1/4 Amodip (1,25mg) beim Tablettenstellen runfergefallen

Diskutiere 1/4 Amodip (1,25mg) beim Tablettenstellen runfergefallen im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hallo ihr Lieben, Heute ist mir beim Tablettenstellen eine viertel Tablette eines Blutdruckmedikamentes meiner ältesten Katze runtergefallen und...
C

Crazy Catlady

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

Heute ist mir beim Tablettenstellen eine viertel Tablette eines Blutdruckmedikamentes meiner ältesten Katze runtergefallen und nun nicht mehr auffindbar.
Ich habe noch zwei weitere Katzen, die keine Medikamente bekommen und habe nun Angst, dass sie diese finden und fressen könnten.
Kann mir jemand sagen, ob es in diesem Fall akute Probleme bei den gesunden Katzen auslösen könnte oder es bei dieser geringen Dosis nicht "allzu schlimm" wäre.
Ich vermute sie ist unter die Couch gefallen, aber auch da finde ich sie nicht.

Ich danke euch jetzt schon mal für eure Antworten. :)
 
M

M.Maas

Beiträge
2.113
Punkte Reaktionen
3.690

AW: 1/4 Amodip (1,25mg) beim Tablettenstellen runfergefallen

Hallo, sind die 1,25mg schon das Viertel?
Im Zweifelsfall beim Tierarzt anrufen.
 
C

Crazy Catlady

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0

AW: 1/4 Amodip (1,25mg) beim Tablettenstellen runfergefallen

Hallo, sind die 1,25mg schon das Viertel?
Im Zweifelsfall beim Tierarzt anrufen.
Nein, eine Tablette hat 1,25mg Wirkstoff und eine viertel Tablette ist runtergefallen. Ja, dass wollte ich morgen dann direkt auch machen. Danke dir. 😊
 
M

M.Maas

Beiträge
2.113
Punkte Reaktionen
3.690

AW: 1/4 Amodip (1,25mg) beim Tablettenstellen runfergefallen

Nein, eine Tablette hat 1,25mg Wirkstoff und eine viertel Tablette ist runtergefallen. Ja, dass wollte ich morgen dann direkt auch machen. Danke dir. 😊

Ok. Wenn du mal guckst, wie die Dosierung für Katzen ist und wenn deine anderen Katzen gesund sind, sollte das einmalige Aufnehmen einer so geringen Dosierung nichts Weltbewegendes ausmachen.
 
M

Mr. Ed

Beiträge
1.448
Punkte Reaktionen
1.236

AW: 1/4 Amodip (1,25mg) beim Tablettenstellen runfergefallen

Katzen habe ich schon lange, lange Zeit nicht mehr. Bei Hunden hätte ich größere Sorge, daß die alles was rumliegt fressen würden... zumindest bei meinen Katzen habe ich derartiges Verhalten nie beobachten müssen, auch bei aromatisierten Tabletten wie diesen nicht.

Weiter suchen und das beste hoffen. Nennenswerte Folgen dürften auch im worst case nicht zu erwarten sein, bei der Dosis, da stimme ich M.Maas zu.
 
Uromastix

Uromastix

Moderatorin
Beiträge
4.888
Punkte Reaktionen
4.576

AW: 1/4 Amodip (1,25mg) beim Tablettenstellen runfergefallen

Katzen habe ich schon lange, lange Zeit nicht mehr. Bei Hunden hätte ich größere Sorge, daß die alles was rumliegt fressen würden... zumindest bei meinen Katzen habe ich derartiges Verhalten nie beobachten müssen, auch bei aromatisierten Tabletten wie diesen nicht.

Weiter suchen und das beste hoffen. Nennenswerte Folgen dürften auch im worst case nicht zu erwarten sein, bei der Dosis, da stimme ich M.Maas zu.

Hi @Mr. Ed,

ich habe hier einen Kater der frisst einfach alles was ins Maul passt, mit Vorliebe Dinge aus Kunststoff/Plastik.
Wir müssen hier immer gut aufpassen, dass er nichts findet, weil man sonst wieder Angst haben muss
und im schlimmsten Fall in die Tierklinik zum röntgen muss...
Zwei mal hatten wir Glück und seit dem schauen wir genau darauf, dass nichts rumliegt was ihm "schmecken" könnte.

Liebe Grüsse
Isabelle
 
M

Mr. Ed

Beiträge
1.448
Punkte Reaktionen
1.236

AW: 1/4 Amodip (1,25mg) beim Tablettenstellen runfergefallen

ich habe hier einen Kater der frisst einfach alles was ins Maul passt, mit Vorliebe Dinge aus Kunststoff/Plastik.

Meine ganz persönliche Meinung, völlig wertfrei: viele Haustiere sind verhaltensgestört, warum auch immer. Ich beobachte das regelmäßig bei meinen Nagern. Vielleicht ist nicht jedes Tier für die Haus-/Heimtierhaltung "geeignet".
 
Uromastix

Uromastix

Moderatorin
Beiträge
4.888
Punkte Reaktionen
4.576

AW: 1/4 Amodip (1,25mg) beim Tablettenstellen runfergefallen

Meine ganz persönliche Meinung, völlig wertfrei: viele Haustiere sind verhaltensgestört, warum auch immer. Ich beobachte das regelmäßig bei meinen Nagern. Vielleicht ist nicht jedes Tier für die Haus-/Heimtierhaltung "geeignet".
Ja da geb ich dir recht, dass unser Balu evtl. verhaltensgestört ist würde sich leicht erklären lassen.
Mit nur 4-6 Wochen wurde er und seine Geschwister vom einem Bauer ins Güllenloch geschmissen um die Kleinen zu entsorgen.
Wir können ihn erst jetzt nach 5 Jahren gaaaaanz vorsichtig streicheln und über den Kopf ist gar nicht gut, dass fordert er nur ganz selten.
Er wird von uns nur gestreichelt wenn er uns zeigt das er das möchte, sonst lassen wir das bei ihm sein.
Er ist extrem ängstlich und deswegen wäre für ihn Freigang wahrscheinlich nicht so gut, er guckt gerne mal auf dem Balkon was draussen so geht,
hört er aber Stimmen von einem anderen Balkon ist ihm das nicht geheuer und möchte lieber wieder rein gehen.
 
Paperhearts

Paperhearts

Beiträge
5.502
Punkte Reaktionen
1.193

AW: 1/4 Amodip (1,25mg) beim Tablettenstellen runfergefallen

Bei Katzen gibt es das Pica-Syndrom, quasi zwanghaftes Fressen von Plastik und anderen Dingen, die nicht in die Katze gehören. Ursachen sind nicht geklärt, ich halte es für eine psychische Störung. Einer meiner Kater macht das auch, ich vermute, weil er in seinem ersten Zuhause nach der „Züchterin“ (sicherlich keine seriöse, weil er ein BKH-Mix ohne Abstammungsnachweis, Impfausweis etc. ist) wegen Allergie nur zwei Wochen bleiben konnte. Das hat ihn wohl sehr mitgenommen, er hat mir in den ersten Monaten hier auch regelmäßig außerhalb des Klos gepinkelt, bevorzugt ins Bett. Er ist immer noch recht „schwierig“, sehr sensibel und hat viele Eigenarten.

Wegen Amodip:
Das halte ich in der geringen Dosis bei einmaliger Einnahme auch für ungefährlich.
 
Thema:

1/4 Amodip (1,25mg) beim Tablettenstellen runfergefallen

1/4 Amodip (1,25mg) beim Tablettenstellen runfergefallen - Ähnliche Themen

Meerschwein frisst kaum selbstständig: Hallo! Auf der Suche nach Lösungen für unser Problem bin ich auf dieses Forum gestoßen und hoffe hier vielleicht bei Euch noch den einen oder...
Kastrierter Kater (seit 5 Jahren) zeigt Deckverhalten - Hilfe: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hoffe das ich hier an der Stelle im Forum richtig bin. 😅 Ich bin eigendlich per Zufall auf das Forum hier...
Zusammenführung: blinder Kater zu gesunden Katzen und Hunden: Wie versprochen berichte ich nun und vielleicht hilft es ja mal jemandem oder macht Leuten Mut, die zögern, eine blinde Katze aufzunehmen, weil...
Meine ersten Katzen - wie gehe ich vor?: Hallo ihr lieben Katzenfreunde, ich bin neu hier und weiß daher noch nicht wie alles funktioniert, also habt Nachsicht mit mir :) Ich habe seit...
gekippte Backenzähne: Hallo allerseits, ich hoffe, jemand von Euch hat einen Tipp für mein Schweinchen, denn ich habe mit Zahnproblemen noch keine Erfahrung und wäre...
Oben