Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Diskutiere Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung im Krankheiten und Parasiten Forum im Bereich Landschildkröten; Ich habe gute Erfahrungen mit Rivanol bei Meerschweinchen gemacht. Evtl wäre auch ein mit Rivanol durchtränkter Lappen + bisschen Frischhaltefolie...
Wassn

Wassn

Moderatorin
Beiträge
5.302
Reaktionen
10.249

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Ich habe gute Erfahrungen mit Rivanol bei Meerschweinchen gemacht. Evtl wäre auch ein mit Rivanol durchtränkter Lappen + bisschen Frischhaltefolie um den Lappen, dann Euterverband um das ganze (der haftet ganz gut) etwas. Die Schildkröte findet das wahrscheinlich super doof, aber ich würde es probieren. Das Rivanol verfärbt die Haut, also sie bekäme einen gelben Fuß.
Ich weiss halt nicht, ob Rivanol für eine Schildkröte giftig ist.
Ich finde es halt wirksamer als Octinesept. Evtl würde ich mal in der Reptilienauffangstation in München nachfragen, also einfach eine email schreiben. Ich kenne den Leiter dort persönlich und er ist ein super Reptilientierarzt der einiges zu Gesicht bekommt. Vielleicht hat er eine Idee.
Bei den Meerschweinchen kann man super Fußbäder machen. Bei einer Schildkröte würde ich improvisieren.
Wenn das Rivanol nicht geht, könnte man auch zerquetschten Spitzwegerich nehmen und um den Fuß drappieren. Der ist antiseptisch und hilft bei solchen Sachen auch.
 
A

Angiii

Beiträge
59
Reaktionen
20

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Ich wünsch euch alles Gute, hoffentlich wirkt das Antibiotika bald, Fressen ist halt jetzt halt schwierig, meine fressen inzwischen auch fast nichts mehr. Du wirst ihr ein Terrarium einrichten müssen um sie wach zu halten bis die Behandlung erfolgreich war. Was sagt der Tierarzt zur Winterstarre?
Das macht mir so extreme Sorgen. Ich weiß nicht mehr weiter. Ja das stimmt, fressen tun wie eh nicht mehr viel. Aber seit dem die Antibiotika bekommt frisst sie keinen Bissen. Ich hatte den TA darauf angesprochen. Er sagte irgendwie nichts dazu. Er meinte wir müssen erst abwarten. Aber natürlich kann ich sie so nicht überwintern lassen.
 
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
Beiträge
2.679
Reaktionen
1.726

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Wo hast du den die Schildkröte im Augenblick? Ich würde sie reinholen. Wärmelampe und Licht anbieten. Wie lange läuft das noch mit den Antibiotika?
Du kannst ja mit ihr noch eine verkürzte Starre machen, so ab Januar. Jetzt muss sie einfach aktiver werden damit sie das Antibiotika besser verstoffwechseln kann. Ist der Fuß schon irgendwie besser?
Auch wenn sie ganz ausfallen muss, dann ist es halt so.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wolke24
K

krabbel

Beiträge
1.001
Reaktionen
30

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Wie Maria schon schrieb, die SK unbedingt warm und hell halten ist ganz wichtig. Probiere Radicchio und Chicoree Salate. Die werden gerne gefressen. Notfalls auch mal mit einem Stückchen Tomate oder auch Gurke ködern.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Angiii und Maria 2
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
8.841
Reaktionen
6.755

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Hallo @Angiii magst du uns auf unsere PN antworten. Danke dir

Lg wolke24🌥
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Uromastix
A

Angiii

Beiträge
59
Reaktionen
20

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Wo hast du den die Schildkröte im Augenblick? Ich würde sie reinholen. Wärmelampe und Licht anbieten. Wie lange läuft das noch mit den Antibiotika?
Du kannst ja mit ihr noch eine verkürzte Starre machen, so ab Januar. Jetzt muss sie einfach aktiver werden damit sie das Antibiotika besser verstoffwechseln kann. Ist der Fuß schon irgendwie besser?
Auch wenn sie ganz ausfallen muss, dann ist es halt so.
Hallo, die Antibiotika Gabe ist seit gestern Abend vorbei. Ich habe erst Ende der Woche ein Termin bekommen, leider...ich habe überhaupt nicht das Gefühl das es ihr besser geht. Sie schläft sehr viel, Frisst wenig bis nichts. Was wahrscheinlich am Antibiotikum liegt. Es war mir eigentlich klar das es nicht helfen wird. Der Fuß ist immer noch genauso geschwollen und an einer Stelle noch roter geworden. Sie ist bei mir zu Hause und ja die Wärmelampe mache ich natürlich auch an. Ich hoffe natürlich das sie in die Starre kann, auch wenn später, weil es einfach wichtig ist. Aber wenn nicht, dann nicht. Das wichtigste ist das sie gesund wird und es schafft. Sie ist seit vielen Jahren nur draußen. Drinnen ist es natürlich was anderes da wollen die nicht fressen weil es ihnen natürlich nicht so gut geht im Vergleich zu draußen
 
K

krabbel

Beiträge
1.001
Reaktionen
30

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Hallo Angii,

ich weiß ja nicht wo du wohnst aber ich würde unbedingt eine 2. Meinung einholen. Vielleicht kannst du kurzfristig z.B. in der Reptilienklinik in München vorstellig werden. Die SK hat sicherlich auch Schmerzen, die berücksichtigt werden müssen. Bitte kümmere dich schnell um eine weitere Vorstellung bei einem anderen TA. Evtl. sollte auch einmal geröngt werden. Vielleicht ist auch ein Fremdkörper die Ursache. Bitte warte nicht zu lange!
 
A

Angiii

Beiträge
59
Reaktionen
20

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Hallo Angii,

ich weiß ja nicht wo du wohnst aber ich würde unbedingt eine 2. Meinung einholen. Vielleicht kannst du kurzfristig z.B. in der Reptilienklinik in München vorstellig werden. Die SK hat sicherlich auch Schmerzen, die berücksichtigt werden müssen. Bitte kümmere dich schnell um eine weitere Vorstellung bei einem anderen TA. Evtl. sollte auch einmal geröngt werden. Vielleicht ist auch ein Fremdkörper die Ursache. Bitte warte nicht zu lange!
Ich vertraue dem Tierarzt eigentlich. Ich habe nur zwei im Umkreis. Beim anderen habe ich extrem schlechte Erfahrungen gemacht. Mit dem jetztigen bin ich zum Jetztigen stand zufrieden. Er hat selber lS und kennt sich hoffentlich aus. Zwei Tage muss ich leider noch irgendwie überbrücken obwohl ich natürlich sofort mit ihr gehen möchte und mir extreme Sorgen mache. Aber was soll ich tun, früher geht es nicht.
 
A

Angiii

Beiträge
59
Reaktionen
20

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Hat den jemand Erfahrung mit Abseszen bei Schildkröten gemacht? Wie kann das behandelt werden
 
K

krabbel

Beiträge
1.001
Reaktionen
30

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Evtl. muss auch ein Antibiogramm gemacht werden, es gibt ja viele Keime, die einen Abszess verursachen können. Das ist wirklich Sache von einem TA, da kann man als Laie nicht herumpfuschen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Maria 2
K

krabbel

Beiträge
1.001
Reaktionen
30

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Hallo Angii,

wie gehts denn deiner Schildkröte? Wird es besser?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Uromastix und Wassn
S

skymann1

Beiträge
23
Reaktionen
7

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Hallo,
ich hatte im Sommer ein ähnliches Problem, Verletzung am Hinterbein durch Biss eines adulten Männchens.
Tierärztin hatte mir Rivanol als Pulver mitgegeben, jeden Tag gebadet in der Lösung (kann man mehrere Tage verwenden wenn sie nicht reinpinkelt oder kotet).

Ist jetzt immer noch nicht ganz verheilt, wurde mir aber auch so vorhergesagt, kann ein Jahr dauern bis sich wieder neue Hautschuppen bilden und übern Winter sowieso nicht.

Ich soll einwintern, in Deinem Fall würde ich sie in einem Terrarium noch ein paar Wochen drin halten, mit Licht und Wärme, dann geht sie eben erst im Dezember in die Winterruhe, so überwintern wäre mir nicht wohl dabei, ich würde es mal mit Rivanol versuchen, das ist ja sehr stark antiseptisch.
Nachteil ist das sich der Panzer etwas verfärbt, soll aber angeblich wieder weggehen im nächsten Jahr.
(nur hinten, hatte die Badeschale schräg gestellt damit sie nur mit dem hinteren Drittel im Wasser war und nicht davon trinken konnte)

Viel Erfolg und gute Besserung, Gruß Peter
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Uromastix und Wassn
S

skymann1

Beiträge
23
Reaktionen
7

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Hallo, hatte mal ein Foto vom jetzigen Zustand gemacht und eins rausgesucht vom 5. August als der Biss passiert ist.
Bei dem heutigen ist das kein oder zumindest so gut wie kein Schmutz, das heilt einfach so ausschauend nach.
Im August sah das auch nicht soo viel anders aus als bei Deiner, ich würde das mit dem Rivanol auf jeden Fall versuchen, zur Not auch als Salbe dünn auftragen, geht natürlich nur bei Bodengrund der dann nicht anklebt.




Ob die Hörnchen/Schuppen noch mal nachwachsen, keine Ahnung.

Alles Gute für Deine! Gruß Peter
 
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
Beiträge
2.679
Reaktionen
1.726

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Danke Peter,
diese Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Ist echt gut geworden der Fuß.
Ist auch immer schön wen sich jemand meldet der auch so eine Verletzung schon hatte.
Antibiotika hatte deine jetzt keins bekommen, nur mit Rivanol gebadet oder?
Weil das wäre ja super. Antibiotika ist ja immer so eine Sache.
 
S

skymann1

Beiträge
23
Reaktionen
7

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Hallo Maria,
keine Antibiotika, wenn dann hätte ich Salbe genommen, warum den ganzen Organismus belasten wenn es auch an Ort und Stelle geht, jedenfalls bei so einer Verletzung.
Habe ca. 10 mal für 10 Minuten gebadet, einen Beutel Rivanol in 2 ltr. lauwarmem Wasser gelöst und halb schräg hingestellt mit Madame drin bzw. eben nur das hintere Drittel des Panzers und die hinteren Füße. Hatte mir die Tierärztin auch so empfohlen (die selber 5 oder 6 Landschildkröten besitzt)
War aber jetzt eine etwas "günstigere" Stelle als bei der Schildkröte um die es hier geht, die läuft meine ich darauf wenn sie sich bewegt, das ist natürlich schlechter für die Heilung, bei meiner ist es ein halber cm höher.
Vergessen heute früh, immer am Abend Makuna Lind Salbe (auch von der Tierärztin) ein klein wenig drauf am späten Abend, bis zum Morgen war die eingezogen.

Nur, zusammenlassen kann ich die jetzt nicht mehr, hatte es versucht, aber das Männchen macht sofort wieder Attacke auf die gleiche Stelle. Warum nur bei diesem Weibchen kann ich nicht sagen, die andere interessiert nicht. Ich hoffe das das wieder richtig schön verheilt, soll aber dauern sagt Ärztin.
Wenn jemand ein 7jähriges Männchen sucht, im Frühjahr..........!
(Standort Ruhrgebiet)

Grüße Peter
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Maria 2 und Wassn
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
Beiträge
2.679
Reaktionen
1.726

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Das Problem hab ich auch, mein Leo verfolgt auch immer das gleiche Weibchen. Er beißt wohl auch in ihre Beine, aber zum Glück kam es noch zu keiner Verletzung.
 
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
Beiträge
2.679
Reaktionen
1.726

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Hallo Angiii,

wie schaut es inzwischen bei euch aus?
Denke oft an euch. Man will ja immer das Beste für seine Tiere.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Uromastix
A

Angiii

Beiträge
59
Reaktionen
20

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Hallo zusammen, ich hätte noch eine Frage dazu.an ihrem Fuß fehlen ja viele Schuppen. Die Haut spannt sodass eine kleine Stelle/die Wunde immer Wieder etwas aufreißt. Was kann ich da tun? Ich habe Angst sie so überwintern zu lassen? Wegen der Erde. Oder kann ich sie einfach ohne alles überwintern lassen?
 
A

Angiii

Beiträge
59
Reaktionen
20

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Hallo Angiii,

wie schaut es inzwischen bei euch aus?
Denke oft an euch. Man will ja immer das Beste für seine Tiere.
Hallo Maria, danke das du fragst. Das Antibiotikum hat aufjedenfall geholfen. Ihr Bein ist nicht geschwollen. Aber ihr Fuß immer noch, ist aber besser als vor dem Antibiotikum. Eine kleine Stelle ist aber immer noch rot und diese Stelle reißt manchml etwas auf. Man sieht das die haut spannt. Liegt das vielleicht an der Zink Salbe. Trocknet es die Haut aus. Kann ich irgendwas dagegen tun?
 
A

Angiii

Beiträge
59
Reaktionen
20

AW: Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Hallo, hatte mal ein Foto vom jetzigen Zustand gemacht und eins rausgesucht vom 5. August als der Biss passiert ist.
Bei dem heutigen ist das kein oder zumindest so gut wie kein Schmutz, das heilt einfach so ausschauend nach.
Im August sah das auch nicht soo viel anders aus als bei Deiner, ich würde das mit dem Rivanol auf jeden Fall versuchen, zur Not auch als Salbe dünn auftragen, geht natürlich nur bei Bodengrund der dann nicht anklebt.




Ob die Hörnchen/Schuppen noch mal nachwachsen, keine Ahnung.

Alles Gute für Deine! Gruß Peter
Hallo, danke das du das mit uns teilst. Das hilft mir aufjedenfall weiter. Man findet im Internet ja wirklich gar nichts dazu. Ja Antibiotikum ist nicht gerade gut, habe ich ihr auch ungern gegeben. Aber nicht nur ihr Fuß sondern auch ihr Bein war schon geschwollen. Ich mache jeden Tag Zink Salbe auf den Fuß. Aber langsam muss ich mir was anderes überlegen bzw. Rücksprache mit dem Tierarzt halten. Weil die Haut spannt. Und das natürlich nicht förderlich für die Wundheilung ist. Ich informiere mich sußerdem noch über die Dinge die du verwendet hast
 
Thema:

Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung

Ich brauche dringend Ratschläge - Hautverletzung - Ähnliche Themen

  • Brauche DRINGEND HILFE!

    Brauche DRINGEND HILFE!: Wie einige von euch wissen, ist Momo gestern ganz unerwartet gestorben. Woran wissen wir nicht. Noch nicht. Jetzt habe ich mich der Schnappi...
  • Brauche dringend Hilfe!!!!Schildkröte erbricht

    Brauche dringend Hilfe!!!!Schildkröte erbricht: Hallo, Ich brauche dringend Rat es geht um meine Griechische Landschildkröte Sleepy also.... Als ich heute morgen nach ihr geschaut habe sah ich...
  • Brauche dringend euren Rat!

    Brauche dringend euren Rat!: Hallo ihr Lieben, Ich bin fast am verzweifeln. Meine beiden griechischen Männer (10jahre )sind gestern aus dem Winterschlaf erwacht. Ich habe...
  • Hautablösung am Halsbereich- brauche dringend Hilfe

    Hautablösung am Halsbereich- brauche dringend Hilfe: Wer hat sowas schon mal gesehen? Die Haut am Halsbereich bei meiner THB löst sich. Auch an den Hinterbeinen sieht man kleine gelöste Schuppen...
  • THB Pilzbefall? Brauche Hilfe

    THB Pilzbefall? Brauche Hilfe: Hallo liebe Schildkrötenfreunde, Ich habe eine wichtige Frage zu meinen 4 THB, alle im Alter von 5 Jahren, freilebend. Heute ist mir eine in...
  • Ähnliche Themen
  • Brauche DRINGEND HILFE!

    Brauche DRINGEND HILFE!: Wie einige von euch wissen, ist Momo gestern ganz unerwartet gestorben. Woran wissen wir nicht. Noch nicht. Jetzt habe ich mich der Schnappi...
  • Brauche dringend Hilfe!!!!Schildkröte erbricht

    Brauche dringend Hilfe!!!!Schildkröte erbricht: Hallo, Ich brauche dringend Rat es geht um meine Griechische Landschildkröte Sleepy also.... Als ich heute morgen nach ihr geschaut habe sah ich...
  • Brauche dringend euren Rat!

    Brauche dringend euren Rat!: Hallo ihr Lieben, Ich bin fast am verzweifeln. Meine beiden griechischen Männer (10jahre )sind gestern aus dem Winterschlaf erwacht. Ich habe...
  • Hautablösung am Halsbereich- brauche dringend Hilfe

    Hautablösung am Halsbereich- brauche dringend Hilfe: Wer hat sowas schon mal gesehen? Die Haut am Halsbereich bei meiner THB löst sich. Auch an den Hinterbeinen sieht man kleine gelöste Schuppen...
  • THB Pilzbefall? Brauche Hilfe

    THB Pilzbefall? Brauche Hilfe: Hallo liebe Schildkrötenfreunde, Ich habe eine wichtige Frage zu meinen 4 THB, alle im Alter von 5 Jahren, freilebend. Heute ist mir eine in...