Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Diskutiere Kontinuierliche Gewichtsabnahme im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Ganz viel :daumen: für den heutigen TA-Besuch und alles Gute für dich und den Pelzmann!
Mira

Mira

Beiträge
5.234
Reaktionen
3.403

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Ganz viel :daumen: für den heutigen TA-Besuch und alles Gute für dich und den Pelzmann!
 
Maria 2

Maria 2

Beiträge
2.117
Reaktionen
1.113

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Ich drück auch ganz fest die Daumen, dass alles gut geht.
 
B-Tina :-)

B-Tina :-)

NotschweinchenHalterin
Beiträge
14.308
Reaktionen
19.536

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Denke an Euch ... :daumen: :streicheln:
 
Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
5.730
Reaktionen
5.679

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Was sagt der Doc?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hanninanni
Shizu

Shizu

Beiträge
1.361
Reaktionen
1.608

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

So...

Kommen gerade zur Tür rein. Hab ne Ausfahrt verpasst, wir waren 15 Min zu spät und kamen dann auch erst 17:40 Uhr dran.
Die Ärztin ist sehr nett und hat sich den Hübschen gut beguckt. Der Urin wurde mit Teststreifen kontrolliert (glaube ich - fand draußen statt) und sie hat sich die Röntgenbilder vom Kopf genauer angesehen.
Sie ist der Meinung, dass die Zähne bei ihm wohl schon etwas schiefer stehen als es sein sollte und dass ein Zahn ihr etwas breiter erscheint. Hab den Begriff vergessen, aber Meerschweinchen haben wohl ab und an Zähne, die nicht so gut und fest "verleimt" bzw. "faserich" und damit brüchig sind. Hm.
Röntgen wollte sie jetzt nicht. Die vorhandenen Bilder seien zwar nicht ideal, weil da eine Ebene fehlt, aber sie empfiehlt direkt ein CT. Da sieht man definitiv alles. Also hab ich ne Nummer von einem Kollegen bekommen, bei dem ich dann jetzt einen Termin für ein CT machen werde. Bis dahin geht's weiter mit Päppeln...

Grüße
die müde Shizu,
der beim Aufklappen der Seitenspiegel der Fahrerspiegel entgegen kam und jetzt SCHON WIEDER ersetzt werden darf... Scherben bringen Glück!? Auch beim Spiegel!? Schweineglück!?
 
Helga

Helga

mit einer tollen Meerschweinerei
Beiträge
6.540
Reaktionen
8.165

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Das ist ja ein mühsamer Weg bis zu einer Diagnose, mit der Du was anfangen kannst :troest:

Halte durch und dem Schwein :daumen:
 
hanninanni

hanninanni

Beiträge
2.842
Reaktionen
2.803

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Ein Paket Kraft rüber schick :troest:.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Shizu
Shizu

Shizu

Beiträge
1.361
Reaktionen
1.608

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Kurze Info: der Kollege, zu dem wir jetzt sollen ist tatsächlich der Claus Meyer in Mönchengladbach. :)
Einen Termin habe ich erst am 10.06. bekommen und das mitten in der Arbeitszeit während eines Meetings. Ich muss mal schauen wie ich das mit meinem Arbeitgeber arrangiere. Alternative wäre noch ne Woche später halb in der Arbeitszeit gewesen. Und weil sie sowas nur Vormittags machen eigentlich immer blöde.

Mal schauen wie ich das aushandel, aber der Bub hat den Termin zumindest. Das muss irgendwie klappen!

Grüße
Shizu
 
Krümelchen

Krümelchen

Beiträge
559
Reaktionen
285

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Oh, das ist immer blöd, wenn TA-Termine mit der Arbeitszeit kollidieren ... :rolleyes: Das kenne ich!

Gelöst habe ich solche Sachen dann so, dass ich das Schweinchen dann am Spätnachmittag/Abend vorher in der TA-Praxis abgegeben habe, am nächsten Morgen lief dann die Untersuchung und am Nachmittag habe ich es dann wieder abgeholt. Dabei muss allerdings die Praxis "mitspielen" und auch das Schweinchen sollte jetzt nicht ein extrem ängstliches Tier sein, das in fremder Umgebung zunächst stundenlang in Schreckstarre sitzt und nicht frisst.

Frag mal in der Praxis in Mönchengladbach, ob die deinen Schweinebuben am Abend vor der CT-Untersuchung stationär aufnehmen. Das kostet dich zwar zusätzlich die doppelte Fahrtstrecke und die stationäre Unterbringung, aber ich halte das für besser als Ärger mit einem neuen Arbeitgeber.

Alles Gute für deinen tapferen kleinen Flauschmann! :daumen: :daumen: :daumen:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Helga
Shizu

Shizu

Beiträge
1.361
Reaktionen
1.608

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Danke für die Anregung. Ich taste mich gerade heran ob ich das mit der Arbeit organisiert bekomme. Mit Fahrt und Aufwachen von Narkose bin ich aber auch 4 h beschäftigt... Superblöd: eventuell ist an dem Tag ein Workshop mit einem externen Referenten angesetzt. Wäre echt Käse wenn das kollidiert ><
Da der Bub auch eher unsicher ist und gerade wenn es um Narkose geht, mag ich ihn nicht alleine lassen. Hoffentlich klappt es irgendwie mit der Arbeit.

Mit dem TA-Termin heute war ich eher unzufrieden. Neben Dingen, die ich bei den anderen nicht unbedingt hören wollte ("Hört sich aber alles gut an. Beobachten!", "Sieht aber alles gut aus. Beobachten!" und "Kein Mischheu, Sonder-Salat-Fütterung exklusiv für das Moppelchen und mit ihr Sport machen (zum Laufen bringen)!") gab es bei dem Hübschen wieder ein "Soweit sieht aber alles gut aus". Die Zähne sollten man nochmal im Auge behalten und sonst nur das CT abwarten.
Echt ärgern tut mich dabei, dass ich nicht bei der TÄ war zu der ich wollte. Hätte ich gewusst, dass in der Praxis mehrere Ärzte sind, hätte ich das ja explizit erwähnen können, aber auf der Website gibt es nicht nur keine Hinweise zum Parkplatz (50 m von der Praxis weg - ich hatte jetzt erst 200 m weiter einen Platz gefunden...) sondern auch nichts dazu dass es mehrere Ärzte gibt. Also hatte ich jetzt doch nicht die Expertise, die ich wollte, sondern wurde von der neuen Kollegin betreut. Das nervt mich!

Also versuche ich jetzt weiterhin, bei der nicht optimalen Zahn-Praxis hier demnächst einen Termin zu bekommen und werde weiter mit mindestens 40 ml päppeln und gebe weiter Rodicare Hairball und Lactulose (Emeprid alle und Lactulose offen und da...).
Schön ist aber, dass er gestern und heute viel unterwegs war und eigentlich sehr fröhlich scheint. Als ich gestern sein Häuschen gemustert habe, wo er sich seit Tagen immer mit ein bis zwei Mädels aufhält, hat er gepopcornt. Und nein, ich miste da nicht nur alle Jubeljahre sondern jetzt täglich wegen erhöhtem Mistaufkommen. ;)

Mittwoch gibt es noch Kontrolle beim Haus-TA. Vor drei Wochen hoffte ich ja, dass wir bis dahin Ergebnisse zu den Zähnen haben, aber Röntgen um den Haarball zu prüfen will ich schon noch.
Auch ist Anfang Juni ein Herzultraschall für ihn gebucht (6? 8? Wochen Wartezeit). Ich grübel noch, ob ich den absagen soll. Der ist vor dem CT und wenn an Zähnen und Kiefer nichts ist, müssen wir ja weitersuchen...

Grüße
Shizu
 
Krümelchen

Krümelchen

Beiträge
559
Reaktionen
285

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Wie meinst du das mit "Aufwachen von Narkose bin ich aber auch ... beschäftigt"? Das Schweinchen darf die Praxis doch erst dann wieder verlassen, wenn es komplett wach ist, vorher darf der TA das Tier gar nicht entlassen! Da würde ich im Zweifelsfall Schweini lieber bis zum nächsten Tag stationär lassen, falls er noch nicht ganz fit ist. Ich verstehe schon, dass du ein unsicheres Schweinchen nicht alleine in der Praxis sitzen lassen magst, aber sicherer ist es, wenn das Schweinchen stationär bleibt, bis es wieder komplett wach und fit ist.
Kann die Praxis das CT nicht evtl. ohne Narkose machen, so wie die TK in Egelsbach das macht? In der Kuschelrolle sitzend?
Röntgen zur Kontrolle des Hairballs ist auf jeden Fall wichtig, vielleicht hat sich dieses Problem ja inzwischen gelöst. :daumen:

Herzultraschall ... hm ... eigentlich gut, denn dann entdeckt man ein evtl. vorliegendes Herzproblem, bevor es dekompensiert; allerdings ist es wichtig, dass ein TA das macht, der sich mit Herzultraschall bei Meeris wenigstens etwas auskennt.
Ich war vor einigen Jahren mit einem Meeri in Bochum bei Dres. Fischer/Baade, die waren gut und ich habe schnell einen Termin bekommen (unter 2 Wochen Wartezeit). Eine Bekannte von mir favorisiert die TK Duisburg-Kaiserberg (Dr. Stosic, super gut, aber auch für ambulante Patienten 6-8 Wochen Wartezeit).
 
Shizu

Shizu

Beiträge
1.361
Reaktionen
1.608

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Wir haben den Termin bei Dr. Stosic in der Klinik Kaiserberg (außer man hat mich wieder bei wem anders gebucht...). Den Termin habe ich schon vor einer Weile gemacht eben weil die Wartezeiten endlos sind und ich doch gern mal Diagnostik parallel statt immer nur hintereinander haben will. Ich weiß ja nicht wann der Hübsche keine Lust mehr hat...
Bei Dr. Stosic war ich auch früher und war da auch immer sehr zufrieden.

Wenn ich den Bub in Mönchengladbach bringen bzw. lassen muss, wäre ne Begleitung Pflicht. Dann sicher auch die einzige Dame, die fast wie er aussieht, aber sie ist eigentlich die Entspannteste. Das braucht er dann. 2 Panikschweine wären kontraproduktiv.
Beschäftigt bin ich insofern dass ich ja da warte und nicht auf der Arbeit bin. Der Termin ist eben um 11 Uhr also richtig schön drin.

Meine Haus-TÄ ist krank und ich werde heute in die Klinik ausweichen. Auch eigentlich kein Termin frei, aber um 13.30 Uhr hab ich was bekommen und hoffe jetzt, dass Fahrt und Behandlung (Röntgen und Schmerz-Check bei dem Plus-Eins-Tier) im Rahmen einer Mittagspause klappen.

Der Bub ist aktuell an der Heuraufe und sieht ganz munter aus. :)

Grüße
Shizu
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mira und Joe63
Joe63

Joe63

Beiträge
997
Reaktionen
1.741

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

:daumen::daumen::daumen:
 
Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
5.730
Reaktionen
5.679

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Drücke beide Daumen
 
hanninanni

hanninanni

Beiträge
2.842
Reaktionen
2.803

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Hier sind auch die Daumen für Euch gedrückt.Klingt alles sehr stressig :troest:.
 
Uromastix

Uromastix

Moderatorin
Beiträge
3.436
Reaktionen
2.524

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

:daumen::daumen::daumen:
 
Helga

Helga

mit einer tollen Meerschweinerei
Beiträge
6.540
Reaktionen
8.165

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Puh, das ist wirklich sehr stressig und ich drücke Euch ganz fest die Daumen :daumen:
 
Shizu

Shizu

Beiträge
1.361
Reaktionen
1.608

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Vielen Dank euch allen für das Daumendrücken. :)

Ich bin in der "Mittagspause" zum TA, bekam 2 x Röntgenbilder und ein "Ich seh nichts, vielleicht ist er aggressiv weil er seine Freundin nicht mehr mag." mit "Joa, beobachten sie mal weiter" für rund 95 €. Und das alles in nur drei Stunden!
Eine Fluchtirade hatte ich schon auf dem Parkplatz zum posten hier verfasst, aber ich glaube, das will niemand lesen...

Also kurzum: Magen und Darm sind voll, darum kann man nichts sehen.
Ist ja eigentlich ganz schön, wenn man bedenkt dass ich mit SabSimplex und Päppelbrei etwas schwächelt und kein Hairball mehr habe. Das Nicht-Rodicare-Produkt ist schwer zu verabreichen und schmeckt wohl nicht. Ist auch nicht so optimal von den Inhaltsstoffen finde ich.

Der Hübsche tourt weiter umher, schläft mit Damen im Häuschen und ist mal mehr mal weniger an Brei interessiert.
Passt.

Grüße
Shizu
 
hanninanni

hanninanni

Beiträge
2.842
Reaktionen
2.803

AW: Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Ohje🙄, ist ja genau die Antwort, die du nicht wolltest.Aber Hauptsache, dem kleinen Racker feht es soweit gut.
 
Thema:

Kontinuierliche Gewichtsabnahme

Kontinuierliche Gewichtsabnahme - Ähnliche Themen

  • Kontinuierliche Gewichtsabnahme - Ideen?

    Kontinuierliche Gewichtsabnahme - Ideen?: Einen schönen Sonntag wünsche ich, es geht um Apollo: Kastrat, geb. 15.09.2007, konsequenter und durchsetzungsstarker Leitbock von fünf...
  • kontinuierliche Gewichtsabnahme

    kontinuierliche Gewichtsabnahme: Ich habe mal eine Frage: Unser Kastrat (2 1/2 jahre alt) nimmt sein ein paar Wochen ab, nicht viel, aber doch regelmäßig. So wog er vor 6 Wochen...
  • Kontinuierlicher Gewichtsverlust

    Kontinuierlicher Gewichtsverlust: Hallo Es geht mal um die Schweinchen meiner Tochter,2 Buben,kastriert,6 1/2 Jahre. Einer war vor kurzem krank und wurde operiert, was ein...
  • kontinuierliche Gewichtszunahme

    kontinuierliche Gewichtszunahme: Hallo mich würde mal interessieren ob jemand mit sowas Erfahrung hat. Meine Tiere lieben Sachen, die nicht so häufig vorkommen. Es geht um...
  • 3 meeries nehmen im mom kontinuierlich ab,

    3 meeries nehmen im mom kontinuierlich ab,: seid gegrüßt ich hab mal ne frage und zwar nehmen 3 meiner meeries seid geraumer zeit immer mehr ab,sie fressen normal,verhalten tun sie sich auch...
  • Ähnliche Themen
  • Kontinuierliche Gewichtsabnahme - Ideen?

    Kontinuierliche Gewichtsabnahme - Ideen?: Einen schönen Sonntag wünsche ich, es geht um Apollo: Kastrat, geb. 15.09.2007, konsequenter und durchsetzungsstarker Leitbock von fünf...
  • kontinuierliche Gewichtsabnahme

    kontinuierliche Gewichtsabnahme: Ich habe mal eine Frage: Unser Kastrat (2 1/2 jahre alt) nimmt sein ein paar Wochen ab, nicht viel, aber doch regelmäßig. So wog er vor 6 Wochen...
  • Kontinuierlicher Gewichtsverlust

    Kontinuierlicher Gewichtsverlust: Hallo Es geht mal um die Schweinchen meiner Tochter,2 Buben,kastriert,6 1/2 Jahre. Einer war vor kurzem krank und wurde operiert, was ein...
  • kontinuierliche Gewichtszunahme

    kontinuierliche Gewichtszunahme: Hallo mich würde mal interessieren ob jemand mit sowas Erfahrung hat. Meine Tiere lieben Sachen, die nicht so häufig vorkommen. Es geht um...
  • 3 meeries nehmen im mom kontinuierlich ab,

    3 meeries nehmen im mom kontinuierlich ab,: seid gegrüßt ich hab mal ne frage und zwar nehmen 3 meiner meeries seid geraumer zeit immer mehr ab,sie fressen normal,verhalten tun sie sich auch...