Labrador oder vielleicht doch nicht??

Diskutiere Labrador oder vielleicht doch nicht?? im Hunderassen Forum im Bereich Hunde; Ganz klar wir lieben sie, abgöttisch und sind froh das sie bei uns ein tolles zu Hause mit Familienanschluss gefunden hat. Elli kam mit 8 Wochen...
D

Dianawittig

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Ganz klar wir lieben sie, abgöttisch und sind froh das sie bei uns ein tolles zu Hause mit Familienanschluss gefunden hat.

Elli kam mit 8 Wochen aus einer unseriösen Zucht zu uns.Mehr als Notfellchen als alles andere. Gesagt wurde uns, dass Eltern beide Labradore waren. Nun eigentlich ist uns egal was jetzt nun drin steckt, aber immer mehr wird von außen gesagt - könnte auch was anderes dahinter stecken.

Elli ist ein zurückhaltender, ängstlich vor allem Neuen und fremden Personen gegenüber, wacht über ihr Grundstück und Haus, ist lieb und zutraulich aber auch rotzfrech. Verfressen wie ein Labi nu sein kann. Anderen Hunden wird sich zu 85% unterworfen aber auch gern mal gezeckelt egal wie groß sie sind.

Na schaut selbst mal und geb mal euer Feedback
 

Anhänge

  • IMG-20211010-WA0000.jpg
    IMG-20211010-WA0000.jpg
    136,1 KB · Aufrufe: 10
  • IMG-20211010-WA0001.jpg
    IMG-20211010-WA0001.jpg
    132,3 KB · Aufrufe: 7
  • 20211003_102433.jpg
    20211003_102433.jpg
    917,2 KB · Aufrufe: 7
  • 20210829_152442.jpg
    20210829_152442.jpg
    295,9 KB · Aufrufe: 6
Rewana

Rewana

Beiträge
8.227
Punkte Reaktionen
2.930

AW: Labrador oder vielleicht doch nicht??

Ich würde sagen das sie keine reinrassiger Labrador ist, eher eine Mischung aus Labrador und Rhodesian Ridgeback. Das käme auf jeden Fall von der Farbe, den Ohren, dem weißen Brustfleck und dem weißen Fleck an der Pfote her gut hin. Auch die Beschreibung des Wesens hat viel von einem RR. Der RR hat auch nicht immer den berühmten Streifen auf dem Rücken und wenn es wirklich ein Mischling ist muß er den auch nicht unbedingt haben.

Aber es ist immer nur ein Raten, weil auch der Weimaraner oder der Magyar Vizsla von der Figur her hinkommen könnten, wobei der Weimaraner mehr ins gräulich geht und der Vizsla größere Ohren hat.
 
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
Beiträge
3.707
Punkte Reaktionen
3.251

AW: Labrador oder vielleicht doch nicht??

Er schaut schon einen Labrador sehr ähnlich, aber stimme auch Rewana bei, es könnte auch ein RR dabei sein.
Wie er seinen Kopf hält, das schaut nach RR aus.

Das mit den weißen Brustfleck war auch mal Diskussion in meinen Hunde Forum. Da war aus der Arbeitslinie ein Golden(von der Farbe so wie deiner), der hatte auch so einen Fleck, keiner der Geschwister oder Eltern hatte den. Die Züchterin selbst war auch mit im Forum und konnte sich das eigentlich auch nicht erklären, so etwas hatte sie noch nie.
Er hätte nicht zur Zucht verwendet werden dürfen.
 
Thema:

Labrador oder vielleicht doch nicht??

Labrador oder vielleicht doch nicht?? - Ähnliche Themen

Jack (5) und Amy (4) suchen ein Zuhause: Dieser Text ist von meiner besten Freundin, die Ende des Jahres das Land verlassen wird :s712 Bei Interesse entweder PN an mich oder auch direkt...
Oben