OSB vs MDF

Diskutiere OSB vs MDF im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; Hallo, ich hab da mal eine Frage. Warum werden die meisten Terrarien eher aus OSB gebaut? Ich habe im Baumarkt mal geschaut und MDF wäre...
Surferbabe

Surferbabe

Beiträge
88
Reaktionen
0
Hallo,

ich hab da mal eine Frage.
Warum werden die meisten Terrarien eher aus OSB gebaut?
Ich habe im Baumarkt mal geschaut und MDF wäre günstiger als OSB und sieht meiner Meinung nach auch besser aus.

Gruss
Anja
 
cBoLsmUiEc

cBoLsmUiEc

Beiträge
490
Reaktionen
0
im prinzip isses egal ob du bei nem wüstenterra osb, mdf oder möbelplatte nimmst ...
hat alles vor und nachteile...

OSB bekommst du als Verlegeplatten in ca 1,80 x 0,67 ... da kostet eine Platte ca 5-7€ ... bist damitam billigsten, mußt dir die platten aber noch selber zurechtschneiden.
Wenn du OSB als zuschnitt kaufst ist das deutlich teurer ...

Würde an deiner Stelle was aus Möbelholz bauen ... das ist optisch am schönsten
 
Surferbabe

Surferbabe

Beiträge
88
Reaktionen
0
ich möchte 2 Wüstenterras bauen .. je ca. 1,40x0,70x0,80 (genaue Größe weiss ich noch nicht)
Zum Glück hab ich da noch ein bisschen Zeit.
Wo ich mir allerdings noch nicht sicher bin: ich brauche ja eine Art Gerüst wo ich die Terras draufstellen kann. Wie macht man das am Besten?
 
cBoLsmUiEc

cBoLsmUiEc

Beiträge
490
Reaktionen
0
wie gut oder schlecht biste denn im handwerklichen?
ein terra selberbauen hört sich meist leichter an als es im endeffekt ist ...
wenn du handwerklich begabt bist dann mach es ruhig ;)

an deiner stelle würde ich evtl einen passenden unterschrank dazubauen ... dann brauchste kein blödes gestell machen...

so in der art:
 
Surferbabe

Surferbabe

Beiträge
88
Reaktionen
0
Hmmm ich studiere Maschinenbau .. würde mich also als technisch begabt sehen ;)

Die Konstruktion auf dem Foto hält das Gewicht auch aus von nem Wüstenterra ? Weil da kommt ja schon nen ordentliches Gewicht zusammen.
 
schenky

schenky

Beiträge
515
Reaktionen
0
Hallöchen,

ich habe 2 80x50x50 Terrarien aus Siebdruckplatten gebaut.

Vorteile:
sehr stabil
Wasserfest
gute Isolation
sieht (meiner Meinung nach) sehr gut aus

Nachteil:
etwas teurer als die üblichen Holzsorten
schwer

Hat pro Terrarium um die 70 EUR + 15 EUR 6mm Scheiben.

Grüße

Sebastian
 
Devi

Devi

Beiträge
573
Reaktionen
0
Hallo!

Wir benutzen auch immer die OSB verlegeplatten. Unser OBI schneidet sie sogar kostenlos auf die gewünschten maße zu.
Pro platte 6,81 €
 
Surferbabe

Surferbabe

Beiträge
88
Reaktionen
0
Bisher hatte ich direkt beim Zuschnitt geschaut.
Muss mir mal die Fertigplattenabteilung begutachten.
 
M

Maggi

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo!
Was muss ich beachten, wenn ich mit MDF baue? Speziell die Versiegelung? Reicht vorher 1-2 mal Acryl Klarlack und dann die Styropor Rück- und Seitenwände drauf!?

Muß mein neues Terra aus MDF bauen, weil da noch das Aquarium drauf soll und dazu ist OSB zu schwach!
 
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
OHHHHHHH fail!!!!

Also ein Rat vom Schreinermeister....

MDF ist ein Material was ähnlich wie Papier aus feinen Holzfasern besteht. Es hat gar keine Struktur und ist SEHR wasserempfindlich. Außerdem ist MDF durch das nicht vorhanden sein einer Holzstruktur leicht biegbar und leicht zu brechen (es sei denn es ist noch Melaminbeschichtet aber Biegbar ist es dadurch trotzdem)
Unbeschichtetes MDF wie du es verarbeiten willst ist nicht zu empfehlen.

OSB ist in der hinsicht viel Stabiler. Es besteht aus verleimten und gepressten Holzstückchen und hat damit eine Struktur, ist weniger biegeempfindlich und hält größeren Lasten stand.

ABER wenn du unbedingt oben auf dein Terrarium ein Aquarium stellen willst gibts eigentlich andere Methoden es stabiler zu machen.

Du kannst z.B an die Unterseite des Terrariumdeckes der Länge nach eine Stahlwinkelleiste oder noch besser eine T-Leiste anbringen (bekommste in jedem Baumarkt mittlerweile)
Diese verhindert das verbiegen und dein Deckel bleibt schön gerade.

Bei einem kleinen Terrarium und Aquarium bis etwa 200L reicht es auch wenn du eine etwa 4-5 cm breite Hartholzleiste (am besten geht da Eiche, Esche oder Buche) hochkant unten reinraubst und zusätzlich anleimst.
Es sei auch gesagt das 2 Leisten mehr halten als nur eine ;)

Wenn du ganz auf solche Leisten verzichten willst kann ich dir nur raten das Terrarium aus 3-Schichtplatten oder noch besser aus MULTIPLEXPLATTEN zu bauen.
Dieses Material (meistens aus Buche oder auch Fichte) besteht aus über Kreuz verleimten Funierschichten und ist extrem biegeunempfindlich und hält damit großen Lasten stand.
http://de.wikipedia.org/wiki/Multiplex-Platte

Bei einer Terrarienlänge von mehr als 1m würd ich dir allerdings zur Sicherheit trotzdem so eine Stützleiste empfehlen.

Ich hab mal nen Word.doc angehängt wie ich meinen Unterschrank baue.
Mein bisheriges OSB Terrarium hats auf 1,50cm Länge und 50kg Sandgewicht ca 1,5cm durchgebogen.
Mein Neues Terrarium wird 2m lang und bekommt einen 30cm hohen Unterbau mit 3 Zwischenwänden und 4 Schubkästen. Damit hat es sich dann ausgebogen :D

bei einem 1,40m Terrarium brauchste einen Unterbau mit mind einer besser 2 Zwischenwände mit ca 25mm Stärke die das Gewicht des Sandes und des Aquariums abstützt.
Du kannst deinen Unterbau auch höher machen und Türen davorbauen oder solche fertigen Holzschubkästen aus dem Baumarkt verwenden. Oder du nimmst es einfach als Regal her.
Darin lässt sich dann das ganze Zubehör praktisch verstauen.
 

Anhänge

Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Wenn ihr Fragen habt nur raus damit :)
Ich bau mein Terra jetzt aus Ahorn Massiv in Rahmenbauweise mit Verglasung.
Habe erst überlegt ob ich eine Styroporrückwand mache die nicht bis ganz oben geht, aber wenn ich die Sauerei bedenke...
Jetzt besorg ich mir demnächst nen paar Kilo große hellbraune Feldsteine. Schön mit dem Druckstrahler drübergegangen und am Ende überbrüht dann passt das schon.
Die dann als Felswand aufgestapelt und mit Silikon gesichert.
Wird bestimmt toll. Macht euch schonmal auf Fotos gefasst :D
 
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Ach wegen dem Gewicht mach ich mir weniger Sorgen.
Der Unterschrank hält genug aus.
Wirkt halt natürlicher und sieht meiner Meinung nach auch besser aus.
Meine Leos werden sich über die Felsspalten freuen ;)
Da ich darin später 9 Leodamen halten werde sind viele Verstecke angebracht damit sich die Tiere auch mal aus dem Weg gehen können.
 
Thema:

OSB vs MDF

OSB vs MDF - Ähnliche Themen

  • OSB Terrarium Microheimchen- und Fliegendicht bekommen?

    OSB Terrarium Microheimchen- und Fliegendicht bekommen?: Hallo zusammen, wir haben nun endlich Platz und kann ein oder zwei Terrarien aufstellen. Haben die letzten Tage schon ständig hier und da...
  • OSB, ESB oder PVC????

    OSB, ESB oder PVC????: Guten Morgen, ich hoffe mal ihr könnt mir helfen. Ich bin etwas ratlos. Soll Zustand soll sein, dass ich 3 Terrarien 120 x 60 x 60 cm übereinander...
  • OSB-Terrarium

    OSB-Terrarium: Hallo, also ich bin am überlegen, ob ich mir meine zukünftigen Terrarien selbst bauen werde. Allerdings weiß ich nicht welche Maße ich dann für...
  • Welcher Kleber für Styropor auf OSB ???

    Welcher Kleber für Styropor auf OSB ???: Hallo @all, ich benötige etwas Hilfe. Ich möcht mir ne Rückwand aus Styropor in mein OSB-Terrarium einbauen. Welchen Kleber nehme ich da, um das...
  • OSB im Bau (Neulingsfragen)

    OSB im Bau (Neulingsfragen): So wie einige schon wissen Baue ich mir Grade ein Terra (120x60x60) Für ein paar Leos xD Die Grundmauern stehen schon, nun Bräuchte ich mal...
  • OSB im Bau (Neulingsfragen) - Ähnliche Themen

  • OSB Terrarium Microheimchen- und Fliegendicht bekommen?

    OSB Terrarium Microheimchen- und Fliegendicht bekommen?: Hallo zusammen, wir haben nun endlich Platz und kann ein oder zwei Terrarien aufstellen. Haben die letzten Tage schon ständig hier und da...
  • OSB, ESB oder PVC????

    OSB, ESB oder PVC????: Guten Morgen, ich hoffe mal ihr könnt mir helfen. Ich bin etwas ratlos. Soll Zustand soll sein, dass ich 3 Terrarien 120 x 60 x 60 cm übereinander...
  • OSB-Terrarium

    OSB-Terrarium: Hallo, also ich bin am überlegen, ob ich mir meine zukünftigen Terrarien selbst bauen werde. Allerdings weiß ich nicht welche Maße ich dann für...
  • Welcher Kleber für Styropor auf OSB ???

    Welcher Kleber für Styropor auf OSB ???: Hallo @all, ich benötige etwas Hilfe. Ich möcht mir ne Rückwand aus Styropor in mein OSB-Terrarium einbauen. Welchen Kleber nehme ich da, um das...
  • OSB im Bau (Neulingsfragen)

    OSB im Bau (Neulingsfragen): So wie einige schon wissen Baue ich mir Grade ein Terra (120x60x60) Für ein paar Leos xD Die Grundmauern stehen schon, nun Bräuchte ich mal...