Bufo marinus frißt nicht mehr

Diskutiere Bufo marinus frißt nicht mehr im Amphibien Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Das Bild muß kurz nach der Häutung sein,da kommt das Gelb am besten raus.
M

Mr. Ed

Beiträge
1.247
Reaktionen
839

AW: Bufo marinus frißt nicht mehr

Was nutzen nun Bilder von einem C. cranwelli, um den es hier nicht geht? Oder meinst Du, die Farbe von ihm hilft Dir bei Deiner B. marinus?
 
E

extralarge

Beiträge
29
Reaktionen
10

AW: Bufo marinus frißt nicht mehr

Letzter Versuch: möglichst viel Futter, zudem zu einseitiges, das war ECHT DEINE KRITIK.Hast du überhaupt mal Steppengrillen gehalten ich glaube nicht.Sie in der Packung zu halten wo man sie gekauft hat, hat gar nix damit zu tun sie längerfristig zu pflegen.In der großen Fauna Box auf Substrat mit Fischfutter und Gemüse gibt es auch Ausfälle.Nach drei Monaten hat die Kröte das meiste gefressen, und von den vier Packungen ist nur noch ein Bruchteil da.Und ich gebe ihnen schon Trockenfutter mit 30% Protein und die sind so mies , die werden nach Kauf immer weniger,und fressen sich trotzdem sogar gegenseitig auf.(Ich bin Schwabe, wie mir das weh tut ,kannst du gar nicht verstehen)Sorry für den Sarkasmus er bekommt auch Heuschrecken und Zophobas.
 
M

Mr. Ed

Beiträge
1.247
Reaktionen
839

AW: Bufo marinus frißt nicht mehr

Das war weniger Kritik, vielmehr eine Befürchtung auf Basis Deiner vorigen Beiträge, wo Du ganz stolz berichtet hast, eine verletzte Erdkröte habe an einem Abend eine ganze Packung (!) adulte (!) Heuschrecken gefressen. Wenn Du nichts konkretes schreibst bzw. aussagst, brauchst Du Dich nicht mehr wundern, wenn man erstmal vom schlimmsten ausgeht. Auch bei der Haltung Deiner Steppengrillen scheint also irgendwas nicht rund zu laufen. Möchtest Du von deren Haltung berichten, oder bist Du auch hier der Meinung, es sei trotzdem alles tiptop?
 
E

extralarge

Beiträge
29
Reaktionen
10

AW: Bufo marinus frißt nicht mehr

Naja ein Erdkröten Weibchen das 13 cm Länge hat, und nur zweimal pro Woche gefüttert wird.Wird dir zeigen wie lange so eine Packung adulte Heuschrecken hält.Wenn du sie mit zwei Händen halten mußt zb( beim Terra reinigen ) sind 40 Euro pro Monat an Futterkosten gar nix.Die Steppenrillen werden in einer Fauna Box gehalten auf Biohaferflocken und Eierschachteln,dazu Fischfutter Gurke Karotten Katzentrockenfutter ect.Sie vermehren sich dort nicht, aber das sollen sie auch nicht.Ich hab für 2-3 Monate immer Futter.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

extralarge

Beiträge
29
Reaktionen
10

AW: Bufo marinus frißt nicht mehr

Er futtert wieder regelmäßig, seitdem ich die Heizmatten eingebaut habe.Das macht total viel aus.Seine Badeschale wo er Nachts drin sitzt hat 27,5 Grad (Das mag er besonders).In der Mitte des Terra hat es ohne Heizung Nachts 24 Grad.Und da wo er Tagsüber sitzt sind es 25 Grad.
 
Wassn

Wassn

Moderatorin
Beiträge
5.554
Reaktionen
10.878

AW: Bufo marinus frißt nicht mehr

Ich denke es lag an den niedrigen Temperaturen. Hättest du nicht Lust, immer mal Bilder von den Kröten zu zeigen und von ihnen zu berichten? Ich liebe Bufos, hab aber leider nicht die Möglichkeit, welche zu halten. In dem Terrarium wohnen jetzt die Schnecken.
Es freut mich auf jeden Fall sehr, dass es dem Kröterich besser geht.
Die Grillen und Heuschrecken für mein Chamäleon damals, habe ich auch so gehalten wie du. Ich war auch an Nachwuchs nicht interessiert. Sie sollten sich gut ernähren. Zusätzlich habe ich sie immer noch mit Vitaminen &Co vor der Fütterung bestäubt. Das Chamäleon lebt mittlerweile nicht mehr. Es wurde 10 Jahre alt. Irgendwann wird wieder eines bei mir leben. Allerdings wird die Art im Moment noch nicht nachgezogen und Wildfänge mag ich nicht so gerne haben.
Schauen wir mal, was die Zukunft bringt.

LG, Wassn
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Uromastix und Wolke24
E

extralarge

Beiträge
29
Reaktionen
10

AW: Bufo marinus frißt nicht mehr

Ich stell mal wieder ein Bild von ihm rein.Er hat sich deutlich verbessert.Man sieht nix meh,r das er acht Wochen nix gefressen hat.Er sieht nach den drei Wochen fressen besser aus , als wo ich ihn bekommen habe.
 
Thema:

Bufo marinus frißt nicht mehr

Bufo marinus frißt nicht mehr - Ähnliche Themen

  • bufo marinus zu verkaufen

    bufo marinus zu verkaufen: 2 bufo marinus(agas),wahrscheinlich2/0,ca. 10 cm,super für gemeischatshaltungen mit echsen,salamandern und sogar schnurfüssern...
  • Bufo melanostictus (Schwarznarbenkröte)

    Bufo melanostictus (Schwarznarbenkröte): Hallo an alle Frosch- und Krötenliebhaber! Ich brauche mal eure tatkräftige Unterstützung... Bin auf der Suche nach einer Schwarzenarbenkröte...
  • Info über Bufo arabicus

    Info über Bufo arabicus: hallo, i suche Informationen aller Art über Wüstenkröten (Bufo arabicus). Wäre dankbar für jede Antwort. Liebe Grüße Rido
  • Bufo quadriocellata

    Bufo quadriocellata: Hallo ! Neues Jahr, neue Frage... Und zwar geht es um eine gewisse Vieraugenkröte, wissenschaftlich Bufo quadriocellata. Als solche haben wir...
  • Korallenfingerfrosch

    Korallenfingerfrosch: Hallo einer meiner 2 Korallenfingerfrösche hatte gestern einen Krampfanfall. Er konnte sich kaum bewegen und streckte alle Gliedmaßen von sich...
  • Ähnliche Themen
  • bufo marinus zu verkaufen

    bufo marinus zu verkaufen: 2 bufo marinus(agas),wahrscheinlich2/0,ca. 10 cm,super für gemeischatshaltungen mit echsen,salamandern und sogar schnurfüssern...
  • Bufo melanostictus (Schwarznarbenkröte)

    Bufo melanostictus (Schwarznarbenkröte): Hallo an alle Frosch- und Krötenliebhaber! Ich brauche mal eure tatkräftige Unterstützung... Bin auf der Suche nach einer Schwarzenarbenkröte...
  • Info über Bufo arabicus

    Info über Bufo arabicus: hallo, i suche Informationen aller Art über Wüstenkröten (Bufo arabicus). Wäre dankbar für jede Antwort. Liebe Grüße Rido
  • Bufo quadriocellata

    Bufo quadriocellata: Hallo ! Neues Jahr, neue Frage... Und zwar geht es um eine gewisse Vieraugenkröte, wissenschaftlich Bufo quadriocellata. Als solche haben wir...
  • Korallenfingerfrosch

    Korallenfingerfrosch: Hallo einer meiner 2 Korallenfingerfrösche hatte gestern einen Krampfanfall. Er konnte sich kaum bewegen und streckte alle Gliedmaßen von sich...