Rodicare Pregno als Dauermedikamentierung?

Diskutiere Rodicare Pregno als Dauermedikamentierung? im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; geht das? Mein Meerschweinchen Heidi bekommt das jetzt seit 10 Wochen 1 x tägl. 0,4 ml und seit dem reitet sie kaum noch auf. Nur ganz selten. Es...
Helga

Helga

Beiträge
8.797
Punkte Reaktionen
12.255
geht das? Mein Meerschweinchen Heidi bekommt das jetzt seit 10 Wochen 1 x tägl. 0,4 ml und seit dem reitet sie kaum noch auf. Nur ganz selten. Es war für Heidi ein Versuch, eine OP (Entfernung der Zysten) zu vermeiden und es funktioniert!

Laut Beipackzettel soll es bis zu 8 Wochen gegeben werden.

Es ist ja ein Naturprodukt, aber eventuell für den Dauergebrauch doch nicht empfehlenswert?
 
Wutzenmami

Wutzenmami

Beiträge
5.292
Punkte Reaktionen
12.927

AW: Rodicare Pregno als Dauermedikamentierung?

Ich glaube nicht, dass es ein Problem wäre. Ich gebe das Artrin auch als Dauermedikation. Vielleicht steht das drauf, damit manche Halter nicht auf Dauer ohne TA-Besuch rumdoktern, weil sie den sparen wollen? ...:oops:... darumgeht es dir sowieso nicht, aber genug solcher Leute gibt es ja leider..
 
Traudl

Traudl

Beiträge
7.341
Punkte Reaktionen
9.055

AW: Rodicare Pregno als Dauermedikamentierung?

Bei meinen Tieren hat irgendwann die Wirkung nachgelassen. Mein Arzt hatte mit der Dauermedikation keine Bedenken.
 
Wassn

Wassn

Moderatorin
Beiträge
6.406
Punkte Reaktionen
13.023

AW: Rodicare Pregno als Dauermedikamentierung?

Ich würde es so lange geben, so lange es gut wirkt.
Ich sehe das mittlerweile nicht mehr so eng. Ich habe hier 2 Kandidaten, die dauerhaft Metacam bekommen müssen. Wenn ich es ihnen nicht gebe, sterben sie und wenn ich es ihnen gebe, sterben sie weniger schmerzvoll und leben evtl bisschen länger. Mit oder ohne gesunde Leber und Nieren.
Und bei solchen "pflanzlichen Mitteln" wobei die meisten Medis pflanzlichen Ursprungs sind.... nur anders verarbeitet.... würde ich mir noch weniger Gedanken machen. Wenn deine Tierärztin sagt, das passt, dann würde ich das auch so geben, solange es die gewünschte Wirkung zeigt.
 
A

Angelika

Beiträge
20.311
Punkte Reaktionen
7.799

AW: Rodicare Pregno als Dauermedikamentierung?

Alles was Wirkung hat hat auch Nebenwirkung, ob Naturprodukt oder pharmazeutische Chemie. Beim Dauereinsatz sehe ich es wie Wassn: Was ist der größte Nutzen für das Tier? Ich habe einen Zahnschwein mit absehbarer Lebenserwartung und am Ende wöchentlichen Korrekturen der Molaren neun Monate lang durchgängig Metacam gegeben.
 
Wassn

Wassn

Moderatorin
Beiträge
6.406
Punkte Reaktionen
13.023

AW: Rodicare Pregno als Dauermedikamentierung?

Oft leben unsere Tiere allerdings auch nicht so lange, dass sich Nebenwirkungen wegen Langzeitgabe zeigen. ;)
Man muss es halt abwägen.
 
Helga

Helga

Beiträge
8.797
Punkte Reaktionen
12.255

AW: Rodicare Pregno als Dauermedikamentierung?

Herzlichen Dank an alle(y)

Dann gebe ich es Heidi weiter.
 
Thema:

Rodicare Pregno als Dauermedikamentierung?

Rodicare Pregno als Dauermedikamentierung? - Ähnliche Themen

Kastrierter Kater (seit 5 Jahren) zeigt Deckverhalten - Hilfe: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hoffe das ich hier an der Stelle im Forum richtig bin. 😅 Ich bin eigendlich per Zufall auf das Forum hier...
Chérie braucht Daumendrücker - OP morgen: Hallo ihr Lieben, einige von euch kennen ja meine Chérie. Bei ihr wurden letztes Jahr Ovarialzysten festgestellt und da sie eine Herzerkrankung...
Ovarialzyste, dann auch noch Durchfall und Ballenentzündung: Hallo, da es mit meiner Registrierung irgendwie nicht funktioniert, schreib ich jetzt einfach mal im Gästeforum. Wir haben gerade mehrere...
Staphylokokken und Atemgeräuche - Lange Vorgeschichte, langer Text: Hallo, Ich bin neu hier und habe mich angemeldet weil ich auf Hilfe oder Tipps oder Erfahungen hoffe. Ich habe zwar schon einiges zu meinem...
Verzweifelt - Zahnschwein nimmt immer mehr ab: Hallo, als erstes muss ich sagen, dass ich mit meinem kleinen Bubi schon bei 2 TÄs und in 2 Kliniken war, er ist also medizinisch bestens...
Oben