute auf morgen Pflegefachkraft: Hier möchte ich euch mal unsere Geschichte erzählen. Ich mach mal ganz klar, wir hatten nie Katzen, wollten nie Katzen.waren immer Hundemenschen...
Katze schafft 1 Tag alte Kitten aufs Katzenklo: Hallo, meine Katze hat gestern entbunden. Seit heute früh schafft sie die Kitten aufs Katzenklo und lässt sie dann alleine dort drin, is das...
Oben