Trächtige Tiere aufgenommen

Diskutiere Trächtige Tiere aufgenommen im Nachwuchs Forum im Bereich Kaninchen; Hallo zusammen, ich bin so sauer. Wir haben gestern 3 Kaninchen aufgenommen. Uns wurde telefonisch versichert, es wären drei Häsinnen, welche...
L

Leoso

Beiträge
13
Reaktionen
45
Hallo zusammen,

ich bin so sauer. Wir haben gestern 3 Kaninchen aufgenommen. Uns wurde telefonisch versichert, es wären drei Häsinnen, welche vom Züchter übernommen wurden und wegen Platzmangel abgegeben werden. Die Tiere sind ca. Juli/August geboren und wiegen zwischen 2,1 und 2,4kg (ein Weibchen). Nachts waren sie in einem 120er Käfig eingesperrt, tagsüber hätten sie Freilauf in der Wohnung bekommen. Sie haben während des Freilauf gelegentlich mal Katzenfutter gefressen. Das Heu welches wir mitbekamen war unten schimmlig. Futter bekamen sie nur Trockenfutter, das wäre schon 2-3 Tage leer :mad: Die Tiere sind nur am fressen seit gestern Abend, als wir sie abgeholt haben... und sehr zutraulich.

Wir haben den Rammler sofort von den Weibchen getrennt und machen einen Termin wegen Kastration.

Kotproben wegen Kokzidien werden noch gesammelt und auch noch vom Tierarzt lassen wir sie checken, auch wegen Trächtigkeit.

Ein Kaninchen ist definitiv ein Rammler und wir gehen davon aus, dass beide Häsinnen trächtig sind. Eine Häsin hat einen deutlich runden Bauch. Die Kaninchen sind wohl Geschwister (Inzucht).

Gestern Abend sind die Häsinnen dann aufeinander los und haben sich nur noch ineinander verbissen. In der Not haben wir sie über Nacht getrennt und für jeden einen einzelnen Bereich geschaffen.

Kann ich die Häsinnen nochmal zusammen setzen oder ist es besser, sie erstmal getrennt zu lassen?

Zum Thema Geburt haben wir uns gestern Abend schon ein paar Seiten durchgelesen. Gibt es hier jemanden, der uns eventuell ein paar Tipps geben könnte? Darüber wären wir sehr dankbar.

Vielen Dank für Eure Hilfe,
Leoso
 
  • Gefällt mir
  • Traurig
Reaktionen: Helga und Antje1965
11.02.2021
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Trächtige Tiere aufgenommen . Dort wird jeder fündig!
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
6.786
Reaktionen
4.098

AW: Trächtige Tiere aufgenommen

Hallo @Leoso erst mal hier nochmals ein herzlich Willkommen. Dein Gedanke ist richtig, die Tiere dem Tierarzt vorzustellen und zwar alle.

Sollte die Mädels trächtig sein, ist das evtl. ein Grund für die Beißereien. Ich würde es nicht riskieren die nochmals zusammenzusetzen. Du könntest dich an diese Notstation wenden, ob sie dir bei einer Weitervermittlung helfen könnten.

https://tiere-in-not-saar.de/unsere-tiere/kleintiere/

Viele Infos findest du auch hier

http://www.diebrain.de/k-index.html

Wenn beide Mädels trächtig sind, braucht jede Häsin ihren eigenen Bereich wo sie ihre Jungtiere versorgen kann.

Lg wolke24⛅
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Helga und Uromastix
Antje1965

Antje1965

Beiträge
5
Reaktionen
22

AW: Trächtige Tiere aufgenommen

Solche Falschinformationen bei der Vermittlung sind immer ärgerlich und meiner Meinung grob fahlässig. Ich kann verstehen dass du sauer bist. Die wollten wohl die Kaninchen einfach nur schnell loswerden. Klingt auch ganz so, als hätten sie es dort, wo sie waren nicht besonders gut gehabt.
Der Gang zum Tierarzt ist denke ich der einzig richtige Weg. Der kann dir dann auch die besten Tipps geben, wie mit Schwangerschaft, Geburt und Aufzucht bei Kaninchen umgegangen werden sollte.
Ich würde die Tiere auch erst mal getrennt lassen, mindestens bis zu weißt was Sache ist. Danach kannst du versuchen sie langsam aneinander zugewöhnen, das heißt immer wieder unter Aufsicht eine zeitlang zusammen setzen und beobachten wie sie sich verhalten, so dass du bei Problemen gleich eingreifen kannst. Wenn das problemlos funktioniert, kannst du die Zeiträume langsam ausdehnen und sie eventuell wieder dauerhaft zusammensetzen.
 
L

Leoso

Beiträge
13
Reaktionen
45

AW: Trächtige Tiere aufgenommen

Hallo,

einen ganz lieben Dank für Eure Antworten und die Tipps. Das hat uns schon sehr weitergeholfen :blumen:

Dann lassen wir sie erstmal getrennt, bis wir genaueres wissen.

Wäre es besser, heute oder morgen zum Tierarzt zu gehen? Wir möchten ihnen auf keinen Fall zuviel Stress zumuten.

Ein Weibchen haben wir heute kurz gewogen, über Nacht hat sie 400g zulegt von knapp 2440g auf 2880g.

Liebe Grüße
 
  • Wow
Reaktionen: Helga
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
6.786
Reaktionen
4.098

AW: Trächtige Tiere aufgenommen

Hallo @Leoso, der TA Besuch ist sehr wichtig alleine schon wegen der Trächtigkeit und Gesundheit der Tiere. Hier bleibt keine andere Wahl zügig zum TA zu gehen🙂

Ich hoffe du findest einen TA der sich gut mit Kleintieren auskennt. Am besten vorher in der Praxis anrufen und schildern was los ist.

Lg wolke24⛅
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Uromastix
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
7.323
Reaktionen
1.132

AW: Trächtige Tiere aufgenommen

Das einzige was ich über Kaninchen weiß ist das sie den ganzen Tag fressen und immer Hunger haben. Also ist das mit dem Fressen normal.

So hat mir das meine Mutter gesagt die als Kind Kaninchen hatten und sie immer mit Futter suchen mußte damit die genug zu fressen hatten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wolke24 und Uromastix
L

Leoso

Beiträge
13
Reaktionen
45

AW: Trächtige Tiere aufgenommen

Hallo @Wolke24 ,

danke für deine Antwort.
Wir haben einen Tierarzt, der sich gut mit Kaninchen auskennt. Dieser hat auch offene Sprechstunden, da können wir gleich hinfahren.

LG
 
L

Leoso

Beiträge
13
Reaktionen
45

AW: Trächtige Tiere aufgenommen

Hallo,

der allgemeine Check bei den beiden Häsinnen war unauffällig. Den Rammler bringen wir heute zum Check hin. Ein Kastrationstermin ist in 3 Wochen wieder frei. Wenn wir Glück haben, sind die beiden Häsinnen doch nicht trächtig und es wäre von uns falscher Alarm gewesen. Sofern nicht gerade in den letzten Tagen eine Befruchtung stattgefunden hat. Ganz ausschließen ließe es sich das nur mit Ultraschall. Sollte doch eine Trächtigkeit bestehen, sind wir jetzt auf jeden Fall gewappnet, bis auf Aufzuchtsmilch haben wir alles Zuhause und dank euchalle nötige Info.

Danke nochmal für eure Hilfe :blumen:

LG Lena
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Helga und Uromastix
M

Mephistopheles

Beiträge
1.930
Reaktionen
2.602

AW: Trächtige Tiere aufgenommen

Hört sich gut an! (y) :)
 
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
6.786
Reaktionen
4.098

AW: Trächtige Tiere aufgenommen

Hallo @Leoso du kannst ja immer noch überlegen ob du die Notstation kontaktierst.

Lg wolke24⛅
 
Thema:

Trächtige Tiere aufgenommen