Trächtige Meeris im Winter

Diskutiere Trächtige Meeris im Winter im Trächtige Meerschweinchen Forum im Bereich Zucht und Genetik; Dann ist es genau so wie ich vermutet habe. Aber nicht nur bei Inzucht können unvermutete Farben fallen. Bei fremder Verpaarung braucht es nur...
ulrike

ulrike

Beiträge
3.518
Punkte Reaktionen
3.625

AW: Trächtige Meeris im Winter

Dann ist es genau so wie ich vermutet habe.
Aber nicht nur bei Inzucht können unvermutete Farben fallen.
Bei fremder Verpaarung braucht es nur statistisch länger, bis ein einsames pr wieder auf ein weiteres pr trifft.

Bei Inzucht aus dem gleichen Genpool treffen sie schneller wieder "passend" aufeinander und zeigen sich auch äußerlich.
 
ulrike

ulrike

Beiträge
3.518
Punkte Reaktionen
3.625

AW: Trächtige Meeris im Winter

Slate Blue ist pr/pr. Lilac p/p.
Lilac ist heller und die Augen bleiben auch bei den Erwachsenen hellrot.
Hinter Slate Blue kann sich auch unerkannt ein p von Lilac verstecken.
Die Dominanzreihenfolge absteigend ist
P= Vollfarbe Schwarz oder Schoko
pr= Slate Blue oder Coffee
p= Lilac oder Beige

Die zweite Farbe entsteht, wenn Schwarz BB durch bb auf Schoko verändert wird.
 
R

Rialotte

Beiträge
27
Punkte Reaktionen
13

AW: Trächtige Meeris im Winter

Slate Blue ist pr/pr. Lilac p/p.
Lilac ist heller und die Augen bleiben auch bei den Erwachsenen hellrot.
Hinter Slate Blue kann sich auch unerkannt ein p von Lilac verstecken.
Die Dominanzreihenfolge absteigend ist
P= Vollfarbe Schwarz oder Schoko
pr= Slate Blue oder Coffee
p= Lilac oder Beige

Die zweite Farbe entsteht, wenn Schwarz BB durch bb auf Schoko verändert wird.
Das ist ja echt spannend mit der Genetik. Wenn sie dann Nachwuchs bekämen wären sie bestimmt wieder schwarz weiß oder? Also sie bekommen keinen. Bei uns ist der Bock kastriert! Erst recht nich weil wir ja die Genetik der Elternziere nicht kennen und ob es nicht doch Inzucht war!
 
ulrike

ulrike

Beiträge
3.518
Punkte Reaktionen
3.625

AW: Trächtige Meeris im Winter

Also wenn du deine Slates miteinander verpaaren würdest, kämen nur noch Slates reinrassig heraus - aber nicht empfehlenswert als Laie! 😉

Bei einer Rückverpaarung eines Sohnes mit seiner Mutter kämen statistisch 50% Slates und die andere Hälfte Schwarze jeweils mit Kombifarbe/n heraus.
 
R

Rialotte

Beiträge
27
Punkte Reaktionen
13

AW: Trächtige Meeris im Winter

Also wenn du deine Slates miteinander verpaaren würdest, kämen nur noch Slates reinrassig heraus - aber nicht empfehlenswert als Laie! 😉

Bei einer Rückverpaarung eines Sohnes mit seiner Mutter kämen statistisch 50% Slates und die andere Hälfte Schwarze jeweils mit Kombifarbe/n heraus.
Dank dir für deine Antworten-ich finde sowas immer total spannend-jetzt hab ich das mit dem lilac endlich richtig verstanden 👍
 
Traudl

Traudl

Beiträge
7.341
Punkte Reaktionen
9.055

AW: Trächtige Meeris im Winter

Slateblze und Lulac ist Nicht ganz gleich. Slateblue kommt mit dunkelrote Augen und ist etwas dunkler. Bei lilac bleiben die Augen das Leben lang sehr hell. Deine Tiere haben einen recht dunklen Farbton- wenn die Fotos nicht täuschen. Deshalb denke ich Slateblue. Die Augen werfen meist noch dunkler. Zur Genetik wurde schon alles gesagt
 
R

Rialotte

Beiträge
27
Punkte Reaktionen
13

AW: Trächtige Meeris im Winter

Unseren Meeris geht es zum Glück prima! Die Kleinen wiegen jetzt 130 und die Mamas haben auch nicht abgenommen und legen hoffentlich bald Stück für Stück auch noch an Gewicht zu
 

Anhänge

  • 20211103_131508.jpg
    20211103_131508.jpg
    284,5 KB · Aufrufe: 14
  • 20211103_132331.jpg
    20211103_132331.jpg
    352,9 KB · Aufrufe: 14
R

Rialotte

Beiträge
27
Punkte Reaktionen
13

AW: Trächtige Meeris im Winter

Wenn wir sie alle behalten, hätten wir 8 Meeris. Wir haben ja jetzt wg. dem Nachwuchs schnell ein 2x2m großes Gehege mit gedämmter Hütte ca 50x50 gebaut. Das wird ja für 8 Ausgewachsene zu klein. Wieviel Platz bräuchten sie?
 
Lillygypsy

Lillygypsy

Beiträge
700
Punkte Reaktionen
1.220

AW: Trächtige Meeris im Winter

Welche Geschlechter haben die Babys und deine anderen Schweinchen denn?
Und sie leben in Außenhaltung, oder?
 
R

Rialotte

Beiträge
27
Punkte Reaktionen
13

AW: Trächtige Meeris im Winter

Welche Geschlechter haben die Babys und deine anderen Schweinchen denn?
Und sie leben in Außenhaltung, oder?
Die Großen: 4 Mädels, 1 kastr. Bock die Babys sind 2 Mädels und 1 Bock (den würden wir dann frühkastrieren) Sie leben eigentlich draußen bis wir feststellten, dass sie trächtig waren. Jetzt haben wir sie in einem unbeheizten, frostfreiem Raum.
 
Wolke24

Wolke24

Beiträge
10.272
Punkte Reaktionen
8.721

AW: Trächtige Meeris im Winter

Ist der Raum isoliert? Denn unsere Garage z.B. ist im Winter nicht frostfrei auch unser Gartenhaus nicht usw. und sonstige Nebengebäude😐

Lg wolke24⛅
 
Lillygypsy

Lillygypsy

Beiträge
700
Punkte Reaktionen
1.220

AW: Trächtige Meeris im Winter

Okay, die Konstellation könnte klappen. Allerdings solltest du einen Plan B haben, falls sich die Jungs doch nicht auf Dauer vertragen. Gerade in der Rappelphase, aber auch danach kann die Stimmung schnell mal kippen, sodass man dauerhaft trennen muss.

Bei Kaltstall- oder Außenhaltung würde ich persönlich lieber großzügig bauen, damit die Schweinchen mehr Platz haben sich zu bewegen und dadurch warmzuhalten. Unter 1m² pro Tier (also insgesamt 8m² bei dir) würde ich nicht gehen, mehr ist natürlich immer besser.
Allerdings habe ich nur Innenhaltung, vielleicht haben andere User persönliche Erfahrungswerte dazu.
 
R

Rialotte

Beiträge
27
Punkte Reaktionen
13

AW: Trächtige Meeris im Winter

Ist der Raum isoliert? Denn unsere Garage z.B. ist im Winter nicht frostfrei auch unser Gartenhaus nicht usw. und sonstige Nebengebäude😐

Lg wolke24⛅
Es ist im Haus (altes Bauernhaus, daher sind nicht alle Räume saniert) aber frostfrei
 
Thema:

Trächtige Meeris im Winter

Trächtige Meeris im Winter - Ähnliche Themen

Unerwarteter Nachwuchs: Hallo! Haben vor ca. einer Woche 2 Meerschweinchen gekauft - ein unkastriertes Männchen und ein trächtiges Weibchen (das haben wir erst beim...
trächtiges Meeri zwitschert: Hallo, bitte steinigt mich nicht, ich weiss es ist nich gern gesehen, aber ich habe ein trächtiges Meerschweinchen hier sitzen. Ich habe sie vor 5...
Notstation: Hallo, bin neu hier und weiß nicht ob und wie ich ein neues Thema aufmachen kann. Hier erscheint mein Beitrag aber wohl ganz gut passend. Habe...
Schwangere BKH: Hallo, ich habe lange überlegt ob ich mich überhaupt an ein Forum wenden soll. Es ist unglaublich was man so in manchen Foren liest wie die Leute...
Hilfe! Neuer Robo, schwanger, Mutter oder doch alleine?: Hallo miteinander, ich brauche euren Ratschlag! Vorweg: Entschuldigt mich den langen Text, eigentlich wollte ich den kleinen Robo bald vorstellen...
Oben