Täglich Salat verfüttern?

Diskutiere Täglich Salat verfüttern? im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich füttere eigentlich alles an Salat, ausser Eisberg, Kopfsalat.Radicchio füttere ich im Moment auch nicht.Die sind so mini und recht teuer bei...
hanninanni

hanninanni

Beiträge
2.875
Reaktionen
2.836

AW: Täglich Salat verfüttern?

Ich füttere eigentlich alles an Salat, ausser Eisberg, Kopfsalat.Radicchio füttere ich im Moment auch nicht.Die sind so mini und recht teuer bei mir.Ich versuche immer zu mischen, 1 normaler Salat und ein Bittersalat.
 
Meerschweinchenfibsy

Meerschweinchenfibsy

Der große Bock
Beiträge
2.066
Reaktionen
1.596

AW: Täglich Salat verfüttern?

Romana-Salat ja, aber auf die Menge kommt es an.
Zuviel kann Durchfall auslösen.
 
  • Wow
Reaktionen: B-Tina :-)
Shizu

Shizu

Beiträge
1.390
Reaktionen
1.644

AW: Täglich Salat verfüttern?

Warum sind Kopfsalat und Eisbergsalat denn pfui? Sind die so viel mehr belastet als Salatherzen?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hanninanni
A

Angelika

Beiträge
18.600
Reaktionen
5.261

AW: Täglich Salat verfüttern?

Hier wird Romana Salat / Salatherzen gut vertragen. Endivie, Chicorrée und Radicchio von manchen Schweinchen nicht, die bekommen davon Matschkot.
 
Wassn

Wassn

Moderatorin
Beiträge
4.333
Reaktionen
8.514

AW: Täglich Salat verfüttern?

Es kommt auch auf die Tiere drauf an, wie sie was vertragen. Ich denke, das ist individuell zu betrachten. Meine essen täglich Romanasalat und das in rauen Mengen. Matschkot hat bis dato davon keiner bekommen.....
Salat ist hier das Grundnahrungsmittel, wenn es draußen nichts gibt. Dh. Salat gibt es dann täglich. Gurke, Paprika, Fenchel, usw.. werden abwechselnd dazu gegeben, in kleinen Mengen.
 
Fini

Fini

Crazy Guinea Pig Lady
Beiträge
1.646
Reaktionen
2.847

AW: Täglich Salat verfüttern?

Ich bin grade etwas verwirrt :gruebel:
Die Schweine sollen doch viel blättriges und halmiges fressen :eek:
das entspricht doch viel mehr ihrer natürlichen Ernährung.
An Gemüse füttere ich tatsächlich nur noch 3 Scheiben Möhre (weil sie sie so gern haben), 1/2 grüne Paprika und 1/6 Fenchel pro Fütterung. Rest ist Salat (und wenn es endlich mal wärmer werden würde gäbe es auch was von draußen)
 
Meerschweinchenfibsy

Meerschweinchenfibsy

Der große Bock
Beiträge
2.066
Reaktionen
1.596

AW: Täglich Salat verfüttern?

Grundsätzlich spricht nichts dagegen täglich Salat zu verfüttern, aber zwei Aspekte soll man beachten.
1. Es kommt auf die Menge an, z.B. täglich die gleiche kleine Menge dürfte klein Problem sein.
2. Es soll nicht zu eine Futterumstellung kommen, so dass heute gar nichts aber morgen sehr viel davon gegeben wird.
 
Shizu

Shizu

Beiträge
1.390
Reaktionen
1.644

AW: Täglich Salat verfüttern?

Ja, ich habe den selben Gedanken wie Fini. Darum ist das Verhältnis von Salat zu Gemüse/Obst hier ca. 1:1 - was offenbar auch noch zu wenig Salat ist...

Daher war ich mit Eisbergsalat ganz froh, was das Gewicht-Preis-Verhältnis angeht. Und von Lollo zu Eisberg zu Salatherzen zu Kopfsalat hab ich bisher kaum stufenweise umgestellt. Bis Salatherzen angefüttert wären, wäre die zweite Packung leer...
Chinakohl, Chicorée und Radiccio sind da was anderes. Aber ich reiche eh 2 bis 3 Salat- und 3 bis 5 Gemüsekomponenten...

Füttern ist schon schwierig geworden. 1999 gab es das eine Trockenfutter, Äpfel, Eisbergsalat und Möhren. Fertig ^^"

Grüße
Shizu
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hanninanni und Wassn
Wassn

Wassn

Moderatorin
Beiträge
4.333
Reaktionen
8.514

AW: Täglich Salat verfüttern?

Grundsätzlich spricht nichts dagegen täglich Salat zu verfüttern, aber zwei Aspekte soll man beachten.
1. Es kommt auf die Menge an, z.B. täglich die gleiche kleine Menge dürfte klein Problem sein.
2. Es soll nicht zu eine Futterumstellung kommen, so dass heute gar nichts aber morgen sehr viel davon gegeben wird.
Die Sache mit der Futterumstellung gilt meines Wissens für alle "Frischfuttermöglichkeiten". Wenn ein Tier eine Gemüse- oder Pflanzenart nicht gewöhnt ist, sollte man generell "langsam anfüttern", das hat mit Salat speziell so erst einmal nichts zu tun.
Das Hauptfutter von Meerschweinchen sind meines Wissens, Gräser, Kräuter und Blättriges. Der Salat ist daher gut geeignet, da er nicht schnell satt macht und die Tiere ihren Zahnabrieb dadurch fördern.
Meine 4 essen im Winter täglich!!! 3-4 Romasalate. Oder einen ganzen Endiviensalat... jeh nachdem was zur Verfügung steht, gibt es auch eine "Salatsortenmischung. Paprika gibt es nur grüne oder gelbe und davon nu winzige Stückchen und das auch nicht täglich. Karotte ebenso. Und mit dieser Fütterung halten sie ihre Wohlfühlgewichte.
Sollte ein Tier (und das ist individuell zusehen) eine Gemüsesorte oder anderes Futter nicht gut vertragen, dann füttert man halt dementsprechend.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lillygypsy

Lillygypsy

Beiträge
578
Reaktionen
714

AW: Täglich Salat verfüttern?

Meine Schweinchen bekommen täglich sowohl Salat als auch Kohl, wobei der Kohlanteil deutlich höher ist (Verhältnis 1:2). Das beides zusammen macht mehr als 50% der Gesamtmenge Frischfutter aus.

Ich gebe da Chinakohl, Weißkohl, Spitzkohl, Wirsing, Pak Choi, Brokkoli, Blumenkohl, je nachdem was gerade da ist. Seit einem Jahr bei 11 Schweinchen ohne Probleme(y)
Salat bekommen sie Romana, Endivie, Chicoree, Eisberg.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hanninanni
Tasha_01

Tasha_01

Chaos-Tante
Beiträge
13.231
Reaktionen
3.838

AW: Täglich Salat verfüttern?

Das ist Gruppendynamik @hanninanni Es geht doch so überhaupt nicht, das die anderen einem was weg fressen ;)
Meine Futtern auch so gut wie alles im Staubsaugermodus, von dem Futter was ich vor ca. 40 Min. verteilt habe sind nur noch Reste übrig. Morgen früh sind bestenfalls noch Gerippe vom Salat und ein paar Möhren übrig.

Bei zwei Schweinchen kommt man mit Futterneid nicht weit, der greift erst ab 3 Schweinchen aufwärts so richtig.
 
  • Haha
Reaktionen: hanninanni
hanninanni

hanninanni

Beiträge
2.875
Reaktionen
2.836

AW: Täglich Salat verfüttern?

Futterneid geht auch bei 2en😂. Als ich anfangs nur Hanni :angel: und Nanni:angel:hatte, wurde alles gefressen.Die haben sich nicht so angestellt wie Rosi und Manni:nut:.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Meelimama
Geisterreiter

Geisterreiter

Beiträge
514
Reaktionen
1.202

AW: Täglich Salat verfüttern?

Meine hauen alles weg, das wächst meist im Garten, nix Nitrate.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hanninanni
hanninanni

hanninanni

Beiträge
2.875
Reaktionen
2.836

AW: Täglich Salat verfüttern?

Ja, ein eigener Garten ist mit Meerschweinchen echt Gold wert.
 
Meerline

Meerline

Verrückt nach Meeri :)
Beiträge
408
Reaktionen
783

AW: Täglich Salat verfüttern?

Chinakohl, Pak Choi, Chicoree, Romanasalat, Radiccio wird hier auch gerne täglich abwechselnd genommen, Endivie ist der Hit, gibt es allerdings hier nur ca. 1 Woche im Jahr :ungl: Eisberg gibt's nur, wenn von uns 2beinern was übrig bleibt (also so alle zwei bis drei Wochen mal), wird aber auch gierig inhaliert.

Meine kriegen etwa die Hälfte des FriFu Salat/Kohl. Bisher wurde nur ein Zuviel an Raddicio mit Matschkot bestraft, daher gibt es den nur noch alle 3-4 Tage mal.

Was hier gar nicht geht: Zuchini, Möhre, Pastinake und Aubergine. Da wird geguckt, als wolle man sie vergiften :rolleyes:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hanninanni
hanninanni

hanninanni

Beiträge
2.875
Reaktionen
2.836

AW: Täglich Salat verfüttern?

Zucchini und Aubergine frisst hier nur der Manni.Pak Choi nur einen Tag😖und er muss frisch und grün sein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Meerline
Geisterreiter

Geisterreiter

Beiträge
514
Reaktionen
1.202

AW: Täglich Salat verfüttern?

Zucchini find ich vor dem Gehege auf dem Boden - absolut giftig. Möhrchen, Chiccoree, Endivie, in seltenen Fällen Eisbergsalat, Romaherzen gehen immer, Ruccola und HEU.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hanninanni und Shizu
Thema:

Täglich Salat verfüttern?

Täglich Salat verfüttern? - Ähnliche Themen

  • Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?

    Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?: Hallo ihr Lieben, ich habe für Spencer, der ja schon alt ist und eine Herzerkrankung hat ( siehe...
  • 1 Mal täglich?

    1 Mal täglich?: Hallo, in 10 Tagen Osterferien konnte meine Tierpflegerin meine Säuchen nur ein Mal täglich versorgen, Heu war aber immer mehr als genügend...
  • Hohe tägliche Futterkosten ...

    Hohe tägliche Futterkosten ...: Hallo Sicher ist dem ein oder anderen aufgefallen, wie teuer Salat, Gemüse und Obst zur Zeit ist. Mich trifft die Kostenschraube ziemlich, da ich...
  • Wie sieht euer Täglicher Speißeplan aus??

    Wie sieht euer Täglicher Speißeplan aus??: Hi leute ich hab mal ne frage wie sieht euer täglicher Speißeplan bei euren Merris aus ( Innenhaltung) Was essen sie täglich was essen sie mal...
  • Täglicher Futterplan

    Täglicher Futterplan: Hallo, ich hole mir morgen 2 weibliche Meerschweinchen. Da ich leider noch kein Fachbuch habe wende ich mich mal wieder ans Forum. Ich weiß...
  • Ähnliche Themen
  • Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?

    Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?: Hallo ihr Lieben, ich habe für Spencer, der ja schon alt ist und eine Herzerkrankung hat ( siehe...
  • 1 Mal täglich?

    1 Mal täglich?: Hallo, in 10 Tagen Osterferien konnte meine Tierpflegerin meine Säuchen nur ein Mal täglich versorgen, Heu war aber immer mehr als genügend...
  • Hohe tägliche Futterkosten ...

    Hohe tägliche Futterkosten ...: Hallo Sicher ist dem ein oder anderen aufgefallen, wie teuer Salat, Gemüse und Obst zur Zeit ist. Mich trifft die Kostenschraube ziemlich, da ich...
  • Wie sieht euer Täglicher Speißeplan aus??

    Wie sieht euer Täglicher Speißeplan aus??: Hi leute ich hab mal ne frage wie sieht euer täglicher Speißeplan bei euren Merris aus ( Innenhaltung) Was essen sie täglich was essen sie mal...
  • Täglicher Futterplan

    Täglicher Futterplan: Hallo, ich hole mir morgen 2 weibliche Meerschweinchen. Da ich leider noch kein Fachbuch habe wende ich mich mal wieder ans Forum. Ich weiß...