Nach ca. 30 Jahren rückfällig geworden

Diskutiere Nach ca. 30 Jahren rückfällig geworden im Allgemeines Forum im Bereich Süßwasser-Aquaristik; Aquarium im Mondlicht..... ;)
Dalmatiner

Dalmatiner

Beiträge
5.940
Punkte Reaktionen
1.867

AW: Nach ca. 30 Jahren rückfällig geworden

Moinsen, leider habe ich kein Glück mit den Nannacara Weibchen.
Leider ist die 2. auch gestorben. Ebenfalls ohne irgendwelche sichtbaren Verletzungen etc.
Alle andern Bewohner sind munter und sehen gesund aus. 🙏
Zum Thema Energieverbrauch.
Ich habe in den letzten 2 Monaten einen "Zwischenzähler" installiert.
Ergebnis:innerhalb dieser Zeit hat das Aquarium 76 kWh verbraucht.
Also grob auf das Jahr hochgerechnet 460 kWh.
Sicherlich braucht der Heizer im Sommer nicht soviel Strom wie in den letzten 2 Monaten, aber so als groben Richtwert.
Messung läuft weiter....
 
Rewana

Rewana

Beiträge
8.371
Punkte Reaktionen
3.236

AW: Nach ca. 30 Jahren rückfällig geworden

Das tut mir sehr leid mit dem Nannacara Weibchen. Schade.

Schwimm gut über die Regenbogenbrücke kleines Fischlein.
 
Dalmatiner

Dalmatiner

Beiträge
5.940
Punkte Reaktionen
1.867

AW: Nach ca. 30 Jahren rückfällig geworden

Moin, bin einigermaßen überrascht.
Werden Pogostemon erectus (Indische Sternpflanze) emers gezogen?
Hier nach dem einsetzen am 14.10.2022
20221014_113819.jpg

Und ein aktuelles Bild von heute:
Submers.jpg

Ich hatte mich etwas gewundert, war enttäuscht als ich die Pflanzen bekam, sahen sie doch anders aus als auf diversen Seiten im Netz.
Aber...kann man diese Stängelpflanzen emers ziehen? Die knicken doch um⁉️
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Alesi

Beiträge
702
Punkte Reaktionen
2.192

AW: Nach ca. 30 Jahren rückfällig geworden

Anscheinend geht das.
Und sieht wunderschön aus mit der Blüte. 😃

Link musste entfernt werden, Links zu anderen Foren und Facebook sind hier nicht erlaubt.

Die Pläne ich für Helga's neues Becken/Landteil ein. :giggle:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Nach ca. 30 Jahren rückfällig geworden

Nach ca. 30 Jahren rückfällig geworden - Ähnliche Themen

Messingbarbe erkrankt - woran?: Hallo! Da ich neu hier bin, bitte ich um Nachsicht wenn ich etwas vergessen habe... Zu den Grundsätzen... Größe des Aquariums: 110l Standzeit...
Wie viel Lebensraum für einen Kampffisch?: Huhu... Jetzt verschlägt's mich doch tatsächlich noch zu euch Aquarianern. Hätte ich auch nie gedacht :). Wie kommt ein Liebhaber von Hund...
Aquarienpflanzen kränkeln -wer kann helfen?!?: Hallo liebe Fories ich weiß, es gibt hier noch andere Aquarianer, so hoffe ich, ihr könnt mir bei meinen kleinen Problemchen mit drei meiner...
Fischsterben: Hallo, ich habe ein mächtiges Problem. Hier aber erstmal die Daten von meinem Becken: Inhalt 200 Liter PH: 7,4 GH 18 KH 9 No2: O No3 O O2: 6mg...
albinopanzerwels mit flossenfäule? HILFE: Gerade eben habe ich gesehen, dass da, wo seine linke seitenflosse sein sollte nur noch drei "Äste" bzw. "Wurzlen" sind. Ich habe ihn in den...
Oben