Meine CO² Anlage

Diskutiere Meine CO² Anlage im CO²-Technik Forum im Bereich Aquarium-Technik und Eigenbau; Moin. Ich habe nach Einrichtung meines neuen Gesellschaftsbeckens viel über pro und contra CO² gelesen. Aber der Preis hat mich etwas...
Dalmatiner

Dalmatiner

Beiträge
5.656
Punkte Reaktionen
1.173
Moin.
Ich habe nach Einrichtung meines neuen Gesellschaftsbeckens viel über pro und contra CO² gelesen.
Aber der Preis hat mich etwas abgeschreckt.
Kurzum, Weihnachten hat es möglich gemacht.
Folgende "Anlage" läuft seit Ende Dezember 2021 bei mir:
CO2 Anlage Hiwi 425 Profi mit 1 Wassersprudler-Flasche (kompatibel zu Sodastream u.a.) und Nachtabschaltung.
Wichtig war mir ein guter Druckregler, die Nachtabschaltung und die Möglichkeit CO² jerderzeit und überall erwerben zu können.
Deshalb wurde es der Hiwi Druckminderer mit zwei Manometern und Feinnadelventil, ein deutsches Fabrikat mit gutem Kundendienst.
Ein Rückschlagventil ist integriert.
Es reicht i.d.R. 1 Manometer und zwar das, was den Arbeitsdruck anzeigt. Aber es war halt ein Angebot.
Das Magnetventil der Nachtabschaltung ist auch kein Billigchinagedöns. Dort ist Rückschlagventil 2 integriert......war halt so.
Nachtabschaltung weil 1. Nachts eine CO² Zuführung eher Schädlich ist und 2. CO² eingespart wird.
Das Ein- und Ausschalten erfolgt mit Zeitschaltuhr zeitgleich mit der Beleuchtung
Nun zu einem nicht unwichtigem Zubehörteil, die CO² Flasche.
Da habe ich mich für die Wassersprudler Variante entschieden. Gibts immer und fast überall als Tauschflaschen.
Einmal kaufen, dann nur noch leer gegen voll austauschen.....natürlich gegen Euronen
Egal ob bei Aldi (5,75 €) oder bei WestfalenGas (7,35 Euro) oder......
Mit einer Flasche komme ich bei meinem JuwelRio180 etwas länger als einen Monat aus und es liegt immer eine Reserve im Keller.
Meine Wasserwerte: KH 8, ph 7 und CO² bei um die 25 mg/l.
Noch im Set waren:
1 Orinoco Blasenzähler (bei mir nicht in Gebrauch)
1 OrinocoGlass U-tube (damit der Siliconschlauch nicht am Aquariumrand abknickt)
1 Orinoco Glasdiffusor
1 OrinocoGlass CO² Dauertest mit 1 Flasche Testflüssigkeit
Silicon- und CO² dichter Schlauch in für meine Zwecke ausreichender Länge.
Zusätzlich habe ich noch ein Rückschlagventil direkt oberhalb der Wasserlinie montiert, damit
während der Nachtabschaltung evtl. rückströmendes Wasser nicht groß in die Schläuche läuft.
Guckst Du Foto:

20220212_160342.jpg

Schönes sonniges Wochenende!
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Lerad

Lerad

Beiträge
2.873
Punkte Reaktionen
797

AW: Meine CO² Anlage

Eine super Anlage. Zweckmäßig und günstig im Unterhalt. Mehr braucht man garnicht für eine nahezu vollautomatisierte CO² Düngeanlage.
Und auch schön sauber verbaut. Da bin ich neidisch. Meine Anlagen sehen immer aus wie Kraut und Rübern 🤦‍♂️
Danke für die Vorstellung.
 
Dalmatiner

Dalmatiner

Beiträge
5.656
Punkte Reaktionen
1.173

AW: Meine CO² Anlage

Danke @Lerad und die Anderen!
Der Verkäufer war auch noch sehr kulant.
Ich hatte die Anlage am 25.12.2021 für 183,70 € bestellt bzw. gekauft.
Am 03.01.2022 kostete die Anlage bei dem Händler "nur" noch 150,95 €.
(Ja, ich weiß um Weihnachten ist alles teurer :cool: )
Auf meine Anschreiben hin bzgl. dieses doch wesentlich günstigeren Verkaufspreises hat er mir doch tatsächlich sofort 33 Euro zurück überwiesen .
Fand ich echt fair.
Nachtrag zum Themenstart: KH ist ebenfalls 7, nicht 8
 
Dalmatiner

Dalmatiner

Beiträge
5.656
Punkte Reaktionen
1.173

AW: Meine CO² Anlage

O2 kann do. ;)

Pflanzen diffundieren zum Abend immer fleißig Sauerstoff.
Im Hintergrund der TwinStar CO² Diffusor. Kann ich nur empfehlen. Sehr feine Blasen!

20220413_191159.jpg
 
Thema:

Meine CO² Anlage

Neu im Marktplatz

Oben