Ewige Blasenentzündung - Einschläfern.

Diskutiere Ewige Blasenentzündung - Einschläfern. im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Ja, unbedingt. Blasensteine können wandern.
Maria 2

Maria 2

Beiträge
2.267
Reaktionen
1.303

AW: Ewige Blasenentzündung - Einschläfern.

...warum warten, wenn es den Tier jetzt gut geht. Weiß man was in ein paar Wochen ist?
Es kann sich schnell auch mal was ins negative verändern.
 
S

Steph_anie

Beiträge
266
Reaktionen
77

AW: Ewige Blasenentzündung - Einschläfern.

So, ein kurzes Update. Nachdem klein Blut mehr im Urin zu finden war saß die Kleine dann heute morgen richtig pressend in der Ecke. Ich habe den Urin getestet und natürlich war wieder Blut da. Daher bin ich zur TA gefahren um wahrscheinlich die OP vor zu ziehen, abhängig davon wo der Stein sitzt.
Es wurde geschallt und ein Röntgenfoto auf 2 Ebenen gemacht und: es war kein Stein mehr zu sehen! Die Blase sah auf dem US sehr sauber und gut aus, weder vergrößert noch verdickt. Wahrscheinlich hat sie den Stein selbst raus gepullert. Es ist allerdings eine Entzündung da, man weiß nur nicht woher die kommt. Es kann sein dass diese durch den Stein kommt der von alleine heraus gekommen ist. Eine Blasenpunktion wollte die TA noch nicht machen da die Blase dafür zu sauber/gut sei und man wahrscheinlich deswegen für ein Antibiogramm nichts finden wird.
Ich muss ihr jetzt 6 Wo AB geben, Novalgin habe ich auch mit bekommen. Nach 4 Wochen kurz telefonieren und dann schauen wie es weiter geht.
 
-Ellen-

-Ellen-

Beiträge
1.280
Reaktionen
1.607

AW: Ewige Blasenentzündung - Einschläfern.

:daumen: und weiterhin gute Besserung an dein :wusel:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Helga
Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
5.980
Reaktionen
6.192

AW: Ewige Blasenentzündung - Einschläfern.

Das hatte ich mal. Ich bin an Heiligabend 2019 mit einem Schweinchen zum Notdienst in die Tierklinik gefahren, weil es ständig gepresst hat, aber nicht pinkeln konnte. Bei der Ärztin hat sie dann blutigen Urin gepinkelt. Zuhause habe ich in der Transportbox den Stein gefunden.2mm Durchmesser und 7mm lang. Es ist mir ein Rätsel wie sie ihn herausbekommen hat.
 
Hexle

Hexle

Schweinchenversteher seit 1997
Beiträge
1.764
Reaktionen
836

AW: Ewige Blasenentzündung - Einschläfern.

Ich finde es sehr gut, dass dein TA nicht voreilig handelt und du auch nicht. So eine OP ist kein Spaziergang! Mir hat man hier im Forum Mucosa comp. empfohlen bei Schleimhautproblemen. Ich fand, dass zumindest keine Verschlechterung, insgesamt auch eine Verbesserung des Gesamtzustandes zu beobachten war. Ich gab das ja in Kombi mit dem Allrodin Uti. Definitiv wird da ne Entzündung da sein, wenn der Stein rausgepresst wurde. Die Dinger sind scharfkantig. Hab ich selbst ausmassiert. Schaute schon hinten raus. IMG_20210716_180109.jpgIMG_20210716_180109.jpg
 
S

Steph_anie

Beiträge
266
Reaktionen
77

AW: Ewige Blasenentzündung - Einschläfern.

Das hatte ich mal. Ich bin an Heiligabend 2019 mit einem Schweinchen zum Notdienst in die Tierklinik gefahren, weil es ständig gepresst hat, aber nicht pinkeln konnte. Bei der Ärztin hat sie dann blutigen Urin gepinkelt. Zuhause habe ich in der Transportbox den Stein gefunden.2mm Durchmesser und 7mm lang. Es ist mir ein Rätsel wie sie ihn herausbekommen hat.
Das war ja bei dir ein riesen Glück :). War denn danach Ruhe mit der Blasensache?
Ich finde es auch sehr rätselhaft, ich habe selber ewig das ganze Röntgenfoto nach Steinen gesucht, aber da war nicht zu finden. Die TA hat auch ausführlich gesucht und bestätigte dass nichts zu sehen ist. :)
Das waren die Steinchen die letztes Mal heraus massiert wurden.
 

Anhänge

S

Steph_anie

Beiträge
266
Reaktionen
77

AW: Ewige Blasenentzündung - Einschläfern.

Ich finde es sehr gut, dass dein TA nicht voreilig handelt und du auch nicht. So eine OP ist kein Spaziergang! Mir hat man hier im Forum Mucosa comp. empfohlen bei Schleimhautproblemen. Ich fand, dass zumindest keine Verschlechterung, insgesamt auch eine Verbesserung des Gesamtzustandes zu beobachten war. Ich gab das ja in Kombi mit dem Allrodin Uti. Definitiv wird da ne Entzündung da sein, wenn der Stein rausgepresst wurde. Die Dinger sind scharfkantig. Hab ich selbst ausmassiert. Schaute schon hinten raus. Anhang 281047 betrachtenAnhang 281047 betrachten
Allrodin gebe ich auch, soll ja auch die Blasenwand schützen. Ja, ich wollte eine OP natürlich lieber vermeiden, außer es ist die letzte Hoffnung. Ich habe gelesen dass manche so eine OP im Nachhinein nicht überleben. Ich hoffe dass erstmal Ruhe ist, ich wollte dann in Abständen Röntgenfotos präventiv machen lassen. Kam dein Stein denn so raus oder durch OP? Dies waren die 3 vom letzten Mal.
 

Anhänge

Hexle

Hexle

Schweinchenversteher seit 1997
Beiträge
1.764
Reaktionen
836

AW: Ewige Blasenentzündung - Einschläfern.

Wie geschrieben: ich habe ihn selbst raus massiert. Er war schon am Ausgang angekommen. Auch sie krümmte den Buckel, fiepte beim Pieseln. Ich wusste bis dahin nicht, was genau los war. Danach wurde sie geröngt. Kein Stein, kein Grieß mehr, war das Ergebnis. Aktuell sehe ich wieder, manchmal Schlamm nachdem ich die Medikamente [Uti, Mucosa] reduziert hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
5.980
Reaktionen
6.192

AW: Ewige Blasenentzündung - Einschläfern.

Mit Eurologist war danach Ruhe. Sie ist allerdings bald danach aus anderer Ursache gestorben
 
Thema:

Ewige Blasenentzündung - Einschläfern.

Ewige Blasenentzündung - Einschläfern. - Ähnliche Themen

  • ewige Blasenentzündung

    ewige Blasenentzündung: Hallo, weiß nicht so recht weiter und vielleicht habt Ihr einen Rat. Vorgeschichte: Meerschweinchendame Urmel 3,5 Jahre Alt, immer mal...
  • Matschköddel... und ewig grüßt das Murmeltier...

    Matschköddel... und ewig grüßt das Murmeltier...: Moin, ihr Lieben, wir sind's mal wieder, die Insassen der "Villa Kreumel" und ihr langsam aber sicher total abgenervtes 2Bein :nut: Habe ja...
  • Wieder ans Fressen gewöhnen nach Kiefer-/Zahnproblemen und ewig päppeln

    Wieder ans Fressen gewöhnen nach Kiefer-/Zahnproblemen und ewig päppeln: Hallo zusammen, eines meiner Meerschweinchen ist seit ca 9 Monaten in Behandlung wegen Zahnproblemen. alles fing damit an, dass ein unterer...
  • Ewiger Durchfall

    Ewiger Durchfall: Hallo zusammen, langsam bin ich echt am verzweifeln. Vor 3 Wochen hat meine Jamie innerhalb von 3 Tagen von knapp 1000 auf 640g abgenommen. Sie...
  • Ewiges Problemchen..?!

    Ewiges Problemchen..?!: Meine 4 Wutzen sind ja eig alle super fit und hatten bis jetzt auch noch nie was Ernstes. Eine ziemlich nervige Angelegeheit jedoch sind die...
  • Ähnliche Themen
  • ewige Blasenentzündung

    ewige Blasenentzündung: Hallo, weiß nicht so recht weiter und vielleicht habt Ihr einen Rat. Vorgeschichte: Meerschweinchendame Urmel 3,5 Jahre Alt, immer mal...
  • Matschköddel... und ewig grüßt das Murmeltier...

    Matschköddel... und ewig grüßt das Murmeltier...: Moin, ihr Lieben, wir sind's mal wieder, die Insassen der "Villa Kreumel" und ihr langsam aber sicher total abgenervtes 2Bein :nut: Habe ja...
  • Wieder ans Fressen gewöhnen nach Kiefer-/Zahnproblemen und ewig päppeln

    Wieder ans Fressen gewöhnen nach Kiefer-/Zahnproblemen und ewig päppeln: Hallo zusammen, eines meiner Meerschweinchen ist seit ca 9 Monaten in Behandlung wegen Zahnproblemen. alles fing damit an, dass ein unterer...
  • Ewiger Durchfall

    Ewiger Durchfall: Hallo zusammen, langsam bin ich echt am verzweifeln. Vor 3 Wochen hat meine Jamie innerhalb von 3 Tagen von knapp 1000 auf 640g abgenommen. Sie...
  • Ewiges Problemchen..?!

    Ewiges Problemchen..?!: Meine 4 Wutzen sind ja eig alle super fit und hatten bis jetzt auch noch nie was Ernstes. Eine ziemlich nervige Angelegeheit jedoch sind die...