Nutzung der Feuchtbox

Diskutiere Nutzung der Feuchtbox im Leopardgeckos Forum im Bereich Geckos; Hallo, ich habe das Gefühl das mein Leopardgecko seine Feuchtbox nicht benutzt. Ich habe ihn erstens nie darin gesehen, zweitens sitzt da seid ein...
T

thaCRAZYboy

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo, ich habe das Gefühl das mein Leopardgecko seine Feuchtbox nicht benutzt. Ich habe ihn erstens nie darin gesehen, zweitens sitzt da seid ein paar Tagen eine Grille drin.

Würde er die Grille nicht fressen wenn er da rein geht?
Was könnte ich falsch gemacht haben?

Die box is groß genug, da würden 3 Geckös rein passen. Das Moss ist feucht und die öffnung is leicht zu erreichen und groß genug für ihn.

Würde mich über ne Antwort freuen.

Gruß
André
 
Bubbles

Bubbles

Beiträge
2.276
Punkte Reaktionen
0

AW: Nutzung der Feuchtbox

Hi, wenn er in der Häutung ist, wird er sie sicherlich benutzen. Meine sind auch nicht immer da drin. Vielleicht sitzt er auch nachts drin, wenn Du es nicht mitbekommst.

LG Maren
 
3

3d-gecko

Beiträge
89
Punkte Reaktionen
0

AW: Nutzung der Feuchtbox

....genau oft sieht man es nicht das sie drin sitzen.
Meine mochten das Moos nicht, habe Cocoshumus mit Sand gemischt, das lieben sie!!!
Schmeiß doch die Grille raus aus der Box ;-)

MfG

3D-Gecko
 
R

Reptilo

Gast

AW: Nutzung der Feuchtbox

also ich hab meine ganz rausgepackt weil sie die Boxen nie geraucht haben klappt auch ohne Feuchtboxen *Wetboxen* ich sprüh nur 3-5 mal vor der häutung rein und den rest erledigen sie.Bei Tieren die es aber nicht perfect drauf haben sollte man eine haben
 
T

thaCRAZYboy

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0

AW: Nutzung der Feuchtbox

Also braucht er die Feuchtigkeit nur zum häuten?
Da passt eigentlich das ich heute was gefunden habe im Terrarium, ich denke es ist Haut. Grade gestern saz er auf meiner Hand und ich habe nichts davon gesehen das er sich häutet.
 

Anhänge

  • IMGP0042.jpg
    IMGP0042.jpg
    55,1 KB · Aufrufe: 71
3

3d-gecko

Beiträge
89
Punkte Reaktionen
0

AW: Nutzung der Feuchtbox

Leopardgeckos verlieren relativ viel feuchigkeit über die Haut und sind dadurch auf feuchte Verstecke angewiesen.

MfG

3D-Gecko
 
T

thaCRAZYboy

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0

AW: Nutzung der Feuchtbox

Ist es falsch beide Wege zu gehen?
Er hat eine Wetbox/Feuchtbox und ich sprühe einmal am tag in das terrarium.

Gruß
André
 
M

michi&anita

Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0

AW: Nutzung der Feuchtbox

Es ist doch nicht falsch was du machst, du musst ja trotzdem noch die nötige Luftfeuchtigkeit im Terrarium haben, auch wenn du eine Wetbox hast. Die Wetbox ist sozusagen nur ein netter Zusatz für deine Leos die sie beim Häuten nutzen, sprühen ist dennoch wichtig.

gruß
 
E

ecki1

Beiträge
114
Punkte Reaktionen
0

AW: Nutzung der Feuchtbox

tausch einfach mal den bodengrund in der box auf was grabfähiges... habe noch keinen leopardgecko gesehen der im moos buddelt... habe in meiner sand-erde gemisch drin und das wird gut angenommen...
 
Bubbles

Bubbles

Beiträge
2.276
Punkte Reaktionen
0

AW: Nutzung der Feuchtbox

Also meine Weibchen legen in der Moosbox auch ihre Eier ab. Grabfähiger Sand wird nur wieder verschluckt und führt zu Verstopfung.;)

Also ich bleib beim Moos. Hab noch nie was negatives erlebt.
 
Thema:

Nutzung der Feuchtbox

Nutzung der Feuchtbox - Ähnliche Themen

Kann die Vergesellschaftung tatsächlich soooo lange dauern und handelt es sich beim gekauften Weibchen tatsächlich um ein Weibchen?: Hallo zusammen, meine Meerschweindame ist verstorben und weil ich mein anderes erst ca. 2 Jahre altes Meerschwein nicht alleine lassen wollte...
Schildkröte gefunden => Anfängertipps: Hallo. Mein Sohn ( 8 Jahre alt) und ich (nicht mehr 8 Jahre alt) haben vorgestern eine Schildkröte unter einer großen Tanne auf einer Wiese mit...
Erfahrungen mit Nephropathie hoher Harnsäurewert Breitrandschildkröte: Hallo liebes Forum, mein kleiner 14 Jähriger Schildkröterich, Testudo marginata, ca 1,5kg schwer (Kennt ihr vll schon von meinem...
Auslandstierschutz, es geht auch anders!: Huhu Wer mal im HTF Mitglied war und mich kennt, weiss das Rettungstierschutz und ich schwer zu vereinbaren sind, ich diverse kritische Gedanken...
Das leidige Thema Winterruhe: Hallo! Diesen Winter ist das 2. Mal, dass ich meine Kleine überwintere. Zusätzlich hab ich auch temporär die Schröte einer Freundin übernommen...
Oben