Kastriertes Böckchen belästigt Meerschweinchen Dame

Diskutiere Kastriertes Böckchen belästigt Meerschweinchen Dame im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hmm.. ich glaube du hast dich bereits entschieden, ihn abzugeben, denn du erwägst noch nicht einmal, die gegebenen Tips umzusetzen. Und dies...
Wassn

Wassn

Moderatorin
Beiträge
6.406
Punkte Reaktionen
13.023

AW: Kastriertes Böckchen belästigt Meerschweinchen Dame

Die zwei kleinen sind zu mir gekommen da waren sie vielleicht 2 Monate alt. Genau kann ich es nicht sagen.
Die Große habe ich zusammen mit dem anderen Weibchen damals adoptiert.
Die große belästigt er auch nicht, nur die kleine.
Ich glaube die große stört sich eher an dem Chaos dem vielen rum gerenne und Lärm.
Wenn die halt im Haus oder Tunnel sitzt oder liegt dann jagt er die kleine da durch und sie schreckt dann natürlich auf und läuft woanders hin.
Es kehrt auch kaum Ruhe ein und nachts ist es noch schlimmer.
Ich kann ja selbst nachts kaum schlafen deshalb. 😬😅
Ich werde Mal Rum fragen ob ihn jemand aufnimmt, ansonsten weiß ich auch nicht mehr....
Hmm.. ich glaube du hast dich bereits entschieden, ihn abzugeben, denn du erwägst noch nicht einmal, die gegebenen Tips umzusetzen.
Und dies schon von Anfang an.
Das ist sehr schade. Es klingt für mich, dass du nicht nach einer Lösung für dieses Problem suchst, sondern nur die Bestätigung haben möchtest, die Vergesellschaftung als gescheitert angzugeben.

Das sich Tiere jagen, in der Vergesellschaftungsphase ist völlig normal.
Dass eine Vergesellschaftung auch mal ein paar Wochen dauern kann, ist auch völlig normal.

Richtig kämpfen tun sie auch nicht. Nur jagt und besteigt er die kleine halt dauernd.
Danke auf jeden Fall auf die Empfehlung mit dem Medikament, das werde ich mir nochmal ansehen!
Nicht die Links ansehen, sondern einen Tierarzt ansprechen und sich dann die Sachen besorgen....
 
N

neko77

Beiträge
8
Punkte Reaktionen
2

AW: Kastriertes Böckchen belästigt Meerschweinchen Dame

Natürlich werde ich eure Tips ausprobieren, es lässt sich von heute auf morgen ja nicht einfach jemand finden der Mal eben ein Meerschweinchen aufnehmen will. Aber wenn die Situation und auch das mit dem Pilz usw sich nicht bessert werde ich ihn auf jeden Fall raus nehmen (müssen).
Und wenn das sich gesundheitlich nicht so auf die zwei ausgewirkt hätte, hätte ich sie einfach noch ne Weile gelassen und mir auch gedacht das wird schon noch.
Aber die Gesundheit meiner zwei anderen sollte nicht darunter leiden wenn sie so unter Dauerstress stehen ...
 
N

neko77

Beiträge
8
Punkte Reaktionen
2

AW: Kastriertes Böckchen belästigt Meerschweinchen Dame

Ja, mit meiner Tierärztin werde ich sowieso noch sprechen. :)
 
Thema:

Kastriertes Böckchen belästigt Meerschweinchen Dame

Kastriertes Böckchen belästigt Meerschweinchen Dame - Ähnliche Themen

ein Schwein jagt das andere...: Hallo, ich habe momentan ein Problem mit meinen Schweinchen. Erstmal zu meiner Gruppe: Maya, 5,5 Jahre alt, kastriert (sie hatte vor zwei Jahren...
Qual der Wahl Kastrat: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe gleich eine schwierige Entscheidung vor mir. Ich bin was die Schweinchen angeht Anfänger. Ich habe...
Kastriertes Böckchen sucht neuen Partner: Guten Morgen zusammen, leider mussten wir gestern eines unserer Böckchen gehen lassen:wein: Und auch wenn wir noch sehr trauern und das jetzt gar...
Meerschweinchen streiten sich: Hallo liebe Meerschweinchen Freunde, Ich würde euch ganz gerne mal um Rat fragen. Ich habe eine gemischte Gruppe von 6 Meerschweinchen,in der...
Vergesellschaftung: Hallo ihr Lieben, wir haben einige Notschweinchen bei uns und nun steht eine Vergesellschaftung bevor die mir etwas Bauchweh macht. Die...
Oben